k0pfsache

 
1
...


#1 vor 2 Jahren
r1ddle Threadersteller 38 Beiträge
Weiss jemand warum dieses Team bei der Legend Series (Liga mit u.a. QBF, PRIDE, Spirit, Epsilon, Tricked...) spielt?

Ich hatte vorher von k0pfsache nie gehört, auch keiner der Spieler sagt mir irgendwas. In der Liga können sie überhaupt nicht mithalten und werden auf jeder Map überfahren. Teilweise 0-16 und 1-16 .. ihr bestes Ergebnis ist eine Map nicht einstellig verloren zu haben.

Weiss jemand Hintergründe zu Ligaspot und Team?
#2 vor 2 Jahren
saebelschnae... 303 Beiträge
Haben wohl nen Invite bekommen (sowie die restlichen 11 Teams auch)...


www.elcgaming.com/en/legendseries-csgo-5
#3 vor 2 Jahren
magnumcs 0 Beiträge
wittekind bester mann lacho
ach die spielen immer mal wieder sachen wie diese auch 99dmg liga soweit ich weiss
#4 vor 2 Jahren
moritzz 100 Beiträge
-stepe
-fabdell

+spidii
+denis

Spoiler
#5 vor 2 Jahren
spraxxyy 110 Beiträge
Werden eingeladen, raff das zwar auch nicht, aber gut ^^
#6 vor 2 Jahren
Maseschine 12 Beiträge
Hallöchen alle miteinander :)

Warum k0pfsache in der Legend Series mitspielt ist tatsächlich recht simpel: Ich habe sie invited.

Es gab für die Invites der Legend Series Season 5 keine strenge Bemessungsgrenze für die Teilnehmer. Wir kamen zwischen Season 4 und 5 auf den Trichter die LS umgestalten zu wollen, was zu den jetzt eingesetzten Legend Points führte.

Ich kenne alle Spieler von k0pfsache, den Einen besser als den Anderen aber dennoch war es mir einfach, auch, eine Herzenssache Ihnen die Chance zu geben sich auf einer internationalen Bühne zu zeigen und zu beweisen. Ich mache auch keinen Hel darauf, dass es mir da besonders um heatZ geht. Ich halte ihn für einen wirklich einzigartigen Spieler, dem Förderung gut tut.

Mal ganz davon abgesehen ist die Legend Series konzeptionell auch genau dafür da. Wenn man sich das Teilnehmerfeld ansieht sind da mehr Teams als nur k0pfsache, bei denen man sich zurecht fragen darf, was sie in den Reihen von QB Fire oder Team Spirit zu suchen haben. Wir wollen Teams mit der Legend Series Möglichkeiten präsentieren sich auf internationaler Ebene zu testen und sich zu entwickeln. Manche Teams und Spieler benötigen manchmal einfach nur eine Bühne. Wir bieten diese Bühne gerne und ich freue mich auch sehr über die Resonanz der letzten Wochen.

Es waren leider auch ein paar Mails dabei, die im Wortlaut zusammengefasst lauteten:
"LOL DU SPAST WAS LÄDST DU FÜR NAPS EIN, IDIOT! LAD LIEBER UNS EIN, WEIL WIR SIND VIEL KRASSER ALS DIE DU HRSN!"

Dass wir solche Teams NIEMALS einladen werden sollte klar sein.

Season 6 wird diesbezüglich auch sehr spannend werden, weil wir durch k0pfsache national wohl ein wenig Aufmerksamkeit generieren konnten. Deshalb wird es für die Deutsche Beteiligung in der Legend Series 6 auch ein Qualifikationsturnier geben, das Preisgeld wird womöglich angehoben und wir sind gerade dabei zu konzeptionieren wie wir das Konstrukt "Legend Series" weltweit (über Allied Esports und unsere Esports Arenen in u.a. Las Vegas) verknüpfen können.

Ist auf jeden Fall gerade alles sehr spannend und ich halte euch da gerne auf dem Laufenden wenn ihr möchtet. Die Termine zu den Qualifikationsturnieren werden dann hoffentlich/vielleicht auch auf 99Damage zu finden sein.

liebe Grüße
Mase
#7 vor 2 Jahren
1ace 582 Beiträge
Durch kontakte eingeladen worden :D
#8 vor 2 Jahren
saebelschnae... 303 Beiträge
1ace:Durch kontakte eingeladen worden :D


Vitamin B ist doch normal heutzutage.
#9 vor 2 Jahren
alOne-- 48 Beiträge
Ladet doch wenigstens ein deutsches Team ein was es schafft zweistellig zu kommen und nicht irgendwelche naps die sich jedesmal 16:2 oder 16:3 abschiessen lassen...
#10 vor 2 Jahren
spraxxyy 110 Beiträge
Dass ihr damit aber einen Fehler gemacht habt, sollte dir schon klar sein? Wenn Heatz son toller Spieler ist, sollte er sich ein gescheites Team suchen und das dann einladen. Jedes Match steht ein anderes Lineup aufm Feld, macht halt gar keinen Sinn solchen Mixteams eine Chance zu geben, die eh nur reindaddeln um bei HLTV ein Profil zu bekommen.
#11 vor 2 Jahren
meGustaV 104 Beiträge
Finde es eigentlich ganz cool dass ihr Newcomern eine Chance gebt, aber so ein Team ist dann doch zu krass.
Deutscher Qualifier klingt nach einer besseren Idee!
#12 vor 2 Jahren
Maseschine 12 Beiträge
alOne--:Ladet doch wenigstens ein deutsches Team ein was es schafft zweistellig zu kommen und nicht irgendwelche naps die sich jedesmal 16:2 oder 16:3 abschiessen lassen...


Genau diese Aussagen sind es, die ich innerhalb der Deutschen Szene mehr als fragwürdig finde. Wir reden hier nicht von einem Turnier mit 25.000€ Preisgeld, für das sie sich aber hätten theoretisch qualifizieren können, sofern sie die Legend Series gewinnen. Und bevor die Legend Series startete konnte keiner wissen wie sie sich letztendlich schlagen würden. Die Playing Ducks sahen lange Zeit nicht arg viel besser aus (bis zum Lineupwechsel).

Wir haben also, aus meiner Sicht, keinen einzigen Fehler gemacht, ganz im Gegenteil. Schließlich existiert jetzt ein Thread über die Legend Series auf 99 Damage und wir haben ca. 15 E-Mails von Deutschen Teams, die gerne in der Legend Series mitspielen würden. Für die Season 5 sah das noch ganz anders aus.

Ein Fehler ist es höchstens, aus meiner Sicht, das Team nicht als Deutschen Underdog zu sehen und sie dementsprechend dennoch zu supporten auch wenn man weiß, dass sie ihre Spiele verlieren werden. Sie geben sich aber in jedem Match wirklich Mühe und geben ihr Bestes, dafür bin ich ihnen auch sehr dankbar. Sie gehen nämlich in JEDES Match voller Elan und Motivation.

Aber das ist wohl inzwischen einfach die Deutsche Szene. ¯\_(ツ)_/¯
#14 vor 2 Jahren
eL pajero 25 Beiträge
Man muss dazu halt eben auch sagen, dass man auch nur das inviten kann, was sich eben selbst ins Gespräch bringt. Für die LS#5 begrenzte sich das halt eben auf sehr wenige deutsche Teams, wovon eines sogar am Ende doch nicht wollte. Liegt einfach daran, dass die LS in DE nicht sonderlich bekannt ist.

Weniger weinen, mehr auf euch selbst aufmerksam machen <3 :D

EDIT: Mase war schneller, der Sack :(
#15 vor 2 Jahren
slave1337 915 Beiträge
Ob jetzt genau dieses Team ein invite verdient hat oder nicht, ist mir eigentlich wumpe.
Ich finde den Schritt der Orgas aber gut, auch eher unbekannten Teams eine Chance zu geben. Sowas fehlt doch schon seit Jahren in DE... Man könnte natürlich auch die Teams einladen die sowieso immer dabei sind, aber das ist weniger spannend als Newcommern / weniger bekannten Teams die Chance zu geben...
#16 vor 2 Jahren
chrizzzzz 834 Beiträge
slave1337:Ob jetzt genau dieses Team ein invite verdient hat oder nicht, ist mir eigentlich wumpe.
Ich finde den Schritt der Orgas aber gut, auch eher unbekannten Teams eine Chance zu geben. Sowas fehlt doch schon seit Jahren in DE... Man könnte natürlich auch die Teams einladen die sowieso immer dabei sind, aber das ist weniger spannend als Newcommern / weniger bekannten Teams die Chance zu geben...


Richtig, Teams und keine random Mixes, die aus Division 3 absteigen.
#17 vor 2 Jahren
spraxxyy 110 Beiträge
chrizzzzz:
slave1337:Ob jetzt genau dieses Team ein invite verdient hat oder nicht, ist mir eigentlich wumpe.
Ich finde den Schritt der Orgas aber gut, auch eher unbekannten Teams eine Chance zu geben. Sowas fehlt doch schon seit Jahren in DE... Man könnte natürlich auch die Teams einladen die sowieso immer dabei sind, aber das ist weniger spannend als Newcommern / weniger bekannten Teams die Chance zu geben...


Richtig, Teams und keine random Mixes, die aus Division 3 absteigen.


+1
#18 vor 2 Jahren
Mpire 0 Beiträge
ist nur schade das sie ständig das lineup switchen (meines erachtens nach) aber sie haben schon paar gute matches gehabt muss man ihnen lassen dafür das sie keiner kennt etc muss man den hut ziehen
#19 vor 2 Jahren
sn0w- 0 Beiträge
Mpire:ist nur schade das sie ständig das lineup switchen (meines erachtens nach) aber sie haben schon paar gute matches gehabt muss man ihnen lassen dafür das sie keiner kennt etc muss man den hut ziehen


Ich muss dazu sagen, dass es echt viele Komplikationen gab. Spieler im LineUp haben unregelmäßige Arbeitszeiten, die oft dazu führten kurz vor einem Official mit einem komplett neuen LineUp spielen zu müssen.
Meiner Meinung nach wird dieses Team in der jetzigen Form (BenneT, kev1nh, adera, heatz & stepe) länger zusammen bleiben und auch die restliche Saison im Full-LineUp trainieren und auch mehr zeigen, als bisher.

Menschlich alles sehr nette Leute, vorallem BenneT wird hier vielen noch zeigen, dass er zu den größten Talenten in GER gehört. Es sollen nicht nur Ausreden sein, wir haben natürlich sehr schlecht gespielt ohne richtiges Pracc und kleine Fehler werden "auf diesem Niveau" eben sehr böse bestraft, aber ich denke aus diesen Fehlern lernt man.

Vielen Dank nochmal an Mase für die Chance und ich wünsche dem Rest des Team alles Gute.

P.S: hEATZ ist vom mechanischen Skill auf der AWP Top3 GER mMn
#20 vor 2 Jahren
aektschN 564 Beiträge
Maseschine:
alOne--:Ladet doch wenigstens ein deutsches Team ein was es schafft zweistellig zu kommen und nicht irgendwelche naps die sich jedesmal 16:2 oder 16:3 abschiessen lassen...


Genau diese Aussagen sind es, die ich innerhalb der Deutschen Szene mehr als fragwürdig finde. Wir reden hier nicht von einem Turnier mit 25.000€ Preisgeld, für das sie sich aber hätten theoretisch qualifizieren können, sofern sie die Legend Series gewinnen. Und bevor die Legend Series startete konnte keiner wissen wie sie sich letztendlich schlagen würden. Die Playing Ducks sahen lange Zeit nicht arg viel besser aus (bis zum Lineupwechsel).

Wir haben also, aus meiner Sicht, keinen einzigen Fehler gemacht, ganz im Gegenteil. Schließlich existiert jetzt ein Thread über die Legend Series auf 99 Damage und wir haben ca. 15 E-Mails von Deutschen Teams, die gerne in der Legend Series mitspielen würden. Für die Season 5 sah das noch ganz anders aus.

Ein Fehler ist es höchstens, aus meiner Sicht, das Team nicht als Deutschen Underdog zu sehen und sie dementsprechend dennoch zu supporten auch wenn man weiß, dass sie ihre Spiele verlieren werden. Sie geben sich aber in jedem Match wirklich Mühe und geben ihr Bestes, dafür bin ich ihnen auch sehr dankbar. Sie gehen nämlich in JEDES Match voller Elan und Motivation.

Aber das ist wohl inzwischen einfach die Deutsche Szene. ¯\_(ツ)_/¯


Nee, deutsche Szene ist, durch Vitamin B an Team-Spots, Liga-Slots etc. pp. zu gelangen, ohne irgendwas geleistet zu haben oder weil man vor drölf Jahren irgendwann mal was geleistet hat und sich immer noch darauf ausruht.
Ihr fördert ersteres, was nicht Zangsweise besser ist als letzteres.
Durch beides werden wirklichen Talenten und ambitionierten Teams Chancen genommen, anstatt welche zu kreieren.

Invited Teams die sich irgendwo schon mal positiv innerhalb der deutschen Szene gezeigt haben, aber noch nicht im (Semi-)Pro-Bereich Fuß fassen konnten. Nicht irgendwelche 0815 Mix Teams, nur weil dir eine Nase da drin ganz gut passt.

Da fühlen sich die restlichen Teams halt auch ganz gut verarscht und es trägt nicht zum Image der Liga bei, besser gesagt nur negativ.
#21 vor 2 Jahren
Downunder452 225 Beiträge
Ich weiß garnicht warum ihr hated. Neid? Es war ein versuch. Mutig, aber verständlich.

Ich finds gut, dass ihr auch kleinere Teams unterstützt (auch wenn es vielleicht durch Vitamin B war).

Lasst euch das nicht mies reden und macht weiter so!
#22 vor 2 Jahren
PCLg 0 Beiträge
sn0w-:
Mpire:ist nur schade das sie ständig das lineup switchen (meines erachtens nach) aber sie haben schon paar gute matches gehabt muss man ihnen lassen dafür das sie keiner kennt etc muss man den hut ziehen


Ich muss dazu sagen, dass es echt viele Komplikationen gab. Spieler im LineUp haben unregelmäßige Arbeitszeiten, die oft dazu führten kurz vor einem Official mit einem komplett neuen LineUp spielen zu müssen.
Meiner Meinung nach wird dieses Team in der jetzigen Form (BenneT, kev1nh, adera, heatz & stepe) länger zusammen bleiben und auch die restliche Saison im Full-LineUp trainieren und auch mehr zeigen, als bisher.

Menschlich alles sehr nette Leute, vorallem BenneT wird hier vielen noch zeigen, dass er zu den größten Talenten in GER gehört. Es sollen nicht nur Ausreden sein, wir haben natürlich sehr schlecht gespielt ohne richtiges Pracc und kleine Fehler werden "auf diesem Niveau" eben sehr böse bestraft, aber ich denke aus diesen Fehlern lernt man.

Vielen Dank nochmal an Mase für die Chance und ich wünsche dem Rest des Team alles Gute.

P.S: hEATZ ist vom mechanischen Skill auf der AWP Top3 GER mMn


Wenn ihr nach eigenen aussagen wirklich Top Talente besitzt dann macht es wie andere junge, hungrige Teams und grindet euch hoch und nutzt nicht eure Kontakte um ein paar Matches auf hltv zu bekommen. Es gibt so viele offene Qualifier bei denen man Erfahrung gegen starke Teams sammeln kann und mehr Ligen in denen man sich einen Namen machen kann als ihr spielen koennt.
#23 vor 2 Jahren
Maseschine 12 Beiträge
PCLg:
sn0w-:
Mpire:ist nur schade das sie ständig das lineup switchen (meines erachtens nach) aber sie haben schon paar gute matches gehabt muss man ihnen lassen dafür das sie keiner kennt etc muss man den hut ziehen


Ich muss dazu sagen, dass es echt viele Komplikationen gab. Spieler im LineUp haben unregelmäßige Arbeitszeiten, die oft dazu führten kurz vor einem Official mit einem komplett neuen LineUp spielen zu müssen.
Meiner Meinung nach wird dieses Team in der jetzigen Form (BenneT, kev1nh, adera, heatz & stepe) länger zusammen bleiben und auch die restliche Saison im Full-LineUp trainieren und auch mehr zeigen, als bisher.

Menschlich alles sehr nette Leute, vorallem BenneT wird hier vielen noch zeigen, dass er zu den größten Talenten in GER gehört. Es sollen nicht nur Ausreden sein, wir haben natürlich sehr schlecht gespielt ohne richtiges Pracc und kleine Fehler werden "auf diesem Niveau" eben sehr böse bestraft, aber ich denke aus diesen Fehlern lernt man.

Vielen Dank nochmal an Mase für die Chance und ich wünsche dem Rest des Team alles Gute.

P.S: hEATZ ist vom mechanischen Skill auf der AWP Top3 GER mMn


Wenn ihr nach eigenen aussagen wirklich Top Talente besitzt dann macht es wie andere junge, hungrige Teams und grindet euch hoch und nutzt nicht eure Kontakte um ein paar Matches auf hltv zu bekommen. Es gibt so viele offene Qualifier bei denen man Erfahrung gegen starke Teams sammeln kann und mehr Ligen in denen man sich einen Namen machen kann als ihr spielen koennt.


Ich muss hier ganz klar stellen, dass ICH die Jungs invited habe und sie NICHT danach gefragt haben. Wenn ihr also irgendwas oder irgendwen haten wollt, dann bitte nur mich. :)

Natürlich hätte es andere Teams gegeben, die wir hätten anschreiben können und natürlich hätte man im Vorfeld mehr Recherche betreiben können um das "beste" Team zu finden aber nochmal: warum?
Ich habe den Jungs gerne die Chance gegeben und mir ist es viel lieber ich gebe einem dankbaren Mixteam eine Chance, die sich dafür auch voll auf die Liga konzentrieren und einlassen als einem Team, das die Legend Series nur als STAMMKNEIPE 2018 empfindet und damit ihre Terminlöcher zum Praccen unter Realbedingungen versteht. Als Ligaveranstalter habe ich lieber Tier 1337 vs. 1336, dafür aber Teams, die wirklich bock haben auf unser Angebot und nicht jeden Spieltag mit den Admins Streitgespräche darüber anfangen, warum sie denn jetzt zum verabredeten Termin pünktlich sein müssen.

Spoiler


Wenn sich diese Teams gemeldet hätten, hätten wir sie auch berücksichtigt. Haben sie aber nicht. Seltsamerweise war die Legend Series nach ca. drei bis vier Wochen interessanter geworden und es kamen Teams, die gefragt haben ob sie sogar noch nachträglich einsteigen können. Das freut mich natürlich sehr aber ich füge nicht während einem Spielbetrieb einfach ein Team hinzu, dafür wissen wir aber jetzt für die Season 6, dass das Interesse in DE durchaus gegeben ist und darauf werden wir auch hören.

Bezüglich Vitamin-B... da geb ich dir sogar ausnahmslos recht. Die Deutsche Szene war schon immer bekannt dafür, dass "alte Hasen" nach Jahren der Inaktivität wieder zurück in die professionelle Szene geholt wurden, nur weil man sie kannte. Es ist aber auch so, dass die Talentförderung im Deutschen Raum zu wünschen übrig lässt. Tatsächlich sehe ich mich dann aber in der Möglichkeit "Talentsucher" zu sein und Spielern, deren Nase mir ganz gut passt, in den Vordergrund zu ziehen. Ich finde auch, dass das mit hEATZ ganz gut funktioniert hat, schließlich spricht man über ihn, ich wurde schon mehrfach nach seinen Kontaktdetails gefragt und er ist in diversen Top-Play Zusammenschnitten (https://bit.ly/2GdSElK) zu sehen. Aller Kritik zum Trotze will ich also behaupten, dass es schon durchaus Sinn gemacht hat, wie wir es angegangen sind.

Das heißt natürlich nicht, dass wir Kritik wie die hier geäußerte, nicht in zukünftige Pläne mit einbeziehen. Sprich: Season 6 wird kein Invite Only. Wie genau wir den Qualifikationsprozess gestalten werden wissen wir stand jetzt aber noch nicht. Ein Qualifikations-Turnier ist aber sehr wahrscheinlich.
#24 vor 2 Jahren
Dyrex 280 Beiträge
ich find gut das du den Jungs ne chance gibst, aber vllt solltest du auch andere div3 teams ranlassen.
z.b. die die immer 1/2 platz machen und die rele vllt nicht schaffen. Das würde ungemein fördern.
#25 vor 2 Jahren
followteaser 318 Beiträge
Ich bezweifle, dass euch die Teams aus der ESLM / 99Liga Div 1 und 2 reihenweise abgesagt haben. Wenn man sich schon die Förderung von aufstrebenden Teams auf die Fahne schreibt, dann doch bitte Teams, die es sich auch ein Stück weit verdient haben und vor allem die Liga und ihre Invite-Kriterien nicht zu einer Farce verkommen lassen.

Qualifier > Nicht nachvollziehbare Invites
bearbeitet von followteaser am 14.05.2018, 16:06
#26 vor 2 Jahren
Maseschine 12 Beiträge
followteaser:Ich bezweifle, dass euch die Teams aus der ESLM / 99Liga Div 1 und 2 reihenweise abgesagt haben. Wenn man sich schon die Förderung von aufstrebenden Teams auf die Fahne schreibt, dann doch bitte Teams, die es sich auch ein Stück weit verdient haben und vor allem die Liga und ihre Invite-Kriterien nicht zu einer Farce verkommen lassen.

Qualifier > Nicht nachvollziehbare Invites


Wie gesagt. Bis vor wenigen Wochen interessierte sich niemand für die Legend Series. Ich freue mich aber natürlich, dass sich dies nun ändert und ich verspreche, dass wir diesem neuen Interesse in Zukunft auch gerecht werden.
 
1
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz