ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Wettkampfkeller » Wechselslots 99DMG Liga

Wechselslots 99DMG Liga



#1 vor 3 Jahren
Dadgene Threadersteller 4 Beiträge
Hallo Freunde, ich und mein Team haben uns soeben bei der 99DMG Liga angemeldet und sind uns ein wenig unklar über die Definition der Wechselslots.

Bei uns ist das Problem das wir insgesamt 7 Leute sind im Team .
5 davon haben erstmal das LineUp gebildet allerdings wissen wir jetzt schon das einer aus unserem LineUp am 1 & 2. Spieltag nicht in der Lage ist anzutreten ( Urlaub )
Kann nun einer von den 2 übrigen Leuten einfach ihn ersetzen und dafür wird ein Wechselslot verbraucht oder können wir intern so oft wechseln wie wir wollen ?
Bitte keinen Verweis auf die Regeln , diese lese ich nun seit 3 Stunden und bin mir nach wie vor unklar .


Vielen dank für eure Hilfe!

LG Dadgene
#2 vor 3 Jahren
S H E E T 173 Beiträge
wechselslots ist wenn jemand eurem teamaccount beitritt. Wenn ihr also 7 Leute im Teamaccount seid und nur untereinander routiert verbraucht ihr keine wechselslots.
Würde ich jedoch eurem teamaccount beitreten wenn die season gestartet ist, dann wäre 1/3 wechselslotsverbraucht.

übrigens no offense, aber steht auch hier:

Wechselslots

Teams können im Laufe einer Saison insgesamt drei Spieler zum Team hinzufügen
bearbeitet von S H E E T am 03.06.2017, 00:37
#3 vor 3 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
Steht doch in den Regeln. ;-)
Und bei Fragen zur Liga solltet ihr doch den Support kontaktieren.

Zusammensetzung der Teams

Teamgröße

Ein Team muss aus mindestens fünf (5) Spielern bestehen und auch zu fünft an jedem Spieltag antreten. Eine maximale Grenze an Spielern im Team gibt es nicht. Teams, die zum Anmeldeschluss nicht über die Mindestanzahl von fünf (5) Spielern verfügen, werden aus der Saison entfernt und sind nicht spielberechtigt. Zudem verlieren sie den Anspruch auf Wiedereingliederung in die jeweilige Division und müssen in der nächsten Saison in der Starter Division beginnen. Die Spieler sind für die laufende Saison spielberechtigt und können mit Nutzung eines Wechselslots anderen Teams joinen. Spieler können während einer laufenden Saison begrenzt hinzugefügt und entfernt werden. Sehe hierzu die Regeln zu den Wechselslots.


Wechselslots

Teams können im Laufe einer Saison insgesamt drei Spieler zum Team hinzufügen.

Sollten zum Spieltag ein oder mehrere Spieler nicht in der Lage sein mitzuspielen, kann kein Stand-in nach Definition benutzt werden. Spieler, welche die fehlenden ersetzen, müssen vor Spielbeginn in das Team mit aufgenommen werden und verbrauchen jeweils einen Wechselslot pro Person.

Nach Abschluss der Liga-Phase stehen für Spiele wie z.B. Playoffs und Relegationen den Teams zwei Wechselslots zu, unabhängig davon, wie viele während der Saison benutzt wurden. Nicht genutzte Wechselslots der Liga-Phase verfallen am Ende des Spieltag 7.

Die Wechselslot-Regelung tritt 48 Stunden nach dem Ende der Anmeldephase der jeweiligen Saison in Kraft.


Ein Team kann aus beliebig vielen Spielern bestehen. Die Regelung der Wechselslots tritt erst nach Ende der Anmeldephase in Kraft. Und die Anmeldephase läuft noch.
Wenn ihr 7 Spieler habt und einer kann an einem Spieltag nicht spielen, dann spielt problemlos ein anderer Spieler (der bereits im Team ist) für ihn.
Wechselslots werden nur aufgebraucht, wenn ihr nach der Anmeldephase einen Spieler ins Team holt.

Und bevor die Frage noch kommt:
Ein Standin ist ein Spieler der im Laufe eines Spieles für einen anderen Spieler einspringt, weil dieser das Match nicht zu Ende spielen kann.
Dieser Standin muss nicht im Team sein, aber einen Account hier bei 99Damage besitzen und noch gewisse andere Kriterien erfüllen.
Wenn ihr also wisst, an Spieltag 6 können 3 eurer 7 Spieler nicht spielen, dann macht ihr von einem Wechselslot gebrauch und organisiert einen neuen Spieler, der dann auch dem Team beitreten muss.


PS: Ihr habt euch mit dem Anmelden bereiterklärt, die Regeln gelesen und verstanden zu haben. Ich bin kein Ligaadmin daher sind meine Antworten ohne Gewähr.
bearbeitet von Bibi Blocksberg am 03.06.2017, 02:48
#4 vor 3 Jahren (Ankündigung!)
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1674 Beiträge
Dadgene:Hallo Freunde, ich und mein Team haben uns soeben bei der 99DMG Liga angemeldet und sind uns ein wenig unklar über die Definition der Wechselslots.

Bei uns ist das Problem das wir insgesamt 7 Leute sind im Team .
5 davon haben erstmal das LineUp gebildet allerdings wissen wir jetzt schon das einer aus unserem LineUp am 1 & 2. Spieltag nicht in der Lage ist anzutreten ( Urlaub )
Kann nun einer von den 2 übrigen Leuten einfach ihn ersetzen und dafür wird ein Wechselslot verbraucht oder können wir intern so oft wechseln wie wir wollen ?
Bitte keinen Verweis auf die Regeln , diese lese ich nun seit 3 Stunden und bin mir nach wie vor unklar .


Vielen dank für eure Hilfe!

LG Dadgene


Ein Spieler, welcher dem Team-Account gejoint ist, darf jederzeit beim Match eingesetzt werden - sei es von Beginn an oder bei technischen Problemen mitten drin.

Solltet ihr einen Spieler von Beginn an einsetzen wollen, der nicht im Team-Account ist, muss dieser diesem joinen und verbraucht dann einen Wechselslot.

Wechselslots werden verbraucht, wenn nach 48 Stunden nach der Anmeldephase (ab dann gilt die Wechselslot-Regel) ein Spieler dem Team-Account beitritt.
#5 vor 3 Jahren
Toppa 10 Beiträge
Ist ein Spieler, der temporär in mein Team wechselt und für ein Spiel einen Wechselslot verbraucht, dann für diese Zeit in zwei Teams gleichzeitig eingetragen?
Bzw. ist er dann für diese Zeit aus seinem ursprünglichen Team ausgetreten und muss für den Rückwechsel innerhalb der 24-Stunden-Regel einen weiteren Wechselslot bei seinem ursprünglichen Team verbrauchen um dort wieder einzutreten?

Kurz: Verbraucht ein temp. Wechsel auch einen Wechselslot beim abgebenden Team?
#6 vor 3 Jahren
DudeMitDoener 353 Beiträge
Kurz: Ja
#7 vor 3 Jahren
SebeSwanson 922 Beiträge
Wenn er wechselt und nicht aus technischen Gründen Standin ist, dann ja.
#8 vor 3 Jahren (Ankündigung!)
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1674 Beiträge
Sehr gut erklärt in unseren FAQ´s

Wechselslot- und Standinregelung

Vor dem Start des Matches

Habt ihr einen Termin ausgemacht und es fehlt euch ein Spieler, damit ihr antreten könnt, müsst ihr einen neuen Spieler zum Teamaccount hinzufügen. Dadurch wird euch einer von drei vorhandenen Wechselslots abgezogen. Der Spieler muss sich zudem vor dem Start des Matches im Teamaccount befinden.

Spielerdrop während des Matches


Verlässt ein Spieler eures Teams unfreiwillig den Server und kann z.B. aufgrund von technischen Problemen nicht mehr weiterspielen kann, habt ihr zwei Möglichkeiten:

(1) Ein Spieler der sich bereits im Teamaccount befindet betritt den Server und spielt das Match

(2) Ein Stand-In wird hinzugezogen

- Stand-In's dürfen nur dann eingesetzt werden, wenn der Spieler nach der ersten Runde des Matches ausscheidet (hier zählt nicht die Knife-Round).

- Stand-In's dürfen nicht aus der selben Divisions-Gruppe eingesetzt werden

- Stand-In's dürfen nicht aus einer höheren Division einbezogen werden

- Der Stand-In muss vor dem Serverbeitritt seinen 99Damage-Profillink sowie seine Steam-ID in die Kommentare des Matches schreiben
#9 vor 3 Jahren
Toppa 10 Beiträge
Naja, eine Sache ist aber nirgendwo erklärt in den FAQs:
Verbraucht ein temp. Wechsel auch einen Wechselslot beim abgebenden/verleihenden Team?

Team A hat noch drei Wechselslots.
Team B hat noch drei Wechselslots.

Team A stellt einen Spieler Team B zur Verfügung.
Team B verbraucht dadurch einen Wechselslot und hat nur noch zwei übrig.
Der Wechsel soll nur für das eine Spiel andauern.

Wird Team A nun auch ein Wechselslot gestrichen, wenn der Spieler zurückkommt?

Dadurch wird Team A ja eigentlich "bestraft" und reduziert seine Möglichkeit selber Spieler auszuleihen.
bearbeitet von Toppa am 16.08.2017, 21:09
#10 vor 3 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1674 Beiträge
Toppa:Naja, eine Sache ist aber nirgendwo erklärt in den FAQs:
Verbraucht ein temp. Wechsel auch einen Wechselslot beim abgebenden/verleihenden Team?

Team A hat noch drei Wechselslots.
Team B hat noch drei Wechselslots.

Team A stellt einen Spieler Team B zur Verfügung.
Team B verbraucht dadurch einen Wechselslot und hat nur noch zwei übrig.
Der Wechsel soll nur für das eine Spiel andauern.

Wird Team A nun auch ein Wechselslot gestrichen, wenn der Spieler zurückkommt?

Dadurch wird Team A ja eigentlich "bestraft" und reduziert seine Möglichkeit selber Spieler auszuleihen.


Das ist im Regelwerk auch verankert, jeder Spielerbeitritt verbraucht einen Wechselslot - unabhängig davon, ob der Spieler bereits im Account war oder nicht. Verlässt ein Spieler den Team-Account also und joint nach dem Match wieder dem alten Team-Account, verbraucht er bei jedem Team jeweils einen Wechselslot.

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz