ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Wettkampfkeller » CLG konnte die Caster während dem Spiel hören

CLG konnte die Caster während dem Spiel hören

 
2


#27 vor 5 Jahren
QuantiS 54 Beiträge
CanTWaiT:
QuantiS:Seid ihr eigentlich alle total behämmert. die beiden teams sitzen direkt nebeneinander also hat die Fnatic genauso gehört lol. Haben wieder viel zu viele idioten ihre Skins verloren!


Wie schon gesagt...Dürfte für CT-Seite durchaus ein Vorteil sein.


CLG hat doch weniger Runden auf CT gespielt als Fnatic lol? Wie viel Skins hast du verloren?
#28 vor 5 Jahren
Don_Jon 104 Beiträge
spyrs:
Don_Jon:
spyrs:
aufd1:
Sento:Konnten sie es durch die Kopfhörer durchhören oder haben ihre Mics die Caster hochgepegelt?
Wenn 2 der fall ist hat fnatic sie vielleicht nicht hören können, da sie andere mics haben oder nicht?


Mikros sind die der ESL Headsets. Also ebenfalls für alle gleich


Die werden aber nicht benutzt, jeder benutzt das Mic von seinem eigenem Hs.


schaust du überhaupt den stream? die aussage ist einfach nur falsch! natürlich werden die benutzt!


Früher jedenfalls nicht, also weine nicht kleiner Mann
:)


Ist auch auf vielen Events immer noch so, aber hier halt nicht. Und das ist das, was von dir als Fakt dargestellt wurde!
#29 vor 5 Jahren
konst1 173 Beiträge
wieso redet ihr euch das alle schön? Das ist doch total behindert... und traurig, dass da nix gegen gemacht wird....
#30 vor 5 Jahren
aufd1 990 Beiträge
rOaR:wieso redet ihr euch das alle schön? Das ist doch total behindert... und traurig, dass da nix gegen gemacht wird....


Hat nichts mit schönreden zu tun. Klar ist es scheiße dass sowas überhaupt passiert. Mir geht´s nur darum dass, nur weil das bei CLG im Voice gesagt wurde, man nicht so tun darf als hätten sie als einzige einen Vorteil draus ziehen können.
bearbeitet von aufd1 am 02.07.2015, 22:42
#31 vor 5 Jahren
t34 0 Beiträge
aufd1:
rOaR:wieso redet ihr euch das alle schön? Das ist doch total behindert... und traurig, dass da nix gegen gemacht wird....


Hat nichts mit schönreden zu tun. Klar ist es scheiße dass sowas überhaupt passiert. Mir geht´s nur darum dass, nur weil das bei CLG im Voice gesagt wurde, man nicht so tun darf als hätten sie als einzige einen Vorteil draus ziehen können.


Fnatic ist aber ein schwedisches Team mit schwedischen Spielern die wahrscheinlich 90% ihrer Zeit schwedisch reden. Natürlich können die auch english aber CLG ist aus Amerika wo sie wahrscheinlich 95% ihrer Zeit english reden und auch auf englisch kommunizieren ingame und die ganzen calls daher wahrscheinlich leichter verarbeiten können bzw. positionen erkennen im gegensatz zu fnatic die ingame auf schwedisch kommunizieren.
#32 vor 5 Jahren
njoyy 9 Beiträge
Lächerlich wie die ESL nach nun knapp 15 Jahren Eventhosting nichts gebacken bekommt. Auf jedem andern anständigen Event haben alle In-Ears + On-Ears und fertig...
#33 vor 5 Jahren
sirdaclan 867 Beiträge
Müsste doch für alle teams die gleichen bedingungen sein so eng wie die anneinader saßen oder?
bearbeitet von sirdaclan am 02.07.2015, 23:34
#34 vor 5 Jahren
sgraewe 662 Beiträge
t34:
aufd1:
rOaR:wieso redet ihr euch das alle schön? Das ist doch total behindert... und traurig, dass da nix gegen gemacht wird....


Hat nichts mit schönreden zu tun. Klar ist es scheiße dass sowas überhaupt passiert. Mir geht´s nur darum dass, nur weil das bei CLG im Voice gesagt wurde, man nicht so tun darf als hätten sie als einzige einen Vorteil draus ziehen können.


Fnatic ist aber ein schwedisches Team mit schwedischen Spielern die wahrscheinlich 90% ihrer Zeit schwedisch reden. Natürlich können die auch english aber CLG ist aus Amerika wo sie wahrscheinlich 95% ihrer Zeit english reden und auch auf englisch kommunizieren ingame und die ganzen calls daher wahrscheinlich leichter verarbeiten können bzw. positionen erkennen im gegensatz zu fnatic die ingame auf schwedisch kommunizieren.


nein
#35 vor 5 Jahren
KEWO 146 Beiträge
weil auch eine person die hört. die spieler hören nur mitarbeiter der esl also was für ein müll wird hier geschrieben unnötig kinder !
#36 vor 5 Jahren
ItsFixel 51 Beiträge
GotchYa:Gibts das auch auf deutsch ?


Ja das Match wurde zweimal gespielt, einmal auf deutsch und einmal auf englisch! Schau auf YouTube einfach nach dem deutschen File!
#37 vor 5 Jahren
luigigi 438 Beiträge
VOLUCE:weil auch eine person die hört. die spieler hören nur mitarbeiter der esl also was für ein müll wird hier geschrieben unnötig kinder !


alter was? kannst du das nochmal auf deutsch sagen?
#38 vor 5 Jahren
Jenlan 20 Beiträge
luigigi:
VOLUCE:weil auch eine person die hört. die spieler hören nur mitarbeiter der esl also was für ein müll wird hier geschrieben unnötig kinder !


alter was? kannst du das nochmal auf deutsch sagen?


ich versuche mal zu übersetzen.

"Als ob einer der Spieler die Caster hören würde. Die Spieler hören nur Mitarbeiter der ESL also wieso schreibt ihr hier so einen unnötigen Müll? Kinder!"

so versteh ich das zumindest :D
#39 vor 5 Jahren
schniiii 1561 Beiträge
VOLUCE:weil auch eine person die hört. die spieler hören nur mitarbeiter der esl also was für ein müll wird hier geschrieben unnötig kinder !


wow, applaus
#40 vor 5 Jahren
.Newgate 68 Beiträge
QuantiS:Seid ihr eigentlich alle total behämmert. die beiden teams sitzen direkt nebeneinander also hat die Fnatic genauso gehört lol. Haben wieder viel zu viele idioten ihre Skins verloren!


So siehts aus... +1
#41 vor 5 Jahren
alexdoesthings 50 Beiträge
fand die lösung damals auf den ifngs etc mit den pilotenheadsets besser
#42 vor 5 Jahren
traviS1337 476 Beiträge
t34:
aufd1:
rOaR:wieso redet ihr euch das alle schön? Das ist doch total behindert... und traurig, dass da nix gegen gemacht wird....


Hat nichts mit schönreden zu tun. Klar ist es scheiße dass sowas überhaupt passiert. Mir geht´s nur darum dass, nur weil das bei CLG im Voice gesagt wurde, man nicht so tun darf als hätten sie als einzige einen Vorteil draus ziehen können.


Fnatic ist aber ein schwedisches Team mit schwedischen Spielern die wahrscheinlich 90% ihrer Zeit schwedisch reden. Natürlich können die auch english aber CLG ist aus Amerika wo sie wahrscheinlich 95% ihrer Zeit english reden und auch auf englisch kommunizieren ingame und die ganzen calls daher wahrscheinlich leichter verarbeiten können bzw. positionen erkennen im gegensatz zu fnatic die ingame auf schwedisch kommunizieren.


Bezweifle ich stark, sie können ebenfalls englisch. Calls kennt jeder wenn er sie hört und nen Caster versteht man auch mit normalen englisch Kenntnissen gut. Also ich glaube weniger das CLG dadurch nen wirklich größeren Vorteil gehabt haette.
#43 vor 5 Jahren
eRox90 0 Beiträge
luigigi:
VOLUCE:weil auch eine person die hört. die spieler hören nur mitarbeiter der esl also was für ein müll wird hier geschrieben unnötig kinder !


alter was? kannst du das nochmal auf deutsch sagen?


+1

btw... das sind sogenannten "Mickey Mäuse" unter denen die Spieler nochmal In-Ears drin haben. Einfach weil es rundherum so laut ist. Würde mich sehr wundern wenn man auf ein Mal etwas aus dem Studio (bsp. Caster, Publikum...) hören würde. Zumal das bei den EPS Finals ja auch immer so war mit den Mickey Mäusen ... und da hat sich noch niemand beschwert.
 
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz