ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Heimtribüne » Neuer Caster for free :)

Neuer Caster for free :)



#1 vor 2 Jahren
tuneZ Threadersteller 45 Beiträge
Delete
bearbeitet von tuneZ am 02.10.2018, 06:21
#2 vor 2 Jahren
adR_ 193 Beiträge
Kauf dir bitte ein anständiges Mikro, mittlerweile wirklich erschwinglich und würde sich bei dir lohnen, da Potential da ist.
#3 vor 2 Jahren
Steinkauz 441 Beiträge
**fiel mir auf
bearbeitet von Steinkauz am 01.06.2018, 12:55
#4 vor 2 Jahren
HorstOfWar 726 Beiträge
adR_:Kauf dir bitte ein anständiges Mikro, mittlerweile wirklich erschwinglich und würde sich bei dir lohnen, da Potential da ist.


Xqzr verkauft(e) sein Auna. Für den Anfang ist das ok! Vielleicht hat er es noch. Twitter @XqzRTV
#5 vor 2 Jahren
tuneZ Threadersteller 45 Beiträge
Danke fürs Feedback. Wird in naher Zukunft leider nicht möglich sein. Allerdings wenn soweit alles wegen Umzug und bla geregelt ist, definitiv in Angriff genommen :)
Hab den Thread schon ganz vergessen haha :D
Hoffe bis dahin ist die Qualität noch auszuhalten...
#6 vor 2 Jahren
adR_ 193 Beiträge
HorstOfWar:
adR_:Kauf dir bitte ein anständiges Mikro, mittlerweile wirklich erschwinglich und würde sich bei dir lohnen, da Potential da ist.


Xqzr verkauft(e) sein Auna. Für den Anfang ist das ok! Vielleicht hat er es noch. Twitter @XqzRTV


Im Hobby- und selbst semi professionellen Bereich reicht - in diesem Beispiel das Auna - völlig aus. Letztendlich kommt es natürlich darauf an, ob deine Stimme dazu passt. Mit etwas Ahnung erreichst du eine sehr ordentliche Qualität. Wie oft sehe ich Streamer mit nem SHURE SM 7B, die Ihr Signal einfach nur total verhunzt haben und das ganze Audio Erlebnis schlechter ist, als bei anderen, die ein Mic nutzen welches an die 300 Euro günstiger ist.

Ein Auna Setup geht also klar, komfortabler (und damit du VCABLE oder VOICEMETER nicht nutzen musst) wäre natürlich ein Setup mit Mischpult welches analoge Comp. und EQ Eingriffe zulässt. Dann würde zwar das Auna rausfallen (da USB) aber ein Rode Podcaster in der XLR Variante ist ebenfalls erschwinglich.

Wenns irgendwo dazwischen liegen soll, dann greif zum Rode NTUSB, nur vorsichtig - solltest du harte S Laute haben ...

Wenn du das machen willst, dann tue dir und der Community nur bitte den Gefallen und rotz keinen x-ten "Castservice" mit mieser Qualität dahin. Somit solltest du also bereit sein für dein Hobby etwas ausgeben zu wollen. Das müssen keine tausende von Euros sein, gerade weil es im Mic Bereich so unendlich viele Optionen gibt und Laien ohnehin nicht wissen, wie sie ein professionelles Studio Mic einzusetzen haben und dieses vllt auch gar nicht für diesen Einsatz geeignet ist.
#7 vor 2 Jahren
tuneZ Threadersteller 45 Beiträge
Ja ist ja nicht mein Ziel, die Cast´s mit schlechter Qualität zu bringen. Habe jetzt nochmal was eingestellt, womit das Rauschen im Hintergrund weg ist. Sollte "übergangsweise" reichen, bis ich mir ein ordentliches Mikrofon hole. (2 Monate ca.)
#8 vor 2 Jahren
adR_ 193 Beiträge
Gesehen, besser gesagt gehört. Es ist halt ein stinknormales Headset, deine Voice ist immer kurz vorm clippen und klingt natürlich mega nasal, habe aber auch schon schlimmere Headsets gehört. Du hast mit einem Headset natürlich nen mega bescheidenen Frequenzgang und egal was du einstellst, shit in, shit out aber anyway, dir ist das ja auch bewusst und du arbeitest dran. Viel Erfolgt, Spaß und Glück dir weiterhin natürlich ;)
#9 vor 2 Jahren
tuneZ Threadersteller 45 Beiträge
Das klingt aber nasal, weil. Meine Stimme sich wirklich so anhört :D einerseits hab ich mit. Allergie zu kämpfen, andererseits ist das wohl oder übel meine Stimme, die nicht so einfach verstellt werden kann haha :D
#10 vor 2 Jahren
jinkY 597 Beiträge
adR_:Gesehen, besser gesagt gehört. Es ist halt ein stinknormales Headset, deine Voice ist immer kurz vorm clippen und klingt natürlich mega nasal, habe aber auch schon schlimmere Headsets gehört. Du hast mit einem Headset natürlich nen mega bescheidenen Frequenzgang und egal was du einstellst, shit in, shit out aber anyway, dir ist das ja auch bewusst und du arbeitest dran. Viel Erfolgt, Spaß und Glück dir weiterhin natürlich ;)


Kann man aber nicht so allgemein sagen im Bezug auf Headsets bzw. Hör-Sprech-Kombinationen.
Im Bereich der Sportübertragungen wird nur so gearbeitet und das klingt völlig okay.
Wo ich dir aber zustimme ist das bei den "Gaming-Headsets" der Fokus eher auf dem Sound liegt als auf dem Sprechen. Die Kapsel die sie nehmen ist halt so simpel wie es nur geht und halt auch sehr klein.

Wo adR aber absolut Recht hat: Leg dir ein USB-Mikro zu. Ob es ein Auna sein soll oder doch etwas anderes ist deine Entscheidung aber bei Auna, finde ich, stimmt P/L schon ziemlich gut. Obwohl ich überlege meins abzugeben und mir dafür das Rhode NTUSB zuzulegen.
#11 vor 1 Jahr
tuneZ Threadersteller 45 Beiträge
Kleines Update:

1.)
Habe nun einen Kalender angelegt, wo alle Spiele drin sind, also alle die mich aufgrund dieses Thread´s hier adden, bitte den Kalender anschauen, ob der Termin bereits vergeben ist.
Cast-Termine

2.)
Ab Montag oder Dienstag hab ich dann ein Podcaster von Rode zum Testen dabei. :)
#12 vor 1 Jahr
adR_ 193 Beiträge
tuneZ:Kleines Update:

1.)
Habe nun einen Kalender angelegt, wo alle Spiele drin sind, also alle die mich aufgrund dieses Thread´s hier adden, bitte den Kalender anschauen, ob der Termin bereits vergeben ist.
Cast-Termine

2.)
Ab Montag oder Dienstag hab ich dann ein Podcaster von Rode zum Testen dabei. :)



Sehr gut! Achte darauf, dass du FRONTAL aufs Mikro sprichst, solltest du mit P Lauten zu kämpfen haben (wenngleich das Rode nen eingebauten Pop Schutz hat - der aber mies ist) überleg dir, noch nen Schaumstoffüberzug dazu zu holen. Ich kann hier aber nur von der XLR Variante sprechen, die USB Variante habe ich noch nicht probiert.
#13 vor 1 Jahr
tuneZ Threadersteller 45 Beiträge
Danke für die Info. Ist halt von einem Freund geliehen. Wenn ich merke, dass ich damit gut zurecht komme und die Qualität mich überzeugt, werde ich mir so schnell wie möglich mein eigenes zulegen. :)
#14 vor 1 Jahr
tuneZ Threadersteller 45 Beiträge
Kurze Info:
Auch wenn heute Freitag ist, habe ich dennoch Cast-Termine frei.
Wenn also jemand noch einen Caster für heute sucht, addet mich einfach via Steam :)
bearbeitet von tuneZ am 02.10.2018, 06:23
#15 vor 1 Jahr
jawillez 55 Beiträge
Wir hätten heute Abend ein Spiel, jedoch mit 2 stand-ins, was sich dann in den Taktiken wahrscheinlich sehen lässt. Falls du nichts um 22:20 vor hast, kannst ja mal vorbeischauen. Habe dich mal geaddet
#16 vor 1 Jahr
tuneZ Threadersteller 45 Beiträge
Ich pushe das ganze nochmal :) Auch wenn die Season so gut wie vorbei ist.
Will ja nicht in Vergessenheit geraten :D
#17 vor 1 Jahr
LUiooo 31 Beiträge
Wenn Du Lust hast:

99Damage Liga - Starter Division 37 - 1. gegen 3.

csgo.99damage.de/de/lea...vinity-vs-turboskilled/

Allerdings hat sich der Gegner bisher nicht gemeldet. Es besteht also die Gefahr, dass es ein simpler Def-Win wird.
#18 vor 1 Jahr
tuneZ Threadersteller 45 Beiträge
-
bearbeitet von tuneZ am 02.10.2018, 06:24

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz