ANZEIGE:

Onyx - div2



#1 vor 48 Tagen
bjenk Threadersteller 129 Beiträge
Huhu,
Ich bin gestern bei Twitter drüber gestolpert und wollte eure Meinung dazu hören.
Das serbische Tier 3(?) team Onyx spielt nächste season div 2 mit. Die sind vom hltv-ranking höher als jedes deutsche Team, welches 99 spielt. Dachte erst dass es nicht regelkonform ist, aber die Regeln besagen dass du nur 1 Person auf deutsch kommunizieren muss, was deren orga für die übernimmt.
Dachte immer, dass die Liga für DACH Spieler only ist. Aber anscheinend ist einfach noch kein gutes Team auf die Idee gekommen, hier das Geld abzufarmen.
#2 vor 48 Tagen
DoppelEben 850 Beiträge
Ohne jetzt genauere Infos zu haben - also jetzt mal nur laut nachgedacht:

Waren es vor paar Jahren nicht 1.5-2x mehr Teams bei der Anmeldung? 1'000 wurden doch aktuell gemeldet, oder? Wurden die Regeln mittlerweile dahingehend angepasst, dass man einen grösseren Kundenstamm akquirieren kann da man nicht mehr nur DE/CH/AT Teams zulässt sondern auch internationale? Wie gross ist denn aktuell der Anteil an "auswärtigen" Teams?
#3 vor 48 Tagen
bjenk Threadersteller 129 Beiträge
Ich glaube nicht, dass die Regeln angepasst wurden, weil sich zu wenig Teilnehmer angemeldet haben. Ich glaube eher dass 99 Probleme hatte, die alte mind. 3 DACH Spieler-Regel durchzusetzen. Was ich nachvollziehen kann, trotzdem als dauerhaft problematisch für die de Szene sehe. Aber ist auch nur reine Spekulation, deswegen wollte ich das Thema mal ansprechen, vielleicht weiß ja jemand mehr. Ich glaube auch nicht dass der Anteil groß ist und wüsste tatsächlich von sonst keinem Team, welches zum größten Teil nicht aus der dach Region kommt. Sogar Sparx, die 2 baltische Spieler haben, 'halten' sich an die Regel die seit seasons nicht mehr existiert.
#4 vor 47 Tagen
Hippopotamus47 452 Beiträge
Die DACH-Regelung wurde vor 2-3 Seasons entfernt. Kommunikation muss weiterhin aber auf Deutsch stattfinden.
Wobei DACH auch noch erweitert wurde mit angrenzenden Staaten solange Spieler Deutsch beherrschen oder in DE ihren Wohnsitz haben.
SPARX bilde ich mir ein, hatte 2 Letten + 1 Niederländer, also auch nur 2 offizielle DACH-Spieler.

Weiters gab es bereits Teams ohne Dachspieler die letzte Saison, erinnere mich an ein Team aus Portugal, welches google-translate nutze wenn notwendig.

Somit geht 99DMG Plan ja auf eine internationale Liga ins Leben zu rufen, wie Teams wie Onyx beweisen.

Ich glaub es gab einmal einen Talk wo die Ligenvielfalt besprochen wurde. Denke wie Paulus (Sprout) es damals beschrieben hat ala Fußballvergleich wäre es super.
Ein Ligasystem für alle DACH Teams und ein Cup-System würden reichen und dann kann man immernoch überlegen als Team ob sich eine weitere internationale Liga lohnt ala 99/ESEA.
bearbeitet von Hippopotamus47 am 25.02.2021, 13:47
#5 vor 47 Tagen
DoppelEben 850 Beiträge
Hippopotamus47:Ich glaub es gab einmal einen Talk wo die Ligenvielfalt besprochen wurde. Denke wie Paulus (Sprout) es damals beschrieben hat ala Fußballvergleich wäre es super.
Ein Ligasystem für alle DACH Teams und ein Cup-System würden reichen und dann kann man immernoch überlegen als Team ob sich eine weitere internationale Liga lohnt ala 99/ESEA.


Auch wenn ich selber nicht mehr aktiv Spiele, dennoch grosses +1

Wenn sich DIE DACH-Liga für "int" "öffnet", so dass der gesamte DACH und somit grösstenteils deutschsprachige Raum keine eigene ("ernstzunehmende") Liga mehr hat, wird sich das imho langfristig rächen. Kann mich noch gut an die Zeiten von Gamersnet.ch erinnern. Heute bleibt als alternative Quasi 99. Weiter geöffnet spielts dann keine Rolle mehr und man kann sich irgend einer Liga anschliessen, wenn sowieso überall +- von überall her Teams mitspielen.

(Klar. Die paar Teams die sich aktuell als int bei 99 rumtummeln werden wohl eher eine kleine Minderheit darstellen. Trend geht dann aber trotzdem hin in die falsche Richtung)
#6 vor 47 Tagen
Ghos7 1850 Beiträge
ist schon nervig, aber halt leider regelkonform :/
das beste was passieren kann ist, dass sie umgecheatet werden, 99dmg international schlechten ruf bekommt und endlich etwas anständiges gegen cheater unternimmt. XD (ironie off)
#7 vor 47 Tagen
bjenk Threadersteller 129 Beiträge
Hippopotamus47:SPARX bilde ich mir ein, hatte 2 Letten + 1 Niederländer, also auch nur 2 offizielle DACH-Spieler.


Marix ist Luxemburger, also theoretisch auch aus der dach-Region
#8 vor 47 Tagen
.cKy 13 Beiträge
bjenk:
Hippopotamus47:SPARX bilde ich mir ein, hatte 2 Letten + 1 Niederländer, also auch nur 2 offizielle DACH-Spieler.


Marix ist Luxemburger, also theoretisch auch aus der dach-Region


ich glaub du verwechselst grad Luxemburg mit Lichtenstein
#9 vor 47 Tagen
MBH40 378 Beiträge
letzte season hatten wir folgendes team. Inhaber hat vor der season alle gekickt und hat sich 4 2,5k elo spieler ausser holland oder so rangeholt und ist durchgelaufen. ka ob das der sinn einer deutschen liga ist.
bearbeitet von MBH40 am 25.02.2021, 22:32
#10 vor 47 Tagen
bjenk Threadersteller 129 Beiträge
.cKy:
bjenk:
Hippopotamus47:SPARX bilde ich mir ein, hatte 2 Letten + 1 Niederländer, also auch nur 2 offizielle DACH-Spieler.


Marix ist Luxemburger, also theoretisch auch aus der dach-Region


ich glaub du verwechselst grad Luxemburg mit Lichtenstein


Ne, hängt halt von der Definition ab. Glaub esl hat Luxemburg dazu gezählt, wie das hier war, weiß ich ned. Wiki sagt auch Liechtenstein und Luxemburg werden meistens dazu gezählt.
#11 vor 47 Tagen
DoppelEben 850 Beiträge
Gibt es eigentlich noch andere nennenswerte deutschsprachige Ligen? Oder zumindest mit einer guten Portion deutschverstehender Teams?
bearbeitet von DoppelEben am 26.02.2021, 00:25
#12 vor 46 Tagen
slave1337 1027 Beiträge
Ich hätte gerne wieder eine deutsche Ladder ala Clanbase oder alte ESL... Große Open Ladder bzw. auch gern unterteilt in mehere div. und wenn man bock hat jetzt zu spielen einfach match suchen und halbe nacht punkte grinden^^
#13 vor 46 Tagen
danyoO 198 Beiträge
Laddersystem will ja Esportal angeblich bald bringen..

@DoppelEben
Kenne nichts nennenswertes, darum muss 99 ja keinerlei Anstrengungen unternehmen, hier nen tolles AC oder dergleichen aufzufahren. Wo sollten die Leute denn hinwechseln?
#14 vor 46 Tagen
DoppelEben 850 Beiträge
danyoO:Laddersystem will ja Esportal angeblich bald bringen..

@DoppelEben
Kenne nichts nennenswertes, darum muss 99 ja keinerlei Anstrengungen unternehmen, hier nen tolles AC oder dergleichen aufzufahren. Wo sollten die Leute denn hinwechseln?


keine Ahnung. Gab doch (auch hier im Forum) immer mal wieder Bemühungen in den letzten Jahren, zumindest kleinere Zockergemeinschaft aufzubauen. Hätte ja sein können dass da ein Projekt bis heute überlebt hätte. Dass es jetzt grad noch ne zweite Liga/Ladder mit 1'000+ Teams hat hät ich auch nicht - aber verliefen all diese Projekte im Sande? (wie gesagt kA, hab mich auch für all die hubs nie interessiert)
bearbeitet von DoppelEben am 26.02.2021, 09:08
#15 vor 46 Tagen
Ghos7 1850 Beiträge
gibt halt deutsche esea ladder, aber da gibts nur zwei divisionen die aus 99 div1-2 teams besteht.
hoffe einfach, dass faceit irgendwann mal ihre liga sauber an den start bringt mit eigener webseite und guter orga. das würde einfach so gut sein
bearbeitet von Ghos7 am 26.02.2021, 09:19
#16 vor 46 Tagen
Wallace E. 566 Beiträge
Ghos7:
hoffe einfach, dass faceit irgendwann mal ihre liga sauber an den start bringt mit eigener webseite und guter orga. das würde einfach so gut sein


this.

verstehe einfach nicht, warum sie das nicht schon längst machen.
#17 vor 41 Tagen
MDMA-- 645 Beiträge
imgur.com/a/DJ0qGgZ

Verstehe das Problem nicht. Wie man sieht kommen hier alle aus dem deutschsprachigem Raum (Serbien gehört doch zu Bayern, oder nicht?).
Wie man unter 1. Allgemeines 1.1 Liga lesen kann gilt wie folgt:

"Die 99Damage Liga ist eine Counter-Strike: Global Offensive Liga und dient der Förderung der Counter-Strike Szene im deutschsprachigen Raum."

Also, alles gut. Gibt nichts zu sehen hier.
bearbeitet von MDMA-- am 03.03.2021, 17:48
#18 vor 41 Tagen
DoppelEben 850 Beiträge
#19 vor 40 Tagen
tide_side 37 Beiträge
Ich persönlich hab die 3 + Regel immer gemocht.
Von mir aus könnte es die 99Dmg Liga auch nur für deutschsprachige Spieler und Teams geben.
Soll sich jedes Land ne eigene Liga aufbauen per Faceit, Esea oder eigenes Projekt wie 99Dmg oder halt in internationalen Ligen mitspielen.

Ich freue mich deshalb dass die meisten großen deutschen Teams mittlerweile den Weg der komplett deutschsprachigen Roster gewählt haben, da sich das sehr positiv auf die Talent- und Spielerentwicklung im Lande auswirkt.

Auch Vorbilder wie Syrson bringen Perspektive für junge Talente, dass der Traum zu den besten Spielern der Welt zu gehören, aus deutschsprachiger Sicht nicht mehr unerreichbar bleibt wie es viele Jahre den Anschein hatte.
#20 vor 40 Tagen
shift11 205 Beiträge
Faceit Teamliga mit Ausweis gebundenen Accounts.
Wäre mega und ernste Konkurrenz für 99dmg

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz