ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » CSGO Update 10/10/2018

CSGO Update 10/10/2018

 
1


#1 vor 13 Tagen
hlw-_- Threadersteller 204 Beiträge
blog.counter-strike.net/index.php/2018/10/21320/

Spoiler



tl;dr

+$$$ bei Pistolround Loss in der 2. und 3.

CZ und Tec-9 Anpassungen
bearbeitet von hlw-_- am 10.10.2018, 00:35
#2 vor 13 Tagen
Starmaeck 323 Beiträge
Austria kam unerwartet
#3 vor 13 Tagen
Dr3st 104 Beiträge
Ok nochmal, mein englisch ist nicht top... Der pistole round loss gibt jetzt 1900?? Und austria ist im mappool? Also demnächst auch in officals?
#4 vor 13 Tagen
Raka 1025 Beiträge
Was soll dieser Money change?
Das ist wohl eine der dümmsten Änderungen überhaupt.

Dr3st:Ok nochmal, mein englisch ist nicht top... Der pistole round loss gibt jetzt 1900?? Und austria ist im mappool? Also demnächst auch in officals?


Dafür ist die Map nicht gut genug!
#5 vor 13 Tagen
trtd 137 Beiträge
Große Änderungen. Bin gespannt wie sehr sich die Änderungen der cz und tec auswirken werden (ich hoffe man haut nicht zu sehr mit dem nerf hammer drauf und macht alles direkt wieder komplett useless)

Größte Änderungen sind aber wohl die money-änderungen. Was nun - spielt man round #3 nach ner Pistol direkt half-equipped auf ct? Oder spielt man nen stärkeren force mit mehr nades!? Spielt man mit plant als t direkt ne smg round?! usw usf. Das wird zumindest weniger readable für die Gegner und vor allem verringert den Einfluss der Pistol doch um einiges - was gerade bei den vielen bo1 in den großen Turnieren echt gut ist

Starmaeck:Austria kam unerwartet


Removing canals war viel unerwarteter. Ich hatte lange das Gefühl die wollen diese ******-Map unbedingt competitive-ready machen für offizielle Spiele
bearbeitet von trtd am 10.10.2018, 00:45
#6 vor 13 Tagen
FRKYPNT 464 Beiträge
LOL
#7 vor 13 Tagen
Dr3st 104 Beiträge
Die cz wird wohl eh viel an wichtigkeit verlieren. Mit den 1900 werden nach der pistole wohl eher deagle und smoke in runde zwei gespielt.
Klar in den forcebuys wird sie noch auftauchen aber durch den tec9 boost nur auf ct? Bin gespannt und fahr erstmal wieder den rechner hoch
#8 vor 13 Tagen
trtd 137 Beiträge
Raka:Was soll dieser Money change?
Das ist wohl eine der dümmsten Änderungen überhaupt.


Wieso!? Was ist daran schlecht?!

Der impact der Pistol-Round ist eh zu groß - vor allem bei den vielen bo1 auf den großen Turnieren (speziell dem Major). Auch hat man deutlich mehr Variationen wie du nach einer verlorenen Pistol auftrittst und der Gegner kann sich schlechter darauf einstellen und weiß nicht spielt er gegen einen starken Force oder spielt er gegen ne komplette eco, oder gar gegen nen paar SMGs?! Wichtig ist halt das pistols nicht mehr sooo wichtig sind. Verlierst du beide Pistols verlierst du oft auch das Match - das könnte jetzt etwas abgeschwächt werden
#9 vor 13 Tagen
Raka 1025 Beiträge
trtd:
Raka:Was soll dieser Money change?
Das ist wohl eine der dümmsten Änderungen überhaupt.


Wieso!? Was ist daran schlecht?!

Der impact der Pistol-Round ist eh zu groß - vor allem bei den vielen bo1 auf den großen Turnieren (speziell dem Major). Auch hat man deutlich mehr Variationen wie du nach einer verlorenen Pistol auftrittst und der Gegner kann sich schlechter darauf einstellen und weiß nicht spielt er gegen einen starken Force oder spielt er gegen ne komplette eco, oder gar gegen nen paar SMGs?! Wichtig ist halt das pistols nicht mehr sooo wichtig sind. Verlierst du beide Pistols verlierst du oft auch das Match - das könnte jetzt etwas abgeschwächt werden


Das Problem liegt nicht an dem Impact der Pistolerunde, sondern am schlechten balancing. Ich weiß gar nicht wo genau ich mit der Argumentation anfangen soll.

Wieso ist dieser Change schlecht ? Es ist möglich das du als Verlierer (Terror) der Runde mehr Geld hast, als der Gewinner. Das alleine zeigt schon wie absurd dumm diese Änderung ist.

Das Problem ist, das du fehlende Tagesform nicht mit taktischen Mittel ausgleichen kannst. Die Ursachen dafür hat Valve selbst erschaffen.
Das Spiel ist seit dem Release einfach zu schnell. Das Waffenbalancing stimmt vorne und hinten nicht. Maps haben offensichtliche Schwächen. und und und.
#10 vor 13 Tagen
trtd 137 Beiträge
Raka:
trtd:
Raka:Was soll dieser Money change?
Das ist wohl eine der dümmsten Änderungen überhaupt.


Wieso!? Was ist daran schlecht?!

Der impact der Pistol-Round ist eh zu groß - vor allem bei den vielen bo1 auf den großen Turnieren (speziell dem Major). Auch hat man deutlich mehr Variationen wie du nach einer verlorenen Pistol auftrittst und der Gegner kann sich schlechter darauf einstellen und weiß nicht spielt er gegen einen starken Force oder spielt er gegen ne komplette eco, oder gar gegen nen paar SMGs?! Wichtig ist halt das pistols nicht mehr sooo wichtig sind. Verlierst du beide Pistols verlierst du oft auch das Match - das könnte jetzt etwas abgeschwächt werden


Das Problem liegt nicht an dem Impact der Pistolerunde, sondern am schlechten balancing. Ich weiß gar nicht wo genau ich mit der Argumentation anfangen soll.

Wieso ist dieser Change schlecht ? Es ist möglich das du als Verlierer (Terror) der Runde mehr Geld hast, als der Gewinner. Das alleine zeigt schon wie absurd dumm diese Änderung ist.

Das Problem ist, das du fehlende Tagesform nicht mit taktischen Mittel ausgleichen kannst. Die Ursachen dafür hat Valve selbst erschaffen.
Das Spiel ist seit dem Release einfach zu schnell. Das Waffenbalancing stimmt vorne und hinten nicht. Maps haben offensichtliche Schwächen. und und und.


Das Teammoney von denen die die Pistol holen ist definitiv höher, die des einzelnen können natürlich schwanken - dennoch stehst du als Verlierer der Pistol mit weniger Geld da es sei denn jeder spielt ne fulleco in der first round, holt als t den plant und 4 kills - aber die Wahrscheinlichkeit ist doch recht gering. Wieso sollte man als T mit full eco starten um mit Glück mehr Money zu haben aber ne Runde abzugeben!? Am Ende zählt jede Runde, nicht das Geld! Auch was du aufzählst hat nichts mit dem Money-Balancing der ersten 2-3 Runden zu tun die hauptsächlich beeinflusst werden. Du kritisierst das man mit einer "loss-round" mehr startet und redest dann von Tagesform usw usf. Gerade das ist doch gut. Hittest du als Team an dem Tag mit der Pistol nichts hat das einen geringeren Einfluss.

Ich sehe da nur positives - gerade bei den ganzen bo1s was ne schlechte Pistolperformance nicht direkt zu nem verlorenen Game macht was bislang doch recht häufig der Fall war.

Was du kritisierst sind Sachen die in dem Update gar nicht angegangen wurden bzw keinerlei Beachtung erhielten und ist nur typisches flaming wie "das game ist so sch*****"
bearbeitet von trtd am 10.10.2018, 01:34
#11 vor 13 Tagen
Gustll 33 Beiträge
Erst mal AUG DM rasseln lel
#12 vor 13 Tagen
Dr3st 104 Beiträge
Hab gerade n inferno gespielt... Plant aber runde verloren danach 5 leute b rush mit mp5... Easy win
#13 vor 13 Tagen
Raka 1025 Beiträge
trtd:
Raka:
trtd:
Raka:Was soll dieser Money change?
Das ist wohl eine der dümmsten Änderungen überhaupt.


Wieso!? Was ist daran schlecht?!

Der impact der Pistol-Round ist eh zu groß - vor allem bei den vielen bo1 auf den großen Turnieren (speziell dem Major). Auch hat man deutlich mehr Variationen wie du nach einer verlorenen Pistol auftrittst und der Gegner kann sich schlechter darauf einstellen und weiß nicht spielt er gegen einen starken Force oder spielt er gegen ne komplette eco, oder gar gegen nen paar SMGs?! Wichtig ist halt das pistols nicht mehr sooo wichtig sind. Verlierst du beide Pistols verlierst du oft auch das Match - das könnte jetzt etwas abgeschwächt werden


Das Problem liegt nicht an dem Impact der Pistolerunde, sondern am schlechten balancing. Ich weiß gar nicht wo genau ich mit der Argumentation anfangen soll.

Wieso ist dieser Change schlecht ? Es ist möglich das du als Verlierer (Terror) der Runde mehr Geld hast, als der Gewinner. Das alleine zeigt schon wie absurd dumm diese Änderung ist.

Das Problem ist, das du fehlende Tagesform nicht mit taktischen Mittel ausgleichen kannst. Die Ursachen dafür hat Valve selbst erschaffen.
Das Spiel ist seit dem Release einfach zu schnell. Das Waffenbalancing stimmt vorne und hinten nicht. Maps haben offensichtliche Schwächen. und und und.


Das Teammoney von denen die die Pistol holen ist definitiv höher, die des einzelnen können natürlich schwanken - dennoch stehst du als Verlierer der Pistol mit weniger Geld da es sei denn jeder spielt ne fulleco in der first round, holt als t den plant und 4 kills - aber die Wahrscheinlichkeit ist doch recht gering. Wieso sollte man als T mit full eco starten um mit Glück mehr Money zu haben aber ne Runde abzugeben!? Am Ende zählt jede Runde, nicht das Geld! Auch was du aufzählst hat nichts mit dem Money-Balancing der ersten 2-3 Runden zu tun die hauptsächlich beeinflusst werden. Du kritisierst das man mit einer "loss-round" mehr startet und redest dann von Tagesform usw usf. Gerade das ist doch gut. Hittest du als Team an dem Tag mit der Pistol nichts hat das einen geringeren Einfluss.

Ich sehe da nur positives - gerade bei den ganzen bo1s was ne schlechte Pistolperformance nicht direkt zu nem verlorenen Game macht was bislang doch recht häufig der Fall war.

Was du kritisierst sind Sachen die in dem Update gar nicht angegangen wurden bzw keinerlei Beachtung erhielten und ist nur typisches flaming wie "das game ist so sch*****"


Das diese Sachen nicht angegangen werden, ist doch das größte Problem an CS:GO.

Wenn du merkst die Stabilität eines Hause wird weniger, versucht du doch auch nicht das Dach zu reparieren. Aber genauso geht Valve die Probleme an.

Der beste Beweis für das schlechte Balancing sind immer noch die komplett unterschiedlichen Halbzeit Ergebnisse.
#14 vor 13 Tagen
trtd 137 Beiträge
Raka:
trtd:
Raka:
trtd:
Raka:Was soll dieser Money change?
Das ist wohl eine der dümmsten Änderungen überhaupt.


Wieso!? Was ist daran schlecht?!

Der impact der Pistol-Round ist eh zu groß - vor allem bei den vielen bo1 auf den großen Turnieren (speziell dem Major). Auch hat man deutlich mehr Variationen wie du nach einer verlorenen Pistol auftrittst und der Gegner kann sich schlechter darauf einstellen und weiß nicht spielt er gegen einen starken Force oder spielt er gegen ne komplette eco, oder gar gegen nen paar SMGs?! Wichtig ist halt das pistols nicht mehr sooo wichtig sind. Verlierst du beide Pistols verlierst du oft auch das Match - das könnte jetzt etwas abgeschwächt werden


Das Problem liegt nicht an dem Impact der Pistolerunde, sondern am schlechten balancing. Ich weiß gar nicht wo genau ich mit der Argumentation anfangen soll.

Wieso ist dieser Change schlecht ? Es ist möglich das du als Verlierer (Terror) der Runde mehr Geld hast, als der Gewinner. Das alleine zeigt schon wie absurd dumm diese Änderung ist.

Das Problem ist, das du fehlende Tagesform nicht mit taktischen Mittel ausgleichen kannst. Die Ursachen dafür hat Valve selbst erschaffen.
Das Spiel ist seit dem Release einfach zu schnell. Das Waffenbalancing stimmt vorne und hinten nicht. Maps haben offensichtliche Schwächen. und und und.


Das Teammoney von denen die die Pistol holen ist definitiv höher, die des einzelnen können natürlich schwanken - dennoch stehst du als Verlierer der Pistol mit weniger Geld da es sei denn jeder spielt ne fulleco in der first round, holt als t den plant und 4 kills - aber die Wahrscheinlichkeit ist doch recht gering. Wieso sollte man als T mit full eco starten um mit Glück mehr Money zu haben aber ne Runde abzugeben!? Am Ende zählt jede Runde, nicht das Geld! Auch was du aufzählst hat nichts mit dem Money-Balancing der ersten 2-3 Runden zu tun die hauptsächlich beeinflusst werden. Du kritisierst das man mit einer "loss-round" mehr startet und redest dann von Tagesform usw usf. Gerade das ist doch gut. Hittest du als Team an dem Tag mit der Pistol nichts hat das einen geringeren Einfluss.

Ich sehe da nur positives - gerade bei den ganzen bo1s was ne schlechte Pistolperformance nicht direkt zu nem verlorenen Game macht was bislang doch recht häufig der Fall war.

Was du kritisierst sind Sachen die in dem Update gar nicht angegangen wurden bzw keinerlei Beachtung erhielten und ist nur typisches flaming wie "das game ist so sch*****"


Das diese Sachen nicht angegangen werden, ist doch das größte Problem an CS:GO.

Wenn du merkst die Stabilität eines Hause wird weniger, versucht du doch auch nicht das Dach zu reparieren. Aber genauso geht Valve die Probleme an.

Der beste Beweis für das schlechte Balancing sind immer noch die komplett unterschiedlichen Halbzeit Ergebnisse.


Ja aber mach doch dann einen Heul-Thread auf oder zieh dich aus dem Game zurück anstatt ein Update zu flamen welches einen guten Ansatz enthält und einige taktische Möglichkeiten für die Teams bietet und man nie weiß, was der Gegner gerade spielt.

Das was du hier von dir gibst ist doch zu 100% OT und hat NICHTS aber auch rein GAR NICHTS mit dem zu tun worum es hier geht.


PS: unterschiedliche Halfetimes wird es immer geben - jeder kommt mal schlecht in ne T oder CT-side rein ... wieso sollte das dann auf der anderen Seite nicht auch unmöglich sein!? Und stell dir vor ... in allen anderen (etablierten) Sportarten soll es sowas auch schon gegeben haben ... sogar recht regelmäßig ;)

Sorry du flamest nur das Game ohne wirklichen Inhalt zu liefern
#15 vor 13 Tagen
meGustaV 87 Beiträge
Und du quotest hier WOT und wiederholst dich die ganze Zeit.

Bin gespannt auf die Auswirkungen, befürchte jedoch, sie sind ein wenig zu "holzhammermäßig" und gehen zu weit.

Die Zeit wird es zeigen.
bearbeitet von meGustaV am 10.10.2018, 05:02
#16 vor 13 Tagen
8BitArmy 2121 Beiträge
Jetzt ist Valve schon so weit, dass sie nicht mal mehr eine Operation veröffentlichen. Paar Maps wechseln muss dann auch wieder reichen bis 2020.

*triggered*
#17 vor 13 Tagen
ThePrinceWho... 821 Beiträge
Operations sind wie Tournaments im Mittelalter. Das gemeine Volk wird bespaßt.
Es gibt weit aus wichtigere Sachen als eine neue Operation und neue hässliche bunte Skins.


– Fixed backlog of async events in scoreboard causing performance problems during gameplay.

Das sind die wichtigen Sachen in einem Patch, die von den meißten Spielern unbeachtet bleiben.

Die Gameplay-Changes sind ebenfalls interessant. Wie viel impact sie haben werden wird sich zeigen.
#18 vor 13 Tagen
x0RRY 2439 Beiträge
Das wird sich sowas von Zeigen. Der lossbonus wird das komplette spielverhalten verändern. Ich denke ecos werden seltener werden und dafür hat man dann nach einem 0:2 direkt eine buyround.

Finde ich gut, damit verliert die Pistolround im BO1 etwas an Wichtigkeit und sollte für spannendere matches sorgen.
#19 vor 13 Tagen
kubalibre 20 Beiträge
Wird das Update dann direkt von 99dmg übernommen? Heißt auch hier mit höherem lossbonus?
#20 vor 13 Tagen
Sianos 29 Beiträge
Erst mal AUG DM rasseln lel


Da wird sich für mich erstmal nichts ändern bei. Mein primäres Problem mit Aug/SG waren nicht die Kosten.

Scoping ändert deine Mausempfindlichkeit. Es ist nochmal anders als Scout/AWP und du kannst die Empfindlichkeit nicht separat anpassen, ohne deine Scout/AWP Empfindlichkeit zu verändern.

Das macht es viel komplizierter dein muscle memory für aim und spray control aufzubauen.

Bin mal gespannt, ob die Kostenänderung was auf den Pro Meta ändert.
#21 vor 13 Tagen
hape08 318 Beiträge
Diese Geldanpassung betrifft doch eh nur Verlierer Runde 1 und Verlierer Runde 16 oder lese ich das falsch?
#22 vor 13 Tagen
reMiw0w 892 Beiträge
hape08:Diese Geldanpassung betrifft doch eh nur Verlierer Runde 1 und Verlierer Runde 16 oder lese ich das falsch?


Ich lese es so das ab sofort die 1. Verlorenen Runde (egal wann und wie oft) immer direkt 1900$ gibt anstatt die alten 1400$. :D
#23 vor 13 Tagen
MBH40 199 Beiträge
hape08:Diese Geldanpassung betrifft doch eh nur Verlierer Runde 1 und Verlierer Runde 16 oder lese ich das falsch?


Ich denke es ist so gemeint. Wenn du ne runde verloren hast (z. B auch runde 7) kriegst du statt 1400 >1900
#24 vor 13 Tagen
Ghos7 771 Beiträge
hape08:Diese Geldanpassung betrifft doch eh nur Verlierer Runde 1 und Verlierer Runde 16 oder lese ich das falsch?


is schon richtig. sind trotzdem krasse änderungen. kannst halt nach verlorener pistol und einer full eco direkt kaufen (4,3k) bzw auf T-Seite mit Plant theoretisch n super starken russenbuy oder eben auch eine full eco (mit plant) -> full equipped awp bzw ohne plant nen extrem soliden first buy in runde 3. dadurch sind CTs gewzungen früher auf rifles zu upgraden (evtl direkt nach der pistol round schon) was widerrum die force buys extrem verstärkt. taktisch wird das super interessant, vll sieht man nun auch mehr von den ex6 buys die er bei einem team mal eingeführt hat (loss pistol, eco, ump kleines kevlar nades und auf kill bonus gehen, evtl eco oder direkt full buy danach), wobei dafür ump zu schlecht ist mittlerweile. öffnet aber taktisch super viele möglichkeiten.

kann rakas kritik auch nicht wirklich nachvollziehen, pistols waren leider schon immer extrem random bzw sehr sehr aim lastig, im prinzip wird das spiel mit dem update viel viel taktischer und sollte eben nun auch teams bevorteilen, die sich mit dem spiel auseinandersetzen und eben kein umschieß mix die only auf gesicht gehen. finde das durchweg positiv und lässt auch viel mehr möglichkeiten für spezielle runden nach verlorener pistol zu

@ vor mir: nein, du bekommst nur nach verlorener pistol (also runde 1. und runde 16.) den erhöhten bonus. wenn du irgendwo zwischendurch resettet wirst, bekommst ganz normal deine 1,4
bearbeitet von Ghos7 am 10.10.2018, 09:07
#25 vor 13 Tagen
eikos11 80 Beiträge
Ich bin ja eher gespannt auf :
– SG553 price reduced to $2750
– AUG price reduced to $3150

ändert das die komplette Meta?



P.S.: Jetzt kommt der Noob raus. Sind die beiden Waffen eigentlich one HS-Kill?
bearbeitet von eikos11 am 10.10.2018, 09:25
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2018 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz