ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Meinungen Inferno Boost

Meinungen Inferno Boost

2


#26 vor 2 Jahren
Kenj1 45 Beiträge
Für mich auch vollkommen legitim.
Erstmal heute im 99dmg Match ausprobieren, wenn Inferno drankommt ¯\_(ツ)_/¯
#27 vor 2 Jahren
Telkor 98 Beiträge
Hey,

euer Spieler springt nicht auf die Kante sondern steht in der Luft. Dies kann man aus anderen Sichtwinkeln mit r_drawclipbrushes 2 sehr einfach sehen.






Euer Clip suggeriert, dass man den Sprung jedes mal problemlos schafft. Jedoch habt ihr bei jeder Runde mehrere Versuche benötigt. In einer Runde habt ihr sogar aufgegeben, weil ihr es nach mehreren Sprüngen nicht geschafft habt auf dem Pixel zu landen. Wäre es zudem gewollt und kein Architekturfehler, dann würde man ja auch an der Kante entlang laufen können, was ja auch nicht möglich ist.
bearbeitet von Telkor am 29.03.2018, 17:52
#28 vor 2 Jahren
1ace 582 Beiträge
Wieder ein fall von MajorRabbit der auch waffen switches hoert als gegner :)
bearbeitet von 1ace am 29.03.2018, 17:54
#29 vor 2 Jahren
omeganer Threadersteller 46 Beiträge
Telkor:Hey,

euer Spieler springt nicht auf die Kante sondern steht in der Luft. Dies kann man aus anderen Sichtwinkeln mit r_drawclipbrushes 2 sehr einfach sehen.






Euer Clip suggeriert, dass man den Sprung jedes mal problemlos schafft. Jedoch habt ihr bei jeder Runde mehrere Versuche benötigt. In einer Runde habt ihr sogar aufgegeben, weil ihr es nach mehreren Sprüngen nicht geschafft habt auf dem Pixel zu landen. Wäre es zudem gewollt und kein Architekturfehler, dann würde man ja auch an der Kante entlang laufen können, was ja auch nicht möglich ist.


Von oben sieht man aber die Pixel auf denen man steht. Man steht ja nicht unter dem Vorsprung, richtig?
Zusätzlich sieht man ja auch wie das Model mit dem Fuß drauf steht. Bewegen kann man sich auch. Wenn man jetzt davon ausgeht, dann dürfte man ja auch im Y keinen boosten.
#30 vor 2 Jahren
Veenoxz 233 Beiträge
omeganer:Hallo Zusammen,

ich möchte gerne wissen was eure Meinung zu diesem Boost ist bzw. ob er gegen die folgende Regel verstößt:

Sharking und Skywalking

Das Ausnutzen von Architekturfehlern einer Map ist verboten. Das Durchdringen von Wänden, Decken oder Böden sowie das Benutzen von unsichtbaren Pixeln zur Fortbewegung auf jegliche Art und Weise ist nicht gestattet.


Der erste Spieler springt auf die Kante (die auch Sichtbar ist) und der zweite Spieler springt einfach auf seinen Mitspieler. Es wird keine Wand, Decke oder Boden durchdrungen. Die Pixel sind auch Sichtbar, also benutzt man keine unsichtbaren Pixeln zur Fortbewegung.

Der Grund für den Thread ist folgender. Der Boost hat anscheinend zu einem Default Loss in der 99Damage Liga geführt. Unserer Meinung nach ist alles mit den Regeln konform und dazu muss man sagen, dass wir nicht einen Frag aus dieser Situation gemacht haben.

Hier noch 2 Screenshots mit r_drawclipbrushes 2:







wegen einem ähnlichen fall hatte ich eine map aberkannt bekommen: csgo.99damage.de/de/lea...cademy-vs-teamkr-reborn
#31 vor 2 Jahren
Itzeman 602 Beiträge
bzgl der frage ob man auf der gesamten Fläche landen kann: Nein. Somit korrekt gehandelt. Handelt soch dann wohl doch um nen Pixelwalk
#32 vor 2 Jahren
Telkor 98 Beiträge
omeganer:
Telkor:Hey,

euer Spieler springt nicht auf die Kante sondern steht in der Luft. Dies kann man aus anderen Sichtwinkeln mit r_drawclipbrushes 2 sehr einfach sehen.






Euer Clip suggeriert, dass man den Sprung jedes mal problemlos schafft. Jedoch habt ihr bei jeder Runde mehrere Versuche benötigt. In einer Runde habt ihr sogar aufgegeben, weil ihr es nach mehreren Sprüngen nicht geschafft habt auf dem Pixel zu landen. Wäre es zudem gewollt und kein Architekturfehler, dann würde man ja auch an der Kante entlang laufen können, was ja auch nicht möglich ist.


Von oben sieht man aber die Pixel auf denen man steht. Man steht ja nicht unter dem Vorsprung, richtig?
Zusätzlich sieht man ja auch wie das Model mit dem Fuß drauf steht. Bewegen kann man sich auch. Wenn man jetzt davon ausgeht, dann dürfte man ja auch im Y keinen boosten.


Die Roten Boxen mit r_drawclipbrushes 2 zeigen dir die Kollisionen an. Wie willst du auf der Kante stehen, wenn das Rote über der Kante steht? Also auf welchen "Pixel" stehst du denn?

Bei Y stehst du auf dem Roten, also auf der Box drauf:



Ob du mit dem Fuß auf dem Objekt stehst oder nicht, spielt hier keine Rolle. So funktioniert die Source-Engine nicht. Deine Figur fällt ja auch nicht runter, wenn du an einer Kante so weit außen stehst, dass ein Fuß in der Luft schwebt.
bearbeitet von Telkor am 29.03.2018, 18:11
#33 vor 2 Jahren
jansen. 55 Beiträge
Telkor:
omeganer:
Telkor:Hey,

euer Spieler springt nicht auf die Kante sondern steht in der Luft. Dies kann man aus anderen Sichtwinkeln mit r_drawclipbrushes 2 sehr einfach sehen.






Euer Clip suggeriert, dass man den Sprung jedes mal problemlos schafft. Jedoch habt ihr bei jeder Runde mehrere Versuche benötigt. In einer Runde habt ihr sogar aufgegeben, weil ihr es nach mehreren Sprüngen nicht geschafft habt auf dem Pixel zu landen. Wäre es zudem gewollt und kein Architekturfehler, dann würde man ja auch an der Kante entlang laufen können, was ja auch nicht möglich ist.


Von oben sieht man aber die Pixel auf denen man steht. Man steht ja nicht unter dem Vorsprung, richtig?
Zusätzlich sieht man ja auch wie das Model mit dem Fuß drauf steht. Bewegen kann man sich auch. Wenn man jetzt davon ausgeht, dann dürfte man ja auch im Y keinen boosten.


Die Roten Boxen mit r_drawclipbrushes 2 zeigen dir die Kollisionen an. Wie willst du auf der Kante stehen, wenn das Rote über der Kante steht? Also auf welchen "Pixel" stehst du denn?

Bei Y stehst du auf dem Roten, also auf der Box drauf:



Ob du mit dem Fuß auf dem Objekt stehst oder nicht, spielt hier keine Rolle. So funktioniert die Source-Engine nicht. Deine Figur fällt ja auch nicht runter, wenn du an einer Kante so weit außen stehst, dass ein Fuß in der Luft schwebt.


Rechtfertigt dies dann deiner Meinung nach einen def loss, obwohl dieser Sprung keinerlei Einfluss auf das Spielgeschehen hatte?
#34 vor 2 Jahren
Astinox 246 Beiträge
jansen.:
Telkor:
omeganer:
Telkor:Hey,

euer Spieler springt nicht auf die Kante sondern steht in der Luft. Dies kann man aus anderen Sichtwinkeln mit r_drawclipbrushes 2 sehr einfach sehen.






Euer Clip suggeriert, dass man den Sprung jedes mal problemlos schafft. Jedoch habt ihr bei jeder Runde mehrere Versuche benötigt. In einer Runde habt ihr sogar aufgegeben, weil ihr es nach mehreren Sprüngen nicht geschafft habt auf dem Pixel zu landen. Wäre es zudem gewollt und kein Architekturfehler, dann würde man ja auch an der Kante entlang laufen können, was ja auch nicht möglich ist.


Von oben sieht man aber die Pixel auf denen man steht. Man steht ja nicht unter dem Vorsprung, richtig?
Zusätzlich sieht man ja auch wie das Model mit dem Fuß drauf steht. Bewegen kann man sich auch. Wenn man jetzt davon ausgeht, dann dürfte man ja auch im Y keinen boosten.


Die Roten Boxen mit r_drawclipbrushes 2 zeigen dir die Kollisionen an. Wie willst du auf der Kante stehen, wenn das Rote über der Kante steht? Also auf welchen "Pixel" stehst du denn?

Bei Y stehst du auf dem Roten, also auf der Box drauf:



Ob du mit dem Fuß auf dem Objekt stehst oder nicht, spielt hier keine Rolle. So funktioniert die Source-Engine nicht. Deine Figur fällt ja auch nicht runter, wenn du an einer Kante so weit außen stehst, dass ein Fuß in der Luft schwebt.


Rechtfertigt dies dann deiner Meinung nach einen def loss, obwohl dieser Sprung keinerlei Einfluss auf das Spielgeschehen hatte?


Wenn es von der Ligaleitung als Pixelwalk angesehen wird, ja. Jeder der Spieler hat doch die Möglichkeit den Support VOR dem Match anzuschreiben und nachzufragen ob ein gewisser Spielzug erlaubt ist. Wenn man ihn nutzt, ohne das 100% Klarheit besteht und die Regeln auch so ausgelegt werden können das es bestraft werden kann, ist das Team in der Pflicht sich zu informieren?
#35 vor 2 Jahren
Telkor 98 Beiträge
jansen.:
Rechtfertigt dies dann deiner Meinung nach einen def loss, obwohl dieser Sprung keinerlei Einfluss auf das Spielgeschehen hatte?


Ja tut es. Regeln sind Regeln. Nur weil sie mit dem Boost keinen Frag gemacht haben, heißt es nicht, dass es keinen Einfluss auf das Spielgeschehen hatte. Sie halten Balkon und Kurz ohne ein Risiko einzugehen -> T's gehen Mitte hoch und haben null Contact und können z.B. keine Entryfrags machen.
#36 vor 2 Jahren (Ankündigung!)
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1649 Beiträge
Ist nicht das erste Mal das wir uns mit diesem Boost rumschlagen und auch wir haben diesen getestet und hatten bisher noch nicht einen Screenshot aus egal welcher Perspektive, bei dem man auf einer Kante steht - bei sämtlichen Screenshots die wir zu diesem Boost erhalten haben, schwebt das Model vollständig in der Luft - auch wenn man die Sachlage von unten betrachtet, ist dem so.

Das ein Team der Meinung ist, das man diesen regulär nutzen darf, wenn sie eine Perspektive haben, in dem man auf dem Vorsprung steht, ist uns vollkommen bewusst und macht die Sachlage schwieriger. Teams die bisher angefragt haben (vor einem Match), haben von uns den klaren Pixel-Walk angesagt bekommen und der Boost wurde nicht verwendet (unter anderem in der 1st Division, hier gab es ebenfalls eine Anfrage eines Teams und es wurde diskutiert).

Wir werden uns die Sachlage also nochmals genau anschauen.

Zum Defwin: Es macht in keinster Weise einen Unterschied, in welchem Umfang eine Nutzung unerlaubter Handlungen Einfluss auf ein Match hat. Wird eine unerlaubte Handlung auf einer Map durchgeführt, führt dies zum Verlust der Match durch Default-Loss. Dies war schon immer so und wird wohl auch so bleiben - egal in welcher Liga ihr spielt (und kommt bitte nicht mit dem Olofboost auf einem offline Event, bei dem das Match widerholt wurde).
#37 vor 2 Jahren
hypnokay 1338 Beiträge
willkür, sag ich ja.
#38 vor 2 Jahren
Itzeman 602 Beiträge
hypnokay:willkür, sag ich ja.


wo ist da willkür?
#39 vor 2 Jahren
RaphiS 89 Beiträge
hypnokay:willkür, sag ich ja.


+1
#40 vor 2 Jahren
LSPD-MarkusJ... 229 Beiträge
MajorRabbit:
Zum Defwin: Es macht in keinster Weise einen Unterschied, in welchem Umfang eine Nutzung unerlaubter Handlungen Einfluss auf ein Match hat. Wird eine unerlaubte Handlung auf einer Map durchgeführt, führt dies zum Verlust der Match durch Default-Loss. Dies war schon immer so und wird wohl auch so bleiben - egal in welcher Liga ihr spielt (und kommt bitte nicht mit dem Olofboost auf einem offline Event, bei dem das Match widerholt wurde).

Wie bei Trilluxe also... ach ne. Doch nicht
#41 vor 2 Jahren
passi0n 215 Beiträge
hypnokay:willkür, sag ich ja.


nicht umsonst halten sich einige Teams von der 99dmg Liga fern.
#42 vor 2 Jahren
Pckmorfuse 297 Beiträge
stellt sich die frage wenn es doch kein bug ist wieso man das nicht öfter sieht? :]
für mich persönlich ist es nen bug
#43 vor 2 Jahren
Itzeman 602 Beiträge
passi0n:
hypnokay:willkür, sag ich ja.


nicht umsonst halten sich einige Teams von der 99dmg Liga fern.


finde es lustig wie hier willkür geschrien wird, aber keiner von denen mal eine argumentation hervorbringt :D
#44 vor 2 Jahren
RaphiS 89 Beiträge
Itzeman:
passi0n:
hypnokay:willkür, sag ich ja.


nicht umsonst halten sich einige Teams von der 99dmg Liga fern.


finde es lustig wie hier willkür geschrien wird, aber keiner von denen mal eine argumentation hervorbringt :D


Du verstehst anscheinend auch nicht warum Willkür geschrieben wird...
#45 vor 2 Jahren
Itzeman 602 Beiträge
RaphiS:
Itzeman:
passi0n:
hypnokay:willkür, sag ich ja.


nicht umsonst halten sich einige Teams von der 99dmg Liga fern.


finde es lustig wie hier willkür geschrien wird, aber keiner von denen mal eine argumentation hervorbringt :D


Du verstehst anscheinend auch nicht warum Willkür geschrieben wird...


dann erleuchte mich doch mal. jeder schreit hier nach Willkür usw. aber niemand erklärt warum. Deutsche Community as its best
#46 vor 2 Jahren
RaphiS 89 Beiträge
Es gab in letzter Zeit einige Fälle, bei denen immer anders bei meisten gleichen Dingen entschieden wurde.
(TrilluXe Ban, #freeZaubi, Crouch Jump-Bug, Flashbang Bug, ....)
#47 vor 2 Jahren
Itzeman 602 Beiträge
RaphiS:Es gab in letzter Zeit einige Fälle, bei denen immer anders bei meisten gleichen Dingen entschieden wurde.
(TrilluXe Ban, #freeZaubi, Crouch Jump-Bug, Flashbang Bug, ....)


was hättest du bei trilluxe entschieden?

zaubi habe ich mitbekommen, das war zu hart.

was war mit dem crouch jump bug?

was war mit dem flashbang bug?
#48 vor 2 Jahren
mirbit 24 Beiträge
twitter.com/mirbitcs/status/975873124284747777
#49 vor 2 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1649 Beiträge
In diesem kurzen Clip sieht man, das der Spieler vollständig in der Luft schwebt und somit der Umstand des Skywalking/Pixelwalk erfüllt ist.

Dieser (bzw. ein gleicher Clip) wurde unter anderem zur Bewertung der Sachlage genutzt - unsere eigenen Versuche ebenfalls.
#50 vor 2 Jahren
RaphiS 89 Beiträge
Itzeman:
RaphiS:Es gab in letzter Zeit einige Fälle, bei denen immer anders bei meisten gleichen Dingen entschieden wurde.
(TrilluXe Ban, #freeZaubi, Crouch Jump-Bug, Flashbang Bug, ....)


was hättest du bei trilluxe entschieden?

zaubi habe ich mitbekommen, das war zu hart.

was war mit dem crouch jump bug?

was war mit dem flashbang bug?



TrilluXe: Für ihn, weil es im Regelwerk nicht drinstand.

Crouch Jump-Bug: BIG hatte beim Krakau Major 2017 den "Crouch Jump" benutzt, der dir einen unfairen Vorteil gibt (Google es einfach, falls du es nicht kennst). Und obwohl er dir einen unfairen Vorteil gibt, wurde von den Admins der 99DMG-Liga entschieden, dass der Jump-Bug in den 99DMG-Spielen erlaubt wird. Die Begründung dabei war, dass der Bug angeblich von den Spielentwicklern gewollt wäre. (*facepalm*)

Flashbang Bug: Wenn ein Spieler vor einer geschlossen Tür steht (z.B. auf Cache), dann kann sein Mate eine Flashbang durch ihn und die geschlosse Tür werfen und man bekommt damit einen unfairen Vorteil. In einem 99DMG-Spiel wurde dieser Bug angewendet und samt Match-Demo eines Gegners bewiesen. Die Admins haben trotzdem entschieden die Buguser keinen Defloss zu geben, weil sie gesagt haben, dass sie die Flashbang auch ausversehen hätten werfen können. (*nochmals facepalm*)

Das alles zusammen gesehen ist absolute W I L L K Ü R.
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz