ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Film-Pyramide » SPOILER!!!!!!! Star Wars 7

SPOILER!!!!!!! Star Wars 7

 
1


#1 vor 4 Jahren
z3r_0 Threadersteller 25 Beiträge
Spoiler
#2 vor 4 Jahren
Lionel Kun d... 982 Beiträge
kylo killt han gg
#3 vor 4 Jahren
z3r_0 Threadersteller 25 Beiträge
chipsx:kylo killt han gg


Das mein ich ja:
Kylo = Vader
Dessen Master = Palpatin
Han Solo = Obi Wan
Rey= Luke
Der neue Droide = R2D2

Alle Charachtere in diesem Film gab es schon einmal...
#4 vor 4 Jahren
BLAZZIN 1596 Beiträge
z3r_0:
chipsx:kylo killt han gg


Das mein ich ja:
Kylo = Vader
Dessen Master = Palpatin
Han Solo = Obi Wan
Rey= Luke
Der neue Droide = R2D2

Alle Charachtere in diesem Film gab es schon einmal...


Na das ist aber ein Ding, dass bei einer Fortsetzung ein Großteil von alten Charaktern vorkommt und es parallelen gibt zu verstorben.

Sagmal was erwartest du eigentlich? :-D

Zumal mehr oder minder fast jeder Fan von StarWars der alten Teile, genau auf das gehofft hatte, eine Art Remake des ersten Teils, welcher ab Teil 2 aber anders verlaufen wird.
bearbeitet von BLAZZIN am 17.12.2015, 22:25
#5 vor 4 Jahren
LuckY-Strike 212 Beiträge
Ich fand das Ende halt mal richtig unnötig :D

Den ganzen Film über zieht sich die Suche nach Luke wie ein Kaugummi und dann in den letzten 10min (?) geht auf einmal alles so schnell?

Ich hätte halt nach dem der Falcon den Planeten verlassen hat einen Cut gemacht...
#6 vor 4 Jahren
BLAZZIN 1596 Beiträge
Wieso, ein der Aufhänger muss halt sein, damit du einfach mehr Zuschauer für den nächsten Teil in 2 Jahren locken kannst, ist eben die normale Kinomasche ;-)

Weil wenn es danach ginge, würden die meisten Filmreihen keinen Sinn machen bzw. Erfolg verbuchen.

Die einzige Filmreihe, die super Übergänge hat ist und bleibt Back to the Future.
Allerdings, ist es dort auch einfach genial zu machen und in anderen Filmen nur schwer bis garnicht umsetzbar.
bearbeitet von BLAZZIN am 17.12.2015, 22:45
#7 vor 4 Jahren
z3r_0 Threadersteller 25 Beiträge
BLAZZIN:
z3r_0:
chipsx:kylo killt han gg


Das mein ich ja:
Kylo = Vader
Dessen Master = Palpatin
Han Solo = Obi Wan
Rey= Luke
Der neue Droide = R2D2

Alle Charachtere in diesem Film gab es schon einmal...


Na das ist aber ein Ding, dass bei einer Fortsetzung ein Großteil von alten Charaktern vorkommt und es parallelen gibt zu verstorben.

Sagmal was erwartest du eigentlich? :-D

Zumal mehr oder minder fast jeder Fan von StarWars der alten Teile, genau auf das gehofft hatte, eine Art Remake des ersten Teils, welcher ab Teil 2 aber anders verlaufen wird.


Dagegen hab ich auch nichts, jedoch wird genau dieselbe Geschichte aus teil 4 und 6 wiedererzählt... Ist halt fast nen remake
bearbeitet von z3r_0 am 17.12.2015, 22:53
#8 vor 4 Jahren
PressSaft 314 Beiträge
Han Solo stirbt?
#9 vor 4 Jahren
Lionel Kun d... 982 Beiträge
jo
#10 vor 4 Jahren
BLAZZIN 1596 Beiträge
PressSaft:Han Solo stirbt?


Zumindest sieht es stark danach aus, kann natürlich auch sein, dass im nächsten Teil, er durch welch göttliche Fügung auch immer, er wieder lebt bzw. doch nicht gestorben ist :-D
#11 vor 4 Jahren
PressSaft 314 Beiträge
BLAZZIN:
PressSaft:Han Solo stirbt?


Zumindest sieht es stark danach aus, kann natürlich auch sein, dass im nächsten Teil, er durch welch göttliche Fügung auch immer, er wieder lebt bzw. doch nicht gestorben ist :-D


meh, glaube nicht, habe leider den zdf jahresrückbluck angeschaut und herr solo hat dort am anfang gesagt es sei sehr schön gewesen noch EINEN star wars film zu machen :((( (ja, mit dem internet verbunden um das interview führen zu können)
bearbeitet von PressSaft am 18.12.2015, 00:01
#12 vor 4 Jahren
MomentuM- Moderator 3507 Beiträge
Dicker Spoiler:

Spoiler
bearbeitet von MomentuM- am 18.12.2015, 09:18
#13 vor 4 Jahren
bloodY- 33 Beiträge
War auch gestern in der Premiere in Berlin und muss sagen die Story ist echt nicht so toll. Remake würde es eher treffen... Viel Action wenig Handlung. Hätte mir mehr erhofft.
#14 vor 4 Jahren
_lemo 454 Beiträge
So teuer ist der garnicht:

www.amazon.de/BB-8-App-...sr=8-1&keywords=bb8
^^
#15 vor 4 Jahren
jkhkjhjkhjk 0 Beiträge
wie kann man Star Wars schauen....
#16 vor 4 Jahren (Ankündigung!)
MomentuM- Moderator 3507 Beiträge
jkhkjhjkhjk:wie kann man Star Wars schauen....


Indem man sich eine Kinokarte kauft. Die Legende besagt, dass humanoide Lebewesen dazu angeblich in der Lage wären :)

Nun ist gut hier mit Offtopic. Ist okay wenn euch der Film nicht juckt, aber tragt eure Kloppereien woanders aus.
bearbeitet von MomentuM- am 18.12.2015, 11:21
#20 vor 4 Jahren
gebeNNNN 5 Beiträge
Spoiler
bearbeitet von auroNpls am 18.12.2015, 11:26
#21 vor 4 Jahren
jkhkjhjkhjk 0 Beiträge
MomentuM-:
jkhkjhjkhjk:wie kann man Star Wars schauen....


Indem man sich eine Kinokarte kauft. Die Legende besagt, dass humanoide Lebewesen dazu angeblich in der Lage wären :)

Nun ist gut hier mit Offtopic. Ist okay wenn euch der Film nicht juckt, aber tragt eure Kloppereien woanders aus.


naja er hat mich halt wieder angegriffen. als mod müsste man sowas sofort löschen. aber ne... es wird erst auf eine antwort von mir gewartet, bis endlich was unternommen wird.
#22 vor 4 Jahren
isatasZ 78 Beiträge
Bin ich der einzige hier im Forum dem aufgefallen ist, dass der Bösewicht Snake der HarryPotter Lehrer ist und "der große Meister" aussieht wie Voldemort?

Viele fanden Ihn gestern "total geil", ich sehe das irgendwie anders - bin mir unschlüssig.

Außerdem glaube ich immernoch, das Ray die Schwester von Ben ist.

"Rayben" pratkisch *höhö*.
bearbeitet von isatasZ am 18.12.2015, 11:51
#23 vor 4 Jahren
2cool4u 0 Beiträge
jkhkjhjkhjk:
MomentuM-:
jkhkjhjkhjk:wie kann man Star Wars schauen....


Indem man sich eine Kinokarte kauft. Die Legende besagt, dass humanoide Lebewesen dazu angeblich in der Lage wären :)

Nun ist gut hier mit Offtopic. Ist okay wenn euch der Film nicht juckt, aber tragt eure Kloppereien woanders aus.


naja er hat mich halt wieder angegriffen. als mod müsste man sowas sofort löschen. aber ne... es wird erst auf eine antwort von mir gewartet, bis endlich was unternommen wird.


Du trägst halt nie etwas sinnvolles zu irgend einem Thema bei. So Leuten wie dir sollte man das Intenet verbieten.

Aber jetzt zurück zum Topic:

auroNpls:
Spoiler


Inwiefern ersetzt Finn Han Solo? Rey ist doch mit dem MF und Chewie zu Luke geflogen?! Und warum erinnert dich wohl Rey an Luke? In einer Stelle des Films wurde das ja auch deutlich. Es geht um Lukes Lichtschwert. Es wurde ja so in etwa gesagt dass es Anakin gehörte, dann Luke und nun nach Rey gerufen hat. Ich gehe stark davon aus dass Rey Lukes Tochter ist oder die von Han und Leia, also Ben's Schwester. Und sie konnte nicht alle Fähigkeiten der Jedi innerhalb von 30 Minuten. Sie hat halt gemerkt dass etwas in ihr ist... und das hat sie versucht zu nutzen (Bsp. Szene mit der Wache und der Gedankenbeeinflussung), klappte ja auch nicht beim ersten Versuch.
bearbeitet von 2cool4u am 18.12.2015, 12:11
#26 vor 4 Jahren
spawnYzn Moderator 165 Beiträge
Hab ihn gestern Abend gesehen und muss sagen.. hmm.. irgendwie bin ich mir unschlüssig. Ja, es ist einer der besten Star Wars Filme (ist ja auch nicht schwer nach dem Desaster der Prequels), bildgewaltig, liebevoll produziert und mit jeder Menge Querverweise auf die alte Trilogie. Trotzdem hats mich nicht komplett umgehauen oder begeistert. Ein Grund dafür könnte natürlich der Umstand sein, das bereits im Vorfeld bzw. in den letzten zwei Tagen immer wieder der Hinweis gestreut wurde das gegen Ende des Films etwas Großes passiert bzw. eine Hauptfigur stirbt. Das ist dann wie wenn dir vor Fight Club jemand sagt "..aber warte mal auf den großen Twist am Ende!". Andererseits könnte es natürlich auch einfach am zu großen Hype, dem Alter und der Erfahrung liegen.. Breaking Bad und Game of Thrones erzählen epische Geschichten, die haben aber halt auch: a) mehr Zeit, b) sind sie deutlich dramatischer / düsterer.
Gerade das in der ersten Hälfte ne Menge Witze und One Liner von/zwischen Finn und Rey gebracht wurden, hat mich irgendwie gestört. Ich fand das der Situation (Bsp: PTSD Stormtrooper der vor der First Order nach dem Dorfmassaker flieht) nicht angemessen.. aber wie gesagt, evtl liegt das einfach an der Vorbelastung durch etliche andere Serien und Filme. Und klar.. ich weiß doch dass das ein Familienfilm ist und es daher nicht so düster sein kann und aufgelockert werden muss, deshalb versteh ich das ja auch.. nur mir persönlich hätte es mit einem stärkeren "The Empire Strikes Back"-Feeling besser gefallen. Bei Chewie und Han hat sichs dafür immer richtig angefühlt.
Darüber hinaus hat mich die unglaublich geringe Zahl an X-Wings und Co. beim Angriff auf die Starkiller Base gestört. Das Ding ist 10x so groß wie der Todesstern und trotzdem fliegen da maximal zwei Dutzend Kampfschiffe hin, als letzte Verzweiflungsaktion um die Zerstörung der Widerstands-Basis abzuwehren? Das ist als würde ich versuchen mit Kieselsteinen nen modernen Kampfpanzer unschädlich zu machen. Da hätte sie zumindest im Anflug bisschen mehr auffahren können, einfach damit sichs epischer anfühlt. Die Action die dann vor Ort geboten wurde war super.
Dadurch das mir Han Solos Tod bereits im vorhinein mehr oder minder gespoilert wurde hat mich auch der Moment nicht besonders schockiert. Da war ich bei Eddard Stark oder der Red Wedding schon wesentlich krasser geflasht. Auch die Szene als Rey am Ende Luke trifft, der halt mal mir nichts, dir nichts aufm grünen Brocken in einem riesigen Meer in die Weite starrt war "underwhelming". Vllt wäre es besser rüber gekommen wenn er in einer Art Tempel oder Hütte (Yoda anyone?) zu sehen gewesen wäre. Ich mein, Episode VII ist nen einziger großer Remix aller Star Wars Teile, da wär das nun auch nicht mehr ins Gewicht gefallen.

Wie dem auch sei.. das ist alles Meckern auf SEHR hohem Niveau. Für mich ist der neueste Teil einer der besten der ganzen Reihe und überhaupt mindestens Top 3 der Kinofilme des Jahres (da ich Compton und Black Mass noch nicht gesehen habe, ansonsten wahrscheinlich definitiv DER Film des Jahres für mich). Die Sets waren phänomenal.. wie Rey da den Sternenzerstörer plündert oder der Kampf im Schnee. Der komplette Look war spitzenklasse, das Feeling hätte bisschen besser sein können aber der Film ist immerhin der Auftakt zur neuen Trilogie und muss damit erstmal den Grundstein legen für die neuen Charaktäre und restlichen Filme. Für Kids die noch wesentlich unvorbelasteter sind wird das wahrscheinlich das Erlebnis sein, welches ich mit der Original Trilogie hatte. Klare Empfehlung.. gehe direkt Montag nochmal mit einem anderen Kumpel rein :D glaube übrigens dass der Film auf Englisch nochmal ein Stück mehr Tiefe bekommt, die deutsche Synchro ist zwar gut, aber irgendwie kommt da nicht so recht die Gänsehaut auf.

PS: ich glaube nicht das Finn die Tochter von Han und Leia ist.. maximal von Lando und Leia.. ;)
#27 vor 4 Jahren
2cool4u 0 Beiträge
spawnYzn:Dadurch das mir Han Solos Tod bereits im vorhinein mehr oder minder gespoilert wurde hat mich auch der Moment nicht besonders schockiert. Da war ich bei Eddard Stark oder der Red Wedding schon wesentlich krasser geflasht.


Also ich hatte mir im Vorfeld keine Kritiken oder sonstige Artikel oder Gerüchte durchgelesen. Und Han Solos Tod war für mich ein richtiger WTF Moment. Klar bahnt sich dass in der Szene schon an als es Dunkler wird und man in Nahaufnahme Kylo's Gesicht im roten licht schimmern sieht, aber ich war trotzdem schockiert.

Du solltest weniger Gerüchte im Vorfeld solcher Filme lesen :P :D
#28 vor 4 Jahren
Devistater 151 Beiträge
spawnYzn:

PS: ich glaube nicht das Finn die Tochter von Han und Leia ist.. maximal von Lando und Leia.. ;)


Glaube ich auch nicht.
Eher dann schon der Sohn
#29 vor 4 Jahren
Destillator 303 Beiträge
Habe ihn auch gestern gesehen und muss spawnY leider zustimmen. Die Erwartungen lagen so hoch bei mir (Trailer, Werbung im Alltag etc.), dass die neue Episode sie fast unmöglich hätte erfüllen können. Umgehauen hat mich es wirklich nicht. Gänsehautmomente gab es natürlich zahlreiche (der Vorspann weckte Kindheitserinnerungen^^), aber am Ende des Filmes war es dann eher so "naja".
Von der Story halt wie Star Wars, mir fehlte es an etwas Innovativem, und somit wirkte alles irgendwie bekannt.
Die neuen Charaktere Poe und Finn sind echt super gespielt, schade, dass vor allem Poe so wenige Auftritte hatte, aber wir werden mehr von ihm 2017 sehen, hoffentlich.
Fragwürdig fand ich es, wie Rey so schnell ihre Macht entdeckt und benutzt hat - ok, die Szene als sie bei der ersten Ordnung gefangen war, war echt cool, aber das ging alles ein bisschen schnell.
Mein größter Kritikpunkt liegt eindeutig beim "Bösen". Was war das denn bitte? Anfangs war der neue Bösewicht "kylo ren" ganz in Ordnung, aber das Abnehmen der Maske war leider echt lächerlich! "Trägt er die nur, weil er sie so cool findet?" Habe ich mich gefragt. Vader war deutlich besser und charismatisher. So dolle fand ich den Schauspieler auch nicht und im Vergleich zu Rey - dem Guten - war das Böse diesesmal meiner Meinung nach zu schwach.

Das Ende legte natürlich einen Grundstein für Episode 8 und ich bin gespannt, ob diese sich steigert, denn das muss sie!
bearbeitet von Destillator am 18.12.2015, 16:27
#30 vor 4 Jahren
spawnYzn Moderator 165 Beiträge
2cool4u:
spawnYzn:Dadurch das mir Han Solos Tod bereits im vorhinein mehr oder minder gespoilert wurde hat mich auch der Moment nicht besonders schockiert. Da war ich bei Eddard Stark oder der Red Wedding schon wesentlich krasser geflasht.


Also ich hatte mir im Vorfeld keine Kritiken oder sonstige Artikel oder Gerüchte durchgelesen. Und Han Solos Tod war für mich ein richtiger WTF Moment. Klar bahnt sich dass in der Szene schon an als es Dunkler wird und man in Nahaufnahme Kylo's Gesicht im roten licht schimmern sieht, aber ich war trotzdem schockiert.

Du solltest weniger Gerüchte im Vorfeld solcher Filme lesen :P :D


Ich hab eigentlich weniger Gerüchte im voraus gelesen, sondern bin ihnen sogar explizit aus dem Weg gegangen. Mein fataler Fehler, den ich beim nächsten Film definitiv nicht mehr machen werde: ich hab am Donnerstag Morgen ein Review einer großen Tageszeitung gelesen.. da zu Beginn nicht stand wie der Film ist, bin ich zum Absatz gesprungen, um das Fazit zu lesen. Nur leider stand genau dort der Spoiler. Tja, dumm gelaufen :)

Devistater:
spawnYzn:

PS: ich glaube nicht das Finn die Tochter von Han und Leia ist.. maximal von Lando und Leia.. ;)


Glaube ich auch nicht.
Eher dann schon der Sohn


oh.. damn.. Recht haste :D
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz