ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Valve ändert Regelung bezüglich Zulassung von Spielern mit VAC-Ban bei Valve-Events

Valve ändert Regelung bezüglich Zulassung von Spielern mit VAC-Ban bei Valve-Events



#1 vor 23 Tagen
slave1337 Threadersteller 1041 Beiträge
Hier einmal die Original Meldung:


New RMR Eligibility Guidelines

As we enter the 2021 RMR season, we’ve decided to revisit some of our event guidelines.

Up until today, players were ineligible to participate in Valve-sponsored events if they had ever received a VAC-ban in CS:GO. These guidelines had not seen an update since the game was new and all CS:GO VAC bans were relatively recent. But VAC bans can now be more than 8 years old. So we’ve decided to update them.

Moving forward, a VAC ban will only disqualify a player from an event if it was either received less than 5 years prior, or if it was received at any time after their first participation in a Valve-sponsored event (e.g., after participating in a qualifier for an RMR event). Note that VAC bans stay in place with all of their other effects; the only change is how they influence your eligibility to play in Valve-sponsored events.

There are other reasons a player may not be eligible to participate in Valve-sponsored events. These remain unchanged.

We hope you’re as excited as we are for the upcoming 2021 RMR events. Stay tuned for more information as we head toward the Stockholm Major this Fall!


blog.counter-strike.net/index.php/2021/04/33750/



Ich denke das ist Hauptsächlich auf den Fall Jamppi zurückzuführen, dem ja ein alter VAC-Ban seine CS:GO-Karriere versaut hat.
bearbeitet von slave1337 am 16.04.2021, 13:51
#2 vor 23 Tagen
Ghos7 1864 Beiträge
cheaten also immernoch weniger schlimm als matchfixing, wenigstens geben sies zu :D
mal gucken ob jampi noch mal re kommt. dream3r müsste doch auch davon profitieren? ansonsten fallen mir nicht so viele ein
#3 vor 23 Tagen
Mauric3TV 189 Beiträge
jampi hat doch bereits mehrmals gesagt, dass er nicht nochmal comp. CS:GO spielen wird oder?
#4 vor 23 Tagen
Elliot123 535 Beiträge
Eine News um Naivlinge ruhigzustellen, mehr nicht.
Valve juckt Matchfixing und cheating eh nicht, sonst würden sie es nicht seit beginn von CSGO in der Proszene größtenteils tolerieren. Hauptsache das Image passt für die Sponsoren und man hat 2 mal ein Exempel statuiert h3h3.
#5 vor 19 Tagen
Jordan B. 253 Beiträge
Elliot123:Eine News um Naivlinge ruhigzustellen, mehr nicht.
Valve juckt Matchfixing und cheating eh nicht, sonst würden sie es nicht seit beginn von CSGO in der Proszene größtenteils tolerieren. Hauptsache das Image passt für die Sponsoren und man hat 2 mal ein Exempel statuiert h3h3.


This
Selbiges gilt für einige Streamer und deren Plattformen.
#6 vor 19 Tagen
Telvozzzar 325 Beiträge
Elliot123:Eine News um Naivlinge ruhigzustellen, mehr nicht.
Valve juckt Matchfixing und cheating eh nicht, sonst würden sie es nicht seit beginn von CSGO in der Proszene größtenteils tolerieren. Hauptsache das Image passt für die Sponsoren und man hat 2 mal ein Exempel statuiert h3h3.



Jordan B.:
Spoiler


This
Selbiges gilt für einige Streamer und deren Plattformen.


Aluhut glüht!
bearbeitet von Telvozzzar am 20.04.2021, 16:57
#7 vor 19 Tagen
Kaiserlichter 89 Beiträge
Telvozzzar:
Elliot123:Eine News um Naivlinge ruhigzustellen, mehr nicht.
Valve juckt Matchfixing und cheating eh nicht, sonst würden sie es nicht seit beginn von CSGO in der Proszene größtenteils tolerieren. Hauptsache das Image passt für die Sponsoren und man hat 2 mal ein Exempel statuiert h3h3.



Jordan B.:
Spoiler


This
Selbiges gilt für einige Streamer und deren Plattformen.


Aluhut glüht!


Erinnert mich jetzt ganz stark an diese Leute, welche vor der großen Razzia der Tour de France 2008 ( Festina Team ) schon riefen - "...als ob die Profis alle so dumm sind und dopen!!!"

Aluhut!
bearbeitet von Kaiserlichter am 20.04.2021, 19:49
#8 vor 19 Tagen
87in3 5829 Beiträge
Kaiserlichter:

Erinnert mich jetzt ganz stark an diese Leute, welche vor der großen Razzia der Tour de France 2008 ( Festina Team ) schon riefen - "...als ob die Profis alle so dumm sind und dopen!!!"

Aluhut!


hat niemand gerufen, der sich ernsthaft für Radsport interessierte. Da war spätestens seit Ende der 90er klar, dass die Hälfte gedoped ist.

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz