ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Taktikboard » Grundsätze zum Teamspiel

Grundsätze zum Teamspiel

 
1


#1 vor 6 Jahren
papierkorp Threadersteller 11 Beiträge
Ich hab ursprünglich für unseren Fun-Clan mal eine kleine "Hilfestellung" / Grundsätze des Teamspiels verfasst.
Ich würde mich natürlich freuen wenn Ihr da noch Vorschläge hättet oder mich verbessert falls ich falsch liegen sollte =).



Hab das jetzt für den Anfang mal wie folgt aufgeteilt:

1. Pistolenrunde
2. 2. Runde
2. Töten und getötet werden
3. Moneysystem
4. Sonstiges


_____________________________________________________________________________________________
_____________________________________________________________________________________________


Pistolenrunde

Als Terrorist empfiehlt es sich grundsätzlich Kevlar zu kaufen, da die USP-S gegen Kevlar deutlich weniger Schaden macht, ist aber kein Muss!
Als Counter-Terrorist liegt es in eurer Hand.

Zusätzliche Info:
Wenn Ihr rusht ist Kevlar gut gegen Nades... man sollte als Terrorist so viele Smokes kaufen wie man für den Rush braucht und der Rest des Teams kauft Kevlar.




[/hr]


2. Runde

2.1 1. Runde verloren .. was jetzt?

Es gibt 2 Möglichkeiten.
1. BEVORZUGTE Möglichkeit: Eco Runde (heißt nichts kaufen!)
Eco dauert solange an bis jeder im Team genug Geld für eine richtige Ausrüstung hat (dazu den Punkt Moneysystem beachten)

2. Möglichkeit: Wir kaufen gegen, d.h. wir brauchen Kevlar und Helm (sonst macht es keinen Sinn!) und dann je nachdem was man sich noch leisten kann, bis jetzt hat sich die p250 bewährt.



2.2 1. Runde gewonnen .. was jetzt?

Kevlar + Helm und eine MP/Flinte
Warum diese Kombo? Wenn man mit einer MP (außer der P90!) einen Abschuss macht bekommt man 600$ und es ist deutlich einfacher Abschüsse zu machen, da Gegner in der Regel nichts kaufen. Zusätzlich sind die Waffen billiger.



2. Runde

Als CT ist Kevlar ausreichend, da die Glock NORMALERWEISE (Ausnahmen bestätigen diese Regel!) keine Waffe für Long-Range ist. Als T Kevlar+Helm kaufen, da ein P2000/USP-S (bzw. P250, Five-Seven, etc.(außer Deagle)) Headshot ein Oneshot ergibt, sollte der Betroffene keinen Helm haben. Glock ist auch ein oneshot, aber glaub auf Range braucht man 2 Glock-headshots um einen CT selbst ohne Helm umzunieten.




[/hr]


Töten und getötet werden


Schnell nachladen

Wenn man nachlädt und in der Animation die Munition reingesteckt wurde, kann man durch das schnelle wechseln der Waffe auch schneller nachladen (Doppel Q drücken).


Nachladen allgemein

Wenn man im Kampf ist nicht immer direkt nach dem schießen nachladen, man kann auch mit ~10 Schuss noch ohne Probleme Gegner töten.
Immer erste in Sicherheit gehen und dann nachladen! Im Notfall hat man auch noch die Pistole.


Ich treffe meine Gegner nicht .. warum?

Zum vernünftig schießen gehört auch, dass man nicht während dem rennen schießt. Beim Schießen immer kurz stehen bleiben oder mit Shift gehen, da sonst wegen des hohen Sprays bei csgo Waffen alle Schüsse meilenweit daneben gehen.


Ich wurde getötet .. was jetzt?

1. Schritt: Ansagen wo man getötet wurde.
2. Schritt: Ansagen wieviele an der Position sind und ob diese rushen oder sich wieder zurückziehen.
3. Schritt: Schnauze halten damit die anderen auf Sound spielen können :D (das wollte ich schon immer mal sagen)


Einsatz von Smokes

Hier muss wieder differenziert werden zwischen:

de_Maps:

CT: Einsatz von Smokes um die Terroristen aufzuhalten (den Rush auf den Bombenplatz zu verzögern), also am besten in enge Passagen sodass sie gar nicht mehr durchkommen, oder große Passagen zumindest halbieren. (Hier muss noch erwähnt werden, niemals durch solche Smokes durchzulaufen da der Gegner einen enormen Vorteil hat)

T: Einsatz von Smokes um die Counter-Terroristen in 2 Hälften zu splitten, den Platz der gerusht wird zu splitten oder Durchgänge zu schaffen und den CT's die Sicht wegnehmen.

cs_Maps:
CT: Einsatz von Smokes um die Terroristen in 2 Hälften zu splitten, den Platz der gerusht wird zu splitten oder Durchgänge zu schaffen und den CT's die Sicht wegnehmen.

T: Einsatz von Smokes um die Counter Terroristen aufzuhalten (den Rush auf die Geiseln zu verzögern), also am besten in enge Passagen sodass sie gar nicht mehr durchkommen, oder große Passagen zumindest halbieren. (Hier muss noch erwähnt werden, niemals durch solche Smokes durchzulaufen da der Gegner einen enormen Vorteil hat)




[/hr]


Moneysystem (Kaufen, Eco ...)



Kevlar+Helm kaufen .. warum?

Als Terrorist steht man in der Pflicht Kevlar und Helm zu kaufen, da sowohl die M4A1-S und auch die M4A4 gegen Kevlar und Helm 2 Kopfschüsse brauchen um zu töten. Ohne Kevlar und Helm reicht 1 Schuss in den Kopf!
Als Counter-Terrorist reicht gegen AK Spieler im Normalfall auch mal nur Kevlar, da die AK so oder so einen 1 Shot macht.


Eco Runde .. was ist das?

In einer Eco Runde (Eco = Economy = Wirtschaft) werden keine Waffen gekauft, damit man in der nächsten Runde genug Geld für einen Full Buy hat.


Eco Runden .. wann wie warum?

Grundsätzlich Info zuerst: wenn man Tab gedrückt hält sieht man wieviel Geld jedes Teammitglied hat

Als T: sollte jeder mindestens 3700$ haben (Kevlar+Helm 1000$ + AK47 2700$)
Als CT: sollte jeder mindestens 3750$ haben (Kevlar 650$ + M4A4 3100$)

Natürlich wäre es besser wenn man nochmal 1000$/1400$ zusätzlich für alle Nades und Defuse Kit hätte.

WICHTIG
In einer Eco Runde hat JEDER mitzumachen, da es keinen Sinn macht wenn einer kauft und 4 mit Pistolen rumlaufen, das würde damit enden das der eine ohne viel Chancen stirbt und die Kohle weg ist. Außerdem kann dieser eine in der nächsten Runde nicht vernünftig kaufen und dann stehts Waffentechnisch 4:5 für den Gegner.


Die Gegnerische Eco zerstören

Dazu nur folgende Information:
"Kein Geld bekommt man, wenn man ein primäres Missionsziel nicht angeht und stattdessen einfach die Zeit auslaufen lässt.
Im Fall des Bombenszenarios kann das also ein Terrorist sein, der die Bombe nicht legt und nach Ablauf der Zeit immer noch am Leben ist. Bei der Geiselbefreiung dagegen ein CT, der keine Geisel erreicht hat und ebenfalls bei Rundenende noch am Leben ist."

Also wenn möglich die Gegner in so einer Situation immer nach Ablauf der Zeit töten =).




[/hr]


[SIZE=5]Sonstiges[/SIZE]

Geiselbefreiung

Immer mit einer Waffe laufen, da man nicht schneller ist wenn man mit dem Messer unterwegs ist!



Ansager

Legt zu Beginn eines Spiels einen "Ansager" fest, dieser entscheidet dann mit welcher Taktik während des Spiels vorgegangen wird, wann eine Eco gemacht wird und ggf. auch was gekauft wird.




[/hr]


Changelog:
1. Runde .. was kaufen wurde ergänzt
1. Runde verloren wurde abgeändert
2. Runde wurde hinzugefügt
Eco Runden .. wann wie warum? wurde abgeändert
Ansager wurde hinzugefügt
Struktur ein wenig angepasst
bearbeitet von papierkorp am 07.01.2014, 20:26
#2 vor 6 Jahren
-Machete- 749 Beiträge
1. Runde verloren .. was jetzt?

IMMER 2 ecos als t? kann ich so nicht unterschreiben. wenn die bombe 2 mal (pistol runde und 1. eco) gelegt wurde hat man genug für kevlar/helm, ak granaten und evtl. sogar ne awp

(150 + 800 + 1400 + 800 + 1900 = 5050. sogar mit 1x bombe legen reichts für ak+kevlar+ granaten )

außerdem sollte sich nicht jeder terrorist in der 1. runde kevlar kaufen, auch in der pistol sind nades wichtig..
bearbeitet von -Machete- am 06.01.2014, 13:56
#3 vor 6 Jahren
SkiZx 1709 Beiträge
Kevlar in der ersten Runde kaufen. Lohnt nicht, lieber granaten für nen ordentlichen go. Desweiteren kriegst gegen gute Gegner eh meistens in den Kopf und da hilft kevlar garnicht.
#4 vor 6 Jahren
-Machete- 749 Beiträge
das beste ist man guckt jede runde seperat aufs geld des teams. man kann eh nicht sagen nach 1 eco reichts oder reicht nicht - deiner loik nach darf man nichtmal kaufen wenn man gewonnen hat da man keine 4700$ hat.
#5 vor 6 Jahren
bjenk 121 Beiträge
wenne rushst is kevlar gut gegen nades... man sollte als t so viele smokes kaufen wie man für den go braucht und der rest kauft kevlar, so seh ich das.
und meiner meinung nach kann man 3te kaufen wenn man erste oder 2te gelegt hat als t, zwar nich alles aber für ne ak, kevlar helm und paar granaten reichts aus.
#6 vor 6 Jahren
SchlachTi 337 Beiträge
ich denke dein ansatz is gut aber man sollte sich immer individuell anpassen. bevor man sich rießige gedanken übers kaufen macht, is das genaue ansagen das a und o! umsomehr und genauer angesagt wird desto besser können sich mitspieler auf die situation einstellen. Ich finde gerade im MM merkt man das, wenn man alleine spielt und keiner sagt einen ton. da kannst du super einkaufen wenn die kommunikation nich stimmt bringt dir alles nichts.
#7 vor 6 Jahren
papierkorp Threadersteller 11 Beiträge
Vielleicht sollte ich das ganze nochmal ein wenig überarbeiten.
Was ich noch dazu erwähnen sollte, ist das wir auf keinen hohem Niveau Spielen (Gold Nova bis Master Guardian), also ist das mit dem direkten Headshot so eine Sache :D

Das mit den 2 Ecos sollte ich nochmal umformulieren.
Ich wollte damit auch nicht sagen das man nur kaufen darf wenn man z.B. 4700 hat, das war eher darauf ausgerichtet ein Gefühl fürs Geld zu bekommen. (Höherrangige Master Guardian Elite +) werden das auch ohne meinen text wissen.

Ich würde den Text auch sehr gerne richtig stellen, also wenn ihr Vorschläge habt, wie man das abändern kann immer her damit!

Danke schonmal für das ganze Feedback.
#8 vor 6 Jahren
PriestAr 148 Beiträge
Hab auch schonmal probiert artikel darüber zu verfassen... das problem an der ganzen sache ist das man eben nich alles pauschalisieren kann da vieles in sachen kaufverhalten etc vom skillset des eigenen teams, risikobereitschaft etc abhängt... kann mich ja bei gelegenheit nochmal daran probieren wenn daran interesse bestehen sollte.

Mfg
#9 vor 6 Jahren
ronnielos 84 Beiträge
Ich finde den Guide nicht schlecht... Aber:

Als T: sollte jeder mindestens 4700$ haben (Kevlar+Helm 1000$ + AK47 2700$ + alle Nades 1000$)
Als CT: sollte jeder mindestens 5400$ haben (Kevlar+Helm 1000$ + M4A4 3100$ + alle Nades 1000$ + Defuse Kit 400$)


Als T genügt weniger, man muss ja nicht 1000$ für Nades ausgeben, man kann die ja im Team aufteilen...
Als CT genügt auch weniger... Oben erwähnst du, dass du nur Kevlar kaufen willst, hier aber mit Helm rechnest... Außerdem kann man den Defuse Kit auch aufteilen... Es sind ja keine 5 Defuser notwendig...


In einer Eco Runde (Eco = Economy = Wirtschaft) werden keine Waffen gekauft, damit man in der nächsten Runde genug Geld für einen Full Buy hat.


Es gibt ja mitlerweile die Verygames Eco (von der ich nicht viel halte)... Aber die HE eco sollte evtl erwähnt werden weil die auch gewonnen werden kann...

Zu guter Letzt, solltest du noch was über Flashes sagen... Die werden teilweise so dämlich geworfen, dass es einfach Geldverschwendung ist... Dann lieber keine Flash...
#10 vor 6 Jahren
knall0 16 Beiträge
Danke. Toll beschrieben
#11 vor 6 Jahren
nitewOw 5 Beiträge
Danke für den Tipp. Habe eben im Matchmaking deine Tipps benutzt und es hat funktioniert, Danke!
#12 vor 6 Jahren
-Machete- 749 Beiträge
es fehlt auch noch ein absatz über den ansager, der für ein team auch zimlich wichtig ist. also jemand der hauptsächlich die taktik als T's vorgibt, aber auch über ecos usw. entscheidet.
#13 vor 6 Jahren
SchlachTi 337 Beiträge
ich denke auch das es manchmal sinnvoll is, dass einzelne spieler in ner eco ne pistol kaufen (p250) je nach einzelner geld lage. was ich ganz cool fände wenn die community zusammen einfach guides für einsteiger entwickelt.

z.b. mit settings die man ändern kann um mehr fps rauszukriegen und und und. dabei geht es wirklich nich um die highranking spieler. sondern sachen die jeder verwenden kann.

es is ja auch ganz klar zusagen, dass man viele sachen individuell an die situation anpassen muss.
#14 vor 6 Jahren
gamers-base.... 1103 Beiträge
Was ist denn eine Verygames eco? Nie gehört :(
#15 vor 6 Jahren
ronnielos 84 Beiträge
Nenn es Verygames eco, p250 eco, Judeneco (hab ich tatsächlich in nem Match gehört) oder was weiß ich...

Ist halt p250 + kev

Ist halt ne anti-eco, solange der Gegner noch keine gescheiden Waffen hat
#16 vor 6 Jahren
-Machete- 749 Beiträge
p250 ist eh genial für ecos, 5 p250 die auf d2 lang rushen können für ne ganz schöne überraschung sorgen :P
#17 vor 6 Jahren
PumPumGanja 23 Beiträge
Immer mit einer Waffe laufen, da man nicht schneller ist wenn man mit dem Messer unterwegs ist!


War bei CSS...

In GO:
Knife = MaxPlayerSpeed 250
p250 = MaxPlayerSpeed 240
#18 vor 6 Jahren
marc_ 1207 Beiträge
PumPumGanja;28883:War bei CSS...

In GO:
Knife = MaxPlayerSpeed 250
p250 = MaxPlayerSpeed 240


geht um cs-maps wenn man eine geisel aufm buckel hat...
#19 vor 6 Jahren
Vixgreif 171 Beiträge
ronny_;28809:

Es gibt ja mitlerweile die Verygames Eco (von der ich nicht viel halte)... Aber die HE eco sollte evtl erwähnt werden weil die auch gewonnen werden kann...

Zu guter Letzt, solltest du noch was über Flashes sagen... Die werden teilweise so dämlich geworfen, dass es einfach Geldverschwendung ist... Dann lieber keine Flash...


Um das mal zu ergänzen: "vg-eco = p250 + Kevlar/Helm (awp spieler nicht) und wird auf wide distance gespielt, um gegenüber mps im Vorteil zu sein... wird allerdings immer häufiger gekontert, indem einfach schon in der 2ten Runde auf mps verzichtet wird...
Und zu den Flashes... ^^ nur weil man sie dämlich wirft, sollte man gar keine kaufen? xD Halt einfach lernen mit ihnen umzugehen?? ;-) immerhin eins der wichtigsten Elemente im Spiel, wenn sie denn auch richtig verwendet werden.

p.s. außerdem kannst und solltest du nicht sagen: "ab soviel Geld dürft ihr kaufen und absoviel nicht"^^
- schweden-eco gäbs z.B auch...einer mit viel Geld kauft ne Waffe und versucht was zu ziehn, der Rest spart...und kann nächste Runde trotzdem normal kaufen..
- oder warum sollte nen ct/t nicht kaufen auch wenn er keine 5,4k/4,7 hat? Ne Eco machen weil ich mir keine 1k nades kaufen kann?^^ is net umsonst nen Teamspiel... ;-) Wenn natürlich spezielle Nades, ne Awp etc. benötigt werden...ok... aber sonst sicher nicht. Besonders gibts auch immer mal einen im Team der bisal weniger Geld hat....dann halt lowequip spielen...wenns net anders geht auch mit famas, kevlar, nades... z.B...

Ansonsten is der Guide zwar ne nette Idee, aber man könnte halt soviel schreiben...zu viel^^ wollt auch eigtl gar net soviel zu schreiben, sry^^
bearbeitet von Vixgreif am 07.01.2014, 05:14
#20 vor 6 Jahren
Thund3rb1rd91 180 Beiträge
Rechtschreibfehler bei der Textbox "1. Runde .. was kaufen?" --->grundsätzlich

hab den text nur schnell überflogen.
Auf dem ersten Blick recht hilfreich für Neulinge. Würde jedoch noch die Beziehung der beiden "Fraktionen"(T/CT) nach gewonnener Pistol-Round beachten. Als CT ist Kevlar ausreichend, da die Glock NORMALERWEISE(Ausnahmen bestätigen diese Regel!) keine Waffe für Long-Range ist. Als T Kevlar+Helm kaufen, da ein P2000/USP-S (bzw. P250, Five-Seven, etc.(außer Deagle)) Headshot ein Oneshot ergibt, sollte der Betroffene keinen Helm haben. Glock ist auch ein oneshot, aber glaub auf Range braucht man 2 Glock-headshots um einen CT selbst ohne Helm umzunieten.

Allgemein gilt diese Regel dann auch fortführend, wenn die Gegner full-equip kaufen können, da AK-Headshot immer auf Kopf ein Oneshot ist. M4A1-S/M4A4 braucht 2 Schüsse und kann durch den Helm den Unterschied ausmachen. Letzteres gilt für die FAMAS und Galil-Ar auch.

Als CT kann man sich auch einen Helm kaufen...das ist vollkommen legitim. Jedoch kann man mit ruhigem gewissen darauf verzichten. Gibt aber meines Erachtens Spezialfälle wie z.B. auf de_nuke an Rampe. Da dort meist der Kontakt in gewisser weise auf Close Range stattfindet, kann ein Helm das Leben des Spielers retten.

Korrigiert mich, wenn ich irgendwo falsch liegen sollte.

Cheers und guten Morgen

edit: sehe gerade 1. Textbox unter Money Management..sollte man trotzdem nach gewonnener Pistol beachten mit Kevlar+Helm als T. Rest ist ja erwähnt für danach
bearbeitet von Thund3rb1rd91 am 07.01.2014, 07:49
#21 vor 6 Jahren
papierkorp Threadersteller 11 Beiträge
So hab das ganze jetzt mal überarbeitet, danke für die vielen tollen Hinweise!
Mein Ziel ist es selbstverständlich nicht hier Falschinfos zu verteilen. Außerdem hab ich selbst noch viel zu lernen (bin gerade mal Master Guardian 2) und mir helfen die ganzen Tipps hier auch!

Ich würde mich super freuen wenn wir das hier Stück für Stück ergänzen und verbessern, dazu einfach weitere Tipps hierher bitte!

Changelog:
1. Runde .. was kaufen wurde ergänzt
1. Runde verloren wurde abgeändert
2. Runde wurde hinzugefügt
Eco Runden .. wann wie warum? wurde abgeändert
Ansager wurde hinzugefügt
#22 vor 6 Jahren
Thund3rb1rd91 180 Beiträge
(die horizontale linie kriegt man mittels
[/H R]. (Leerzeichen absichtlich eingefügt, da sonst die Linie entsteht...keine Ahnung wie man das hier im Forum darstellen kann.
edit: Irgendwie erst, wenn man auf Erweitert, bzw. Vorschau drückt werden dann mehr Funktionen eingeblendet ... hmmm komisch.
edit2: ah okey, weil "direkt Antwort". Kk :D

[/HR]
1. Die Pistol Round
1.1 Erste Runde... was kaufen?
1.2 Erste Runde verloren... was jetzt?
2. Töten und getötet werden
3. Moneysystem


[/HR]

[SIZE=5]Die Pistol Round[/SIZE]

1.1 Erste Runde... was kaufen?

Als Terrorist empfiehlt es sich grundsätzlich Kevlar zu kaufen, da die USP-S gegen Kevlar deutlich weniger Schaden macht, ist aber kein Muss!
Als Counter-Terrorist liegt es in eurer Hand.

Zusätzliche Info:
Wenn Ihr rusht, ist Kevlar gut gegen Nades... man sollte als Terrorist so viele Smokes kaufen, wie man für den Rush braucht, und der Rest des Teams kauft Kevlar.


1.2 Erste Runde verloren... was jetzt?

Es gibt 2 Möglichkeiten.
1. BEVORZUGTE Möglichkeit: Eco Runde (heißt nichts kaufen!)
Eco dauert solange an bis jeder im Team genug Geld für eine richtige Ausrüstung hat (dazu den Punkt Moneysystem beachten)

2. Möglichkeit: Wir kaufen gegen, d.h. wir brauchen Kevlar und Helm (sonst macht es keinen Sinn!) und dann je nachdem was man sich noch leisten kann, bis jetzt hat sich die p250 bewährt.



[/HR]
Steinigt mich meinetwegen, wenn ich zu penibel bei sowas bin, aber ich finde, dass es so ein wenig übersichtlicher ist.
Allgemein würde ich den Aufbau noch etwas umstrukturieren, da man schon bei 1.2 "Erste Runde verloren... was jetzt?" sieht, dass das Wort "Eco" noch nicht erklärt wurde und man sich dann diesen (langen) Text durchlesen muss, bis es erklärt wird unter -ich nenne es mal Kapitel 3- Moneysystem.
bearbeitet von Thund3rb1rd91 am 07.01.2014, 19:46
#23 vor 6 Jahren
papierkorp Threadersteller 11 Beiträge
Ja ich hab die "Struktur" während dem schreiben festgelegt, also einfach der Reihe nach was mir eingefallen ist^^.
Bin gerne für Vorschläge offen.

Ich werde auf jeden Fall mal die code zeilen durch quotes ersetzen, sieht bei dir deutlich schöner aus.
#24 vor 6 Jahren
-Machete- 749 Beiträge
steinigt ihn !:mad: :D

ne ich find auch is besser so wenn man nicht nochmal extra scrollen muss.
mittlerweile ist der leitfaden aber ganz ok ;)
#25 vor 6 Jahren
papierkorp Threadersteller 11 Beiträge
Habt ihr sonst noch Ideen, Vorschläge oder Anregungen um die Liste zu erweitern / verbessern? Immer her damit!

lg
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz