ANZEIGE:

ECL EUROPE

 
1


#1 vor 1 Jahr
EXTdream Threadersteller 137 Beiträge
Meinungen zur European Community League? Alternative zu faceit, MM, esea?


youtu.be/pg6Ki7WRdIU
#2 vor 1 Jahr
moeee 194 Beiträge
Wenn das Anticheat-team was rafft, kann es was werden.
#3 vor 1 Jahr
feelix1 37 Beiträge
EXTdream:Meinungen zur European Community League? Alternative zu faceit, MM, esea?


youtu.be/pg6Ki7WRdIU


läuft doch über faceit mit faceit anticheat?! was soll daran ne alternative sein ? versteh ich nich so ganz :D
#4 vor 1 Jahr
moeee 194 Beiträge
Also trilluxe oder wie der Bengel heißt, nimmt sein Projekt anscheinend nicht so ernst.

www.twitch.tv/videos/286387046

Macht euch selber ein Bild davon.
#5 vor 1 Jahr
trtd 229 Beiträge
moeee:Also trilluxe oder wie der Bengel heißt, nimmt sein Projekt anscheinend nicht so ernst.

www.twitch.tv/videos/286387046

Macht euch selber ein Bild davon.


Naja ... weiß zwar auch noch nicht so recht was ich davon halten soll ... aber nen VOD zu nehmen wo er total fertig aussieht und es auch sagt und gleich zugibt das er eigentlich kein Bock mehr hat und pennen will. Dann sollte man das hier nicht als Beweis nehmen das es nicht serious sei.

Der MUSS halt irwo promoten und gamen. Unsereins macht einfach aus wenn er kein Bock mehr hat oder tilt ist. Ist halt sein Job und selbst wenn jemand einen Traumberuf hat - ab und an hat man auch da keinen Bock drauf
#6 vor 1 Jahr
Bl1zz4rD 130 Beiträge
trtd:
moeee:Also trilluxe oder wie der Bengel heißt, nimmt sein Projekt anscheinend nicht so ernst.

www.twitch.tv/videos/286387046

Macht euch selber ein Bild davon.


Naja ... weiß zwar auch noch nicht so recht was ich davon halten soll ... aber nen VOD zu nehmen wo er total fertig aussieht und es auch sagt und gleich zugibt das er eigentlich kein Bock mehr hat und pennen will. Dann sollte man das hier nicht als Beweis nehmen das es nicht serious sei.

Der MUSS halt irwo promoten und gamen. Unsereins macht einfach aus wenn er kein Bock mehr hat oder tilt ist. Ist halt sein Job und selbst wenn jemand einen Traumberuf hat - ab und an hat man auch da keinen Bock drauf


Hab jetzt 2 games gemacht .. 1tes game war noch okay.. hab nen full german team erwischt.. haben auch gut rasiert.. aber nach gefühlt 21:5 Stats kamen genauso die cheater rufe wie im MM ....

2tes Game war wie MM ... keiner hat gecalled.. nach 2 runden wurde geflamed.... war dann so mad das ich es bereut habe reinzuquen... naja
#7 vor 1 Jahr
Der_Baiter 249 Beiträge
Ich finde das Projekt absolut quatsch. Zu sagen das es zu teuer ist finde ich extrem schade, vor allem mit dem Hintergedanke das es selbst bei GCG eigene Server gab, obwohl da nicht ansatzweise so große Sponsoren dahinter standen und auch die Leute sich wirklich Mühe gegeben haben.

Was ich mir gewünscht hätte wäre ein Client mit Homepage, durchdachtem Rankingsystem, als Anti Cheat hätte EAC auch erstmal gereicht, eigene Server, automatische Zuweisung zum Discord/Teamspeak Channel mit Pflicht auch dieses zu nutzen und Admins die sich bei Verdacht auch Demos mindestens zu zweit anschauen.


Was ich sehe ist eine billig aufgesetze Website, Faceit Level als Ranking [alleine die Unterschiede bei Level 10 sind krass!!!!1111 Globals (die selbst auch nochmal eine hohe Skillgap unter sich haben) sind auch auf allen Leveln vorhanden, von daher ist das extrem unaussagekräftig], Preise die für mich zum cheaten anregen würden und ich soll 5€ für nen Hub bezahlen wo mir nicht ersichtlich ist wo auch ansatzweise das Geld investiert wird. (Ich kann mir auch nicht vorstellen das man von Faceit weggehen wird.)

Zu sagen das es zu teuer ist alles selbst zu machen, ist in meinen Augen eine schlechte Ausrede, bei jedem neu gegründeten Projekt muss man je nach Aufwand Geld in die Hand nehmen. Wenn es klappt, super, wenn nicht, dann halt wenigstens der Versuch macht klug. Aber anscheinend ist den Verantwortlichen die Community dann doch nicht so viel wert.
#8 vor 1 Jahr
moeee 194 Beiträge
trtd:
moeee:Also trilluxe oder wie der Bengel heißt, nimmt sein Projekt anscheinend nicht so ernst.

www.twitch.tv/videos/286387046

Macht euch selber ein Bild davon.


Naja ... weiß zwar auch noch nicht so recht was ich davon halten soll ... aber nen VOD zu nehmen wo er total fertig aussieht und es auch sagt und gleich zugibt das er eigentlich kein Bock mehr hat und pennen will. Dann sollte man das hier nicht als Beweis nehmen das es nicht serious sei.

Der MUSS halt irwo promoten und gamen. Unsereins macht einfach aus wenn er kein Bock mehr hat oder tilt ist. Ist halt sein Job und selbst wenn jemand einen Traumberuf hat - ab und an hat man auch da keinen Bock drauf


Ich glaube nicht, dass er verpflichtet ist zu spielen.

Einfach schade für die 4 Teammates die eig für eine seriöse Liga gezahlt haben und dann so runtergezogen werden.
#9 vor 1 Jahr
TerrorBanane 225 Beiträge
Wieso sollte ich dafür 5€ zahlen und nicht für normales Supprter/Premium (wie auch immer das heißt)?

Bei ECL kann ich nur diesen Hub spielen und das auch nur SoloQ wie ich verstanden habe.
Bei anderem Faceit Abo nenn ich es mal kann ich Premium Queue spielen, das Solo als auch mit Mates.

Edit: Mit FaceIt Premium hat man noch diverse andere Vorteile, u.A. auch diverse Cups.

Zudem gibt es unzählige Hubs, die kostenfrei sind.

Also..
... Warum sollte ich ECL Abo kaufen und nicht ein anderes FaceIt Abo?
bearbeitet von TerrorBanane am 19.07.2018, 14:06
#10 vor 1 Jahr
Maidzen 1614 Beiträge
Ich finde ECL Klasse, bis her fast nur nette Leute, 2-5 Min Wartezeit (Abends und WE).

Die Paywall verhindert halt das man mal eben einfach Smurft o.ä. und die Leute etwas Seriöser spielen.

Wenn jemand Toxic ist/Trollt usw. kann man ihn direkt bei den Mods/Admins Reporten und es wird geahndet nicht wie bei FaceIT wo man nur nen daumen Runter gibt und er verliert bisschen ReputationIndex oder wie der shit heißt.

Mir ist es den 5er Wert. Muss aber jeder selbst wissen.
#11 vor 1 Jahr
Descendant 0 Beiträge
1) solo sind solohubs mmn angenehmer.
2) ts pflicht (ist das bei ecl auch?)
3) normalerweise angenehmer mates und angenehmeres klima
4) da sind eher die leute drinnen, die srs spielen wollen und nicht reintrollen/leaven
5) idr bessere kontrolle bzgl. toxic/trollen usw.
6) gibt bei einigen preise oder sonstige goodies (fpl-q slot oder was weiß ich)

bin aber irgendwie auf seiner seite.. da q man in der regel ziemlich lange und sehe nicht wirklich einen großen vorteil davon. würde es eher begrüßen, wenn man ein eigenes system (a la gcg) aufzieht, weil man dann nicht von faceit abhängig ist. stelle mir das aber schwer vor, weil man da im vergleich zu faceit so viel selber machen muss usw.. nen hub kann sprichwörtlich jeder depp aufmachen und faceit hat auch so gut wie jeder.
#12 vor 1 Jahr
trtd 229 Beiträge
Der_Baiter:Ich finde das Projekt absolut quatsch. Zu sagen das es zu teuer ist finde ich extrem schade, vor allem mit dem Hintergedanke das es selbst bei GCG eigene Server gab, obwohl da nicht ansatzweise so große Sponsoren dahinter standen und auch die Leute sich wirklich Mühe gegeben haben.

Was ich mir gewünscht hätte wäre ein Client mit Homepage, durchdachtem Rankingsystem, als Anti Cheat hätte EAC auch erstmal gereicht, eigene Server, automatische Zuweisung zum Discord/Teamspeak Channel mit Pflicht auch dieses zu nutzen und Admins die sich bei Verdacht auch Demos mindestens zu zweit anschauen.


Was ich sehe ist eine billig aufgesetze Website, Faceit Level als Ranking [alleine die Unterschiede bei Level 10 sind krass!!!!1111 Globals (die selbst auch nochmal eine hohe Skillgap unter sich haben) sind auch auf allen Leveln vorhanden, von daher ist das extrem unaussagekräftig], Preise die für mich zum cheaten anregen würden und ich soll 5€ für nen Hub bezahlen wo mir nicht ersichtlich ist wo auch ansatzweise das Geld investiert wird. (Ich kann mir auch nicht vorstellen das man von Faceit weggehen wird.)

Zu sagen das es zu teuer ist alles selbst zu machen, ist in meinen Augen eine schlechte Ausrede, bei jedem neu gegründeten Projekt muss man je nach Aufwand Geld in die Hand nehmen. Wenn es klappt, super, wenn nicht, dann halt wenigstens der Versuch macht klug. Aber anscheinend ist den Verantwortlichen die Community dann doch nicht so viel wert.


Natürlich wollen sie damit Geld verdienen und nicht drauf zahlen. Wenn alles läuft kann man immer noch was eigenes aufziehen. Aber man hat ja an gcg gesehen wie es enden kann und ich glaube mit so halben Sachen erlauben sich die bekannten Gesichter nicht an den Start zu gehen. Hinsichtlich kosten ist man beim gcg Thread schon aufmerksam geworden - und wenn man es professionell aufzieht und coden lässt wird auch 10k nicht ansatzweise reichen.
Vorhandene Infrastruktur zu nutzen finde ich jetzt nicht so schlimm. Klar muss man sich fragen wo der Vorteil ist zu faceit premium ... aber das müsste man sich auch wenn sie keinen Hub dort hätten und komplett abgeschnitten wären. Dann bräuchte man neben stabilen Servern und einem eigenen Client erstmal ne elendig lange Einrank-Phase und hätte auch bloß keine benefits zu Faceit/Esea. Das sind halt die beiden Global-Player. Also kann man die Infrastruktur auch gleich mitnutzen und hoffen später FPL/C Plätze zu kriegen.

Am Ende ist es wohl was für Fans. Viele die zuschauen und dann halt irwo was mit verbinden und nicht im xten Hub angemeldet sein für den man zahlen muss.

Ob man das für sich machen muss. Keine Ahnung. Das muss jeder selbst entscheiden (und der Erfolg ist ja noch recht überschaubar wenn man sich die Zahlen anschaut und bedenkt das der erste Hype bald vorbei sein dürfte)


moeee:
trtd:
moeee:Also trilluxe oder wie der Bengel heißt, nimmt sein Projekt anscheinend nicht so ernst.

www.twitch.tv/videos/286387046

Macht euch selber ein Bild davon.


Naja ... weiß zwar auch noch nicht so recht was ich davon halten soll ... aber nen VOD zu nehmen wo er total fertig aussieht und es auch sagt und gleich zugibt das er eigentlich kein Bock mehr hat und pennen will. Dann sollte man das hier nicht als Beweis nehmen das es nicht serious sei.

Der MUSS halt irwo promoten und gamen. Unsereins macht einfach aus wenn er kein Bock mehr hat oder tilt ist. Ist halt sein Job und selbst wenn jemand einen Traumberuf hat - ab und an hat man auch da keinen Bock drauf


Ich glaube nicht, dass er verpflichtet ist zu spielen.

Einfach schade für die 4 Teammates die eig für eine seriöse Liga gezahlt haben und dann so runtergezogen werden.


Man verpflichtet sich halt selbst irgendwo. Es ist halt wie gesagt irwo sein Job. Klar isses scheisse - aber nicht anders als wenn irgendein anderes Teammate scheisse drauf is und alles runter zieht. Nur weil er Owner ist muss er nun nicht nach dem xten Game und zig Stunden noch auf der Höhe sein. Für die meisten die da subscribed haben ist es schon toll mit ihm zu queuen (sind halt ne Menge Fans dabei)

Wie gesagt -. ich weiß noch nicht so recht was ich davon halten soll. Nehme noch nicht teil weil ich eben noch nicht den Vorteil sehe ggü normalen Faceit.
#13 vor 1 Jahr
GummiBaer89 59 Beiträge
ganz ehrlich, ich habe es mir vor 2 Tagen gekauft nach 2 Spielen dort bin ich Gott froh, dass ich es nur einen Monat gekauft habe,

wenn auch dort viele Leute drin sind, doch sind etwa 30% Account die in Steam keine 100 Stunden game Time haben, dementsprechend ist der Skill entweder raffen diese Personen gar nix oder wenn man 2 Minuten sucht findet man nen Steam Account mit VAC/OW oder sogar einen Faceit Account der wegen Cheating gebannt ist.

Ich persöhnlich habe nix gegen Trilluxe der hat da ein "gutes Konzept" auf die Beine gestellt, doch jetzt geht die Arbeit halt erst richtig los. Bevor dort nicht aussortiert wurde, empfehle ich keinem das Geld auszugeben, dann geht lieber zur GPL (German Pro League) ist wie der ECL HUB nur ist dort TS sowie die Deutsche Sprache Pflicht, ebenfalls hast du auf dem TS in 99,9% der Fälle einen Admin der sollte etwas sein dir mit Problemen direkt helfen kann.
#14 vor 1 Jahr
Der_Baiter 249 Beiträge
Spoiler


Aber was sind denn 10000€, wenn man bedenkt, wie lange man daran verdienen kann? Es sind 4 größere Youtube die darein investieren können, Sponsoren die dahinter stehen im Gegensatz zu GCG... Preispool in der Presaison sind 15000€, die Hubs sind extrem voll und ich denke das Geld wäre da gewesen um eine Grundstruktur zu schaffen. Die Wirtschaft dahinter ist mir nicht ersichtlich.

Stattdessen gibt man haufenweise an Faceit ab (Die Prozente wären das was man in die eigene Infrastruktur gesteckt hätte)
Die Leute wären auch ohne Preise gekommen, also wenn das System auch gut durchdacht wäre, ich glaube den meisten ist bewusst das sie niemals unter die Top 10 da kommen können in ihrer Division.

Mit den Hubs hat man es sich extrem einfach gemacht und das zeigt für mich das man so früh wie möglich an dem Projekt verdienen wollte ohne sich Arbeit zu machen.
#15 vor 1 Jahr
Chef__ 80 Beiträge
Also ich hab jetzt 30 Matches gemacht.
Am ersten Tag ging es noch, nur wird es von Tag zu Tag schlechter.
Ich habe als lv8ter gestartet der kurz vor lv9 war, und bin jetzt lv5. Für Leute die auf Elo achten ist ECL aufjedenfall nichts. Div3 ist komplett voll mit Smurf's und auch paar toxic dudes sind dabei, Div2 ging aufjedenfall noch. Werde es mir wahrscheinlich auch nicht nochmal kaufen.

Cool ist das man auch Duo reinsuchen kann.
bearbeitet von Chef__ am 19.07.2018, 15:57
#16 vor 1 Jahr
trtd 229 Beiträge
Der_Baiter:
Spoiler


Aber was sind denn 10000€, wenn man bedenkt, wie lange man daran verdienen kann? Es sind 4 größere Youtube die darein investieren können, Sponsoren die dahinter stehen im Gegensatz zu GCG... Preispool in der Presaison sind 15000€, die Hubs sind extrem voll und ich denke das Geld wäre da gewesen um eine Grundstruktur zu schaffen. Die Wirtschaft dahinter ist mir nicht ersichtlich.

Stattdessen gibt man haufenweise an Faceit ab (Die Prozente wären das was man in die eigene Infrastruktur gesteckt hätte)
Die Leute wären auch ohne Preise gekommen, also wenn das System auch gut durchdacht wäre, ich glaube den meisten ist bewusst das sie niemals unter die Top 10 da kommen können in ihrer Division.

Mit den Hubs hat man es sich extrem einfach gemacht und das zeigt für mich das man so früh wie möglich an dem Projekt verdienen wollte ohne sich Arbeit zu machen.


Nur auch dann würden alle fragen - wieso soll man dort zocken. Wo sind die benefits!? FaceIt ist bewährt und läuft gut. Und ich denke wenn du eigene Server stellst und einen eigenen Client codest sind halt auch 10k völlig untertrieben. Da geht es auch um deutlich mehr. Ich will nicht wissen was man bei FaceIt investieren musste. Aber ich gehe von aus das man für nen ordentlichen Client mit Server und Anticheat zzgl Mitarbeitern weit über 50k hinlegt. Wenn nicht gar 6-stellig.

Klar kann man sagen ... das sind doch youtuber usw usf. Aber sonderlich viel verdient man mit YT nicht mehr und außer Trilluxe hat keiner bei twitch noch nen riesigen Subcount. Klar hat man Partner aber ob diese bereit sind das auch hinzulegen bei unegwissem Ausgang weil unerprobter Client usw usf.

FaceIt ist halt ne sichere Sache. Erprobt und bewährt. Ich sehe nichts negatives an nem Hub. Wie gesagt - die Frage nach dem benefit ggü FaceIt/Esea gäbe es auch bei eigenem Client bzw wäre noch extremer.

Der große Nachteil ist .. die Elo. Ich war persönlich noch in keinem FaceIt Game und meist eher ESEA (wenn überhaupt und da nur weil Freunde mich "genötigt" haben) weil ich als LOW-mge/dmg keinem das Spiel und seine Ranks/Elos versauen wollte. Jetzt bringt man einer Vielzahl von Spielern 128 Tick mit ordentlichem Anticheat näher ... und das versaut die Elo der renommierten Spieler. Ich gehe von aus das viele Viewer sogar nur Silber oder Novass sind und in Div 4 einsteigen mit nem 3-5er Skillrank und den Spielern die bereits 300-400 Matches weg haben dort zum Fraß vorgeworfen werden. Glaube bis sich die Ranks normalisiert hätten haben es die meisten schon wieder aufgegeben. Jetzt dürfte es ne Menge Matches in der Div 4 geben wo SMFCs mit und gegen Silber/Nova Spielern geqeued werden.

Die Idee dahinter den "Lows" wie mir ne bessere Spielerlebnis zu präsentieren. Für Profis is die ECL sicher weniger gedacht (die jedoch durch Preise gelockt werden) ... Ergebnis ist offen. Aber ich denke auch hier werden die Spielerzahlen wieder deutlich sinken
bearbeitet von trtd am 19.07.2018, 16:07
#17 vor 1 Jahr
ebO_HE1ST 276 Beiträge
Im Grunde nur ein neues Faceit Hub, vielleicht hier und da mit extra Sachen wie die versch. Divisionen.

Größer Manko Punkt in meinen Augen: Es wird mit MM aber halt besser geworben (so versteh ich das). Aber ich kann z.B. nicht mit meinem Mate spielen der halt nur Faceit LvL 1 ist und ich 5. Und ich kann auch nicht als Fulllobby joinen (wenn ich das richtig sehe), was halt auch eine sehr gutes Feature im MM ist wenn ich mit meinen Freunden spielen will.

Alternativ kann man halt auch GPL joinen, im Grunde das selbe.

Im Moment find ich es nicht so gut.
#18 vor 1 Jahr
Kryben 446 Beiträge
GPL im Grunde das selbe nur besser :')

Teamspeak Pflicht, Bot der die Teamchannels erstellt und dich zu deinem Team moved. Dich nach dem Spiel zusammen mit den Gegner Team moved, einem Support Bot der fast 24/7 live Support ermöglicht, einer Report Seite zum Spieler Reporten (ECL hat diese funktion nicht einmal als google doc, sprich man kann gar nicht richtig Reporten) Deutschsprachige Community in der sich schon viele Freundschaften gebildet haben. Also eigentlich komplett das gegenteil da "MM" eher in der Deutschen Community ein Synonym dafür ist mal eben rein zu daddeln. Während wir das Niveau auf jeden Fall auf eine höhere stufe mit den angesprochenen Aspekten bringen.

Finde der einzige reiz an ECL ist wenn man wirklich viel zeit hat 24/7 versuchen für den Preis zu grinden.
Die 15.000€ werden sie nicht reinholen mit den Subs.
Die Social Media Reichweite und Impressions ist aber für AORUS profitabel, guter move also von ihnen.
Mal schauen wo es in 3-4 Monaten steht.
bearbeitet von Kryben am 19.07.2018, 19:01
#19 vor 1 Jahr
Jensly 120 Beiträge
@Kryben

Bietet die GPL mittlerweile Duo queue?
#20 vor 1 Jahr
Kryben 446 Beiträge
SchattenwindCSGO:@Kryben

Bietet die GPL mittlerweile Duo queue?


Wir hatten diese Testweise die letzten Tage in Div4 enabled, aber unsere Div4 Spieler waren von diesem System nicht so überzeugt, besonders gefiel ihnen nicht dass die Team automatisch erstellt werden. Zwar ist der Elo unterschied beim automatischen erstellen der beiden Teams = 0, jedoch fehlte ihnen es ihre Spieler zu picken.
bearbeitet von Kryben am 19.07.2018, 22:52
#21 vor 1 Jahr
JungS0N 440 Beiträge
Habe ca 10 Games gemacht, alle waren absolut in Ordnung und bis auf eines auch spannende, enge Games. Immer hatten alle Bock zu gewinnen. Soviel Matches wo tatsächlich das ganze Team gewinnen wollte hatte ich vielleicht insgesamt in 3 Monaten Faceit Premium SoloQ. Habe mich bei Faceit Premium ständig gefragt warum die Leute tatsächlich Geld ausgeben um zu trollen. Das hatte ich in noch keinem ECL Match.
GPL Probewoche fand ich damals zum Kotzen und hat mich davon abgebracht es mir zu holen weil ständig Leute toxic waren. ECL zockt sich für mich sehr angenehm bisher. Dazu ist duoQ möglich, was am ehesten meinem pugging-verhalten entspricht. Queue-zeiten absolut Human und Matches laufen eigentlich die ganze Zeit bis in die späte Nacht.
Was außerdem bei Faceit gerne Mal nervt sind komplett durch gemischte ranks, Matches mit lvl1 und lvl10er die zusammen Queuen und ähnliches. Hat man hier durch die Divisionen auch nicht, ELO Unterschied ist ebenfalls fast immer Nahe null.
Auch der hier schon vermutete Skillgap von wegen Gold novas gegen supreme kann ich nicht feststellen. Also ja es sind auch schlechtere Spieler dabei, aber wenn die anständig Callen und nicht nur dumm reinfeeden ist es auf jeden Fall einfacher zu carrien als wenn bei Faceit supporter wieder das halbe Team am trollen ist. Der Skillgap ist im MM mindestens genauso groß. Und ja okay, nach oben hin wird es etwas besser, aber unterm Strich hat auch im MM der Rank wenig mit dem skill zu tun.
Für mich sieht es momentan so aus, als könnte ich da Mal ein bisschen ELO Farmen und vielleicht gebe ich nächsten Monat dann der GPL noch ne Chance um den direkten Vergleich zu haben.
bearbeitet von JungS0N am 20.07.2018, 11:52
#22 vor 1 Jahr
XqzR 156 Beiträge
Haben ja schon geschrieben, dass die Preise letztendlich eine schlechte Idee waren und das ändern wollen:


www.reddit.com/r/ECL_CS...24h_later_blogpost_faq/

Wäre halt richtig cool, wenn sie die Preise iwie an Leute vergeben, die einen positiven Einfluss haben. Wäre natürlich erst mit einem ordentlich Report/Recommendation-System gut umzusetzen.
#23 vor 1 Jahr
Chef__ 80 Beiträge
Moin,

hab mich gerade nochmal reinbaiten lassen ecl zu Spielen absoluter Fehler, wollte es jetzt canceln damit ich nicht in Versuchung komme mir sowas nochmal anzutun geht sowas?

Werde denke ich mal GPL austesten, auch wenn ich da meine schlechten Erfahrungen gemacht hatte in der ''Testwoche''. -> 35Jähriger der 1995 irgendwann mal irgendein beta CS gespielt hat möchte mir jetzt CS:GO erklären, und aufm Board nur 5/28 steht, und will triple fakes im Pug Spielen lachkick.


@Kryben Bruder du weißt doch wir sind Freunde und so drück mal nen Code oder so raus zum testen :DDD
#24 vor 1 Jahr
moE_sicK_ 19 Beiträge
Chef__:
-> 35Jähriger der 1995 irgendwann mal irgendein beta CS gespielt hat möchte mir jetzt CS:GO erklären,


Nicht so negativ, es gibt nicht viele die cs vor dem half life release gespielt haben. Vertrau ihm, er hats drauf!
#25 vor 1 Jahr
Derber Alter 100 Beiträge
Chef__:
Werde denke ich mal GPL austesten, auch wenn ich da meine schlechten Erfahrungen gemacht hatte in der ''Testwoche''. -> 35Jähriger der 1995 irgendwann mal irgendein beta CS gespielt hat möchte mir jetzt CS:GO erklären, und aufm Board nur 5/28 steht, und will triple fakes im Pug Spielen lachkick.


was kann die plattform für die spieler? wenn dieser typ in deiner division ist und bezahlt hat, darf er da spielen.
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz