ANZEIGE:

DIV 2 Stars

...
6
...


#133 vor 329 Tagen
csruna 350 Beiträge
pauldem:Könntest du mir sagen mit welchem API Befehl du an diese Daten gekommen bist? Mein api V4 curl befehl zeigt nur ein leeres ban array.


Liegt daran, dass die v4-API gerade buggy ist, da sie versucht die Daten von der v1-API zu bekommen. Ich schreib dir dazu mal eine PN. :)
#134 vor 328 Tagen
87in3 5687 Beiträge
csruna:
iamthewall:Ich bin selbst Datenschutzbeauftragter und kenn mich sicherlich gut genug aus. (...) Was faceit tut und was nicht und was für welche Rechte sie sich rausnehmen (angeblich aufgrund der DSGVO wtf?), ist absolut irrelevant.


Ich denke nicht, dass es irrelevant ist, was FaceIt tut - aus dem Grund heraus, dass es darum geht, welche Daten sie öffentlich bereitstellen. Ansonsten - wenn man DSGVO-Klugscheißen will, dann zitiere ich mal Erwägungsgrund 47 Satz 6, der an GENAU DIESER Stelle hier greift:

"Die Verarbeitung personenbezogener Daten im für die Verhinderung von Betrug unbedingt erforderlichen Umfang stellt ebenfalls ein berechtigtes Interesse des jeweiligen Verantwortlichen dar."

Cheating heißt nicht umsonst "Betrug". ;-) Die Daten werden von Faceit im unbedingt erforderlichen Umfang bereitgestellt und können ohne Bedenken in diesem Umfang verarbeitet werden. Als Datenschutzbeauftragter weißt du bestimmt, in welcher Form und an welcher Stelle der Erwägungsgrund 47 in die nationalen Gesetze übergegangen ist. :) Ich bin keine Datenschutzbeauftragte, aber mir würde da gerade ein Artikel 6 in den Kopf kommen, *wenn* wir überhaupt von personenbezogenen Daten sprechen würden. Du hast ein Land, eine AccountID bei Faceit, eine SteamID sowie zwei Nicknamen auf den Plattformen - und den Bannstatus auf einem der Plattformen. Diese Daten stellen in dem Umfang keine personenbezogenen Daten dar, da sie nicht ohne weiteres Rückschluss auf eine reale Person erlauben.


Danke so sehr! Endlich mal jemand mit Sachverstand.

Mein "welche Rechte sie sich rausnehmen (angeblich aufgrund der DSGVO wtf?), ist absolut irrelevant." war eher darauf bezogen, dass er behauptet, faceit gibt die Daten ganz bewusst nicht weiter, was ja offensichtlich falsch ist und somit jeglicher Diskussionsgrundlage entbehrt.

Der Rest ist auch absolut richtig. Den Punkt mit den personenbezogenen Daten hab ich tatsächlich auch im Kopf, leider vergessen. Gut, dass es jetzt mal niedergeschrieben wurde!

hach ich liebe es einfach klugzuscheißen wenn irgendein Ahnungsloser mich auf meinem Berufsgebiet als ahnungslos beschimpft. Aber ich glaub da ticken wir beide gleich ;D
bearbeitet von iamthewall am 03.12.2019, 17:23
#135 vor 328 Tagen
leftspin 123 Beiträge
iamthewall:
csruna:
iamthewall:Ich bin selbst Datenschutzbeauftragter und kenn mich sicherlich gut genug aus. (...) Was faceit tut und was nicht und was für welche Rechte sie sich rausnehmen (angeblich aufgrund der DSGVO wtf?), ist absolut irrelevant.


Ich denke nicht, dass es irrelevant ist, was FaceIt tut - aus dem Grund heraus, dass es darum geht, welche Daten sie öffentlich bereitstellen. Ansonsten - wenn man DSGVO-Klugscheißen will, dann zitiere ich mal Erwägungsgrund 47 Satz 6, der an GENAU DIESER Stelle hier greift:

"Die Verarbeitung personenbezogener Daten im für die Verhinderung von Betrug unbedingt erforderlichen Umfang stellt ebenfalls ein berechtigtes Interesse des jeweiligen Verantwortlichen dar."

Cheating heißt nicht umsonst "Betrug". ;-) Die Daten werden von Faceit im unbedingt erforderlichen Umfang bereitgestellt und können ohne Bedenken in diesem Umfang verarbeitet werden. Als Datenschutzbeauftragter weißt du bestimmt, in welcher Form und an welcher Stelle der Erwägungsgrund 47 in die nationalen Gesetze übergegangen ist. :) Ich bin keine Datenschutzbeauftragte, aber mir würde da gerade ein Artikel 6 in den Kopf kommen, *wenn* wir überhaupt von personenbezogenen Daten sprechen würden. Du hast ein Land, eine AccountID bei Faceit, eine SteamID sowie zwei Nicknamen auf den Plattformen - und den Bannstatus auf einem der Plattformen. Diese Daten stellen in dem Umfang keine personenbezogenen Daten dar, da sie nicht ohne weiteres Rückschluss auf eine reale Person erlauben.


Danke so sehr! Endlich mal jemand mit Sachverstand.

Mein "welche Rechte sie sich rausnehmen (angeblich aufgrund der DSGVO wtf?), ist absolut irrelevant." war eher darauf bezogen, dass er behauptet, faceit gibt die Daten ganz bewusst nicht weiter, was ja offensichtlich falsch ist und somit jeglicher Diskussionsgrundlage entbehrt.

Der Rest ist auch absolut richtig. Den Punkt mit den personenbezogenen Daten hab ich tatsächlich auch im Kopf, leider vergessen. Gut, dass es jetzt mal niedergeschrieben wurde!

hach ich liebe es einfach klugzuscheißen wenn irgendein Ahnungsloser mich auf meinem Berufsgebiet als ahnungslos beschimpft. Aber ich glaub da ticken wir beide gleich ;D


nehmt euch ein Zimmer :D
#136 vor 328 Tagen
KanonenfutterCS 8 Beiträge
Ist eine Verlinkung denn überhaupt machbar? Geht eine Suche nach SteamID über die FaceIt API?

Ansonsten wäre die einzige Möglichkeit den 99 User den FaceIT account angeben zu lassen.
Das setzt natürlich voraus, dass er einen FaceIt Account hat und dieser mit der selben SteamID verknüpft ist wie der 99 Account.
#137 vor 328 Tagen
cyn. 213 Beiträge
KanonenfutterCS:Ist eine Verlinkung denn überhaupt machbar? Geht eine Suche nach SteamID über die FaceIt API?

Ansonsten wäre die einzige Möglichkeit den 99 User den FaceIT account angeben zu lassen.
Das setzt natürlich voraus, dass er einen FaceIt Account hat und dieser mit der selben SteamID verknüpft ist wie der 99 Account.



faceitfinder.com
#138 vor 328 Tagen
stolle 253 Beiträge
KanonenfutterCS:Ist eine Verlinkung denn überhaupt machbar? Geht eine Suche nach SteamID über die FaceIt API?

Ansonsten wäre die einzige Möglichkeit den 99 User den FaceIT account angeben zu lassen.
Das setzt natürlich voraus, dass er einen FaceIt Account hat und dieser mit der selben SteamID verknüpft ist wie der 99 Account.


Jupp. Unterhalb ein kompletter Auszug, für dich wichtig folgende Zeilen:

"bans": [],
"steam": "STEAM_0:1:11857168"
"new_steam_id": "[U:1:23714337]",
"steam_id_64": "76561197983980065",
"steam_nickname": "stolle",

Damit sollte technisch alles automatisiert verknüpft werden können, vorausgesetzt die immer leeren Ban Informationen in den V4 API werden gefixt.

// EDIT: Ach ja - die Infos kommen alle wenn man nur das Game und die Steam ID 64 angibt, mehr Daten werden nicht benötigt um den User zu identifizieren.

// EDIT2: Gibt im Faceit Dev Forum schon einige Threads dazu.

PS: Sorry für offtopic :)

Spoiler
bearbeitet von stolle am 03.12.2019, 22:56
#139 vor 328 Tagen
Mauric3TV 123 Beiträge
B2T - ist vlt. ganz interessant.
e: Link zum Interview entfernt, da darin direkt zu einem Cheatanbieter weitergeleitet wird.
bearbeitet von 7ieben am 05.12.2019, 18:47
#140 vor 328 Tagen
chrizzzzz 835 Beiträge
Mauric3TV:B2T - ist vlt. ganz interessant.
Link zum Interview entfernt, da darin direkt zu einem Cheatanbieter weitergeleitet wird.


Nein ist nicht interessant. Nichts neues. Dass der diesen schrotthack benutzt hat war auch klar und bekannt. Und wenn er schon sagt, dass er andere cheater kennt, soll er Namen und Beweise droppen oder einfach sein Maul halten, ganz ehrlich. Allein solchen Leuten noch ne Plattform zu bieten..
bearbeitet von 7ieben am 05.12.2019, 18:47
#141 vor 328 Tagen
Mauric3TV 123 Beiträge
Wenn es nicht Interessant ist, dann brauchst du ja auch nicht darüber schreiben :). Bitte eine sachliche Diskussion, aber im deutschen Counter Strike Universum ist das natürlich nicht möglich.
#142 vor 328 Tagen
flxyy 287 Beiträge
Mauric3TV:Wenn es nicht Interessant ist, dann brauchst du ja auch nicht darüber schreiben :). Bitte eine sachliche Diskussion, aber im deutschen Counter Strike Universum ist das natürlich nicht möglich.


Dann ganz sachlich, im Interview den Namen und Preis vom Cheat anzugeben ist mehr als dämlich. Damit kann sich jeder Bot rechtzeitig zur Rele mit etwas googeln nen EAC proofed holen. Und wenn man nicht ganz so dämlich ist wie dieser Typ, fällt das hier auch keinem auf. Bisschen Radar für die "guten reads" und die Pistols holen reicht da völlig.
Das Plattformargument ist in meinen Augen auch nicht von der Hand zu weisen. Dein Interview bietet null Insights, Neuigkeiten, oder sonstigen Mehrwert, außer in einer labilen Szene Werbung für einen billigen Hack zu machen.
Ich unterstelle dir dabei gar keine böse Intention, aber inhaltlich ist das leider ein absoluter Griff ins Klo.
#143 vor 328 Tagen
Mauric3TV 123 Beiträge
Wenn man wirklich so ein Interview braucht, nur um rauszufinden wie man Cheatet, dann ist man noch "blöder" als die Polizei erlaubt. Allein wenn man bei Google "CSGO Cheats" eingibt, findet man 20k Anbieter auf der Startseite. Und da man in der 99 immer noch kein EAC starten muss, gibt es 0 Anticheat (mit Ausnahme vlt. auf dem Server selber). Daher, ich weiß was du meinst, aber jeder 12 Jährige weiß auch ohne dieses Interview wo man cheats bekommt und wie man diese einsetzt.
#144 vor 328 Tagen
Mauric3TV 123 Beiträge
Im Prinzip kenne ich genug Spieler, die die ein oder andere Frage an einen solchen Cheater haben und die habe ich damit gestellt. Nicht mehr und nicht weniger. Aber wenn Ihr bereits alles wisst, ist das doch schön für euch :).
#145 vor 328 Tagen
feelsbatman 0 Beiträge
Mauric3TV:Wenn es nicht Interessant ist, dann brauchst du ja auch nicht darüber schreiben :). Bitte eine sachliche Diskussion, aber im deutschen Counter Strike Universum ist das natürlich nicht möglich.


das hat nichts mit deutschem cs universum zu tun
tatsache ist: es ist scheiss egal und juckt niemanden

nur weil du TV hinter deinem namen hast musste hier nicht auf kenner machen und denken du wüsstest alles

fakt ist auch: du raffst nichts und deine casts sind schlecht (meine meinung)
was ich daran scheisse finde muss ich dir auch nicht erzählen juckt mich einfach keinen meter

also bleib mal auf dem teppich und heb hier nicht ab

fühlst dich jetzt bestimmt angegriffen sorry aber bin halt sehr direkt

Mauric3TV:aber jeder 12 Jährige weiß auch ohne dieses Interview wo man cheats bekommt und wie man diese einsetzt.


nur weil man danach googeln kann muss man dafür keine werbung machen

denk doch mal für einen meter nach bitte
bearbeitet von feelsbatman am 04.12.2019, 05:10
#146 vor 328 Tagen
csruna 350 Beiträge
stolle:Jupp. Unterhalb ein kompletter Auszug, für dich wichtig folgende Zeilen:

"bans": [],
"steam": "STEAM_0:1:11857168"
"new_steam_id": "[U:1:23714337]",
"steam_id_64": "76561197983980065",
"steam_nickname": "stolle",

Damit sollte technisch alles automatisiert verknüpft werden können, vorausgesetzt die immer leeren Ban Informationen in den V4 API werden gefixt.


Wenn ich jetzt noch mal lesen muss, dass die API das nicht hergibt, muss ich aber ganz dringend los. Wie bereits geschrieben: Sie sind gefixed, nur nicht zureichend dokumentiert. Da offenbar von einigen hier Bedarf besteht, und man lieber ins inaktive Dev-Forum statt in die API guckt, hier ein vollständiges Vorgehen, wie bereits pauldem geschickt.

------------------------------------------------------------

Die Schritte von SteamID64 bis hin zum Ban-Status bei Faceit - am Beispiel von yak_cs:

1. SteamID64 ermitteln (gehe ich nicht drauf ein) --> 76561198026251372

2. Spielerprofil über Faceit-API (https://open.faceit.com/data/v4/players?game=csgo&game_player_id=76561198026251372) abrufen, und die player_id herausfinden --> 97a667ca-843c-48cd-98c7-66ba8b0c5c3f

Spoiler


3. Abruf an die neue "Sheriff"-Kategorie (https://api.faceit.com/sheriff/v1/bans/97a667ca-843c-48cd-98c7-66ba8b0c5c3f) und sich über den aktuellen Ban-Status im JSON-Format freuen!

Spoiler


Die Sheriff-API braucht hierbei keinerlei Authentifizierung. Sie ist komplett public im Gegensatz zur Data-API. Sie ersetzt die ehemalige Core-API im Bezug auf die Ban-Requests.

------------------------------------------------------------

Das es aktuell möglich ist wurde jetzt schon mehrfach gesagt, jetzt hat man sogar noch die gesamte Vorgehensweise hier stehen. Der nächste, der behauptet es würde nicht gehen ohne in die API (noch in den Verlauf des Threads!) zu gucken, der soll bitte ordentlich auf Lego treten.


Grüße


Runa


P.S.:
iamthewall:hach ich liebe es einfach klugzuscheißen wenn irgendein Ahnungsloser mich auf meinem Berufsgebiet als ahnungslos beschimpft. Aber ich glaub da ticken wir beide gleich ;D


THIS.
bearbeitet von csruna am 04.12.2019, 07:39
#147 vor 328 Tagen
Mpire 0 Beiträge
Zumindest in den höheren Divisionen wäre das sicherlich machbar und zumindest Übergangsweise eine Lösung. Was man auch noch machen könnte, wäre die Community mit ins Boot holen. Es gibt genug Spieler wie sahais, Mpire usw die bereit sind TT´s zu schreiben, auch von Matches wo sie nicht selbst involviert sind, jedoch kommt man ja nicht mal an die GOTV Demos.


Sooo true
#148 vor 328 Tagen
Dr3st 615 Beiträge
Sehe das wie meine vorposter. Der einzige mehrwert des intervies ist, dass er mit den getätigten aussagen vermutlich nie wieder im competitive esport fuss fassen dürfte. Danke dafür. Sonst ist es oberflächlich und für jmd der sich caster nennt und das spiel lieben sollte viel zu unkritisch gegenüber den leuten die das spiel kaputt machen.

Ausserdem deckeln sich viele aussagen überhaupt nicht. Er macht auf mich den eindruck eines trotzigen kindes. Ich wurde erwischt, bin aber zu cool um zuzugeben das es mich ankotzt. Auch dass weder hier noch in seinem statement ne Entschuldigung für sein verhalten kam zeigt was er für ein mensch ist. Weiss er überhaupt dass es scheisse war was er gemacht hat?

Und dieses "ich kenne andere aber sag nichts" ist n weiteres indiez dass er nichts draus gelernt hat. Diesen leuten eine plattform zu geben ist lächerlich.
solltest du trotzdem mal wieder in den genuss eines solchen interviews kommen, frag mal bitte warum sie sich ihren kleinen pimmel nicht operieren lassen statt ihn mit internetfame zu kompensieren. Wäre bereit dafür einen topf zu organisieren. "Foundation für größere penise für charakterschwache" würde ich das nennen
bearbeitet von Dr3st am 04.12.2019, 09:37
#149 vor 328 Tagen
Ghos7 1759 Beiträge
Mauric3TV:Wenn man wirklich so ein Interview braucht, nur um rauszufinden wie man Cheatet, dann ist man noch "blöder" als die Polizei erlaubt. Allein wenn man bei Google "CSGO Cheats" eingibt, findet man 20k Anbieter auf der Startseite. Und da man in der 99 immer noch kein EAC starten muss, gibt es 0 Anticheat (mit Ausnahme vlt. auf dem Server selber). Daher, ich weiß was du meinst, aber jeder 12 Jährige weiß auch ohne dieses Interview wo man cheats bekommt und wie man diese einsetzt.



Mauric3TV:Wenn man wirklich so ein Interview braucht, nur um rauszufinden wie man Cheatet, dann ist man noch "blöder" als die Polizei erlaubt. Allein wenn man bei Google "CSGO Cheats" eingibt, findet man 20k Anbieter auf der Startseite. Und da man in der 99 immer noch kein EAC starten muss, gibt es 0 Anticheat (mit Ausnahme vlt. auf dem Server selber). Daher, ich weiß was du meinst, aber jeder 12 Jährige weiß auch ohne dieses Interview wo man cheats bekommt und wie man diese einsetzt.


du bist echt keine helle leuchte oder? wenn du "cs go cheats" googelst, kommst du an irgendwelche scam paste kiddies, deren hack sicher nicht eac proof ist. novo ist nen slotted hack und du lieferst auch gleich noch die anlaufstelle für eventuell interessierte direkt mit. novo wirds freuen, kostenlose publicity, meine güte.
#150 vor 328 Tagen
Mpire 0 Beiträge
Wäre dennoch besser die Cheat seite nicht zu verlinken bzw den cheat auch nicht zu nennen
#151 vor 328 Tagen
Dr3st 615 Beiträge
"in csgo habe ich so wirklich eigentlich erst jetzt in der rele gecheatet"
"wenn ich clean gespielt hättesehe unsere season wahrscheinlich eher so aus wie die von..."
"hab ich mir den 1 tag vor der rele geholt"

Sehr gutes Interview
#152 vor 328 Tagen
MDMA-- 624 Beiträge
Ist doch gut wenn so ein random Div3/2 Cheater sagt, dass 99dmg versäucht ist. Scheiß auf Namen nennen, erhöht trotzdem den Druck an die Ligaleitung hier endlich aktiv zu werden. Gerne jede Woche so ein Interview <3
Btw wäre es für 99dmg ein leichtes Faceit Partner zu werden und die Ligagames über die Faceit-Plattform inkl. anständigem AC laufen zu lassen (wie ASP Pro Series bspw.) Just sayin..
#153 vor 328 Tagen
Ghos7 1759 Beiträge
MDMA--:Ist doch gut wenn so ein random Div3/2 Cheater sagt, dass 99dmg versäucht ist. Scheiß auf Namen nennen, erhöht trotzdem den Druck an die Ligaleitung hier endlich aktiv zu werden. Gerne jede Woche so ein Interview <3
Btw wäre es für 99dmg ein leichtes Faceit Partner zu werden und die Ligagames über die Faceit-Plattform inkl. anständigem AC laufen zu lassen (wie ASP Pro Series bspw.) Just sayin..


99DMG will die Plattform als Ausrichter aber nicht abgeben. Hat MR schon mal gesagt als man ihn fragte, wieso man keine Mitbenutzung des FaceIT ACs verhandelt
#154 vor 328 Tagen
JimPzbL 264 Beiträge
Mpire:
Zumindest in den höheren Divisionen wäre das sicherlich machbar und zumindest Übergangsweise eine Lösung. Was man auch noch machen könnte, wäre die Community mit ins Boot holen. Es gibt genug Spieler wie sahais, Mpire usw die bereit sind TT´s zu schreiben, auch von Matches wo sie nicht selbst involviert sind, jedoch kommt man ja nicht mal an die GOTV Demos.


Sooo true


Auch wenn der Interviewte Abschaum ist und ich froh bin, ein Cheater weniger in der Liga zu sehen, hat er sowas von Recht mit seiner Aussage...

timbo:Die komplette Anti-Cheat Situation in der 99Damage Liga ist einfach nur ne komplette Katastrophe. Man kann keine Liga, in der es um Geld geht, einfach ohne Anti-Cheat Client austragen. Wenn man dann noch nichtmal Fremdligenbans übernimmt, ist das einfach nur ein Witz. Mich würde mal die Sicht der Ligaleitung dazu interessieren, aber da wird man sicherlich nie ein Statement bekommen.

Wenn man schaut wie viele Teams und Spieler in der Liga aktiv sind und man dann einfach auf das Gute im Menschen vertraut und dafür noch in den höheren Divisionen Geld ausschüttet ist das einfach nur absolut naiv.

[...]

Früher oder später kommt man natürlich nicht drum herum ein funktionierendes AC-Tool zu integrieren oder die Liga und vorallem Div 1–2 eventuell über eine andere Plattform auszutragen. So wie es jetzt aktuell ist, ist es aufjedenfall eine absolute Katastrophe und einfach mehr als nur peinlich für die größte Deutsche Liga.


Kommt sicher mit der neuen Seite...

Ich frag mich auch, wer das bei F4U zu verantworten hat.
Kann mir gut vorstellen, dass Mipu, Kami, MajorRabbit und Co. da auch nicht so den großen Einfluß haben und das von oben geblockt/verschoben wird. 99dmg scheint das ungeliebte rothaarige Stiefkind von F4U zu sein
#155 vor 328 Tagen
MDMA-- 624 Beiträge
Ghos7:
MDMA--:Ist doch gut wenn so ein random Div3/2 Cheater sagt, dass 99dmg versäucht ist. Scheiß auf Namen nennen, erhöht trotzdem den Druck an die Ligaleitung hier endlich aktiv zu werden. Gerne jede Woche so ein Interview <3
Btw wäre es für 99dmg ein leichtes Faceit Partner zu werden und die Ligagames über die Faceit-Plattform inkl. anständigem AC laufen zu lassen (wie ASP Pro Series bspw.) Just sayin..


99DMG will die Plattform als Ausrichter aber nicht abgeben. Hat MR schon mal gesagt als man ihn fragte, wieso man keine Mitbenutzung des FaceIT ACs verhandelt


Ja aber wie wärs wenn man seine Meinung was das angeht ändert? Entweder Faceit AC oder ESEA ansonsten wird es immer lachhaft bleiben. Selbst wenn Fremdligenbans übernommen und EAC eingeschaltet wird. Ist nicht jeder so saudumm wie der Dude im Interview und lässt den Cheat an wenn der Faceit AC noch läuft und EAC umgehen kostet 30e nice. Kann sich jeder 14 jährige von seinem Taschengeld besorgen..
#156 vor 328 Tagen
Ghos7 1759 Beiträge
MDMA--:
Ghos7:
MDMA--:Ist doch gut wenn so ein random Div3/2 Cheater sagt, dass 99dmg versäucht ist. Scheiß auf Namen nennen, erhöht trotzdem den Druck an die Ligaleitung hier endlich aktiv zu werden. Gerne jede Woche so ein Interview <3
Btw wäre es für 99dmg ein leichtes Faceit Partner zu werden und die Ligagames über die Faceit-Plattform inkl. anständigem AC laufen zu lassen (wie ASP Pro Series bspw.) Just sayin..


99DMG will die Plattform als Ausrichter aber nicht abgeben. Hat MR schon mal gesagt als man ihn fragte, wieso man keine Mitbenutzung des FaceIT ACs verhandelt


Ja aber wie wärs wenn man seine Meinung was das angeht ändert? Entweder Faceit AC oder ESEA ansonsten wird es immer lachhaft bleiben. Selbst wenn Fremdligenbans übernommen und EAC eingeschaltet wird. Ist nicht jeder so saudumm wie der Dude im Interview und lässt den Cheat an wenn der Faceit AC noch läuft und EAC umgehen kostet 30e nice. Kann sich jeder 14 jährige von seinem Taschengeld besorgen..



Bin ich ganz deiner Meinung und ich bin auch sicher dass der 99 Staff jeden der Posts hier liest. Wird halt ne einzige Shitshow die Rele und vll wacht man dann mal auf, für mich wars jedenfalls die letzte 99 Season
bearbeitet von Ghos7 am 04.12.2019, 10:09
#157 vor 328 Tagen
MDMA-- 624 Beiträge
Ghos7:
MDMA--:
Ghos7:
MDMA--:Ist doch gut wenn so ein random Div3/2 Cheater sagt, dass 99dmg versäucht ist. Scheiß auf Namen nennen, erhöht trotzdem den Druck an die Ligaleitung hier endlich aktiv zu werden. Gerne jede Woche so ein Interview <3
Btw wäre es für 99dmg ein leichtes Faceit Partner zu werden und die Ligagames über die Faceit-Plattform inkl. anständigem AC laufen zu lassen (wie ASP Pro Series bspw.) Just sayin..


99DMG will die Plattform als Ausrichter aber nicht abgeben. Hat MR schon mal gesagt als man ihn fragte, wieso man keine Mitbenutzung des FaceIT ACs verhandelt


Ja aber wie wärs wenn man seine Meinung was das angeht ändert? Entweder Faceit AC oder ESEA ansonsten wird es immer lachhaft bleiben. Selbst wenn Fremdligenbans übernommen und EAC eingeschaltet wird. Ist nicht jeder so saudumm wie der Dude im Interview und lässt den Cheat an wenn der Faceit AC noch läuft und EAC umgehen kostet 30e nice. Kann sich jeder 14 jährige von seinem Taschengeld besorgen..



Bin ich ganz deiner Meinung und ich bin auch sicher dass der 99 Staff jeden der Posts hier liest. Wird halt ne einzige Shitshow die Rele und vll wacht man dann mal auf, für mich wars jedenfalls die letzte 99 Season


Ist halt einfach nur schade weil 99dmg unfassbar viel für die deutsche Szene macht, es aber leider bei so einem essentiell wichtigem Thema wie AntiCheat in einer CS Liga scheitert. Irgendwann kommen ein paar Füchse mit Visionen auf die Idee das ganze bei bspw. Faceit aufzuziehen und sollte es dann noch Sponsoren geben und die Div1 Teams dort spielen wird man sich ohne Ende ärgern. Aber wahrscheinlich wäre es das Beste, wie es eigentlich immer das Beste ist, wenn es ne ordentliche Konkurrenz gibt.

...
6
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz