ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » F2P = mehr Cheater?

F2P = mehr Cheater?

 
...
12


#277 vor 38 Tagen
Scheffi1213 107 Beiträge
Spielt einfach Esportal und nervt nicht rum mit eurem MM
Valve gibt einen scheiß auf MM und verlässt sich bei Competetiven Spiel auf ESEA, Faceit etc.
Rafft ihr das eig mal?
Valve stellt das Spiel zur verfügung und das wars.
#278 vor 38 Tagen
slave1337 669 Beiträge
Scheffi1213:Spielt einfach Esportal und nervt nicht rum mit eurem MM
Valve gibt einen scheiß auf MM und verlässt sich bei Competetiven Spiel auf ESEA, Faceit etc.
Rafft ihr das eig mal?
Valve stellt das Spiel zur verfügung und das wars.


Du verstehst nicht das vorallem Anfänger von Valve gef**** werden. Was soll nen Silver-Spieler bei Faceit und Co?
#279 vor 38 Tagen
kick_gobb_ffs 35 Beiträge
slave1337:
Scheffi1213:Spielt einfach Esportal und nervt nicht rum mit eurem MM
Valve gibt einen scheiß auf MM und verlässt sich bei Competetiven Spiel auf ESEA, Faceit etc.
Rafft ihr das eig mal?
Valve stellt das Spiel zur verfügung und das wars.


Du verstehst nicht das vorallem Anfänger von Valve gef**** werden. Was soll nen Silver-Spieler bei Faceit und Co?


Das wird das Spiel halt auf lange Sicht kaputt machen. Als neuer Spieler würde ich CS denke ich nach weniger als 100 Stunden wieder deinstallieren. Es gab ja schon einige fragwürdige DLCs von anderen Publishern die Geld unverständlich aus der Tasche ziehen sollten aber das man Geld bezahlen muss um mit weniger Cheatern spielen zu müssen ist denke ich ein Highlight.
Ich denke mal ich bin auch früher oder später raus. MM hat mir lange Spaß gemacht, ich fand das eine gute Mischung aus Casual und Competitiven Gameplay. Ich hab, auch nach 2,5k Stunden, wirklich keine Lust mit Leuten zu spielen die zu 100% im tryhard Modus sind weil sie sich irgendwo hochgrinden wollen. Ich wüsste grade keinen Ort wo ich das machen kann ohne jedes zweite Game umgehackt zu werden.
#280 vor 38 Tagen
Wallace E. 63 Beiträge
Scheffi1213:Spielt einfach Esportal und nervt nicht rum mit eurem MM
Valve gibt einen scheiß auf MM und verlässt sich bei Competetiven Spiel auf ESEA, Faceit etc.
Rafft ihr das eig mal?
Valve stellt das Spiel zur verfügung und das wars.


selten so einen blödsinn gelesen... schreib doch nicht so komisch aggro mit "rafft ihr das eig mal", wenn du überhaupt keine ahnung hast?! die kiddys heutzutage...

@kick_gobb_ffs: netter trugschluss mit deinem dlc vergleich, ist aber leider auch lächerlich und falsch xD
und wenn du nicht im tryhard modus spielen willst, dann spiel mm. ich weiß ja nicht welches mm ihr so spielt, aber ich treffe da auf so gut wie keine cheater. komisch...

ansonsten kann ich nur slave zustimmen
bearbeitet von Wallace E. am 15.02.2019, 14:03
#281 vor 38 Tagen
Nero93 30 Beiträge
Wenn man nach dem F2P Update gegen viele Cheater spielt, hat man einen scheiß Trust-Faktor und ist selbst schuld.

Ich hab einen richtig guten Trust (Bekomm oft Leute in der Lobby rot angezeigt, wo andere garkeine Meldung bekommen) und hab schon seit Ewigkeiten keinen mehr im MM gehabt wo man spontan sagen könnte der hat 100% an. Klar gibts immer mal Leute die bisschen shady sind aber selbst die sind auf nem hohen Trust sehr selten.

Wenn ihr also ständig ggn Cheater spielt, fragt euch lieber mal warum euch Valve mit so Leuten in einen Pool wirft...
#282 vor 38 Tagen
kick_gobb_ffs 35 Beiträge
Nero93:Wenn man nach dem F2P Update gegen viele Cheater spielt, hat man einen scheiß Trust-Faktor und ist selbst schuld.

Ich hab einen richtig guten Trust (Bekomm oft Leute in der Lobby rot angezeigt, wo andere garkeine Meldung bekommen) und hab schon seit Ewigkeiten keinen mehr im MM gehabt wo man spontan sagen könnte der hat 100% an. Klar gibts immer mal Leute die bisschen shady sind aber selbst die sind auf nem hohen Trust sehr selten.

Wenn ihr also ständig ggn Cheater spielt, fragt euch lieber mal warum euch Valve mit so Leuten in einen Pool wirft...


Das frage ich mich allerdings auch. Habe einige andere Spiele, leave Matches nie und weiß mich eigentlich auch zu benehmen (kein Teamdamage, kein Flamen etc.), spiele trotzdem in 3/5 Games gegen Boys die nicht mal Verdienstmedallien haben aber auf Supreme Niveau 40 Frags machen und ne Astralis ähnliche Nadeusage haben.
#283 vor 38 Tagen
Der_Baiter 241 Beiträge
Stime ich zu, mit meinem hohen TrustFactor merke ich gar nichts. Außerdem muss man Prime nicht kaufen!

Btw hat mir auch Overwatchen geholfen meinen Trust zu verbessern
#284 vor 38 Tagen
b0i 178 Beiträge
ist ja nicht so das VALVE die cheater/trolle bestellt um abzukassieren, das game hat davor ja auch geld gekostet. Man könnte es als infinity demo betrachten und für einmal pro quartal mit freunden ne runde auf dem public/casual server reicht die free2play version ja allemal.
#285 vor 37 Tagen
quintosh 4 Beiträge
Nero93:Wenn man nach dem F2P Update gegen viele Cheater spielt, hat man einen scheiß Trust-Faktor und ist selbst schuld..


selbst schuld, dass die leute neu mit cs anfangen oder was?

ich erwähns gern nochmal, ich sehs nich ein ne stunde in nem server gefangen zu sein nur weil zwei dudes meinen sie müssten in matchmaking hvh spielen.

ich leave dann einfach. und die leute werden später auch gebannt, aber der tf suffert trotzdem. wenn jeder einfluss auf den trustfactor in spielen wo einer gecheatet hat genullt wird dann werd ich auch wesentlich seltener gegen cheater spielen und seh bei den anderen den roten tf statt bei mir.

kann doch wohl nich so schwer sein.
bearbeitet von quintosh am 15.02.2019, 16:01
#286 vor 37 Tagen
McBudaTea 313 Beiträge
Niemand abseits Valve genau weiß, wie der Trust-Faktor funktioniert.
Valve statement zur Einführung des Trust-Faktors
Spoiler

Spoiler


Wie ähnlich der Steam-Account zu einem typischen Account eines überführten Cheater ist, spielt also eine Rolle. Ein neuer Spieler, welcher auf seinen Account eine ganze Reihe unterschiedlicher Spiele innerhalb eines langen Zeitraum gekauft und gespielt hat, hat wahrscheinlich einen relativ hohen Trust-Faktor.
#287 vor 37 Tagen
Wallace E. 63 Beiträge
quintosh:
Nero93:Wenn man nach dem F2P Update gegen viele Cheater spielt, hat man einen scheiß Trust-Faktor und ist selbst schuld..


selbst schuld, dass die leute neu mit cs anfangen oder was?

ich erwähns gern nochmal, ich sehs nich ein ne stunde in nem server gefangen zu sein nur weil zwei dudes meinen sie müssten in matchmaking hvh spielen.

ich leave dann einfach. und die leute werden später auch gebannt, aber der tf suffert trotzdem. wenn jeder einfluss auf den trustfactor in spielen wo einer gecheatet hat genullt wird dann werd ich auch wesentlich seltener gegen cheater spielen und seh bei den anderen den roten tf statt bei mir.

kann doch wohl nich so schwer sein.


mcbudatea hats schon erklärt...
ergänzend sei noch zu sagen, dass das erstens früher auch schon schlimm war und zweitens fängt so gut wie kein neuer spieler mit mm an.
#288 vor 33 Tagen
skyla 1 Beitrag
Cheater sehe ich nicht unbedingt, auch wenn ich oft das Gefühl habe ich spiele gegen die nächsten Pro-Spieler.

Was zur Zeit enorm(!) zunimmt sind Lobbys mit Boost-Service etc.,
da spielt man ein Full Lobby Team gegen Unranked, Silver, Gold Nova und dann kommt der Pro-MGE/DMG Spieler um die Ecke, der unser MG2 Team komplett zerstört und die Low-Bobs des Hasses reinchatten. Ist aber erst die letzten 14 Tage so. Davor war es echt geil ein MM zu spielen, nette Random Mates, nette Gegner, alles cool...aber jetzt? Hab die letzten zwei Tage 5 verlorene Spiele, 2 Draw und einen Win...inkl. Derank -.-

Das Problem: Esportal etc. trau ich mich nicht wirklich. Als MG2 bis MGE Spieler werden ich zuerst auseinander genommen und dann...geflamed (verständlich), also bleibt nur MM.
#289 vor 32 Tagen
BestNoob 110 Beiträge
Klar gibt es mehr Cheater.
Die werden Ihre Cheats mitm Free2Play testen, sind die dort safe nutzen Sie es auch im gekauften Game/richtigen Account.

Das ist wie ein kostenloses test tool für cheater/hacker.


Der Strustfaktor istn sche** ich vermute mein Trust Factor war einer der höchsten die es je in dem game gegben hat. Trotzdem hab ich immer wieder gegen Cheater gespielt.

Wenn man von den "cheater" absieht die auf Grund von latenz etc. (russland, türkei und co.) einen Vorteil haben gibt es trotzdem noch in jedem 10. Game einen Cheater (wh, aim assist).

Ich wünsche ich könnte wie in R6 Siege den Server wechseln so, dass ich mal die Gegner mit meinem angeblichen Skill weg lagge ;D , bei R6 Siege klappts super habn 100er Ping und bin easy auf Gold gekommen, kann besser spielen als jemals zuvor.

Natürlich gibt es auch noch die Leute, die ihren Upload auf 50KB setzen und den Download auf Fullspeed, somit habne die auch einen Vorteil.


CSGO ist tot.
#290 vor 32 Tagen
creXi 161 Beiträge
kick_gobb_ffs:

Das wird das Spiel halt auf lange Sicht kaputt machen. Als neuer Spieler würde ich CS denke ich nach weniger als 100 Stunden wieder deinstallieren.


Nope. Nach 100 Stunde hoeln sich die kleinen nen kostenlosen Hack wie z.b. EZFrags oder geben geld für Aimware & Co aus. Denn Kiddies hassen nichts mehr als zu verleiren. Also wollen sie sich mit Cheats "rächen". Das ist atkuell Fakt.
bearbeitet von creXi am 20.02.2019, 16:42
#291 vor 32 Tagen
ThePrinceWho... 1364 Beiträge
BestNoob:Klar gibt es mehr Cheater.
Die werden Ihre Cheats mitm Free2Play testen, sind die dort safe nutzen Sie es auch im gekauften Game/richtigen Account.

Das ist wie ein kostenloses test tool für cheater/hacker.


Der Strustfaktor istn sche** ich vermute mein Trust Factor war einer der höchsten die es je in dem game gegben hat. Trotzdem hab ich immer wieder gegen Cheater gespielt.

Wenn man von den "cheater" absieht die auf Grund von latenz etc. (russland, türkei und co.) einen Vorteil haben gibt es trotzdem noch in jedem 10. Game einen Cheater (wh, aim assist).

Ich wünsche ich könnte wie in R6 Siege den Server wechseln so, dass ich mal die Gegner mit meinem angeblichen Skill weg lagge ;D , bei R6 Siege klappts super habn 100er Ping und bin easy auf Gold gekommen, kann besser spielen als jemals zuvor.

Natürlich gibt es auch noch die Leute, die ihren Upload auf 50KB setzen und den Download auf Fullspeed, somit habne die auch einen Vorteil.


CSGO ist tot.


Das tut mir echt sehr sehr leid für dich!
#292 vor 32 Tagen
Assimilator 600 Beiträge
creXi:
kick_gobb_ffs:

Das wird das Spiel halt auf lange Sicht kaputt machen. Als neuer Spieler würde ich CS denke ich nach weniger als 100 Stunden wieder deinstallieren.


[...] Denn Kiddies hassen nichts mehr als zu verleiren. [...]


Ich bin kein Kind mehr und hasse verlieren trotzdem. Der Unterschied ist, wie man dann damit umgeht.

Egal, ob man gewinnt oder verliert. Hauptsache man gewinnt!
 
...
12

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz