ANZEIGE:

Esportal.de

...
38


#931 vor 37 Tagen
HorstOfWar 646 Beiträge
Wallace E.:kommt jetzt eigentlich noch ein abschließendes statement zu der "admin ooopsie" geschichte? das ganze ist schon ziemlich lange her und ich denke, es würde mehrere leute interessieren, ob das auch irgendwie einfluss auf esportal hatte (mir fällt da beispielsweise diese stresschallenge ein)?
nachdem kryben nun schon seinen account bei esportal gelöscht hat, dürfte eh alles klar sein? außerdem frag ich mich warum ihr teepsters faceit ban nicht übernehmt und der lustig auf eurer seite weiterspielen darf? sieht so aus, als ob ein riesen scam halb so wild wäre?


Ich dachte Fremdligenbans gehen nicht mehr seit DSGVO.
#932 vor 37 Tagen
Wallace E. 316 Beiträge
esportal hat fremdligenbans immer übernommen, wenn es eindeutig war, dass der account der gleichen person gehört bzw. in der fremdliga mit dem gleichen account gespielt wurde.
jedoch nur für die dauer des bans und kein lifetime.
#933 vor 37 Tagen
alexdoesthings 48 Beiträge
Wallace E.:kommt jetzt eigentlich noch ein abschließendes statement zu der "admin ooopsie" geschichte? das ganze ist schon ziemlich lange her und ich denke, es würde mehrere leute interessieren, ob das auch irgendwie einfluss auf esportal hatte (mir fällt da beispielsweise diese stresschallenge ein)?
nachdem kryben nun schon seinen account bei esportal gelöscht hat, dürfte eh alles klar sein? außerdem frag ich mich warum ihr teepsters faceit ban nicht übernehmt und der lustig auf eurer seite weiterspielen darf? sieht so aus, als ob ein riesen scam halb so wild wäre?


Es gab und gibt durch den von dir genannten Vorfall keinen Einfluss auf Esportal.
Abschließende Statements seitens Esportal gab es bereits und wurden hier auch schon ausführlich diskutiert.
#934 vor 37 Tagen
Wallace E. 316 Beiträge
alexdoesthings:
Abschließende Statements seitens Esportal gab es bereits und wurden hier auch schon ausführlich diskutiert.


ist das dein ernst? das abschließende statement war also, dass ihr das genauer untersucht, da eine weitere aufklärungsarbeit nötig ist, aber mehr kommt da nicht, selbst nach 1-2 monaten?
dh kryben und teepster bleiben suspendiert, aber werden nicht gekickt.

gab es da noch ein statement, dass ich nicht mitbekommen habe?
#935 vor 36 Tagen
alexdoesthings 48 Beiträge
Wallace E.:
alexdoesthings:
Abschließende Statements seitens Esportal gab es bereits und wurden hier auch schon ausführlich diskutiert.


ist das dein ernst? das abschließende statement war also, dass ihr das genauer untersucht, da eine weitere aufklärungsarbeit nötig ist, aber mehr kommt da nicht, selbst nach 1-2 monaten?
dh kryben und teepster bleiben suspendiert, aber werden nicht gekickt.

gab es da noch ein statement, dass ich nicht mitbekommen habe?


Wenn du das Statement richtig gelesen hättest, würdest du verstehen, dass die Aufarbeitung außerhalb von Esportal stattfindet und bis nicht alles 100%ig aufgearbeitet wurde, sind die beiden auch wie geschrieben suspendiert.

Falls du das ganze noch einmal im Wortlaut lesen möchtest, kannst du das hier tun:

twitter.com/EsportalGER/status/1151809425721704448
#936 vor 36 Tagen
Marwyc 355 Beiträge
alexdoesthings:
Wallace E.:
alexdoesthings:
Abschließende Statements seitens Esportal gab es bereits und wurden hier auch schon ausführlich diskutiert.


ist das dein ernst? das abschließende statement war also, dass ihr das genauer untersucht, da eine weitere aufklärungsarbeit nötig ist, aber mehr kommt da nicht, selbst nach 1-2 monaten?
dh kryben und teepster bleiben suspendiert, aber werden nicht gekickt.

gab es da noch ein statement, dass ich nicht mitbekommen habe?


Wenn du das Statement richtig gelesen hättest, würdest du verstehen, dass die Aufarbeitung außerhalb von Esportal stattfindet und bis nicht alles 100%ig aufgearbeitet wurde, sind die beiden auch wie geschrieben suspendiert.

Falls du das ganze noch einmal im Wortlaut lesen möchtest, kannst du das hier tun:
twitter.com/EsportalGER/status/1151809425721704448


Klingt aus deinem Mund ja fast, als gäbe es ein ernsthaftes seriöses Statement. Über dieses Statement braucht aber tatsächlich nicht sprechen, so lächerlich wies ist.

Ich hab Esportal nie ernstgenommen, und werde es auch nicht. Unseriöser Haufen ;)

lg
bearbeitet von Marwyc am 10.08.2019, 18:48
#937 vor 36 Tagen
Wallace E. 316 Beiträge
alexdoesthings

Wenn du das Statement richtig gelesen hättest, würdest du verstehen, dass die Aufarbeitung außerhalb von Esportal stattfindet und bis nicht alles 100%ig aufgearbeitet wurde, sind die beiden auch wie geschrieben suspendiert.

Falls du das ganze noch einmal im Wortlaut lesen möchtest, kannst du das hier tun:
twitter.com/EsportalGER/status/1151809425721704448


dieses statement suggeriert doch ganz klar, dass da noch was kommt (du sagst das sogar in deinem beitrag nochmal selbst). gleichzeitig sprichst du davon, dass das das abschließende statement war... ist mir ziemlich wayne wer das aufarbeitet oder was weiß ich - um das ging es nicht (vielleicht solltest du meine posts nochmal lesen, damit du sie verstehst). ich wollte im prinzip nur wissen, ob es schon was neues gibt, weil kryben seinen account gelöscht hat (viel hoffnung hat er also nicht mehr :D) und teepster fröhlich zockt.

abgesehen davon ist das statement ein witz (wie man in twitter und hier sieht). ausführlich diskutiert wurde da gar nichts.

finds nur geil, wie die deutschen plattformen immer die unfreundlichsten und arrogantesten kerle ins forum schicken, um die "öffentlichkeitsarbeit" zu erledigen. scheint tradition zu sein, aber wenigstens ist dann die umstellung zum vorigen head admin nicht so groß.

aber ganz im ernst... mir ist es mittlerweile völlig wayne. macht was ihr wollt - ich kann nur meinem vorposter zustimmen
bearbeitet von Wallace E. am 11.08.2019, 00:20
#938 vor 36 Tagen
Boun7y 384 Beiträge
Esportal ist doch eh tod. Man queued immer 10 Minuten um danach mit Schweden in eine Lobby geworfen zu werden.
#939 vor 35 Tagen
Ghos7 1384 Beiträge
wenn man queuen kann :D mir fallen auf anhieb 4 leute ein, die wegen demselben problem mit dem client wie bei mir überhaupt nicht spielen können ^^
#940 vor 35 Tagen
Mr.Ullrich 512 Beiträge
Ghos7:wenn man queuen kann :D mir fallen auf anhieb 4 leute ein, die wegen demselben problem mit dem client wie bei mir überhaupt nicht spielen können ^^


Jup, same here. Werde auch immer ohne Fehlermeldung aus der Queue geworfen. Habe ein umfangreiches Support Ticket geschrieben. In diesem steht was, wann und seit wann passiert etc. pp.(man hat ja nur paar Zeilen Platz).
Die Antwort eines Admin lautete lediglich: Welche Fehlermeldung wird dir angezeigt?
Dann war esportal schon für mich gegessen. xD
bearbeitet von Mr.Ullrich am 11.08.2019, 12:17
#941 vor 35 Tagen
Tomek. 178 Beiträge
Mr.Ullrich:
Ghos7:wenn man queuen kann :D mir fallen auf anhieb 4 leute ein, die wegen demselben problem mit dem client wie bei mir überhaupt nicht spielen können ^^


Jup, same here. Werde auch immer ohne Fehlermeldung aus der Queue geworfen. Habe ein umfangreiches Support Ticket geschrieben. In diesem steht was, wann und seit wann passiert etc. pp.(man hat ja nur paar Zeilen Platz).
Die Antwort eines Admin lautete lediglich: Welche Fehlermeldung wird dir angezeigt?
Dann war esportal schon für mich gegessen. xD


Habt ihr mal bei
- Systemsteuerung ( Netzwerk und Internet)
- Netzwerkverbindung ( auf euer Netzwerk rechtklick)
- Rechtsklick Eigenschaften dann Internetprotokoll Version 6(IPv6) deaktivieren

Könnte eventuell helfen so mindestens bei mir und anderen
#942 vor 35 Tagen
Mr.Ullrich 512 Beiträge
Tomek.:
Mr.Ullrich:
Ghos7:wenn man queuen kann :D mir fallen auf anhieb 4 leute ein, die wegen demselben problem mit dem client wie bei mir überhaupt nicht spielen können ^^


Jup, same here. Werde auch immer ohne Fehlermeldung aus der Queue geworfen. Habe ein umfangreiches Support Ticket geschrieben. In diesem steht was, wann und seit wann passiert etc. pp.(man hat ja nur paar Zeilen Platz).
Die Antwort eines Admin lautete lediglich: Welche Fehlermeldung wird dir angezeigt?
Dann war esportal schon für mich gegessen. xD


Habt ihr mal bei
- Systemsteuerung ( Netzwerk und Internet)
- Netzwerkverbindung ( auf euer Netzwerk rechtklick)
- Rechtsklick Eigenschaften dann Internetprotokoll Version 6(IPv6) deaktivieren

Könnte eventuell helfen so mindestens bei mir und anderen


Ich werd's bei Gelegenheit testen. Danke dir!
#943 vor 34 Tagen
KingsArc 34 Beiträge
Zu Fremdligenbanns:

Bei uns werden Fremdligenbanns nur im Falle von Cheating geahndet. Und das auch nur wenn wir eindeutige Verbindungen feststellen und auch nur, wenn der Bann in den letzten 2 Jahren ausgesprochen wurde.
Das umfasst: FaceIt Cheating Bann, ESEA Cheating Bann, CSGO-VAC-Bann auf einem 2.Account, CSGO-Gameban auf einem 2.Account.

Zu Client-Problemen:

Gerade in den letzten ca. 2 Wochen hatten wir zugegebenermaßen erhebliche Probleme mit dem Client. Diese sollten aber größtenteils gelöst worden sein.
Solltet ihr immer noch Probleme haben, versucht bitte eure Client-exe und den Treiber zu löschen und danach den Client komplett neu von der Seite herunterzuladen. Den Treiber findet ihr unter “C/Windows/System32/drivers”.

Sollten danach immer noch Probleme bestehen, bitte ich euch ein Ticket zu erstellen mit einer Beschreibung eures Problems incl. auftretender Fehlermeldungen und dem Client-Log.

Spoiler
#944 vor 31 Tagen
Jeanboy 182 Beiträge
KingsArc:
Zu Client-Problemen:

Gerade in den letzten ca. 2 Wochen hatten wir zugegebenermaßen erhebliche Probleme mit dem Client. Diese sollten aber größtenteils gelöst worden sein.
Solltet ihr immer noch Probleme haben, versucht bitte eure Client-exe und den Treiber zu löschen und danach den Client komplett neu von der Seite herunterzuladen. Den Treiber findet ihr unter “C/Windows/System32/drivers”.

Sollten danach immer noch Probleme bestehen, bitte ich euch ein Ticket zu erstellen mit einer Beschreibung eures Problems incl. auftretender Fehlermeldungen und dem Client-Log.


Die zahlreichen Probleme mit dem Client sind also bekannt. Wieso bekommt man trotzdem jedes mal einen 1-Tages Bann?

Habe letzte Woche den ersten Bann kassiert, weil der Client (zum wiederholten Male) nicht funktionieren wollte, danach 20 Games gemacht und vorgestern den nächsten Bann.

Meiner Meinung nach sollte man unter solchen Umständen Banns aussetzen/verkürzen o.Ä.

Der Support hat übrigens meinen Client-Log dankend angenommen und das Ticket geschlossen. "Man könne an dem Bann nichts ändern, habe Pech gehabt". Danke für nichts.
bearbeitet von Jeanboy am 15.08.2019, 04:53
#945 vor 31 Tagen
Ghos7 1384 Beiträge
Tomek.:
Mr.Ullrich:
Ghos7:wenn man queuen kann :D mir fallen auf anhieb 4 leute ein, die wegen demselben problem mit dem client wie bei mir überhaupt nicht spielen können ^^


Jup, same here. Werde auch immer ohne Fehlermeldung aus der Queue geworfen. Habe ein umfangreiches Support Ticket geschrieben. In diesem steht was, wann und seit wann passiert etc. pp.(man hat ja nur paar Zeilen Platz).
Die Antwort eines Admin lautete lediglich: Welche Fehlermeldung wird dir angezeigt?
Dann war esportal schon für mich gegessen. xD


Habt ihr mal bei
- Systemsteuerung ( Netzwerk und Internet)
- Netzwerkverbindung ( auf euer Netzwerk rechtklick)
- Rechtsklick Eigenschaften dann Internetprotokoll Version 6(IPv6) deaktivieren

Könnte eventuell helfen so mindestens bei mir und anderen


und kann, je nach provider, auch zum gesamtausfall deines internets führen oder andere dienste nur sehr sporadisch erreichbar machen. im jahre 2019 global ipv6 bei sich zu deaktivieren ist absolut nicht ratsam, außer man weiß was man tut und welche seiner dienste ipv6 benötigen
#946 vor 31 Tagen
steffeNNN 27 Beiträge
KingsArc:Zu Fremdligenbanns:

Bei uns werden Fremdligenbanns nur im Falle von Cheating geahndet. Und das auch nur wenn wir eindeutige Verbindungen feststellen und auch nur, wenn der Bann in den letzten 2 Jahren ausgesprochen wurde.
Das umfasst: FaceIt Cheating Bann, ESEA Cheating Bann, CSGO-VAC-Bann auf einem 2.Account, CSGO-Gameban auf einem 2.Account.

Zu Client-Problemen:

Gerade in den letzten ca. 2 Wochen hatten wir zugegebenermaßen erhebliche Probleme mit dem Client. Diese sollten aber größtenteils gelöst worden sein.
Solltet ihr immer noch Probleme haben, versucht bitte eure Client-exe und den Treiber zu löschen und danach den Client komplett neu von der Seite herunterzuladen. Den Treiber findet ihr unter “C/Windows/System32/drivers”.

Sollten danach immer noch Probleme bestehen, bitte ich euch ein Ticket zu erstellen mit einer Beschreibung eures Problems incl. auftretender Fehlermeldungen und dem Client-Log.

Spoiler


Die Frage ist doch, warum solche Probleme immer so unglaublich schlecht kommuniziert werden?
Warum gibt es keinen Liveticker bei solchen Problemen oder einen Ort auf der Page, wo man den aktuellen Status nachlesen kann? Ich meine ihr bietet einen Service an und es gibt nicht schlimmeres, als das nicht antworten auf Beschwerden oder Support Anfragen. Das führt doch automatisch dazu das Leute abwandern und irgendwann keiner mehr Esportal spielen will. In finde in solchen Situationen sollten sich dann auch vor allem die Personen hier oder auf irgendwelchen öffentlichen esportal Kanälen melden und sagen was genau gerade das Problem ist. Das würde denke ich einigen Leuten schon genügen. Da weiß man wenigstens aus erster Hand, dass sich jemand dem Problem annimmt.
Es ist ein großes Problem, wenn es keine Strategien im Unternehmen gibt, wie mit solchen Problemen umgegangen werden soll oder die Strategien einfach schlecht von den MItarbeitern umgesetzt werden. :/
bearbeitet von steffeNNN am 15.08.2019, 10:47
#947 vor 31 Tagen
Mr.Ullrich 512 Beiträge
Ghos7:
Tomek.:
Mr.Ullrich:
Ghos7:wenn man queuen kann :D mir fallen auf anhieb 4 leute ein, die wegen demselben problem mit dem client wie bei mir überhaupt nicht spielen können ^^


Jup, same here. Werde auch immer ohne Fehlermeldung aus der Queue geworfen. Habe ein umfangreiches Support Ticket geschrieben. In diesem steht was, wann und seit wann passiert etc. pp.(man hat ja nur paar Zeilen Platz).
Die Antwort eines Admin lautete lediglich: Welche Fehlermeldung wird dir angezeigt? Vielleicht war auch die Zeit zu kurz, bis ich "rausgeschmissen werden sollte", aber naja.. wir konnten wieder daddeln! :D
Dann war esportal schon für mich gegessen. xD


Habt ihr mal bei
- Systemsteuerung ( Netzwerk und Internet)
- Netzwerkverbindung ( auf euer Netzwerk rechtklick)
- Rechtsklick Eigenschaften dann Internetprotokoll Version 6(IPv6) deaktivieren

Könnte eventuell helfen so mindestens bei mir und anderen


und kann, je nach provider, auch zum gesamtausfall deines internets führen oder andere dienste nur sehr sporadisch erreichbar machen. im jahre 2019 global ipv6 bei sich zu deaktivieren ist absolut nicht ratsam, außer man weiß was man tut und welche seiner dienste ipv6 benötigen


@ Ghos7:
Das hat wohl funktioniert mit dem Deaktivieren von IPv6! Dankeschön, Tomek! Wir haben zu zweit ein Spiel nach 3,5 Minuten gefunden. Vielleicht ist auch nur zu wenig Zeit vergangen bis ich "rausfliegen sollte", aber naja.. wir konnten daddeln! :)
bearbeitet von Mr.Ullrich am 15.08.2019, 11:02
#948 vor 31 Tagen
Ghos7 1384 Beiträge
boah ist der client schlecht, unglaublich :D 2x BSOD bekommen und weil man ca. 3minuten braucht bis der client sauber startet plus cs go damit, ban:D
das wars dann auch für mich mit der plattform.
und bis jetzt gibts noch immer keine info wie ich diesen beschissenen master boot record den der AC client setzt rausbekomme :D
das teil verseucht den pc schlimmer als esea.

ok obv nicht die beste idee direkt nach der sache hier reinzuhaten, aber auch diplomatisch formuliert: ich hatte bei keiner plattform so heftige probleme mit einem AC, welches sich so tief in mein system einnistet. ist mir einfach nicht geheuer, werde es lassen mit esportal (solang es keine verlässlichen infos gibt, was das AC eigentlich tut) und beschränke mich auf faceit die meine pr0ngewohnheiten auschecken können
bearbeitet von Ghos7 am 16.08.2019, 09:07
#949 vor 24 Tagen
KingsArc 34 Beiträge
Zusammen mit Endgame Gear veranstalten wir am Samstag, 24.08, ab 16 Uhr einen Cup.

Die fünf Spieler des Gewinnerteams erhalten die schnellste Gaming-Maus, die momentan erhältlich ist. Die Endgame Gear XM1.

Wenn ihr mit eurem Team die Chance ergreifen wollt diese Maus zu gewinnen, meldet euch jetzt hier an!

#950 vor 18 Tagen
smooth_ 154 Beiträge
Esportal, die Plattform auf der offizielle Moderatoren der Seite sich wissend von Cheatern boosten lassen (ca. 10 Matches). Was soll man wenn man so etwas sieht denn noch von der Seite halten ?

imgur.com/a/ohlzZRR
imgur.com/a/rEJHc6n
imgur.com/a/QbSCrYN
imgur.com/a/EoyDv7T
bearbeitet von smooth_ am 28.08.2019, 13:12
#951 vor 18 Tagen
KingsArc 34 Beiträge
smooth_:Esportal, die Plattform auf der offizielle Moderatoren der Seite sich wissend von Cheatern boosten lassen (ca. 10 Matches). Was soll man wenn man so etwas sieht denn noch von der Seite halten ?


imgur.com/a/ohlzZRR

imgur.com/a/rEJHc6n

imgur.com/a/QbSCrYN

imgur.com/a/EoyDv7T


Ich kann versichern, dass es sich hier nicht um "Boosting" gehandelt hat. Flavio hat mich sogar als erster auf diesen Nutzer aufmerksam gemacht, was zu dessen Bann geführt hat (erst wegen Multi-Accounting und später durch unser AC wegen Cheating).
#952 vor 18 Tagen
KingsArc 34 Beiträge


Momentan habt ihr wieder die Möglichkeit uns mit eurem Play des Monats zu überzeugen! Die drei besten Clips erhalten insgesamt 1000€.

Bis Dienstag (03.09.) habt ihr noch Zeit euren Clip einzusenden!

Mehr Informationen:
https://beta.esportal.de/news/309
#953 vor 18 Tagen
smooth_ 154 Beiträge
KingsArc:
smooth_:Esportal, die Plattform auf der offizielle Moderatoren der Seite sich wissend von Cheatern boosten lassen (ca. 10 Matches). Was soll man wenn man so etwas sieht denn noch von der Seite halten ?


imgur.com/a/ohlzZRR

imgur.com/a/rEJHc6n

imgur.com/a/QbSCrYN

imgur.com/a/EoyDv7T


Ich kann versichern, dass es sich hier nicht um "Boosting" gehandelt hat. Flavio hat mich sogar als erster auf diesen Nutzer aufmerksam gemacht, was zu dessen Bann geführt hat (erst wegen Multi-Accounting und später durch unser AC wegen Cheating).


Muss auch nicht unbedingt boosting gewesen sein, aber zumindest wurde ein Cheater hier von einem Moderator über 10 Matches hinweg toleriert. Als wir gegen ihn gespielt haben ist nach spätestens 5min jedem von uns klar gewesen, dass der niemals legit sein kann. Ich bezweifle stark, dass Flavio dies nicht auch bemerkt hat :)
#954 vor 18 Tagen
KingsArc 34 Beiträge
smooth_:
KingsArc:
smooth_:Esportal, die Plattform auf der offizielle Moderatoren der Seite sich wissend von Cheatern boosten lassen (ca. 10 Matches). Was soll man wenn man so etwas sieht denn noch von der Seite halten ?


imgur.com/a/ohlzZRR

imgur.com/a/rEJHc6n

imgur.com/a/QbSCrYN

imgur.com/a/EoyDv7T


Ich kann versichern, dass es sich hier nicht um "Boosting" gehandelt hat. Flavio hat mich sogar als erster auf diesen Nutzer aufmerksam gemacht, was zu dessen Bann geführt hat (erst wegen Multi-Accounting und später durch unser AC wegen Cheating).


Muss auch nicht unbedingt boosting gewesen sein, aber zumindest wurde ein Cheater hier von einem Moderator über 10 Matches hinweg toleriert. Als wir gegen ihn gespielt haben ist nach spätestens 5min jedem von uns klar gewesen, dass der niemals legit sein kann. Ich bezweifle stark, dass Flavio dies nicht auch bemerkt hat :)


Unsere Moderatoren haben keinen Zugriff auf AC-Maßnahmen. Darüber hinaus wird Cheating bei uns nicht manuell, sondern nur durch unseren Client gebannt. Und Laufende Matches können Moderatoren auch nicht beeinflussen.

Ergo hat Flavio genau so gehandelt wie er sollte.
#955 vor 18 Tagen
iamthewall 4911 Beiträge
KingsArc:
Ergo hat Flavio genau so gehandelt wie er sollte.


was smooth wohl anmerken möchte: ein mod von euch hat 10 Spiele mit einem offensichtlichen Cheater gespielt. Das müsse wohl nicht sein.

Ob euer mod das nun wusste oder nicht, weiß natürilch keiner.
...
38

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz