ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Wettkampfkeller » ESL, wir müssen reden!

ESL, wir müssen reden!

 
1


#1 vor 3 Jahren
sonezu Threadersteller 155 Beiträge
Passend zur Diskussion rund um einen monatlichen Beitrag und den damit verbundenen (möglichen) Entwicklungen in der 99Damage-Liga, ein Offener Brief an die ESL:


www.thedynasty.de/esl-wir-muessen-reden
#2 vor 3 Jahren
xoykken 134 Beiträge
Danke für den Thread

Ich habe auch einen einschreiben an die ESL geschickt damit paar Admins aussotieren gehören die wirklich sehr sehr korrupt sind.Es ist schon dreisst was die ESL Admins derzeit machen. ;).

man darf ohne wire spielen
man bekommt für irgendwelche provkation oder angebliche "fake steam chat verläufe " pps

Es hilft nichts , wenn man über ein Support klärt per Brief (kommt immer was gutes;) )
#3 vor 3 Jahren
HorstOfWar 730 Beiträge
Der Brief spricht viele relevante Punkte an - allem voran der "Wire - Fluch".

Die ESL muss dringend was ändern. In der aktuellen Form ist z.B. die Open League völlig uninteressant.
#4 vor 3 Jahren
spraxx. 0 Beiträge
Sauber!

Leider fehlt mir noch eine Thematik. Ich weiß nun leider nicht, WIE die Auswahlkriterien sind um ein Admin zu werden, aber ich habe so viele Admin Profile gesehen, die weder der eigenen "Hausordnung" angepassst sind (Profilbilder, Infos angezeigt etc.) noch die eigenen Regeln kennen. Das schlimmste ist aber, dass man Admin im CS:GO Bereich mit 17 Jahren und selbstgespielten 800 Stunden CS wird. ESL Account 2015.

1. Zu den Regeln:
Ein Protest wurde von einem Admin für uns entschieden und dann griff ein anderer Admin ein, der wohl ein wenig mehr Ahnung hatte und hat das ganze umgerollt und dann gegen uns entschieden(zu Recht btw.).

Problem auch hier, dass die Spieler den ersten Admin auf die Regeln hinweisen mussten.

2. Zur Erfahrung:
Wie kann es sein, dass man solchen Leuten so viel Rechte gibt einen Sachverhalt zu bewerten, den man als Admin wahrscheinlich nie durchgemacht hat?

Da muss einiges passieren und ich hoffe sehr, dass deine Mühe hier auch gelesen werden von den Admins.
bearbeitet von spraxx. am 30.06.2017, 13:42
#5 vor 3 Jahren
xT1MMY 377 Beiträge
ESL ist doch schon seit dem es CSGO gib komplett scheiße...
#6 vor 3 Jahren
stevensmr 165 Beiträge
xoykken:Danke für den Thread

Ich habe auch einen einschreiben an die ESL geschickt damit paar Admins aussotieren gehören die wirklich sehr sehr korrupt sind.Es ist schon dreisst was die ESL Admins derzeit machen. ;).

man darf ohne wire spielen
man bekommt für irgendwelche provkation oder angebliche "fake steam chat verläufe " pps

Es hilft nichts , wenn man über ein Support klärt per Brief (kommt immer was gutes;) )


gibts das ganze auch in deutsch?
#8 vor 3 Jahren
SockeRLP 7 Beiträge
Hi sonezu,

dein offener Brief gefällt mir. Auch ich kenne die Entwicklung der ES(P)L (Mitglied seit 10/2001) und sehe das genau so. Ich kann zwar nicht für meine Organisation sprechen, ich selbst unterstütze aber deine Argumente und dein Vorhaben die ESL zu etwas mehr Aktivität im Amateurbereich zu bewegen und das eigene Potenzial auch zu nutzen.

Viele Grüße
Socke, Stofftiere Online e. V.
#9 vor 3 Jahren
Evyltres 133 Beiträge
steveN69:
xoykken:Danke für den Thread

Ich habe auch einen einschreiben an die ESL geschickt damit paar Admins aussotieren gehören die wirklich sehr sehr korrupt sind.Es ist schon dreisst was die ESL Admins derzeit machen. ;).

man darf ohne wire spielen
man bekommt für irgendwelche provkation oder angebliche "fake steam chat verläufe " pps

Es hilft nichts , wenn man über ein Support klärt per Brief (kommt immer was gutes;) )


gibts das ganze auch in deutsch?



+1

Ich erwarte von einem Satz mindestens eine Sache: Mir sollte sich der Sinn erschließen.
Über Rechtschreibung und Grammatik Fehler brauch man sich hier im Forum sowieso nicht mehr Aufregen.
Aber der letzte Satz wirkt wie mehrere Sätze, welche falsch zusammen gefügt wurden.
#11 vor 3 Jahren
chrizzzzz 834 Beiträge
Evyltres:
steveN69:
xoykken:Danke für den Thread

Ich habe auch einen einschreiben an die ESL geschickt damit paar Admins aussotieren gehören die wirklich sehr sehr korrupt sind.Es ist schon dreisst was die ESL Admins derzeit machen. ;).

man darf ohne wire spielen
man bekommt für irgendwelche provkation oder angebliche "fake steam chat verläufe " pps

Es hilft nichts , wenn man über ein Support klärt per Brief (kommt immer was gutes;) )


gibts das ganze auch in deutsch?



+1

Ich erwarte von einem Satz mindestens eine Sache: Mir sollte sich der Sinn erschließen.
Über Rechtschreibung und Grammatik Fehler brauch man sich hier im Forum sowieso nicht mehr Aufregen.
Aber der letzte Satz wirkt wie mehrere Sätze, welche falsch zusammen gefügt wurden.


Wer sich über Rechtschreib- und Grammatikfehler beschwert, nicht weiß, dass beide Wörter zusammengeschrieben werden und im selben Satz noch das Verb groß schreibt, sollte lieber ruhig sein.
#12 vor 3 Jahren
der_metzger 141 Beiträge
Starke Worte.
Ich kann selbst nicht mit so großer Erfahrung auftrumpfen...
Mir fällt nur auf, wie sporadisch keiner der 10 Spieler auf dem Server nicht mal mehr flüssig laufen können.
Da ist dann nicht mal mehr an richtiges Abzielen - geschweige denn Taktiken zu denken.
#13 vor 3 Jahren
Boun7y 397 Beiträge
Bei unserem letzten ESL Match durften wir sehen wie der sv-Wert auf 1000 ansteigt. Hatte ich vorher noch nie erlebt gehabt :D
Überlegen uns die ESL einfach überhaupt nicht zu spielen, da es sich einfach nicht lohnt und auf solchen Servern, sowie mit Wire, einfach keinen Spaß macht.
#14 vor 3 Jahren
SkiZx 1690 Beiträge
Boun7y:Bei unserem letzten ESL Match durften wir sehen wie der sv-Wert auf 1000 ansteigt. Hatte ich vorher noch nie erlebt gehabt :D
Überlegen uns die ESL einfach überhaupt nicht zu spielen, da es sich einfach nicht lohnt und auf solchen Servern, sowie mit Wire, einfach keinen Spaß macht.


99dmg server sind auch nicht so das wahre momentan^^
#15 vor 3 Jahren
marc_ 1202 Beiträge
Cooler Beitrag, aber den Teil mit Trusted versteh' ich nicht: Alle nationalen Wettbewerbe haben Trusted Pflicht. Trusted ist, soweit mir bekannt, nur in Deutschland verfügbar. Dementsprechend ist es nicht möglich, dass internationale Ligen oder Cups eine Trusted Pflicht einführen.

Trotzdem + für alles andere, sage ich so oder so ähnlich schon seit 'nem Jahr. Freut mich zu sehen, dass ich mit meiner Meinung da nicht allein bin :)
#16 vor 3 Jahren
sonezu Threadersteller 155 Beiträge
Danke für die viele Unterstützung. Die Liste der Unterzeichner ist spürbar länger geworden!

@SkiZx: Die Server der 99Damage-Liga sind den ESL-Servern meiner Erfahrung nach (mittlerweile) weit überlegen. Habe seit langer Zeit keine negativen Erfahrungen mehr damit gemacht.

@marc_: Zumindest für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft über die Major Ladder benötigt man laut Checkin nur PREMIUM und einen Steam-Account. Vielleicht benötigt man in der Endrunde Trusted? Damit ist deine Vermutung, dass alle nationale Wettbewerbe Trusted benötigen leider schon widerlegt.

Da Trusted ja quasi eine Postanschrift benötigt und dann ein Freischaltcode an diese Adresse verschickt wird, wüsste ich nicht, was grundlegend dagegen sprechen sollte, Trusted auch in anderen Ländern anbieten zu können. Letztendlich bleibt es ein Brief mit einem Code, der in Deutschland vielleicht besonders bequem in Massen versendet werden kann, aber grundlegend auch in anderen Ländern umzusetzen ist. Für eine derart große Liga sollte der Versand von Briefen kein ernstes Problem darstellen.
bearbeitet von sonezu am 01.07.2017, 11:15
#17 vor 3 Jahren
F L A X R 0 Beiträge
.
bearbeitet von F L A X R am 01.07.2017, 11:47
#18 vor 3 Jahren
marc_ 1202 Beiträge
sonezu:
Spoiler


Du hast Recht, die entsprechende Stelle wurde aus dem Regelwerk der ESLM gestrichen. Bis letzte Season war, wenn ich mich richtig erinnere, noch T3 verpflichtend. Kann eine Vorbereitung auf einen Wechsel zur ESEA sein.

Per Post was verschicken - na ja, für T1 reicht das. Aber ist das dann wirklich SO eine Hürde? Man sich ja an die eigene Adresse auf jeden x-beliebigen Namen etwas schicken lassen. Dementsprechend macht Trusted (meiner Meinung nach) erst mit einer richtigen Verifizierung der Identität Sinn - das geschieht in Deutschland über den e-Post Brief mit Trusted Pro. Und das gibt's halt so nicht mal eben in anderen Ländern - leider.
bearbeitet von marc_ am 01.07.2017, 11:46
#19 vor 3 Jahren
FROZENkoki 427 Beiträge
marc_:
sonezu:
Spoiler


Du hast Recht, die entsprechende Stelle wurde aus dem Regelwerk der ESLM gestrichen. Bis letzte Season war, wenn ich mich richtig erinnere, noch T3 verpflichtend. Kann eine Vorbereitung auf einen Wechsel zur ESEA sein.

Per Post was verschicken - na ja, für T1 reicht das. Aber ist das dann wirklich SO eine Hürde? Man sich ja an die eigene Adresse auf jeden x-beliebigen Namen etwas schicken lassen. Dementsprechend macht Trusted (meiner Meinung nach) erst mit einer richtigen Verifizierung der Identität Sinn - das geschieht in Deutschland über den e-Post Brief mit Trusted Pro. Und das gibt's halt so nicht mal eben in anderen Ländern - leider.


Du brauchtest T1 für die Major Series aber T3/Pro für die EPS Cups.
#20 vor 3 Jahren
Aschoff 347 Beiträge
FROZENkoki:
marc_:
sonezu:
Spoiler


Du hast Recht, die entsprechende Stelle wurde aus dem Regelwerk der ESLM gestrichen. Bis letzte Season war, wenn ich mich richtig erinnere, noch T3 verpflichtend. Kann eine Vorbereitung auf einen Wechsel zur ESEA sein.

Per Post was verschicken - na ja, für T1 reicht das. Aber ist das dann wirklich SO eine Hürde? Man sich ja an die eigene Adresse auf jeden x-beliebigen Namen etwas schicken lassen. Dementsprechend macht Trusted (meiner Meinung nach) erst mit einer richtigen Verifizierung der Identität Sinn - das geschieht in Deutschland über den e-Post Brief mit Trusted Pro. Und das gibt's halt so nicht mal eben in anderen Ländern - leider.


Du brauchtest T1 für die Major Series aber T3/Pro für die EPS Cups.


Nope nicht mehr. War definitiv die letzten Seasons so aber jetzt nicht mehr, siehe zB dieses Team was Aseries mitspielt wo aber nicht alle Trusted haben
bearbeitet von Aschoff am 01.07.2017, 12:06
#21 vor 3 Jahren
marc_ 1202 Beiträge
Aschoff:Nope nicht mehr. War definitiv die letzten Seasons so aber jetzt nicht mehr, siehe zB dieses Team was Aseries mitspielt wo aber nicht alle Trusted haben


FROZENkoki:Du brauchtest T1 für die Major Series aber T3/Pro für die EPS Cups.


;-)


Naja die Abschaffung der Trusted Pflicht kann ja eigentlich nur bedeuten, dass auch die Aseries bald mit ESEA AC gespielt werden soll. Die EPS Games laufen ja schon über ESEA seit dieser Season.
Oder man hat das beim Überarbeiten des Regelwerks einfach vercheckt und den Trusted Absatz ersatzlos gestrichen, ohne an die Aseries zu denken.
bearbeitet von marc_ am 01.07.2017, 13:09
#22 vor 3 Jahren
ofenmeister 595 Beiträge
xT1MMY:ESL ist doch schon seit dem es CSGO gib komplett scheiße...


seitdem es CSS gibt komplett scheiße
aber hatte lange Monopolstellung
bearbeitet von ofenmeister am 01.07.2017, 13:17
#23 vor 3 Jahren
sonezu Threadersteller 155 Beiträge
marc_:
Aschoff:Nope nicht mehr. War definitiv die letzten Seasons so aber jetzt nicht mehr, siehe zB dieses Team was Aseries mitspielt wo aber nicht alle Trusted haben


FROZENkoki:Du brauchtest T1 für die Major Series aber T3/Pro für die EPS Cups.


;-)


Naja die Abschaffung der Trusted Pflicht kann ja eigentlich nur bedeuten, dass auch die Aseries bald mit ESEA AC gespielt werden soll. Die EPS Games laufen ja schon über ESEA seit dieser Season.
Oder man hat das beim Überarbeiten des Regelwerks einfach vercheckt und den Trusted Absatz ersatzlos gestrichen, ohne an die Aseries zu denken.


Mir war nie ganz klar, ob damit nur das ESEA LAN AC gemeint war, oder auch der klassische Online-Client. Weiß man da mehr? Hatte das Gefühl, dass da viele einfach von dem Online-AC ausgegangen sind.
#24 vor 3 Jahren
sampleME 0 Beiträge
ESL, ESL. Sie können ruhig die Pflicht mit den Trusted-Versionen abschaffen, damit habe ich überhaupt kein Problem. Jedoch sollte man sich vermehrt um ein neues Anti-Cheat-Programm kümmern, da ESL-Wire seit Jahren keine großen Verbesserungen aufzeigt und man immer noch mit denselben Problemen zu kämpfen hat. Man sollte unter anderem eine neue Alternative zu anderen 3rd-site-providern finden(wie z.B FaceIt, ESEA etc.) und irgendwann mal eine neue Variante fürs spielen vorstellen und die veraltete, unbrauchbare Version namens "VS" abschaffen.

Durch die Abschaffung der Trusted Pflicht könnte man durchaus auch die Premium-Preise erhöhen, die es Spieler erlaubt premium-basierte Matches zu spielen, die besten im Monat mit Preisen auszustatten sowie ein Premium-Pflicht-Teil für die Teilnahme an diversen anderen Cups. Die Teilnahme von EPS etc. braucht man Premium und fertig.

unterschrieben.
bearbeitet von sampleME am 01.07.2017, 17:46
#25 vor 3 Jahren
Jitko 983 Beiträge
Die ESL geht doch gerade den Weg auf ESEA Anti Cheat umzustellen.
#26 vor 3 Jahren
gdspd 94 Beiträge
zu 1.6 Zeiten war Trusted 3 in jeder Ladder/EAS/EPS Pflicht.

Das hat auch niemanden gestört der anständig zocken wollte.
#27 vor 3 Jahren
Evyltres 133 Beiträge
chrizzzzz:
Evyltres:
steveN69:
xoykken:Danke für den Thread

Ich habe auch einen einschreiben an die ESL geschickt damit paar Admins aussotieren gehören die wirklich sehr sehr korrupt sind.Es ist schon dreisst was die ESL Admins derzeit machen. ;).

man darf ohne wire spielen
man bekommt für irgendwelche provkation oder angebliche "fake steam chat verläufe " pps

Es hilft nichts , wenn man über ein Support klärt per Brief (kommt immer was gutes;) )


gibts das ganze auch in deutsch?



+1

Ich erwarte von einem Satz mindestens eine Sache: Mir sollte sich der Sinn erschließen.
Über Rechtschreibung und Grammatik Fehler brauch man sich hier im Forum sowieso nicht mehr Aufregen.
Aber der letzte Satz wirkt wie mehrere Sätze, welche falsch zusammen gefügt wurden.


Wer sich über Rechtschreib- und Grammatikfehler beschwert, nicht weiß, dass beide Wörter zusammengeschrieben werden und im selben Satz noch das Verb groß schreibt, sollte lieber ruhig sein.


Trotz der Fehler, welche ich eingebaut habe, konnte man meine Sätze lesen(dachte ich zumindest). bei Grammatikfehler und aufregen hast du natürlich recht, aber lassen wir das mit dem Aufregen. Habe übrigens Rechtschreibung geschrieben, aber Lesen ist wohl ähnlich schwer wie Schreiben. Du hast da übrigens ein aber vergessen btw.
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz