ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » F2P = mehr Cheater?

F2P = mehr Cheater?

 
...
18


#430 vor 11 Tagen
Fl0W-H 5 Beiträge
creXi:
SkiZx:Das ist halt echt lächerlich das Valve dagegen nichts unternimmt. Ich meine wie VAC funktioniert wissen denke ich mal so ziemlich alle.

Vac erkennt Hack, Flagged den Account und einige Tage / Wochen später wird der Account gebannt. Das ist ansich auch nicht verkehrt denn so weiß der Coder nie genau wann der Hack erkannt wurde. ABER es kann doch nicht sein das Leute mit nen Freehack, bzw nen obv Rage Hack überhaupt die Möglichkeit haben Runde 2 zu erleben. Da muss Valve doch instant bannen. Vorallem sollte man direkt die HWID und die IP bannen, nicht nur den Account. Und vorallem jeden Account der jemals mit der HWID benutzt wurde mit weg bannen.


Valve hatte noch nie die Ambitionen auf die Forderungen der Community einzugehen. Für die zählt nur die Maximierung des Gewinns. Die Community läuft seid vielen, vielen Jahren Sturm wegen der Cheater doch Valve geht da nur halbherzig ran.....Das Spielen macht von Tag zu Tag immer weniger Spaß. Und in der Community merkt man es auch. Im Matchmaking sind die Leute inzwischen so Mad. Das jeglich Kommunikation mit einem "Shut Up Bitch" beantwortet wird.


Absolut richtig... die Community hat sich kontinuirlich verschlechtert...

VAC ist schlechter denn je, VACnet erkennt wirklich nur blatant cheater. Teilweise nicht mal das.
Hatte den Fall, dass ich einen Spinner im Gegnerteam hatte und dieser bis Heute (halbes jahr) nicht gebannt wurde. Demnach scheint die mechanik von vacnet nicht einwandfrei zu funktionieren.

Auch der Grund warum MM aktuell kein Spaß macht.

Auf die Community wird nicht gehört, ständig werden nutzlose Updates, Modelskins und Operations gebracht, nach denen kein Schwein gefragt hat...
#431 vor 11 Tagen
Jason B. 36 Beiträge
www.pcgames.de/Counter-...ter-ki-cheater-1337966/

Soviel zum Thema funktioniert alles nicht....
bearbeitet von Jason B. am 27.11.2019, 17:33
#432 vor 11 Tagen
-benediction- 50 Beiträge
14k in zwei Jahren, alles klar. Wenn man davon ausgeht, dass die überwiegende Mehrheit der Fälle die im Overwatch landen, dort drin sind, weil es sich tatsächlich, um die offensichtlichen Wallhacker, Trigger oder Ragehacker handelt, dann ist das doch ein Tropfen auf den heißen Stein.

Die mittlerweile auf statisch umgestellte Seite https://steamdb.info hat alleine im Oktober 572k VAC-Bans registriert.

Unter VAC laufen neben CS:GO noch weitere Titel, das ist klar, aber dank der (leider) sehr alten Engine von CS:GO sind die Hacks so weit verbreitet, dass man getrost davon ausgehen kann, dass ein Drittel der Community es als 'normal' ansieht eine Software nebenbei laufen zu lassen, um die zu aktivieren, wenn es knapp wird.

Die Hemmschwelle ist erschreckend gering und auch die 'Strafen' sind doch ein Witz, innerhalb von 30 Sekunden ist ein neuer Account erstellt und weiter gehts. Als 'Neuling' Casual ohne Prime zu beginnen oder Deathmatch ist das reinste Hackers-Galore. Ohne Hardware-ID-Bans oder personalisierte Accounts wird man diesem Treiben keinen Einhalt gebieten können. Anschließend hätte ein Account auch wieder einen gewissen 'Wert' und könnte nicht mehr bei diversen Anbietern zu Spottpreisen weiterverkauft werden. Laut reddit kann man einen 15-Jahres-Account mit 10-Jahre-CS-Münze für 10 bis 15 Euro kaufen.
#433 vor 11 Tagen
87in3 5122 Beiträge
-benediction-:

1.
Die Hemmschwelle ist erschreckend gering und auch die 'Strafen' sind doch ein Witz, innerhalb von 30 Sekunden ist ein neuer Account erstellt und weiter gehts.

2.
Als 'Neuling' Casual ohne Prime zu beginnen oder Deathmatch ist das reinste Hackers-Galore.

3.
Ohne Hardware-ID-Bans oder personalisierte Accounts wird man diesem Treiben keinen Einhalt gebieten können. Anschließend hätte ein Account auch wieder einen gewissen 'Wert' und könnte nicht mehr bei diversen Anbietern zu Spottpreisen weiterverkauft werden.

4.
Laut reddit kann man einen 15-Jahres-Account mit 10-Jahre-CS-Münze für 10 bis 15 Euro kaufen.


1. Ohja... WENN man denn gebannt wird, wofür man sich anscheinend echt dumm anstellen muss, gibts sofort nen neuen Account, der dann in 2-3 Stunden wieder MM-ready ist... und wie oft erlebt man es, dass angemacht wird, weil diese Idioten 0-5 hinten liegen und sich "sicher" sind, dass der andere ja an hat. Und das legitimiert natürlich nen Cheat kappa...

2. Dazu gibts ja von allen streamern oder youtubern diverse Videos. Kumpel und ich wolltens nicht glauben und dachten "ja los, neuer acc und go!" und tatsächlich: erstes Casual: Cheater. Zweites: zwei Cheater, einer 90% hs bei gefühlt 50-1 Stats, einer Spinbot. Deathmatch: mehrere Cheater; 2-3 Spinbots, 2-3 Deagleonlyheadshotmachines.

3. finds immer wieder "erschreckend", wie gut blizzard und eigentlich... ja eigentlich jedes andere Game das hinbekommt..

4. 10-15€ ist glaub ich aber doch zu wenig. Check mal eBay, 30€ für nen Silver-Account und für 15-Jahres-Accounts is von 20 bis 150 alles dabei O_o

Mate hat seinen 13 Jahres-Account für 150€ verkauft, weil er "mitm Zocken aufhören wollte" - hat btw keine 3 Monate gehalten^^ Aber naja. Er hatte nur alle CS-Teile, Orange Box und 2-3 andere Games drauf. Skins vllt 30€ wert, nichts besonderes dabei. Und was passiert? Kaum verkauft, 2 Wochen später VAC und OW :D
#434 vor 11 Tagen
Dr3st 548 Beiträge
An die experten hier... Die letzten zwei tage wurde ich kacken dreist umgecheatet. Ist da was neues aufm markt oder hab ich pech?
#435 vor 11 Tagen
Ghos7 1493 Beiträge
Dr3st:An die experten hier... Die letzten zwei tage wurde ich kacken dreist umgecheatet. Ist da was neues aufm markt oder hab ich pech?


Es ist andauernd was neues auf dem Markt, der nächstgrößere Impact-Release wird aber irgendwann Q1 nächstes Jahr kommen, da wird n bekannter deutscher Coder nen All Inclusive Cheat für alle Ligen (ESEA und FaceIT etc.) releasen. Aber den holt man sich auch nicht für MM vmtl., daher uninteressant für dich :D

@ vorherige Diskussion:
Man muss auch einfach erkennen, dass allen Firmen bzgl Cheatproblematik es solange egal ist, solange Forenhelden wie wir uns darüber beschweren. Man müsste einfahc mal schlechte Publicity erzwingen, mit größeren Magazinen wie sport1 oder ran oder was es eben für formate mit etwas reichweite gibt, die eben auch Sponsoren aufhorchen lassen.
Wenn man dort mal nen etwas undiplomatischeren Artikel verfasst, wie wenig 99DMG gegen Cheater tut und sogar ex-cheater wieder spielen lässt, würde sich glaub ich viel schneller was tun. ich meine die argumentation ist immer die gleiche und wenn man dann ausargumentiert, wird es einfach ignoriert und totgeschwiegen. Funktioniert ja auch bisher, who cares wenn n paar Leute im Forum sich beschweren, wirklich impact würde sowas erst haben, wenn Artikel oder News zu dem Thema rauskommen, welche mehrere Tausend Menschen lesen. Schlechte Publicity will 99DMG doch gerade vermeiden im Hinblick auf die neuen offline Finals. Sollte man dann halt mal auf dem Weg erwzingen, nachdem über Jahre hier Verbesserungsvorschläge bzgl. Anti-Cheat in der Liga gemacht wurden und einfach jedes mal Vertröstungsfloskeln zurückkamen. Mit dem Entbannen von ex-cheatern kam dann der endgültige Schlag ins Gesicht.

Bei Valve ists btw. nix anderes, auch wenns da natürlich um einiges mehr braucht als den ein oder anderen Artikel. Aber wenn man auch dort mal kontinuierlich drüber berichten würde, wie cheatverseucht und toxic MM ist, würde Valve auch viel eher was dagegen unternehmen
#436 vor 11 Tagen
Wallace E. 353 Beiträge
das was ghost sagt +1
möchte nur noch hinzufügen, dass es sehr viele leute gibt (auch hier im forum), die die ganze sache runterspielen a la "kannst eh nix dagegen machen", "die sind einfach besser als du" (obwohl bans) oder "schau einfach nicht auf die accounts".
nichts davon macht die ganze sache besser... im gegenteil sogar: cheaten ist komplett wayne
#437 vor 11 Tagen
t0mmYJ 196 Beiträge
Der Höhepunkt war für mich am Wochenende, als ich bei Danger Zone von einem Aimboter weggecheatet worden bin. Konnte man ganz klar in der Killcam sehen, warum kann das ein Programm nicht erkennen, wenn so krass dreist reingecheatet wird :(
Nur noch Traurig das Game
#438 vor 11 Tagen
StillRemains 106 Beiträge
Das Traurigste ist doch aber, wenn im Gegner Team ein offentsichtlicher Cheater ist der einen Mate dabei hat, um nicht gekickt werden zu können.
Hatte mit paar Kumpels am Wochenende ne Runde gemacht, am Anfang war alles noch legit, aber da wir schnell in Führung gingen hat es auf einmal von einem Spieler, einen 1 Tap nach dem anderen, überall auf der Map verteilt gehagelt.
Dann schreibt einer vom Genger Team in den All-Chat, dass er Ihn spectatet hat und der Safe an hat, aber die Ihn nicht kicken können, da sein Mate Ihn schützt.
Das Ende vom Lied war, die Gegner waren nur noch zu zweit da die anderen durch Teamkills in der Base gekickt worden sind, haben aber trotzdem haushoch gewonnen, weil Hacks on point.
GGWP
#439 vor 10 Tagen
87in3 5122 Beiträge
Dr3st:An die experten hier... Die letzten zwei tage wurde ich kacken dreist umgecheatet. Ist da was neues aufm markt oder hab ich pech?


same. Ging grad wieder einige Wochen ohne Probleme, vor allem weil unser "Ich call in jedem Game CHEATER!!! auch wenn wir 16-3 gewinnen und kein Gegner mehr als 10 Kills hat"-Mate nicht dabei war.

Aber die letzten Tage wars bombastisch.

Vor allem diese Billigaimbots wie früher in 1.6 wo geschossen wird, bevor das Crosshair nachrückt oder beim Klick das CH plötzlich auf den "falschen" Gegner springt, der hinter ner Smoke steht...

Oder das mit Abstand Beste: wenn von einem Kopf nach nem Klick in einer 100% geraden Linie eine 150°-Drehung auf den nächsten Kopf gelockt wird...
bearbeitet von iamthewall am 28.11.2019, 14:56
#440 vor 10 Tagen
Dr3st 548 Beiträge
iamthewall:
Dr3st:An die experten hier... Die letzten zwei tage wurde ich kacken dreist umgecheatet. Ist da was neues aufm markt oder hab ich pech?


same. Ging grad wieder einige Wochen ohne Probleme, vor allem weil unser "Ich call in jedem Game CHEATER!!! auch wenn wir 16-3 gewinnen und kein Gegner mehr als 10 Kills hat"-Mate nicht dabei war.

Aber die letzten Tage wars bombastisch.

Vor allem diese Billigaimbots wie früher in 1.6 wo geschossen wird, bevor das Crosshair nachrückt oder beim Klick das CH plötzlich auf den "falschen" Gegner springt, der hinter ner Smoke steht...

Oder das mit Abstand Beste: wenn von einem Kopf nach nem Klick in einer 100% geraden Linie eine 150°-Drehung auf den nächsten Kopf gelockt wird...


Ich fands fast schon witzig... 80%hs qoute aber hauptsächlich awp spielen. Double peak von zwei seiten und er shaked wie ein epileptiker in der disco. Naja. Zwei wochen bis zur neuen poe league.
#441 vor 10 Tagen
87in3 5122 Beiträge
Dr3st:
Ich fands fast schon witzig... 80%hs qoute aber hauptsächlich awp spielen. Double peak von zwei seiten und er shaked wie ein epileptiker in der disco. Naja. Zwei wochen bis zur neuen poe league.


ehehehe unser Gegner hatte vorgestern 34-16, only Deagle und awp und 77% HS x)

Typischer DMG halt. Zum Glück waren seine Mates, die er locker boosten wollte, MG-Bobs.
bearbeitet von iamthewall am 28.11.2019, 21:04
#442 vor 10 Tagen
54CHEF 125 Beiträge
Also ich weiß es ja nicht, aber ich treffe irgendwie nie auf so Leute.. ich habe vielleicht alle 30 Games mal eins dabei, wo einer komisch ist. Keine Ahnung.
#443 vor 10 Tagen
Dr3st 548 Beiträge
54CHEF:Also ich weiß es ja nicht, aber ich treffe irgendwie nie auf so Leute.. ich habe vielleicht alle 30 Games mal eins dabei, wo einer komisch ist. Keine Ahnung.


Blätter den thread durch... Ich hab oft geschrieben man soll sich nicht so umlassen weil einer mal nen lucky day hat. Dachte auch nicht dass es so krass isr. Aber was mir die letzten tage so begegnet ist, ist echt übel
#444 vor 10 Tagen
87in3 5122 Beiträge
54CHEF:Also ich weiß es ja nicht, aber ich treffe irgendwie nie auf so Leute.. ich habe vielleicht alle 30 Games mal eins dabei, wo einer komisch ist. Keine Ahnung.


so etwas habe ich auch vielleicht einmal in 2 Monaten in 50-100 Games. Den Verdacht natürlich wesentlich öfter, aber der erübrigt sich dann oft im Spiel selbst oder in der Demo. Oder es wird einfach ignoriert. Was ich zum Glück kann, im Gegensatz zu ganz ganz vielen anderen^^

aber was du auch beim Threadblättern finden wirst: auf nem "normalen" Main passiert das sehr sehr selten, dafür auf Smurfs mit Mates die nen scheiß Trustfaktor haben umso häufiger... Da haste teilweise echt alle 10 Spiele sone Scherzkekse.

Und die Faustregel für Wingman gilt mehr denn je: "Jedes dritte Spiel Cheater" :D
 
...
18

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz