ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Wettkampfkeller » 99Damage Relegation DIV4->DIV3 und DIV3->DIV2

99Damage Relegation DIV4->DIV3 und DIV3->DIV2

 
1


#1 vor 4 Jahren
S H E E T Threadersteller 173 Beiträge
Ich will nur helfen die 99damage Liga zu verbessern und hoffe niemand fühlt sich angegriffen.
Ich habe hier ein Forum Thema erstellt, weil Ich auch nur ein Mensch bin. Bitte schaut nach Fehlern in meinen Überlegungen. Vielleicht habt ihr auch Verbesserungsvorschläge oder findet meine Vorschläge einfach gut.

Kurzusammenfassung: Die aktuelle Relegation ist sehr random und unbefriedigend für teilnehmenden Teams. 50 % der teilnehmenden Teams in der Relegation darf nur 1 Match spielen. Generell gilt: Je mehr Matches, umso fairer. Erst zeige ich, was ich an der aktuellen Relegation schlecht finde. Dann schlage Ich Swiss Cups für die Relegationen von DIV 4->DIV3 und DIV3->DIV2 vor. Es wird auch ein Programm verlinkt, dass 99damage direkt benutzen könnte! Am Ende der Swiss Cups bleiben genau so viel Teilnehmer übrig wie es Plätze zum aufsteigen gibt. Es sind also keine random Swiss Cups wie bei anderen Turnierveranstaltern.

Ich werde im folgenden Text über die Relegation der 4. Division in die 3. Division und über die Relegation der 3.Division in die 2.Division reden. Für die Relegation der Starterdivision fehlt es mir einfach an Informationen(Wie viele 4 Divisionen wird es geben?).

Punkt 1 :Das alte Relegationssystem ist random und sollte verbessert werden.

Im alten Relegationssystem wurden alle Teams in einen Turnierbaum geworfen und haben solange gegeneinander gespielt, bis so viele Teams übrig sind wie es Aufstiegsplätze gibt. Es gab kein Loserbracket, wer also einmal verliert ist draußen.
Hier nochmal ein Bild der letzten Relegation(War die Rele von DIV 3 in DIV2, aber die Relegation von DIV 4 in DIV3 war gleich aufgebaut):
In dieser Relegation haben 28 Teams teilgenommen und 4 Teams sind aufgestiegen

imgur.com/4NufaIN

Was ist hier schlecht Zusammenfassung (Siehe Text darunter für Erklärung):
-die Hälfte der Teams haben nur 1 Match (nach einer ganzen Season Arbeit)
-Es kommt darauf an welchen Gegner man zugelost bekommt
-BO3 und BO1 macht hier kaum einen Unterschied (man kann Zeit sparen)


Nach einer ganzen Season Arbeit war für 14 von 28 Teams nach einem Match Ende. Das ist sehr undankbar. Die Relegation sollte eine Belohnung für die aktiven und starken Teams sein. Etwas auf das man sich als Spieler freuen kann!

Es kommt sehr stark darauf an welchen Gegner man zugelost bekommt. In diesem Turnierbaum gab es 4 Aufstiegsplätze. Stellen wir uns einfach die verschiedenen Teile des Baums als Lostöpfe vor:
Siehe Bild imgur.com/L61IvGm

Annahme: es gibt 4 Starke Teams, die es wirklich verdient hätten aufzusteigen! Sie sind also besser als der Rest Z.B Mouz, Alternate, Penta und Playing Ducks. Diese 4 Teams würden nur aufsteigen, wenn sie in die verschiedenen Lostöpfe gelost werden. Also z.B Mouz in den oberen Teil des Turnierbaums (ROT 1). Alternate in BLAU 2. Penta in GELB 3. Playing Ducks in SCHWARZ 4. Die Wahrschinlichkeit dafür ist meiner Meinung nach =1*(24/31)*(16/30)*(8/29) . Also 11%. Also nur zu 11% sind die Teams durch Zufall gleichmäßig verteilt. Also zu 89% wird ein gutes Team ein anderes gutes Team rauskegeln. Z.B Mouz und Alternate landen beide im oberen Teil (ROT 1) des Turnierbaums. Zu 89% steigt ein Team z.B im gelben Bereich des Turnierbaums auf, das einfach Glück hat. Wir wollen kein Glück. Der schlimmste Fall wäre, wenn alle 4 Teams in einem Teil des Baums landen. Z.B Mouz, Alternate, Penta und Playing Ducks in dem roten Bereich des Turnierbaums. Das wollen wir nicht.

BO3 macht das ganze weniger zum Glücksspiel”. BO3 macht ein Match fairer, aber nicht den Turnierbaum. In der letzten Rele gab es 17 mal ein 2-0 Ergebnis(72%). Nur 7 mal ein 2-1(28%). Bei einem 2-0 Ergebnis, also zu 72%, hätte es keinen Unterschied gemacht ob es ein BO1 oder BO3 ist. Bei den 2-1 Ergebnissen macht es nur vielleicht ein Unterschied wer gewinnt. Und zwar wenn das eine Team 1-0 in Führung geht, das andere Team dann noch 1-2 gewinnt. Ich denke wir können auf BO3 verzichten um dafür den Turnierbaum viel fairer zu Machen!

Punkt 2: neue Relegation, Cups mit Schweizer System(Swiss Cups).

Das Fairste System wäre jeden gegen jeden spielen zu lassen. Dies ist natürlich nicht möglich. Das Swiss Cup System ist der beste Ersatz dafür. Wichtig: Niemand spielt doppelt gegeneinander. Es gibt eine Tabelle und der Erste spielt gegen den Zweiten, Dritte gegen Vierten usw. Das macht aber alles das Programm automatisch. Auch eine direkte Extraktion auf eine Webseite ist möglich!

Folgendes Tool wurde benutzt und könnt ihr benutzen: Litchie 3.2

www.heise.de/download/p.../litchie-47200/download

Youtube Tutorial: www.youtube.com/watch?v=nNwxf8VNSww

Für die Rele von DIV 3 in DIV 2

Aufstiegsplätze 4

Teilnehmer 20

Leben: 3 (man ist beim 3ten Loss raus)

Benötigte Rundenanzahl 7

Benötigte Zeit: 8:30 Stunden (Runden mal 1,2)

Vorschlag: Sonntag 14.08.2016

Uhrzeit: 14-23 Uhr.

Vorteile: Jedes Team darf mindestens 3 Spiele spielen! Man kann nach einem Loss noch aufsteigen. Es ist viel weniger davon abhängig gegen wen man spielt.
Nachteile: Der Cup sollte an einem Tag ausgespielt werden. (Man könnte ihn auch teilen und an zwei Abenden spielen). Man müsste auf BO3 verzichten.
Nach 5 Runden wäre die Hälfte der Teams raus. Beispiel: imgur.com/kJoyZIL
Nach 7 Runden wäre der Cup fertig: Beispiel imgur.com/yWzO5Vu

Für die Rele von DIV 4 in DIV 3

Aufstiegsplätze 20

Teilnehmer 48

Leben: 3 (man ist beim 3ten Loss raus)

Benötigte Rundenanzahl 5

Benötigte Zeit: 6:30 Stunden (Runden mal 1,3)

Vorschlag: Sonntag 14.08.2016

Uhrzeit: 15-21:30 Uhr.

Nach 5 Runden ist der Cup fertig: imgur.com/a3VXqzE

Dieser Screenshot ist aus der Programmansicht. Auch eine Buchholz Spalte ist zu finden, falls sich Teams einen Platz teilen würden.
#2 vor 4 Jahren
JNZZZ 178 Beiträge
gute idee :) also schön +1 spammen, damit es ein oder auch zwei verantwortliche lesen! und damit es unter umständen noch diese saison so eingeführt wird. wäre weniger rndm und daher eindeutig besser :)
bearbeitet von JNZZZ am 04.07.2016, 13:37
#3 vor 4 Jahren
f0gel 136 Beiträge
viel besseres system, auf gehts 99dmg
#4 vor 4 Jahren (Ankündigung!)
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1674 Beiträge
Ist gelesen und zur Kenntnis genommen - danke für die ausführliche Arbeit.

Auf ein anderes System (Liga - System / in der Page integriert) als das unsere können wir aber nicht ausweichen - sonst erhöht sich der Aufwand für die Folgeseason ungleich mehr (fest eingestellte Destinations etc)

Zudem bringst Du nur die Division 3/2 4/3 ins Spiel - eine Relegation der Starter - Division gibt es auch noch (2t Platzierten Entscheidung ob 4te oder 5te Divsion) - hier haben wir deutlich mehr Teams.

Versteh mich nicht falsch - ich finde den Vorschlag prinzipiell wirklich gut und ich hätte nichts dagegen, dies einzusetzen. Wir haben auch noch 3 Wochen Zeit - würde also nicht unbedingt ins Gewicht fallen, wenn wir das System für 3te und 4te Division noch anpassen.

Ich mache Dir folgenden Vorschlag - ich setze mich morgen mal mit meinen Kollegen zusammen und spinne das ganze mit ihnen mal durch - ob unser System einen 3-Life-Cup verknuspern kann. Werde mich dann nochmals mit Dir in Verbindung setzen.
#5 vor 4 Jahren
Geppi 287 Beiträge
S H E E T:Ich will nur helfen die 99damage Liga zu verbessern und hoffe niemand fühlt sich angegriffen.
Ich habe hier ein Forum Thema erstellt, weil Ich auch nur ein Mensch bin. Bitte schaut nach Fehlern in meinen Überlegungen. Vielleicht habt ihr auch Verbesserungsvorschläge oder findet meine Vorschläge einfach gut.

Kurzusammenfassung: Die aktuelle Relegation ist sehr random und unbefriedigend für teilnehmenden Teams. 50 % der teilnehmenden Teams in der Relegation darf nur 1 Match spielen. Generell gilt: Je mehr Matches, umso fairer. Erst zeige ich, was ich an der aktuellen Relegation schlecht finde. Dann schlage Ich Swiss Cups für die Relegationen von DIV 4->DIV3 und DIV3->DIV2 vor. Es wird auch ein Programm verlinkt, dass 99damage direkt benutzen könnte! Am Ende der Swiss Cups bleiben genau so viel Teilnehmer übrig wie es Plätze zum aufsteigen gibt. Es sind also keine random Swiss Cups wie bei anderen Turnierveranstaltern.

Ich werde im folgenden Text über die Relegation der 4. Division in die 3. Division und über die Relegation der 3.Division in die 2.Division reden. Für die Relegation der Starterdivision fehlt es mir einfach an Informationen(Wie viele 4 Divisionen wird es geben?).

Punkt 1 :Das alte Relegationssystem ist random und sollte verbessert werden.

Im alten Relegationssystem wurden alle Teams in einen Turnierbaum geworfen und haben solange gegeneinander gespielt, bis so viele Teams übrig sind wie es Aufstiegsplätze gibt. Es gab kein Loserbracket, wer also einmal verliert ist draußen.
Hier nochmal ein Bild der letzten Relegation(War die Rele von DIV 3 in DIV2, aber die Relegation von DIV 4 in DIV3 war gleich aufgebaut):
In dieser Relegation haben 28 Teams teilgenommen und 4 Teams sind aufgestiegen

imgur.com/4NufaIN

Was ist hier schlecht Zusammenfassung (Siehe Text darunter für Erklärung):
-die Hälfte der Teams haben nur 1 Match (nach einer ganzen Season Arbeit)
-Es kommt darauf an welchen Gegner man zugelost bekommt
-BO3 und BO1 macht hier kaum einen Unterschied (man kann Zeit sparen)


Nach einer ganzen Season Arbeit war für 14 von 28 Teams nach einem Match Ende. Das ist sehr undankbar. Die Relegation sollte eine Belohnung für die aktiven und starken Teams sein. Etwas auf das man sich als Spieler freuen kann!

Es kommt sehr stark darauf an welchen Gegner man zugelost bekommt. In diesem Turnierbaum gab es 4 Aufstiegsplätze. Stellen wir uns einfach die verschiedenen Teile des Baums als Lostöpfe vor:
Siehe Bild imgur.com/L61IvGm

Annahme: es gibt 4 Starke Teams, die es wirklich verdient hätten aufzusteigen! Sie sind also besser als der Rest Z.B Mouz, Alternate, Penta und Playing Ducks. Diese 4 Teams würden nur aufsteigen, wenn sie in die verschiedenen Lostöpfe gelost werden. Also z.B Mouz in den oberen Teil des Turnierbaums (ROT 1). Alternate in BLAU 2. Penta in GELB 3. Playing Ducks in SCHWARZ 4. Die Wahrschinlichkeit dafür ist meiner Meinung nach =1*(24/31)*(16/30)*(8/29) . Also 11%. Also nur zu 11% sind die Teams durch Zufall gleichmäßig verteilt. Also zu 89% wird ein gutes Team ein anderes gutes Team rauskegeln. Z.B Mouz und Alternate landen beide im oberen Teil (ROT 1) des Turnierbaums. Zu 89% steigt ein Team z.B im gelben Bereich des Turnierbaums auf, das einfach Glück hat. Wir wollen kein Glück. Der schlimmste Fall wäre, wenn alle 4 Teams in einem Teil des Baums landen. Z.B Mouz, Alternate, Penta und Playing Ducks in dem roten Bereich des Turnierbaums. Das wollen wir nicht.

BO3 macht das ganze weniger zum Glücksspiel”. BO3 macht ein Match fairer, aber nicht den Turnierbaum. In der letzten Rele gab es 17 mal ein 2-0 Ergebnis(72%). Nur 7 mal ein 2-1(28%). Bei einem 2-0 Ergebnis, also zu 72%, hätte es keinen Unterschied gemacht ob es ein BO1 oder BO3 ist. Bei den 2-1 Ergebnissen macht es nur vielleicht ein Unterschied wer gewinnt. Und zwar wenn das eine Team 1-0 in Führung geht, das andere Team dann noch 1-2 gewinnt. Ich denke wir können auf BO3 verzichten um dafür den Turnierbaum viel fairer zu Machen!

Punkt 2: neue Relegation, Cups mit Schweizer System(Swiss Cups).

Das Fairste System wäre jeden gegen jeden spielen zu lassen. Dies ist natürlich nicht möglich. Das Swiss Cup System ist der beste Ersatz dafür. Wichtig: Niemand spielt doppelt gegeneinander. Es gibt eine Tabelle und der Erste spielt gegen den Zweiten, Dritte gegen Vierten usw. Das macht aber alles das Programm automatisch. Auch eine direkte Extraktion auf eine Webseite ist möglich!

Folgendes Tool wurde benutzt und könnt ihr benutzen: Litchie 3.2

www.heise.de/download/p.../litchie-47200/download

Youtube Tutorial: www.youtube.com/watch?v=nNwxf8VNSww

Für die Rele von DIV 3 in DIV 2

Aufstiegsplätze 4

Teilnehmer 20

Leben: 3 (man ist beim 3ten Loss raus)

Benötigte Rundenanzahl 7

Benötigte Zeit: 8:30 Stunden (Runden mal 1,2)

Vorschlag: Sonntag 14.08.2016

Uhrzeit: 14-23 Uhr.

Vorteile: Jedes Team darf mindestens 3 Spiele spielen! Man kann nach einem Loss noch aufsteigen. Es ist viel weniger davon abhängig gegen wen man spielt.
Nachteile: Der Cup sollte an einem Tag ausgespielt werden. (Man könnte ihn auch teilen und an zwei Abenden spielen). Man müsste auf BO3 verzichten.
Nach 5 Runden wäre die Hälfte der Teams raus. Beispiel: imgur.com/kJoyZIL
Nach 7 Runden wäre der Cup fertig: Beispiel imgur.com/yWzO5Vu

Für die Rele von DIV 4 in DIV 3

Aufstiegsplätze 20

Teilnehmer 48

Leben: 3 (man ist beim 3ten Loss raus)

Benötigte Rundenanzahl 5

Benötigte Zeit: 6:30 Stunden (Runden mal 1,3)

Vorschlag: Sonntag 14.08.2016

Uhrzeit: 15-21:30 Uhr.

Nach 5 Runden ist der Cup fertig: imgur.com/a3VXqzE

Dieser Screenshot ist aus der Programmansicht. Auch eine Buchholz Spalte ist zu finden, falls sich Teams einen Platz teilen würden.


Sehr Gute Arbeit! +1!
Ich würde nur den Cup nicht an einem Tag ausspielen, verteilt auf z.B. Sonntage wäre mMn für viele angenehmer ;)
#6 vor 4 Jahren
S H E E T Threadersteller 173 Beiträge
MajorRabbit:Ist gelesen und zur Kenntnis genommen - danke für die ausführliche Arbeit.

Auf ein anderes System (Liga - System / in der Page integriert) als das unsere können wir aber nicht ausweichen - sonst erhöht sich der Aufwand für die Folgeseason ungleich mehr (fest eingestellte Destinations etc)

Zudem bringst Du nur die Division 3/2 4/3 ins Spiel - eine Relegation der Starter - Division gibt es auch noch (2t Platzierten Entscheidung ob 4te oder 5te Divsion) - hier haben wir deutlich mehr Teams.

Versteh mich nicht falsch - ich finde den Vorschlag prinzipiell wirklich gut und ich hätte nichts dagegen, dies einzusetzen. Wir haben auch noch 3 Wochen Zeit - würde also nicht unbedingt ins Gewicht fallen, wenn wir das System für 3te und 4te Division noch anpassen.

Ich mache Dir folgenden Vorschlag - ich setze mich morgen mal mit meinen Kollegen zusammen und spinne das ganze mit ihnen mal durch - ob unser System einen 3-Life-Cup verknuspern kann. Werde mich dann nochmals mit Dir in Verbindung setzen.


Danke Major für dein Feedback:) Ja ob ihr auf der Seite einen solchen Cup erstellt bekommt konnte ich nicht beurteilen. Ich freue mich aber, dass ihr es versucht :) und wenn es nicht umsetzbar sein sollte, dann ist das schade aber verständlich!
#7 vor 4 Jahren
S H E E T Threadersteller 173 Beiträge
Geppi:
Sehr Gute Arbeit! +1!
Ich würde nur den Cup nicht an einem Tag ausspielen, verteilt auf z.B. Sonntage wäre mMn für viele angenehmer ;)


Danke :) ich hab mir auch Gedanken gemacht ob man den cup an einem tag oder an mehreren machen soll. Ich finde da gibt es keine objektiv fairere Lösung. Für die einen ist es besser an einem tag zu spielen, andere haben es lieber verteilt. Irgendwer muss da in den sauren Apfel beißen. Das einzig faire wäre eine Umfrage für die relegsgionsteilnehmer. Also was denen lieber ist.
#8 vor 4 Jahren
ofenmeister 595 Beiträge
hey, lieber majorrabbit

gibts neue infos, hast ja gesagt du setzt dich mit deinen kollegen zusammen :)

?
#9 vor 4 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1674 Beiträge
Erste Gespräche sind geführt - werden am Wochenende mal das System auf Herz und Nieren prüfen, ob wir das System irgendwie mit unseren Resourcen bewältigen können.

Das Thema ist auf meiner ToDo - Liste und wird nicht vergessen :)
#10 vor 4 Jahren
f0g.ger 295 Beiträge
Super arbeit vom TE

+1 für deinen vorschlag

Und tolle reaktion seitens 99dmg
#11 vor 4 Jahren
syrN 1249 Beiträge
f0g.ger:Super arbeit vom TE

+1 für deinen vorschlag

Und tolle reaktion seitens 99dmg


Ganz deiner Meinung. Super Sache.
#12 vor 4 Jahren
eclipseee 35 Beiträge
Macht viel mehr Sinn als das aktuelle System. +rep
#13 vor 4 Jahren
KnuellePrall 104 Beiträge
MajorRabbit:

Ich mache Dir folgenden Vorschlag - ich setze mich morgen mal mit meinen Kollegen zusammen und spinne das ganze mit ihnen mal durch - ob unser System einen 3-Life-Cup verknuspern kann. Werde mich dann nochmals mit Dir in Verbindung setzen.


Das wäre echt nice wenn ihr das mal durch gesprecht.
Wir haben auch schon 2 mal Rele gespielt und wenns nach nem loss gleich vorbei ist , ist das sehr frustrierend .
#14 vor 4 Jahren
Skimmer 116 Beiträge
#pole4president
#15 vor 4 Jahren
SebeSwanson 922 Beiträge
Skimmer:#pole4president


danke das du den Thread wieder in die "Top 10" bringst ohne Content zu adden. Ist wirklich meine Zeit wert :P
#16 vor 4 Jahren
Skimmer 116 Beiträge
SebeSwanson:
Skimmer:#pole4president


danke das du den Thread wieder in die "Top 10" bringst ohne Content zu adden. Ist wirklich meine Zeit wert :P


np m8. wollte damit andeuten, dass der sheet voll und ganz recht hat, und das system, welches er vorgeschlagen hat, definitiv potenzial hat. aber warum so viel schreiben, wenn's auch einfach geht? :D
#17 vor 4 Jahren (Ankündigung!)
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1674 Beiträge
Wie versprochen, haben wir uns hingesetzt und haben diverse Möglichkeiten durchgespielt und was unser System Stand jetzt, mitmachen würde.

Die schlechte Nachricht: Es ist kein Swiss - Cup und in Division 3 auch kein Double - Elimination möglich. Swiss - Cup liegt am System und Double - Elimination an der Anzahl der Teams - bei 20 Teams kommen wir irgendwann an dem Punkt, das wir 5 Teams übrig haben, aber für die 2nd Division nur 4 Teams benötigen.

Also haben wir uns nochmal hingesetzt und weiter überlegt - da hier in den Anfangspost sehr viel Arbeit investiert wurde, möchte ich diese Gedankengänge schonmal mit euch teilen - mit dem deutlichen Hinweis, das dies noch nicht final entschieden ist!

Division 3:

- Keine Absteiger
- 1st und 2t platzierten der 10 Divisionsgruppen spielen Relegation
o Gruppenphase: 4 Gruppen á 5 Teams
o Gruppenphase: Die 4 besten Teams der Gruppen kommen weiter
o Playoffs: 16er Grid BO3
o Playoffs: Nach 2 Runden Grid haben wir die 4 Teams für die 2nd Division


Division 4:

- Platz 1 und Platz 2 kommen ohne Relegation in Division 3

Warum keine Absteiger und keine Relegation

Für Season 4 wollen wir die Dvision 3 auf 16 Gruppen anheben, um in den Folgeseasons immer mit dem gleichen Relegationssystem arbeiten zu können (32 Grid Double Elimination) Hierfür dürfen aus der aktuellen Season keine Teams absteigen und aus der Division 4
48 Teams (aus 24 Divisions – Gruppen) aufsteigen, um die 6 fehlenden Gruppen der Divsion 3 zu erhalten.

Warum das komplizierte Divisions 3 Relegationssystem

Aus 10 Divisionsgruppen erhalten wir keinen anständigen Turnierbaum, bei dem wir keine Defwins vergeben müssen. Lassen wir die 20 Teams in der ersten Runde gegeneinander antreten, erhalten wir 5 Teams, die übrig sind – 4 werden aber nur für die 2nd Division gebraucht.

Wie gesagt - wir sind hier noch am "tüfteln" - denke aber gerade die Relegation zur Division 2 dürften den Teams der 3ten Division gefallen. Das kein Team absteigt und von der 4ten Division die Teams ohne Relegation aufsteigen dürften, ist eine Ausnahmesituation, die der Umstrukturierung der Division 3 zur Folgeseason geschuldet ist.

Würde hier gerne die Meinung von euch lesen :)
bearbeitet von MajorRabbit am 13.07.2016, 20:29
#18 vor 4 Jahren
Hyklev 206 Beiträge
An sich eine gute Sache, aber was ist, wenn sich nicht genug anmelden in Div3/Div4?
Weiß nicht, ob du den Text von mir schonmal gelesen hast:

Anmeldung Saison 4
Anmeldephase vorbei
Beginn Relegation
Gruppenbildung
Beginn Saison 4

Vorteile:
- nicht alle Teams aus Div3/4 melden sich wieder an, es ist somit klar, um wie viele Slots gespielt wird. (Diese Saison sind auch Verlierer aus der Relegation in Div4 aufgestiegen --> Weniger Div4 Teams wieder angemeldet als vermutet)
- nicht alle Teams, die sich einen Relegationsplatz erkämpft haben, melden sich unbedingt wieder an. (siehe oben)
- Fairere Verteilung, je nach Anmeldungen können auch dritte Plätze an der Relegation teilnehmen

Nachteile:
- Relegation findet nicht in der selben Saison statt.
- Start der eigentlichen Liga ist verzögert.
#19 vor 4 Jahren
f0xy 122 Beiträge
MajorRabbit:Wie versprochen, haben wir uns hingesetzt und haben diverse Möglichkeiten durchgespielt und was unser System Stand jetzt, mitmachen würde.

Die schlechte Nachricht: Es ist kein Swiss - Cup und in Division 3 auch kein Double - Elimination möglich. Swiss - Cup liegt am System und Double - Elimination an der Anzahl der Teams - bei 20 Teams kommen wir irgendwann an dem Punkt, das wir 5 Teams übrig haben, aber für die 2nd Division nur 4 Teams benötigen.

Also haben wir uns nochmal hingesetzt und weiter überlegt - da hier in den Anfangspost sehr viel Arbeit investiert wurde, möchte ich diese Gedankengänge schonmal mit euch teilen - mit dem deutlichen Hinweis, das dies noch nicht final entschieden ist!

Division 3:

- Keine Absteiger
- 1st und 2t platzierten der 10 Divisionsgruppen spielen Relegation
o Gruppenphase: 4 Gruppen á 5 Teams
o Gruppenphase: Die 4 besten Teams der Gruppen kommen weiter
o Playoffs: 16er Grid BO3
o Playoffs: Nach 2 Runden Grid haben wir die 4 Teams für die 2nd Division


Division 4:

- Platz 1 und Platz 2 kommen ohne Relegation in Division 3

Warum keine Absteiger und keine Relegation

Für Season 4 wollen wir die Dvision 3 auf 16 Gruppen anheben, um in den Folgeseasons immer mit dem gleichen Relegationssystem arbeiten zu können (32 Grid Double Elimination) Hierfür dürfen aus der aktuellen Season keine Teams absteigen und aus der Division 4
48 Teams (aus 24 Divisions – Gruppen) aufsteigen, um die 6 fehlenden Gruppen der Divsion 3 zu erhalten.

Warum das komplizierte Divisions 3 Relegationssystem

Aus 10 Divisionsgruppen erhalten wir keinen anständigen Turnierbaum, bei dem wir keine Defwins vergeben müssen. Lassen wir die 20 Teams in der ersten Runde gegeneinander antreten, erhalten wir 5 Teams, die übrig sind – 4 werden aber nur für die 2nd Division gebraucht.

Wie gesagt - wir sind hier noch am "tüfteln" - denke aber gerade die Relegation zur Division 2 dürften den Teams der 3ten Division gefallen. Das kein Team absteigt und von der 4ten Division die Teams ohne Relegation aufsteigen dürften, ist eine Ausnahmesituation, die der Umstrukturierung der Division 3 zur Folgeseason geschuldet ist.

Würde hier gerne die Meinung von euch lesen :)


tritt die änderung für div 4 direkt in Kraft ? oder erst nächste season ?
#20 vor 4 Jahren
S H E E T Threadersteller 173 Beiträge
@major ich finde das system super! durch die gruppenphase hat man dann eine faire platzierung im Baum des Relegationscup! Weil ja 1 vs 4 aus anderer Gruppe spielen wird usw.

toll dass ihr verbesserungsvorschläge annehmt! die 99damage liga wird zur wichtigen liga für die nachwuchsteams, weiter so !

danke, dass du dir meine wall of text durchgelesen hast und danke fürs die bemühungen es zu verbessern!
bearbeitet von S H E E T am 13.07.2016, 23:13
#22 vor 4 Jahren
freig3ist 17 Beiträge
Vielen Dank an S H E E T für die Zeit die er investiert hat, kam ja ein super Ansatz raus.
Und natürlich an MajorRabbit dafür dass er sich damit auseinandergesetzt hat :D
Schönes Beispiel was man erreichen kann, wenn man sich Mühe gibt.
#23 vor 4 Jahren
DudeMitDoener 353 Beiträge
Hört sich sehr gut an!
Vielen Dank an Major und Sheet für eure investierte Zeit!
Ist ein guter Schritt für die 99dmg-Liga
#24 vor 4 Jahren
x0RRY Moderator 2505 Beiträge
Klingt super! Freue mich schon auf die nächste season :)
bearbeitet von x0RRY am 14.07.2016, 01:50
#25 vor 4 Jahren
ofenmeister 595 Beiträge
x0RRY:Klingt super! Freue mich schon auf die nächste season :)
#26 vor 4 Jahren
XaNNy0 894 Beiträge
ofenmeister:
x0RRY:Klingt super! Freue mich schon auf die nächste season :)
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz