ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Taktikboard » Neues Team! Wo anfangen?

Neues Team! Wo anfangen?



#1 vor 70 Tagen
shorbi Threadersteller 39 Beiträge
Hallo zusammen

Wir sind gerade dabei unser Team zusammen zu stellen. Bevorzugt haben wir passende Charaktere ausgesucht und dem skill vernachlässigt. Am ende ist und bleibt es ein Hobby. Dennoch wollen wir CS GO vernünftig zocken und trainieren. Die Frage ist nun wo beginnt man? Für smokes, molys usw gibt es custom maps die calls sitzen auch.
Für das aim training ist jeder selbst verantwortlich. Wie also so ein Training am Abend aufziehen. Wo fängt man an und wo macht man weiter.

Ich hoffe hier Hilfe bekommen zu können.
#2 vor 70 Tagen
FreshJoghurt 107 Beiträge
Wichtigste ist erst mal Team Chemie und einfach Games zusammenspielen.

Dann geht man jede Map einzeln und spielt anschließend PCW's .

Map durch gehen heißt. Am besten vorher schon jeder eigenverantworlich Nades raussuchen. Auf CT Positionen und Setups klären. Gewisse calls festlegen. Eco taktiken. Flash calls.

Auf T einen oder mehrere Standartaufbaus festlegen. Erstmal klein anfangen und einige wenige Standart goes üben. Eine Pistol eintrainieren.

Was dabei extrem hilft : Pro Demos schauen. Man muss das Rad nicht neu erfinden. Schau dir an wie Pros spielen. Wann werfen sie Flash X und Moli Y und auch verstehen warum. Wie wird die Mitte angespielt dies das. Wie sehen deren Set goes aus.

Spielen Spielen. Demoanalyse von PCWs gibt genug zu tun ^^
#3 vor 70 Tagen
shorbi Threadersteller 39 Beiträge
Ja die Team Chemie steht bei uns auch ganz oben ganz klar.

Also kann man da direkt in die vollen gehen. Map für map abarbeiten. Klar muss man das Rad nicht neu erfinden. Hab mir gerade von astralis paar goes schon angesehen. Aber alles zu sehen und zu verstehen ist natürlich nicht so einfach.

Gibt es für die Pro demos eine Seite oder einfach bei Youtube schauen?
#4 vor 70 Tagen
shift11 191 Beiträge
Auf Hltv findest du sämtliche Demos. Willst du nen Gewissen Spieler auf ner Map beobachten beste Plattform. YouTube ist für gos die Abkürzung. Jemand hat sich die Mühe gemacht und schon alles parat gestellt und zusammen geschnitten, von daher für das zeitliche Investment die beste Plattform.
#5 vor 70 Tagen
sgraewe 660 Beiträge
Alle die nicht reden, kill in die console!
#6 vor 69 Tagen
chrisS0r 58 Beiträge
Also grundsätzlich ist es erst einmal wichtig zu wissen wie viel CS- und Teamerfahrung jeder von euch hat. Habt ihr alle nur Erfahrung im MM oder bereits Faceit? Auch welchem Level spielt jeder einzelne von euch in etwa und wie viel Zeit hat jeder und ist jeder bereit zu investieren?
Du schreibst, ihr habt zunächst einmal nach Sympathie ausgewählt. Das finde ich grundsätzlich gut, weil ein Team, in dem man sich menschlich nicht versteht sowieso nicht funktionieren kann, andererseits ist es eigentlich auch wichtig, dass die Skillgap zwischen den einzelnen Spieler nicht allzu groß ist. Falls das der Fall ist, würde ich empfehlen erstmal so oft wie möglich in der Konstellation Pugs zu spielen. Vor allem schwächere Spieler profitieren sehr davon regelmäßig in einer festen Konstellation mit denselben Rollen zu spielen.

In diesen Pugs könnt ihr dann auch teamplaytechnische Basics einstudieren. Dazu gehört, dass jeder jederzeit weiß was seine mates machen und das auch kommuniziert wird, gelernt wird flashes anzubieten und anzufordern und jeder ein Gefühl dafür bekommt wie sich Mates und Gegner auf der Map bewegen.

Seid ihr euch dann sicher, dass die Konstellation so passt, würde ich wie folgt starten.

1. Ihr einigt euch auf einen Trainingsrythmus, legt fest wie oft und wie lange ihr die Woche praccen wollt und einigt euch darauf welche Maps ihr spielen wollt.

2. Nachdem ihr euch auf eine Map geeinigt habt, legt ihr Positionen fest und einigt euch auf einen CT und einen T Default und studiert den ein. Das heißt ihr spielt abhängig von eurem Niveau Praccs oder auch Pugs auf dieser Map und spielt einfach jede Runde diesen Default durch, bis jeder bis ins Detail weiß, was er zu tun hat und natürlich auch ein Gefühl dafür bekommt, worauf er in seiner Rolle zu achten hat. Dazu sorgt ihr dafür, dass jeder zumindest Basic-Utility drauf hat. Wenn der Default sitzt, sucht ihr euch für diese map noch 1-2 Excecutes und 1-2 Rushes mit entsprechender Utility raus, um etwas Variation reinzubringen.

3. Ich würde vorschlagen anfangs ca. eine Pracc-Woche pro Map zu verbringen, immer nach dem Schema CT/T-Default + 1-2 Excecutes Rushes.

4. Sitzt das, könnt ihr euch in der zweiten Pracc-Woche für jede Map an erweiterte Taktiken setzen wie z.B. verschiedene Setups als CT, Aggro-Moves oder Midround-Agression usw.. Da diese Moves ja meistens nur 1-3 Spieler durchführen, können diese sich auch so mal zu 3. auf dem Server treffen und etwas einstudieren. Trotzdem ist es wichtig, dass am Ende jeder weiß was er zu tun hat, wenn z.B. die AWP auf Mirage aggressiv Haus peaked oder die beiden A-Spieler die Rampe aggressen wollen.

Und so arbeitet man sich einfach Stück für Stück vorwärts und erweitert sein Repertoir play für play.

Das ist jetzt natürlich sehr theoretisch gehalten und wie schnell ihr Dinge einstudiert hängt auch sehr mit eurem allgemeinen Teamplay und individuellem Skilllevel zusammen. Wenn du ein Team aus 5 Leuten hast, die zumindest mal Faceit Level 10 sind braucht man keine Woche um einen Default zu lernen, wenn ihr gerade einmal MM Erfahrung im DMG Bereich habt, wahrscheinlich schon...

Wichtig ist nur, dass man sich nicht unterkriegen lassen soll und nicht nach 3 verlorenen Praccs alles hinwirft, sondern weiter an sich arbeitet. Zudem gibt es inzwischen echt viele YouTube Channel, die sich mit taktischer Analyse von Pro-Matches beschäftigen. Ich würde zwar davon abraten, diese Defaults 1:1 zu kopieren, es sei denn ihr seit individuell auf sehr hohem level, aber man kann sich zumindest einen Überblick verschaffen, was derzeit so meta ist und welche Angle bspw. gut sind.

Entschuldige die riesige Wall of Text, aber freue mich dir weiterhelfen zu können!

Wahrscheinlich fehlen zwischendrinne auch viele Aspekte und ich habe einiges ausgelassen, aber ich denke du hast so einen guten Anhaltspunkt.
bearbeitet von chrisS0r am 01.05.2020, 13:53
#7 vor 68 Tagen
Freshi. 34 Beiträge
Hi Shorbi,

gerne gebe ich Euch ein paar Tipps. Schreib mich am besten per PM an und wir machen einen Termin für ein Treffen im Teamspeak. Sollten auch andere Interesse haben,dann gerne melden per PM. Wir suchen dann einen gemeinschaftlichen Termin.

Gruß, Freshi (Manager der Playing Ducks)
#8 vor 68 Tagen
shift11 191 Beiträge
@Freshi. Hätte auch total Interesse, aktuell aber total wenig Zeit.
Könntet ihr das ganze nicht streamen und der allen zur Verfügung stellen? Würde ich total feiern!!!
Lg
#9 vor 67 Tagen
shorbi Threadersteller 39 Beiträge
Wow, erstmal sorry für die später Rückmeldung.

ABer danke für den ausführlichen Text, so ähnlich wie du hat es mir ein ein Kumpel erklärt. Danke schön nochmal.

Freshi gerne können wir mal schauen ob es passt, ich würde mich bei dir ggfs. nochmal melden.

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz