ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Taktikboard » Gemeinsame Demoanalyse im Team mit flexibler Sicht

Gemeinsame Demoanalyse im Team mit flexibler Sicht

 
2


#26 vor 1 Jahr
Compufreak345 366 Beiträge
Wollte schon seit 'ner Weile das hier ausprobieren, das klingt nach quasi 0 delay:

parsecgaming.com
#27 vor 1 Jahr
j1m3e 140 Beiträge
Hi,
wir haben mit unserem Team das gleiche problem und wir haben noch immer keine anständige lösung gefunden... gibts hier was neues?

hat schon jemand "parsecgaming.com" von Compufreak345 ausprobiert?

Vg
#28 vor 1 Jahr
Invictus1994 691 Beiträge
AjaX_91:
breitmaulpaul:unter klein verstehe ich aber was im (Milli)sekunden-Bereich. Nicht 10 Sek ;-)

Ist natürlich trotzdem blöd wenn man sagt: "So jetzt hier war der Fehler... ist bei euch in etwa 10 Sekunden zu sehen"


Da sind wir wohl verschiedener Meinung, bei mir ist allerdings auch maximal ein Delay von 5 Sekunden. Muss man halt mit Leben, einfacher als die Sache mit Steam kannst du es halt nicht haben.

Hier mal ein Vorschlag: Du mutest dich im TS, deine Mates schauen bei dir zu, du hast dein Mic über den Stream an, zeigst die Demos und sprichst die Fehler an. Es gibt zwar immer noch das Delay, aber deine Mates spüren es nicht, weil deine Ansagen mit dem Stream synchron sind. Deine Mates können trotzdem noch mit dir sprechen, der einzige der das Delay spürt bist du, weil deine Mates dir erst 5 Sekunden später was zu der Szene sagen können.


+++
#29 vor 1 Jahr
s1nolduzz 60 Beiträge
Discord - Ungefähr 1 Sekunde Delay
#30 vor 1 Jahr
j1m3e 140 Beiträge
s1nolduzz:Discord - Ungefähr 1 Sekunde Delay


kann man über discord streamen und wie geht das genau kannst du ne kleine anleitung machen?
habe mit discord noch nicht wirklich was rumprobiert außer auf nen Server mit leuten quatschen und wieder runter... bin immernoch überzeugter TS3 user...
#31 vor 1 Jahr
jawillez 47 Beiträge
j1m3e:
s1nolduzz:Discord - Ungefähr 1 Sekunde Delay


kann man über discord streamen und wie geht das genau kannst du ne kleine anleitung machen?
habe mit discord noch nicht wirklich was rumprobiert außer auf nen Server mit leuten quatschen und wieder runter... bin immernoch überzeugter TS3 user...



Wenn du die Leute als Freund in Discord hast, kannst du ganz einfach wie in Skype in einem Gruppencall deinen Bildschirm übertragen. Die Qualität variiert sehr stark, kommt halt auf dein Internet drauf an.
#32 vor 1 Jahr
balRoger Threadersteller 14 Beiträge
danke für die Rückmeldung. Ich probiere gerade Discord aus.

Ich kriege es allerdings nicht hin, nur das CS:GO Fenster zu streamen. Da läd sich mein Gegenüber einen Wolf und es passiert nichts. Nur wenn ich einfach mein Desktop komplett teile, geht es auch mit CS:GO.
Jemand ne Idee, woran das liegen könnte?
#33 vor 364 Tagen
balRoger Threadersteller 14 Beiträge
Kleines Feedback von meiner Seite:

Mit Discord hat es bisher am besten funktioniert. Ich teile meinen Bildschirm und kann im Demo alle möglichen Spielszenen aus verschiedenen Perspektiven dem Team zeigen.
Danke für den Tipp @s1nolduzz


Wir haben mit 4 Leuten zusammen ein Demo anschaut. Verzögerung für die anderen war < 1 Sek.

Die Bildqualität war nicht optimal, aber ausreichende für Demoanalyse.

Einziges Manko ist bisher, dass ich es nicht hinbekomme, den Ton mit zu übertragen. Wenn ich statt dem Desktop direkt die CSGO Applikation share, klappt der Verbindungsaufbau bei den Zuschauern nicht. Wenn ich das Desktop nehme, kann ich keinen Ton übertragen. Warte hierzu noch auf Rückmeldung vom Discord Support.
#34 vor 364 Tagen
Maidzen 1570 Beiträge
Wir machen das ganze über Mixer mit FTL (Stream protokoll). Delay <= 1 Sekunde und mit Voicemeeter trenne Ich Gamesound von Discord/Ts3

Du hast zwar keine "privaten Streams" aber du kannst einfach im Mixer Backend "kein Spiel" auswählen und wirst dann nicht auf der Public Liste geführt. Außerdem ist das Voice ja nicht auf dem Stream.

Atm. die beste Lösung für uns.
#35 vor 363 Tagen
balRoger Threadersteller 14 Beiträge
Maidzen:Wir machen das ganze über Mixer mit FTL (Stream protokoll). Delay <= 1 Sekunde und mit Voicemeeter trenne Ich Gamesound von Discord/Ts3

Du hast zwar keine "privaten Streams" aber du kannst einfach im Mixer Backend "kein Spiel" auswählen und wirst dann nicht auf der Public Liste geführt. Außerdem ist das Voice ja nicht auf dem Stream.

Atm. die beste Lösung für uns.


Könntest du bitte ein wenig detaillierter erklären, was man da genau machen muss bzw. welche Tools man benötigt? Oder gibt es irgendwo eine Anleitung?
#36 vor 363 Tagen
Maidzen 1570 Beiträge
balRoger:

Könntest du bitte ein wenig detaillierter erklären, was man da genau machen muss bzw. welche Tools man benötigt? Oder gibt es irgendwo eine Anleitung?


- mixer.com/
- OBS Studio ( obsproject.com/de/download )
- VoiceMeter ( www.vb-audio.com/Voicemeeter/ )


-> VoiceMeter erstellt ein eigenes Audio Ausgabegerät (automatisch)
-> Du wählst in CSGO und OBS VoiceMeter als Ausgabegerät für Sound
-> In Discord dein "echtes" Ausgabegerät
= Es wird nur gestreamt was über das VoiceMeter Audio gerät läuft

Voice Meter leitet den Sound weiter, d.h. du hörst trotzdem dein Ingame sound. Die Software muss dafür aber laufen.

Zum Streamen mit OBS auf Mixer.com deren FAQ einfach folgen.
bearbeitet von Maidzen am 21.06.2018, 15:56
#37 vor 357 Tagen
unkn9wN 26 Beiträge
theorycraft.gg/
#38 vor 318 Tagen
sdL 111 Beiträge
Ein Meeting über Teamviewer funktioniert sehr gut. Die Person, mit den stabilsten und besten Network im Team ist ganz klar der Host der Sitzung. Die Person stellt seine Auflösung vorher auf 16:9 Full-HD (1920x1080) und das Game in den Fenstermodus. Warum? Damit das raustabben ohne delay schneller funktioniert und man - wenn die overview offen ist - das Equipment aller Spieler sehen kann. Zusätzlich, stellst die Person den Ingame-Sound aus. Jetzt einfach mit der Tastenkombination Strg+F2 Demoui geöffnet und die Demo/Replay laden. Wenn die Map fertig geladen ist, geht die Person außerhalb der Map und drückt Strg um die Overview zu öffnen. Lernt mit dieser die Demos zu analysieren. Wenn wichtige Momente einzelner Spieler auftreten sollten, könnt ihr immer noch in die first-person-view gehen, doch jenes sollte normalerweise nicht nötig sein. Das wichtigste siehst du schon von oben. Am besten die Geschwindigkeit über Demoui auf 200%-300% hochstellen und den Mauszeiger auf Pause setzen um schnell reagieren zu können, falls etwas wichtiges ansteht.
#39 vor 258 Tagen
dig 84 Beiträge
Gibt noch eine Alternative.
Per bandicam den Overview des Games aufzeichnen dann einfach per Windows Fotos die Option zeichnen wählen und stellungsfehler etc markieren dies dann abspeichern und auf YouTube laden und jeder des Teams kann es sich anschauen .
#40 vor 234 Tagen
s1cko 36 Beiträge
Compufreak345:Wollte schon seit 'ner Weile das hier ausprobieren, das klingt nach quasi 0 delay:

parsecgaming.com


danke für den Tipp! Funktioniert richtig gut und dass m8s auch mit Maus und Tastatur entscheiden können, was gerade gezeigt werden soll, ist top! (kann man auch ausstellen)
#41 vor 163 Tagen
sIKK. 100 Beiträge
Discord ist dazu die beste Lösung :)
#42 vor 163 Tagen
Ghos7 1194 Beiträge
sIKK.:Discord ist dazu die beste Lösung :)


TeamViewer imo besser
#43 vor 78 Tagen
sIKK. 100 Beiträge
Ghos7:
sIKK.:Discord ist dazu die beste Lösung :)


TeamViewer imo besser


Laggt bei uns allen übertrieben :/ Nice wenn es bei dir läuft
 
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz