ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Film-Pyramide » Star Wars 8

Star Wars 8

2


#26 vor 1 Jahr
Natsu8998 35 Beiträge
Vergessen wir den cringe-Yoda nicht. Musste mich hart zusammenreißen nicht aus dem Kino zu gehen
#27 vor 1 Jahr
MomentuM- Moderator 3162 Beiträge
Natsu8998:Vergessen wir den cringe-Yoda nicht. Musste mich hart zusammenreißen nicht aus dem Kino zu gehen


Treu :D
#28 vor 1 Jahr
DannyLog 567 Beiträge
Eine Sache Raff ich nicht ganz, müsste mir mal jemand erklären.
Ihr feiert die Porgs, findet aber das Star Wars an einigen Szenen lächerlich dargestellt wird. Müsstet ihr die Porgs dann nicht auch nicht mögen?

Kein hate oder so, nur ne kleine Verständnisfrage
#29 vor 1 Jahr
Der_Dude 0 Beiträge
Fabolous21:
Da finde ich Episoden 1-3 um weiten besser und angenehmer zu schauen. Zudem jede Szene voraussehbar war...


HAHAHAHAHAHAHAHA Episode 1 und 2 waren der größte Scheißdreck überhaupt. Und das behaupte ich ohne 8 bisher gesehen zu haben (grüße gehen raus an die, die es geschafft haben die Spoiler Funktion zu nutzen <3).
#30 vor 1 Jahr
fleksy 55 Beiträge
DannyLog:Eine Sache Raff ich nicht ganz, müsste mir mal jemand erklären.
Ihr feiert die Porgs, findet aber das Star Wars an einigen Szenen lächerlich dargestellt wird. Müsstet ihr die Porgs dann nicht auch nicht mögen?

Kein hate oder so, nur ne kleine Verständnisfrage


mMn ist das Timing der Gags schlecht. Die First Order wird die ganze Zeit ins Lächerliche gezogen. Das Imperium in der OT war immer irgendwie bedrohlich und stark.

BTW Porgs sind toll.
#31 vor 1 Jahr
efixger 232 Beiträge
Hab den Film letzte Woche auch gesehen, unsere Gruppe war einstimmig der Meinung mit den E1-3 mit der schlechteste Star Wars. Wäre die Szene vom Ende (Luke wischt sich den Staub ab) zu Beginn der Vorstellung gewesen wären wir zusammen aus dem Kino gegangen.

Einfach nur traurig was da Disney in Zusammenarbeit mit JJA aus Star Wars macht.

Daher kurz und knapp:

- Charakter Entwicklung Note 6
- Charakter Erklärung/History Note 6
- Gags zu viel und zu billig (schlecht) Note 6
- Zu flache Story Note 6
- Story Entwicklung Note 6

Spoiler


Und die Moral von der Geschicht ?

Ob gut oder schlecht. Die Kinokassen klingeln trotzdem.
bearbeitet von efixger am 20.12.2017, 15:58
#32 vor 1 Jahr
Big_Zinsi 418 Beiträge
Die StarWars-Reihe fügt sich leider Nahtlos in diese bescheuerte Marvel-Fast&Furious-Transformers-Kinogrütze ein, die wir mittlerweile Jahr für Jahr serviert bekommen.


Star Wars hatte schon immer seine Gag-Einlagen, was es unter anderem so groß gemacht hat.
ScienceFiction war damals eher ein sehr düsteres Genre und StarWars(EP 4-6) brachte da einen ganz neuen Wind rein.

Leider überspannt Disney diesen Bogen fast zur Unerträglichkeit.
Diese dämlichen Szenen mit dem Staubabwischen ,oder
Spoiler
und die ganzen absurden Imperiumszenen sind einfach nicht anzusehen.
Diese bescheuerten Porgs nerven, genauso wie die Putzfrauen...es ist einfach zu viel!


Was mich auch nervt ist immer wieder diese selbe Storyline.
Rebellen vs Imperium----Jedi----irgendwas im Kopfgeldjäger/Gangstermillieu----Rebellen mit Jedi gegen Imperium.
Warum geht man hier nicht mal einen neuen Weg?

Über die Charaktere etc will ich gar nicht mehr reden, da wurde hier schon alles gesagt.

Der Film hat mich maßlos enttäuscht.

EDIT:

Spoiler
bearbeitet von Big_Zinsi am 20.12.2017, 16:47
#33 vor 1 Jahr
eGene 300 Beiträge
efixger:Hab den Film letzte Woche auch gesehen, unsere Gruppe war einstimmig der Meinung mit den E1-3 mit der schlechteste Star Wars. Wäre die Szene vom Ende (Luke wischt sich den Staub ab) zu Beginn der Vorstellung gewesen wären wir zusammen aus dem Kino gegangen.

Einfach nur traurig was da Disney in Zusammenarbeit mit JJA aus Star Wars macht.

Daher kurz und knapp:

- Charakter Entwicklung Note 6
- Charakter Erklärung/History Note 6
- Gags zu viel und zu billig (schlecht) Note 6
- Zu flache Story Note 6
- Story Entwicklung Note 6

Spoiler


Und die Moral von der Geschicht ?

Ob gut oder schlecht. Die Kinokassen klingeln trotzdem.


Ich glaube eher die Ansprüche an die Story sind durch Serien a la Game of Thrones einfach viel viel größer geworden.

Ich weiß aber auch nicht was du bzgl Han, Lea, Luke und den anderen alten Charakteren erwartest. Die müssen natürlich sterben nach und nach. a) sind sie einfach alt mittlerweile und b) muss man doch auch den neuen Charakteren Spielraum geben.

Der große Fehler ist meiner Meinung nach in Episode 7 begangen worden. Da ist einfach Episode 4 nochmal neu verfilmt worden mit leicht anderen Charakteren. Ren = Vader (sogar mit Maske), Snoke = Imperator, Captain Phasma und General Hux= böse Imperiumsführungsebene. Ich finde damit hat man die Storyline so hart in die Sackgasse gefahren, dass man um da wieder rauszukommen so einen Film drehen musste. Fehlt nur noch dass in Teil 9 eine Starkillerbase mit planetarem Schutzschild kommt. Dann kotz ich! :D
#34 vor 1 Jahr
Eike R. 31 Beiträge
MomentuM-:
Natsu8998:
Spoiler


Treu :D


Spoiler
bearbeitet von Eike R. am 21.12.2017, 10:12
#35 vor 1 Jahr
Natsu8998 35 Beiträge
Eike R.:
MomentuM-:
Natsu8998:
Spoiler


Treu :D


Spoiler


Fand ich gar nicht, er wirkte zusammengestückelt und wie eine schlecht gemachte Kopie.
#36 vor 1 Jahr
fleksy 55 Beiträge
Natsu8998:
Eike R.:
MomentuM-:
Natsu8998:
Spoiler


Treu :D


Spoiler


Fand ich gar nicht, er wirkte zusammengestückelt und wie eine schlecht gemachte Kopie.

Spoiler
#37 vor 1 Jahr
aektschN 561 Beiträge
Don R.:@ DannyLog

1. Die Lichtschwert Szene zwischen Luke und Rey. Statt einen epischen Moment bekamen wir so eine unnötige comedy Einlage.

2. Luke reißt zu dem ältesten Jedi Tempel. Statt einer Erklärung über die Geschichte der Jedi bekommt man auch hier wieder nur eine unnötige Slapstick Einlage. Zwischen Luke und seinem ex Meister. Wobei ich zugegebenermaßen bei dem Zitat aus EP 5 schmunzeln musste. Dennoch wird aus der Vorlage nichts gemacht.

3. J.J. liefert einen Oberbösewicht und von Rian Johnson wird er einfach so ausradiert. Ohne jemals eine Geschichte gehabt zu haben. Selbes bsp. Captain Phasma (schrecklicher Name).

4. Die Lebensbedrohliche Verletzung von Finn. Alles nach 2 Filmminuten schon wieder vergessen. Aber Hauptsache 1-2 Lacher gehabt.

Das sind jetzt Dinge die mir spontan einfallen.

Edit: Die knights of ren! Auch hier so gut wie keinerlei Erklärung.


this!

8 ist an sich ein guter film, wenn man 20% der slap stick witze rausnimmt und die space horse szene ganz streicht sogar ein sehr guter.
aber er spinnt einfach null die geschichte aus 7 sinnvoll weiter, und noch viel schlimmer, bringt selbst kaum stoff für neue spekulationen.
man merkt halt dass da ein neuer regisseur mit einem blank sheet ausgestattet wurde und sich mal richtig "künstlerisch" verewigen wollte, um sein eigens ego zu pushen oder was weiß ich.
zerstört dabei aber den ganzen handlungsstrang und die charakter entwicklung die von j.j. aufgebaut wurde, sehr schade.
#38 vor 1 Jahr
DaZucktNix 87 Beiträge
Meine Vermutungen (fand den 8. ganz gut aber die Messlatte war auch verdammt hoch)

Achtung Spoiler

Spoiler


Spoiler


Es darf diskutiert werden :b
bearbeitet von DaZucktNix am 21.12.2017, 16:47
#39 vor 1 Jahr
Steinkauz 432 Beiträge
Ich war mal wieder begeistert. Man kann nicht abstreiten, dass man sich grafisch noch einmal massiv getoppt hat, Set, Kleidung und vor allem die Animationen machen Star Wars 8 zumindest zu einem der schönsten Filme überhaupt.
Ob die Storyline nun unpassend ist oder nicht, ist etwas Anderes. Meiner Meinung nach war der Film genial und zählt mit den logischen Teilen 2, 7 und 7,5 zu meinen Favoriten auch wenn ich ihn nicht als besten Film der Star Wars Saga bezeichnen würde.
#40 vor 1 Jahr
XaNNy0 891 Beiträge
DaZucktNix:Meine Vermutungen (fand den 8. ganz gut aber die Messlatte war auch verdammt hoch)

Achtung Spoiler

Spoiler


Spoiler


Es darf diskutiert werden :b


Interessant aber:

Spoiler
bearbeitet von XaNNy0 am 21.12.2017, 19:03
#41 vor 1 Jahr
Steinkauz 432 Beiträge
XaNNy0:
DaZucktNix:Meine Vermutungen (fand den 8. ganz gut aber die Messlatte war auch verdammt hoch)

Achtung Spoiler

Spoiler


Spoiler


Es darf diskutiert werden :b


Interessant aber:

Spoiler


Spoiler
#42 vor 1 Jahr
iamthewall 4911 Beiträge
Fand den Film eigentlich ganz gut. Naja eher so "recht in Ordnung". Meilenweit besser als der 7te natürlich, aber ist ja - wie hier alle feststellen - gar keine Kunst.

Was mich so WAHNSINNIG stört:

- diese dämliche, dumme, gezwungene "Komik", wie man sie aus diesen unterbelichteten Comic-Verfilmungen kennt. Slapstick, körperlicher Humor, Sitcom.. Bah.
- Snoke. Wird als der absolute Überficker geteasert, nur um dann nen Millisekunden-Abflug zu machen.
- Dieser unnötige "Plot-Twist" mit der ganzen Meuterei und komischer Admiralsfrau, der nur dafür da ist, ein Plot-Twist ZU SEIN. Es bringt nichts anderes, als dass tausende Rebellen draufgehen, der Plan von vornherein unnötig Kamikaze war UND VOR ALLEM. ES GIBT KEINEN GRUND, DASS MAN DAS NICHT VON ANFANG AN SO KOMMUNIZIERT WIES GEPLANT IST!!! Warum tut mans nicht? DAMIT MAN NEN TOLLEN PLOT-TWIST HAT AAAAAHHHHH

Wo ich mir mit mir selbst nicht einig werden kann:

Diese Storyline und Erzählstruktur... Erinnert mich eher an jedes x-beliebige Rollenspiel, vor allem blöde "Bring dies, mach das"-Quests aus frühen WOW-Tagen.

1. Wir müssen dies tun!
2. Dafür müsst ihr aber erst diesdas tun und dorthin fliegen!
3. Bevor ihr das tun könnt, müsst ihr erst noch XY beschwören!
4. Das ging schief, aber wir haben einen Plan B!
5. Für Plan B müsst ihr jenes machen!
6. Am Ende GEHT ALLES SCHIEF.
7. Aber hui nochmal Schwein gehabt, alles geht gut.

boooah.
#43 vor 1 Jahr
BLAZZIN 1595 Beiträge
XaNNy0:
DaZucktNix:Meine Vermutungen (fand den 8. ganz gut aber die Messlatte war auch verdammt hoch)

Achtung Spoiler

Spoiler


Spoiler


Es darf diskutiert werden :b


Interessant aber:

Spoiler


Nur doof das dies bereits sehr früh dementiert wurde und auch gesagt wurde, dass Snoke ein eigenständiger Charakter ist, der mit keinem etwas zutun hat ;)

Die Theorie von dir basiert nur auf der Aussage von Samuel L. Jackson, welcher meinte: "Für mich ist Mace Windu damals nicht gestorben"
Das haben natürlich die Fanatiker direkt aufgegriffen und ihre Theorie daraus gesponnen, welche aber absoluter Quatsch ist.
Allein schon das Alter hätte nicht geklappt, da Mace Windu damals bereits 53 gewesen( am Ende von Episode 3) und von Episode I bis Episode VI vergehen alleine bereits 36 Jahre, ergo wäre er bereits 89 Jahre, plus weitere 30 Jahre zwischen Episode VI und VII, womit er 119 Jahre wäre..
bearbeitet von BLAZZIN am 22.12.2017, 14:33
#44 vor 1 Jahr
Don R. 166 Beiträge
Ich stimme dir überall zu, nur das Alter ist ein doofes Argument:p Ich sage nur Yoda mit seinen 900 Jahren.
#45 vor 1 Jahr
tommy2955 73 Beiträge
Spoiler

Aber ich fand ihn echt gut vorallem die Endszene mit Luke <3(Schade das jetzt alle "alten" Jedis weg sind aber mal schauen was die Zukunft bringt). Aber was zur Hölle war mit Yoda los, weiß nicht was ich dazu sagen soll. Außerdem fand ich es irgendwie strange das Rey nur eine Lektion von Luke bekommt und dann auf einmal trotzdem alle Jedi Fähigkeiten beherrscht.
#46 vor 1 Jahr
BLAZZIN 1595 Beiträge
Don R.:Ich stimme dir überall zu, nur das Alter ist ein doofes Argument:p Ich sage nur Yoda mit seinen 900 Jahren.


Man sollte wissen das die Rasse der Yoda angehört bis zu 1000 Jahre alt werden kann. Mehr weiß man aber auch nicht und wird mal wohl auch nie, außer der Yoda-Film kommt tatsächlich noch irgendwann.
bearbeitet von BLAZZIN am 22.12.2017, 18:19
#47 vor 1 Jahr
slave1337 794 Beiträge
So endlich kann ich auch meinen Senf dazu geben :D

Also alles im ganzen war der Film ganz okay. Nicht mehr, nicht weniger.
Nach dem Verkauf an Disney hab ich auch keine neuen Meisterwerke erwartet.
Rogue One fand ich besser als Teil 7+8....

Mich störten die viele witzigen Momente eigentlich nicht so sehr. Wo ich das hier aber lese, ist mir auch bewusst geworden das es bischen viel war...
Den Gag mit Chubaka und den gegrillten Porgs fand ich aber echt gut :P


Spoiler
#48 vor 1 Jahr
DagobertDMK 83 Beiträge
spoiler on

der hässliche Chef stirbt - keine Ahnung wie er heißt


spoiler off
#49 vor 1 Jahr
Starmaeck 351 Beiträge
Spoiler

Lösch dich
bearbeitet von Starmaeck am 15.01.2018, 19:51
#50 vor 1 Jahr
iamthewall 4911 Beiträge
slave1337:
Spoiler



ja stimmt ja! das hat mich auch ein wenig abgefuckt... -.-
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz