ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Heimtribüne » YouTube Videoqualität

YouTube Videoqualität



#1 vor 3 Jahren
Manniac Threadersteller 85 Beiträge
N'abend,

Wollte mal nachfragen, wie das bei euch mit der Videoqualität auf YouTube so aussieht. Welche Einstellungen benutzt ihr? ( bitrate, codec.. )

Vielleicht hat jemand 'ne Idee, wie ich meine Rendersettings optimieren kann, da bei mir das nicht so wirklich hinhaut.
YouTube
Rendered
Original

Rendersettings

edit: Rendern mit einer höheren Auflösung will ich nur als Notlösung verwenden.

Grüße
bearbeitet von Manniac am 11.09.2016, 18:50
#2 vor 3 Jahren
KazumJott 0 Beiträge
Frag doch mal dass 99Damage Youtube-Team :)
#3 vor 3 Jahren
fuNNa 0 Beiträge
In den Render-Settings:

Profile


Wieso steht das auf 'Auto' ? Du benutzt doch den x264 Codec, dann kannst du auch 'High' benutzen.

Convert to YUV


Möchte gerne mal eine Erklärung von dir haben, wieso du das Video in ein altes und schlechtes Farblevel konvertieren willst.
RGB24 bzw. RBG32 reich vollkommen aus und macht die Dateigröße auch marginal kleiner.

Zero Latency


Keine Ahnung wieso das angewählt ist. Macht das fertige Video schlechter, weil der Renderingvorgang so schnell wie möglich abgeschlossen werden soll.

Rate-Control = ABR


Wohl der offensichtlichste Grund wieso das Endergebnis so schlecht aussieht.
ABR kann keine konstante Bitrate darstellen und kann demnach auch keine gute Bildqualität liefern.

Nimm CRF mit einem Wert zwischen 19 - 21.5
Bringt die beste Bildqualität für eine Plattform wie Youtube auf den Schirm - da Youtube selber noch eine Limitierung für die Bitrate hat. Kannst halt auch mit 20000 kbit/s rendern, Youtube zeigt aber weniger als 6-7k kbit/s.
#4 vor 3 Jahren
C4FY 239 Beiträge
Nutze diese Settings:

youtu.be/rxE-1hHLWmc
#5 vor 3 Jahren
fuNNa 0 Beiträge
C4FY:Nutze diese Settings:

youtu.be/rxE-1hHLWmc


Dieser Banana Gaming ist ein richtiger Bot. Jemand der Sony Vegas arbeitet, nutzt zwangsläufig auch den Frameserver inklusive MeGUI.

Außerdem sind seine Bitrate-Angaben völlig falsch.
Youtube kann bei 1080p @60 höchstens 9,000 Kbps verarbeiten, alles darüber wird automatisch runtergerechnet. Bei 30 FPS sind es um die 6,000 Kbps.

Erst ab 1440p @60 kann man Bitrates bis 18,000 Kbps einsetzen, ohne dass die runtergerechnet werden.
Bei 30 FPS sind es 13,000 Kbps.

Spart man sich Zeit und Platz auf der Platte.

Immer sich selber informieren, statt so einen Müll von Youtube als Vorlage zu nehmen. cu


support.google.com/youtube/answer/2853702?hl=en
#6 vor 2 Jahren
kuecki 63 Beiträge
fuNNa:
C4FY:Nutze diese Settings:
youtu.be/rxE-1hHLWmc


Dieser Banana Gaming ist ein richtiger Bot. Jemand der Sony Vegas arbeitet, nutzt zwangsläufig auch den Frameserver inklusive MeGUI.

Außerdem sind seine Bitrate-Angaben völlig falsch.
Youtube kann bei 1080p @60 höchstens 9,000 Kbps verarbeiten, alles darüber wird automatisch runtergerechnet. Bei 30 FPS sind es um die 6,000 Kbps.

Erst ab 1440p @60 kann man Bitrates bis 18,000 Kbps einsetzen, ohne dass die runtergerechnet werden.
Bei 30 FPS sind es 13,000 Kbps.

Spart man sich Zeit und Platz auf der Platte.

Immer sich selber informieren, statt so einen Müll von Youtube als Vorlage zu nehmen. cu

support.google.com/youtube/answer/2853702?hl=en


Ich muss mein Text mal Editieren, wenn man genau den Titel liest wird man merken das dies nur fürs Live-Streaming zählt. Die genaueren Upload Einstellungen sind hier zu sehen: support.google.com/youtube/answer/1722171?hl=de
bearbeitet von kuecki am 08.11.2016, 17:00

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz