ANZEIGE:

99dmg Liga

2


#26 vor 3 Jahren
nordkv1st 32 Beiträge
Bibi Blocksberg:Macht die Platzierung für eine der Divisions einen Unterschied wenn man gegen 3 Gegner einen Defwin bekommt, weil diese disqualifiziert wurden oder das Team gelöscht haben? Weil man selbst ja keine Leistung für den Sieg erbracht hat. Bei uns in der Starter ist das nämlich der Fall.


Nein das macht kein unterschied. :) also hat bei uns zumindest nie einen unterschied gemacht (:
#27 vor 3 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1670 Beiträge
In der laufenden Saison macht es keinen Unterschied - alle Teams bekommen hier ja den Defwin gegen die disqualifizierten Teams.

Aber eben genau wegen dieser ganzen Defwins während einer Saison seeden wir die Divisionen nicht nach Endplatzierung der Vorsaison, da diese teilweise nicht sehr aussagekräftig ist.
#28 vor 3 Jahren
Bibi Blocksberg 0 Beiträge
Danke für die Antwort.
Also macht es schon einen unterschied ob man ein Match gespielt hat?
Ohne jetzt genauer Einblick in euer System zu haben. Spielen dann quasi die Rundendifferenz o.Ä. eine größere Rolle als ein Sieg. (Zumal man in der Starter Division ja ein unbekanntes Team ist, was Glück haben kann 7 Gegner zu bekommen die deutlich schlechter sind. Wohingegen eine Gruppe sein kann wo nur superstarke Nachwuchstalente antreten.)
Dann haben wir evtl. wenigstens eine Season länger Zeit bis wir auf Gegner treffen an denen wir uns die Zähne ausbeißen. :D
Dann gebe ich das mal so an mein Team weiter und hoffe, dass der letzte verbleibende Gegner für uns nicht auch noch überlegt vor Spieltag 5 sein Team zu löschen.
Ein geschenkter Sieg macht einfach nicht so viel Spaß wie ein erkämpfter...

E: Team Nummer 4 hat sich gelöscht.
Wir hatten also nur 3 Spieltage. Schade... Wir haben uns viel mehr aus Spaß am Spiel angemeldet und nicht um zwingend zu gewinnen und in eine höchst mögliche Division aufzusteigen...
bearbeitet von Bibi Blocksberg am 02.11.2016, 16:01
#29 vor 3 Jahren
Aschoff 347 Beiträge
Bibi Blocksberg:Danke für die Antwort.
Also macht es schon einen unterschied ob man ein Match gespielt hat?


Win ist Win egal ob ausgespielt oder Def-Win.
bearbeitet von Aschoff am 02.11.2016, 15:28
#30 vor 3 Jahren
Bibi Blocksberg 0 Beiträge
Aschoff:
Bibi Blocksberg:Danke für die Antwort.
Also macht es schon einen unterschied ob man ein Match gespielt hat?


Win ist Win egal ob ausgespielt oder Def-Win.



MajorRabbit:
Aber eben genau wegen dieser ganzen Defwins während einer Saison seeden wir die Divisionen nicht nach Endplatzierung der Vorsaison, da diese teilweise nicht sehr aussagekräftig ist.


Endplatzierung = Anzahl der Wins.
Also schließe ich daraus, dass Win eben nicht gleich Win ist.
#31 vor 3 Jahren
En3rgY. 141 Beiträge
Bibi Blocksberg:
E: Team Nummer 4 hat sich gelöscht.
Wir hatten also nur 3 Spieltage. Schade... Wir haben uns viel mehr aus Spaß am Spiel angemeldet und nicht um zwingend zu gewinnen und in eine höchst mögliche Division aufzusteigen...


Heyo,

da muss ich dir leider zustimmen. Wir spielen nun unsere 4te Saison und sind in der Div. 3 vertrehten und dies ist die erste Saison wo sich >bis jetzt< noch kein Team abgemeldet hat.

In der Starter-Div. war/ist es aber denke ich am schlimmsten, da dort viele neu zusammengewürfelte Teams antrehten die nach dem 1. Spieltag merken "wir wollen nicht mehr" und weg sind..

Meiner Erfahrung nach wird es aber in den höheren Div. um einiges besser und es werden auch mehr Matches ausgespielt und wenn sich bei euch so viele Teams abgemeldet haben steht einem Aufstieg ja nichts mehr im weg. :)

grüße,
En3rgY
#32 vor 3 Jahren
Bibi Blocksberg 0 Beiträge
ItzEn3rgY:
Bibi Blocksberg:
E: Team Nummer 4 hat sich gelöscht.
Wir hatten also nur 3 Spieltage. Schade... Wir haben uns viel mehr aus Spaß am Spiel angemeldet und nicht um zwingend zu gewinnen und in eine höchst mögliche Division aufzusteigen...


Heyo,

da muss ich dir leider zustimmen. Wir spielen nun unsere 4te Saison und sind in der Div. 3 vertrehten und dies ist die erste Saison wo sich >bis jetzt< noch kein Team abgemeldet hat.

In der Starter-Div. war/ist es aber denke ich am schlimmsten, da dort viele neu zusammengewürfelte Teams antrehten die nach dem 1. Spieltag merken "wir wollen nicht mehr" und weg sind..

Meiner Erfahrung nach wird es aber in den höheren Div. um einiges besser und es werden auch mehr Matches ausgespielt und wenn sich bei euch so viele Teams abgemeldet haben steht einem Aufstieg ja nichts mehr im weg. :)

grüße,
En3rgY


Danke. 14-0 nach 3 Spieltagen. Nicht mal die Hälfte der Siege haben wir uns erarbeiten müssen. Das hat halt einen schlechten Beigeschmack. Wir sind auch nur ein mixed Team, was sich ohne große Erwartungen angemeldet hat. Nach einem schlechten Start hätten wir uns auch nicht gleich gelöscht. Man hat ja in den Folgenden Seasons noch die Chance sich zu beweisen. Ist doch egal ob man dann beispielsweise sofort Division 4 ist oder erst durch Division 6 und oder 5 aufsteigen muss.
#33 vor 3 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1670 Beiträge
Nochmals zur Erklärung:

In der laufenden Saison ist Win = Win, wer zusätzlich eben noch weitere Wins einfährt durchs Spielen, landet auf den Vorderen Platzierungen.

Da wir keine genauen Ergebnisse eintragen lassen, kann auch eine Rundendifferenz logischerweise nicht mit einberechnet werden.

In der Folge-Saison gehts dann aber bei 0 los, es wird kein Seeding auf Grund der Vor-Saison durchgeführt, eben weil dieses wegen der ganzen Defwins nicht besonders aussagekräftig ist.

Wir sind uns der Situation der Inaktiven / Gelöschten Teams durchaus bewusst und haben daher ja zu Beginn der Saison Teams, die über kein vollzähliges Lineup mehr verfügen, aussortiert. Um diese Teams direkt raus zu haben. Das dann aber Teams in der laufenden Saison 2 Spieltage hintereinander ohne jegliche Kommentare etc. nicht antreten, oder ihr Team bereits ganz löschen, kann von uns leider nicht beeinflusst werden.

Uns macht es auch keinen Spaß, Gruppe für Gruppe durchzudeffen - leider sind die Teams aber nicht beständig genug, um es für eine Saison miteinander auszuhalten und durchzuhalten.

Genau das ist auch der Grund, warum wir erst zu einem späteren Zeitpunkt der Saison entscheiden, wie das Aufstiegsmodell für die kommende Saison aussehen wird. In manchen Divisionen benötigen wir beispielsweise mehr Teams, die aufsteigen, als vorher gedacht (siehe Season 3 zu 4 - Division 3 - keine Absteiger, damit wir die Div 3 auffüllen können). Wird die Div 5 beispielweise zu groß, müssen wir entscheiden, ob aus der Div 4 Teams absteigen etc etc etc. Aufstiege wird es aus jeder Division geben - die Art und Weise klärt sich im Laufe der Saison (mit oder ohne Relegation, weil man entweder zu viele Teams hätten die Aufsteigen (dann mit Rele) oder man muss entsprechend auffüllen und kann sich eine Rele sparen, weil Platz 1 und 2 komplett aufsteigen können.
#34 vor 3 Jahren
8BitArmy 2350 Beiträge
ItzEn3rgY:
Bibi Blocksberg:
E: Team Nummer 4 hat sich gelöscht.
Wir hatten also nur 3 Spieltage. Schade... Wir haben uns viel mehr aus Spaß am Spiel angemeldet und nicht um zwingend zu gewinnen und in eine höchst mögliche Division aufzusteigen...


Heyo,

da muss ich dir leider zustimmen. Wir spielen nun unsere 4te Saison und sind in der Div. 3 vertrehten und dies ist die erste Saison wo sich >bis jetzt< noch kein Team abgemeldet hat.

In der Starter-Div. war/ist es aber denke ich am schlimmsten, da dort viele neu zusammengewürfelte Teams antrehten die nach dem 1. Spieltag merken "wir wollen nicht mehr" und weg sind..

Meiner Erfahrung nach wird es aber in den höheren Div. um einiges besser und es werden auch mehr Matches ausgespielt und wenn sich bei euch so viele Teams abgemeldet haben steht einem Aufstieg ja nichts mehr im weg. :)

grüße,
En3rgY


Nun ja, nur leider dürfen wir jetzt 3 bis 4 Monate auf unsere nächste Gruppe warten. Schön ist das nicht.
Aber nun gut, müssen wir halt in der ESL oder ESEA fremdspielen. In der Hoffnung, dass das geleave dort nicht so extrem der Fall ist. Bei Geld hört ja bekanntlich der Spaß auf. ;)
bearbeitet von 8BitArmy am 02.11.2016, 18:08
#35 vor 3 Jahren
dev1l1sh 19 Beiträge
Also bei uns in der Starter ist super. Alle freundlich und bisher nur gute Matches. Abgemeldet hat sich auch noch keiner..

Meine erste, aber bestimmt nicht letzte Saison in der 99DMG Liga :)
bearbeitet von dev1l1sh am 02.11.2016, 18:46
#36 vor 3 Jahren
En3rgY. 141 Beiträge
MajorRabbit:Nochmals zur Erklärung:

In der laufenden Saison ist Win = Win, wer zusätzlich eben noch weitere Wins einfährt durchs Spielen, landet auf den Vorderen Platzierungen.

Da wir keine genauen Ergebnisse eintragen lassen, kann auch eine Rundendifferenz logischerweise nicht mit einberechnet werden.

In der Folge-Saison gehts dann aber bei 0 los, es wird kein Seeding auf Grund der Vor-Saison durchgeführt, eben weil dieses wegen der ganzen Defwins nicht besonders aussagekräftig ist.

Wir sind uns der Situation der Inaktiven / Gelöschten Teams durchaus bewusst und haben daher ja zu Beginn der Saison Teams, die über kein vollzähliges Lineup mehr verfügen, aussortiert. Um diese Teams direkt raus zu haben. Das dann aber Teams in der laufenden Saison 2 Spieltage hintereinander ohne jegliche Kommentare etc. nicht antreten, oder ihr Team bereits ganz löschen, kann von uns leider nicht beeinflusst werden.

Uns macht es auch keinen Spaß, Gruppe für Gruppe durchzudeffen - leider sind die Teams aber nicht beständig genug, um es für eine Saison miteinander auszuhalten und durchzuhalten.

Genau das ist auch der Grund, warum wir erst zu einem späteren Zeitpunkt der Saison entscheiden, wie das Aufstiegsmodell für die kommende Saison aussehen wird. In manchen Divisionen benötigen wir beispielsweise mehr Teams, die aufsteigen, als vorher gedacht (siehe Season 3 zu 4 - Division 3 - keine Absteiger, damit wir die Div 3 auffüllen können). Wird die Div 5 beispielweise zu groß, müssen wir entscheiden, ob aus der Div 4 Teams absteigen etc etc etc. Aufstiege wird es aus jeder Division geben - die Art und Weise klärt sich im Laufe der Saison (mit oder ohne Relegation, weil man entweder zu viele Teams hätten die Aufsteigen (dann mit Rele) oder man muss entsprechend auffüllen und kann sich eine Rele sparen, weil Platz 1 und 2 komplett aufsteigen können.


Ich gebe/werde euch in der Hinsicht auch keinerlei Schuld geben.

Ich persönlich finde es super wie ihr das alles macht. Gegen Teams die sich während der laufenden Saison abmelden/auflösen könnt ihr wie du schon sagtest nichts machen. Dementsprechend wie du ebenfalls schon erwähnt hast können die Auf- bzw. Absteiger nicht festgelegt werden. Dies sollte jedem verständlich sein (Ausreißer gibt es leider immer...).

Ich finde momentan keine Vorwürfe die man euch machen kann. Ich hoffe das auch der Großteil der Community dies begreift und hinter euch steht.

In diesem Sinne auch noch ein großes Lob und Respekt an MajorRabbit und natürlich die ganze Crew. So Community nahe Admins hab ich in wirklich keiner Liga/Cup gesehen.

Super Job, weiter so!
#37 vor 3 Jahren
Bibi Blocksberg 0 Beiträge
Danke Major!
Jetzt hab ichs verstanden. :D
bearbeitet von Bibi Blocksberg am 03.11.2016, 16:09
#38 vor 3 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1670 Beiträge
Bibi Blocksberg:Danke Major!
Jetzt hab ichs verstanden. :D


Immer wieder gern ;)
#39 vor 3 Jahren
jkud- 2 Beiträge
Zum Auf- und Abstiegsystem will ich nun auch noch kurz mein Feedback abgeben:

Grundsätzlich ist das Ligasystem auf jeden Fall gut, da es konstante Leistung belohnt (z.B. im Vergleich zum ESL Swiss Qualifier). Allerdings hat es bei dir aktuellen Team- und Ligenanzahl einen rießen Nachteil: Es dauert unglaublich lange die 1. Liga zu erreichen - unabhängig davon, ob man dort Skillmäßig hingehört oder nicht. Ein Start-Division Team bräuchte aktuell sechs Seasons um die erste Division zu erreichen (ohne Doppelaufstiege) und obwohl Konstanz und Beständigkeit durchaus belohnt werden sollte, ist das m.M.n. zu viel Zeit die benötigt wird. Sechs Seasons sind nämlich circa 2 Jahre - im E-Sport eine Ewigkeit!

Welche Möglichkeit gibt es dies zu verkürzen, ohne das Ligasystem zu sehr durcheinander zu bringen? Ich hätte dazu einen Vorschlag: Eine Schnellauftsieg-Relegation.

Am Beispiel dieser Saison:

- 71 erstplatzierte Starter Teams
- 9 erstplatzierte Div. 6 Teams
- 34 erstplatzierte Div. 5 Teams
- 32 zweitplatzierte Div. 4 Teams
- 32 erstplatzierte Div. 4 Teams

Vorrunde: Die 32 erstplatzierten Div. 4 Teams spielen gegeneinander. Die 16 Gewinner steigen in Div. 3 auf, die 16 Verlierer steigen in Runde 5 ein.

Runde 1: Die 71 Starter Teams spielen gegeneinander, 35 Teams + 1 Freilos = 36 Teams kommen weiter in Runde 2.

Runde 2: 36 Teams aus Runde 1 bekommen zuwachs von 9 Div. 6 Teams. Sprich: 45 Teams. 22 Teams + 1 Freilos kommen in Runde 3 = 23 Teams.

Runde 3: 23 Teams aus Runde 2 bekommen zuwachs von 34 Div. 5 Teams. Sprich 57 Teams. 28 Teams + 1 Freilos kommen in Runde 4 = 29 Teams.

Runde 4: Die 29 Teams werden auf 16 reduziert in dem diese gegeneinander spielen. 13 Teams + 3 Freilose kommen in Runde 5 = 16 Teams.

Runde 5: 16 Teams aus Runde 4, 16 Verlierer aus der Vorrunde und 32 zweitplatzierte Div. 4 Teams spielen gegeneinander. 32 Teams kommen in Runde 6.

Runde 6: 32 Teams aus Runde 5 spielen gegeneinader und machen die letzten 16 (von 32) Aufsteiger in Div. 3 unter sich aus.

Insgesamt wären das nach meinem Beispiel 162 (bei BO1) zusätzliche Spiele. Für die Server mit Sicherheit verkraftbar, auch wenn man es aus Zeitgründen wohl über 2 Tage spielen müsste.

Durch die Anzahl der Runden wird außerdem gewährleistet, dass nur die Teams, die es verdient haben, den Aufstieg in Div. 3 schaffen. Ein Team aus der Starter-Division müsste 6 KO-Phasen gewinnen um in Div. 3 zu kommen, bräuchte dafür aber statt über ein Jahr nur 2 Tage.

Die Teams, die den Schnellaufstieg-Qualifier nicht überstanden haben, steigen dann eben nur in die jeweilig höhere Division auf (außer Division 4 Teams).


Mit Sicherheit kann man das ganze überarbeiten, aber ich denke die Grundidee ist erstrebenswert und auch nachvollziehbar warum.
#40 vor 3 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1670 Beiträge
Ein Team, welches in der Starter-Division ist, benötigt maximal 4 Seasons (wenn es durchmarschiert), um es in die Div1 zu schaffen - siehe dazu das Aufstiegsmodell der Season 3:

Erst- und Zweitplatzierte Teams der Starter spielen Rele um den Aufstieg in die

- Div 4 (Gewinner)
- Div 5 (Verlierer)

Platz 3 - 5 (+ Verlierer Rele) gehen in die Division 5
Platz 6 - 8 gehen in die Division 6

Je nachdem, wieviele Teams wir in der nächsten Saison in Div 4 benötigen (diese wird bei 32 Gruppen bleiben) wird am oben genannten Aufstiegsmodell noch gearbeitet.

Es wird aber ganz sicher keinen Aufstieg von der Starter in die Division 3 geben - hier würden einfach mal 3 Divisionen übersprungen.
#41 vor 3 Jahren
Bibi Blocksberg 0 Beiträge
MajorRabbit:
Erst- und Zweitplatzierte Teams der Starter spielen Rele um den Aufstieg in die

- Div 4 (Gewinner)
- Div 5 (Verlierer)


Also muss auch mein Team, was in der Regular Season der Starter den Zweitplatzierten mit 2-0 besiegt hat, noch mal eine Rele um den Aufsstieg spielen?
Wenn wir Pech haben verlieren wir das Bo1 der Rele und landen dann mit 14-1 in Div 5 und der 2. Platzierte mit 13-2 in Div 4?
#42 vor 3 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1670 Beiträge
Bibi Blocksberg:[quote=MajorRabbit]
Erst- und Zweitplatzierte Teams der Starter spielen Rele um den Aufstieg in die

- Div 4 (Gewinner)
- Div 5 (Verlierer)


Wie ich schon sagte ist der Plan für diese Saison noch nicht gemacht - diese Saison haben wir Divsion 5 und 6 dazubekommen, die Starter-Division dient "nur" noch als Orientierungs-Division.

Ob es eine genrelle Division gibt, in der wir Starter, 5 und 6 in eine Rele um die 4te schicken, oder erst einmal Qalifikationen der einzelnen Divisionen für eine Rele Div 4 spielen lassen müssen, ist noch unklar.

Wir werden uns in der kommenden Woche hier dran setzen und schauen, wie wir es am günstigen für die Teams regeln können.
#43 vor 3 Jahren
Diggl 604 Beiträge
Bibi Blocksberg:
MajorRabbit:
Erst- und Zweitplatzierte Teams der Starter spielen Rele um den Aufstieg in die

- Div 4 (Gewinner)
- Div 5 (Verlierer)


Also muss auch mein Team, was in der Regular Season der Starter den Zweitplatzierten mit 2-0 besiegt hat, noch mal eine Rele um den Aufsstieg spielen?
Wenn wir Pech haben verlieren wir das Bo1 der Rele und landen dann mit 14-1 in Div 5 und der 2. Platzierte mit 13-2 in Div 4?


äh Nein. Wenn dein team 14/1 hat und Platz zwei 13/2 hat. Steigt ihr direkt in Division 4 auf. Platz 2 Spielt Rele. Gegen irgendein anderen Platz 2.
#44 vor 3 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1670 Beiträge
Diggl:
Bibi Blocksberg:
MajorRabbit:
Erst- und Zweitplatzierte Teams der Starter spielen Rele um den Aufstieg in die

- Div 4 (Gewinner)
- Div 5 (Verlierer)


Also muss auch mein Team, was in der Regular Season der Starter den Zweitplatzierten mit 2-0 besiegt hat, noch mal eine Rele um den Aufsstieg spielen?
Wenn wir Pech haben verlieren wir das Bo1 der Rele und landen dann mit 14-1 in Div 5 und der 2. Platzierte mit 13-2 in Div 4?


äh Nein. Wenn dein team 14/1 hat und Platz zwei 13/2 hat. Steigt ihr direkt in Division 4 auf. Platz 2 Spielt Rele. Gegen irgendein anderen Platz 2.


Siehe meinen vorherigen Post - das wissen wir momentan noch nicht - schön das Du es schon so präzise sagen kannst ;)

Letzte Saison ist Platz 1 direkt in die 4te aufgestiegen - aber auch nur, weil wir die Division entsprechend auffüllen mussten.

Es steht von Div 4 bis Starter dieses Saison noch überhaupt nichts fest, wer wie wo wann warum auf- oder absteigt.

Nochmals - wir setzen uns die kommende Woche dran.
#45 vor 3 Jahren
Diggl 604 Beiträge
OK dann hab ich nichts gesagt xD Sorry Boys.
#46 vor 3 Jahren
HenryLolsen 25 Beiträge
Mal etwas allgemeine Kritik:

Ja, die Admins reagieren tatsächlich recht schnell auf Supportanfragen per Tickets, was angesichts des sicher hohen Ticketaufwands einige Beachtung verdient. Allerdings sind manche Entscheidungen doch arg fragwürdig, da sich mitunter sklavisch an das in Teilen uneindeutige Regelwerk gehalten wird, selbst wenn es offenkundig bessere, dem Fairplay zu Gute kommende Lösungen gäbe.

Erlebt habe ich das in Saison 1, als Spiele gegen (wochenlang) inaktive Teams als 0:0 deklariert wurden, weil nicht der klare Beweis erbracht worden war, dass man auch selbst nach Möglichkeit in voller Mannstärke dann zum Default-Termin angetanzt war (das wird jetzt anscheinend besser gelöst, jedenfalls hat man ein inaktives Team aus unser Division recht fix komplett rausgenommen).

Der Ärger mit den Defaulterminen hat uns natürlich auch diesmal erwischt. Ganz kurz: Gegner schließt Default-Termin aus, wir reagieren spät, stellen aber noch vor Default-Termin einen Folgetermin in der kommende Woche in Aussicht, Gegner denkt unverständlicherweise, es wird 0:0 gewertet, wenn jetzt nicht doch Sonntag gespielt (obwohl die Regeln in dieser Frage klar sind), informieren Admin, 0:2 gegen uns (für mehr: Starter 43, Spiel PP gg EoU-Del). Großes Drama in der Folge, und die Admins weigern sich standhaft das Spiel wieder aufzumachen, obwohl unser Gegner laut eigener Aussage lieber gespielt hätte...

Erstmal hätte es hier geholfen, ein eindeutiges Regelwerk zu haben (Abschnitt zum Verschieben des Termins, man kann im Endeffekt nur verschieben, wenn man noch in der ersten Woche einen Termin für die Folgewoche ausmacht, und nicht einfach "einvernehmlich", wie es das Regelwerk sagt). Da dies (noch) nicht der Fall ist, wäre ein wenig mehr Fingerspitzengefühl seitens der Admins angebracht, da diese durch ihre rigorose Paragraphenreiterei die Sache überhaupt erst heraufbeschworen haben.
#47 vor 3 Jahren
ripseN1337 31 Beiträge
Hier noch etwas von mir:

1. Diese Liga braucht dringend eine vernünftige Webseite, wird nicht die Welt kosten bei den ganzen PHP Entwicklern auf dem Freelancer-Markt.

2. Das System sollte vllt nochmal überdacht werden, das Niveau in den Divisions (besonders in der Starter) ist teilweise sehr grenzwertig niedrig. Gegen manche Teams kann man echt nur mit Pistols spielen.
Das kommt davon dass keine Skillanpassung erfolgt wie beispielsweise bei ESEA, sprich Teams mit vielen Wins spielen gegen Teams mit genau solchen Stats. Man sollte das echt mit den Divisions nicht übertreiben sondern nur 3 bis maximal 4 lassen und nicht diese in Gruppen nochmal splitten weil das bringt nur den Tod für die Competition.

3. Das Anticheat ist vollkommen in Ordnung, würde es auf der selben Ebene wie Wire einstufen.

Es wäre halt echt schade wenn dieses System weiter so umgesetzt werden würde wie bisher weil hier sehr viel Andrang an Teams herrscht. Aufgrund dieser Masse, hat diese Liga echtes Potential, müsste jetzt nur die Anpassung des Systems erfolgen weil sonst bringt es einfach 0 Motivation für gute Teams sich diese ganzen 6 Divisions hochzuspielen gegen irgendwelche Bots.
#48 vor 3 Jahren
byami 538 Beiträge
rw1n:Hier noch etwas von mir:

1. Diese Liga braucht dringend eine vernünftige Webseite, wird nicht die Welt kosten bei den ganzen PHP Entwicklern auf dem Freelancer-Markt.

2. Das System sollte vllt nochmal überdacht werden, das Niveau in den Divisions (besonders in der Starter) ist teilweise sehr grenzwertig niedrig. Gegen manche Teams kann man echt nur mit Pistols spielen.
Das kommt davon dass keine Skillanpassung erfolgt wie beispielsweise bei ESEA, sprich Teams mit vielen Wins spielen gegen Teams mit genau solchen Stats. Man sollte das echt mit den Divisions nicht übertreiben sondern nur 3 bis maximal 4 lassen und nicht diese in Gruppen nochmal splitten weil das bringt nur den Tod für die Competition.

3. Das Anticheat ist vollkommen in Ordnung, würde es auf der selben Ebene wie Wire einstufen.

Es wäre halt echt schade wenn dieses System weiter so umgesetzt werden würde wie bisher weil hier sehr viel Andrang an Teams herrscht. Aufgrund dieser Masse, hat diese Liga echtes Potential, müsste jetzt nur die Anpassung des Systems erfolgen weil sonst bringt es einfach 0 Motivation für gute Teams sich diese ganzen 6 Divisions hochzuspielen gegen irgendwelche Bots.


Wärt ihr gute, bekannte Spieler würdet ihr schon in den Divisionen 1/2 spielen. Andererseits ist es nur fair euch auch hochzuspielen wie alle anderen Teams zu beginn der Liga?! :D
bearbeitet von bima am 08.11.2016, 11:14
#49 vor 3 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1670 Beiträge
Naja die Starter-Divsiion ist nun mal die "Orientierungsstufe". In der ersten Saison spielt man vielleicht gegen viele schwächere Gegner. Ab der zweiten Season kann man sich, wenn man stark genug war in seiner ersten Season, bereits in der Division 4 gegen gleichstarke Teams beweisen.

Alle Teams, die in Saison 4 in der Starter-Division sind, werden in Saison 5 dann aufgeteilt in

- Division 6
- Division 5
- Division 4

Und das abhängig von der Platzierung innerhalb der Saison (und der Rele).
#50 vor 3 Jahren
Aimless_elite Threadersteller 222 Beiträge
MajorRabbit:Naja die Starter-Divsiion ist nun mal die "Orientierungsstufe". In der ersten Saison spielt man vielleicht gegen viele schwächere Gegner. Ab der zweiten Season kann man sich, wenn man stark genug war in seiner ersten Season, bereits in der Division 4 gegen gleichstarke Teams beweisen.

Alle Teams, die in Saison 4 in der Starter-Division sind, werden in Saison 5 dann aufgeteilt in

- Division 6
- Division 5
- Division 4

Und das abhängig von der Platzierung innerhalb der Saison (und der Rele).


Wie darf man den letzten Satz verstehen? Inwiefern unabhängig der Platzierung?
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz