ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Sportsbar » NFL

NFL

...
25


#605 vor 1 Jahr
ThePrinceWho... 0 Beiträge
Glaube nicht, dass das passieren wird.
#606 vor 1 Jahr
Dr3st 591 Beiträge
ThePrinceWhoWasPromised:Glaube nicht, dass das passieren wird.


Ja wann auch... Selbst ne wdh bei 109 sec bei 3&10 wär vermutlich zu teuer, zu aufwendig und würde für nen noch größeren aufschrei sorgen
#607 vor 1 Jahr
ThePrinceWho... 0 Beiträge
Hyped euch ihr Narren!

Okay, geht lieber schlafen. Das Spiel hatte bis zur HT zwar paar gute Aktionen der Defensive, war aber sonst eher langweilig. Und die HTS ist jetzt auch nicht so geil...
bearbeitet von ThePrinceWhoWasPromised am 04.02.2019, 02:14
#608 vor 1 Jahr
firemuskelfox 16 Beiträge
ThePrinceWhoWasPromised:Hyped euch ihr Narren!

Okay, geht lieber schlafen. Das Spiel hatte bis zur HT zwar paar gute Aktionen der Defensive, war aber sonst eher langweilig. Und die HTS ist jetzt auch nicht so geil...


Durch diesen Bowl werden vllt ein paar Eventfans aussortiert - klasse Spiel, halt nur für Taktikfüchse.. kein Spektakel.
#609 vor 1 Jahr
Kyavel 63 Beiträge
und halftime show war absoluter Müll....
#610 vor 1 Jahr
Elliot123 497 Beiträge
firemuskelfox:
ThePrinceWhoWasPromised:Hyped euch ihr Narren!

Okay, geht lieber schlafen. Das Spiel hatte bis zur HT zwar paar gute Aktionen der Defensive, war aber sonst eher langweilig. Und die HTS ist jetzt auch nicht so geil...


Durch diesen Bowl werden vllt ein paar Eventfans aussortiert - klasse Spiel, halt nur für Taktikfüchse.. kein Spektakel.


Stimmt, mich macht es auch wütend dass Menschen Spaß haben wollen bei Events. Das dürfen sie nicht, denn es ist unser alleiniges recht den Super Bowl zu genießen, weil wir die ganze Season verfolgt haben!
So geht es mir mit allen Sportarten!!!! Man darf nur Spaß haben, wenn man das ganze Jahr dabei war und ein treuer Fan ist!
#611 vor 1 Jahr
Jon4s 51 Beiträge
firemuskelfox:
ThePrinceWhoWasPromised:Hyped euch ihr Narren!

Okay, geht lieber schlafen. Das Spiel hatte bis zur HT zwar paar gute Aktionen der Defensive, war aber sonst eher langweilig. Und die HTS ist jetzt auch nicht so geil...


Durch diesen Bowl werden vllt ein paar Eventfans aussortiert - klasse Spiel, halt nur für Taktikfüchse.. kein Spektakel.


r/gatekeepers
#612 vor 1 Jahr
Itzeman 602 Beiträge
sagte doch goff ist überbewertet
#613 vor 1 Jahr
fubarrr 52 Beiträge
spiel war kein spektakel aber klasse zum anschuen. dennoch hätte ich gern gesehen, wenn die rams mehr auf risiko gegangen wären. hts war und ist für mich nichts sehenswertes, koch da immer ^^ freue mich auf die neue season go bolts!
#614 vor 1 Jahr
jinkY 593 Beiträge
Elliot123:
firemuskelfox:
ThePrinceWhoWasPromised:Hyped euch ihr Narren!

Okay, geht lieber schlafen. Das Spiel hatte bis zur HT zwar paar gute Aktionen der Defensive, war aber sonst eher langweilig. Und die HTS ist jetzt auch nicht so geil...


Durch diesen Bowl werden vllt ein paar Eventfans aussortiert - klasse Spiel, halt nur für Taktikfüchse.. kein Spektakel.


Stimmt, mich macht es auch wütend dass Menschen Spaß haben wollen bei Events. Das dürfen sie nicht, denn es ist unser alleiniges recht den Super Bowl zu genießen, weil wir die ganze Season verfolgt haben!
So geht es mir mit allen Sportarten!!!! Man darf nur Spaß haben, wenn man das ganze Jahr dabei war und ein treuer Fan ist!


Korrekt! Wird man ja wohl noch mal sagen dürfen?!
#615 vor 1 Jahr
ThePrinceWho... 0 Beiträge
firemuskelfox:
ThePrinceWhoWasPromised:Hyped euch ihr Narren!

Okay, geht lieber schlafen. Das Spiel hatte bis zur HT zwar paar gute Aktionen der Defensive, war aber sonst eher langweilig. Und die HTS ist jetzt auch nicht so geil...


Durch diesen Bowl werden vllt ein paar Eventfans aussortiert - klasse Spiel, halt nur für Taktikfüchse.. kein Spektakel.



So eine Taktikschlacht war das Spiel jetzt auch nicht. Viele Fehler auch auf beiden Seiten die man gemacht hat nicht weil der Gegner einen unter Druck gesetzt hat oder den Spielzug perfekt gelesen hat. Klar gab es einige gute Aktionen, aber in einem so wichtigen Spiel hätte man mit einigen Bigplays gerechnet.

Es ist das größte Sportevent und ein wenig Entertainment sollte man da schon geboten bekommen was auch die HTS angeht.
#616 vor 1 Jahr
Itzeman 602 Beiträge
ThePrinceWhoWasPromised:
firemuskelfox:
ThePrinceWhoWasPromised:Hyped euch ihr Narren!

Okay, geht lieber schlafen. Das Spiel hatte bis zur HT zwar paar gute Aktionen der Defensive, war aber sonst eher langweilig. Und die HTS ist jetzt auch nicht so geil...


Durch diesen Bowl werden vllt ein paar Eventfans aussortiert - klasse Spiel, halt nur für Taktikfüchse.. kein Spektakel.



So eine Taktikschlacht war das Spiel jetzt auch nicht. Viele Fehler auch auf beiden Seiten die man gemacht hat nicht weil der Gegner einen unter Druck gesetzt hat oder den Spielzug perfekt gelesen hat. Klar gab es einige gute Aktionen, aber in einem so wichtigen Spiel hätte man mit einigen Bigplays gerechnet.

Es ist das größte Sportevent und ein wenig Entertainment sollte man da schon geboten bekommen was auch die HTS angeht.


Ich habe das Gefühl, Goff ist im Gegensatz zu Brady ein reiner Callplayer. Er gibt den Call von außen weiter, wenn er passt und es gut läuft, dann ists ok, aber er ist kein Instinktplayer. Hat man gestern gut gesehen. Er hatte sich teils zu stark auf Option A festgelegt und die freien Receiver komplett außer acht gelassen
#617 vor 1 Jahr
firemuskelfox 16 Beiträge
Elliot123:
firemuskelfox:
ThePrinceWhoWasPromised:Hyped euch ihr Narren!

Okay, geht lieber schlafen. Das Spiel hatte bis zur HT zwar paar gute Aktionen der Defensive, war aber sonst eher langweilig. Und die HTS ist jetzt auch nicht so geil...


Durch diesen Bowl werden vllt ein paar Eventfans aussortiert - klasse Spiel, halt nur für Taktikfüchse.. kein Spektakel.


Stimmt, mich macht es auch wütend dass Menschen Spaß haben wollen bei Events. Das dürfen sie nicht, denn es ist unser alleiniges recht den Super Bowl zu genießen, weil wir die ganze Season verfolgt haben!
So geht es mir mit allen Sportarten!!!! Man darf nur Spaß haben, wenn man das ganze Jahr dabei war und ein treuer Fan ist!


Hat keiner gesagt - nur wenn manch einer dieses Event schaut und nicht weiß was ein Touchdown ist (und davon gibt es genügend), dann sollte er entweder stillschweigend gucken oder eben ganz weg bleiben.
#618 vor 1 Jahr
ThePrinceWho... 0 Beiträge
firemuskelfox:
Elliot123:
firemuskelfox:
ThePrinceWhoWasPromised:Hyped euch ihr Narren!

Okay, geht lieber schlafen. Das Spiel hatte bis zur HT zwar paar gute Aktionen der Defensive, war aber sonst eher langweilig. Und die HTS ist jetzt auch nicht so geil...


Durch diesen Bowl werden vllt ein paar Eventfans aussortiert - klasse Spiel, halt nur für Taktikfüchse.. kein Spektakel.


Stimmt, mich macht es auch wütend dass Menschen Spaß haben wollen bei Events. Das dürfen sie nicht, denn es ist unser alleiniges recht den Super Bowl zu genießen, weil wir die ganze Season verfolgt haben!
So geht es mir mit allen Sportarten!!!! Man darf nur Spaß haben, wenn man das ganze Jahr dabei war und ein treuer Fan ist!


Hat keiner gesagt - nur wenn manch einer dieses Event schaut und nicht weiß was ein Touchdown ist (und davon gibt es genügend), dann sollte er entweder stillschweigend gucken oder eben ganz weg bleiben.


Ist ja ne super Einstellung die du hast. Wer sich erst neu für den Sport interessiert, wird halt fragen stellen. Die Regeln sind nicht so simpel wie im Fußball. Der SB ist immer die Veranstaltung in der die meißten neuen Zuschauer dazu kommen, vor allem weil es hier in den letzten Jahren auch schon gut gehyped wird. Immer mehr Bars übertragen live, Werbung im TV schon über Wochen. Und das seit einigen Jahren auch alle Spiele der Regular Season hier übertragen werden.
Wie war dein erstes Spiel was du gesehen hast? Vorher stundenlang die Regeln studiert um sofort mit Fachwissen glänzen zu können?
Als ich 95 von Bekannten gefragt wurde ob ich mit ins Stadion möchte, bin ich auch mit ohne mich jemals mit der Sportart befasst zu haben. Dennoch war ich begeistert, hatte meinen Spaß und hab dank der Fragen an dem Tag jede Menge gelernt.
Dieser ganze Humbug mit zweiklassen Fans geht mir langsam tierisch auf die Nerven.
#619 vor 1 Jahr
firemuskelfox 16 Beiträge
ThePrinceWhoWasPromised:
firemuskelfox:
Elliot123:
firemuskelfox:
ThePrinceWhoWasPromised:Hyped euch ihr Narren!

Okay, geht lieber schlafen. Das Spiel hatte bis zur HT zwar paar gute Aktionen der Defensive, war aber sonst eher langweilig. Und die HTS ist jetzt auch nicht so geil...


Durch diesen Bowl werden vllt ein paar Eventfans aussortiert - klasse Spiel, halt nur für Taktikfüchse.. kein Spektakel.


Stimmt, mich macht es auch wütend dass Menschen Spaß haben wollen bei Events. Das dürfen sie nicht, denn es ist unser alleiniges recht den Super Bowl zu genießen, weil wir die ganze Season verfolgt haben!
So geht es mir mit allen Sportarten!!!! Man darf nur Spaß haben, wenn man das ganze Jahr dabei war und ein treuer Fan ist!


Hat keiner gesagt - nur wenn manch einer dieses Event schaut und nicht weiß was ein Touchdown ist (und davon gibt es genügend), dann sollte er entweder stillschweigend gucken oder eben ganz weg bleiben.


Ist ja ne super Einstellung die du hast. Wer sich erst neu für den Sport interessiert, wird halt fragen stellen. Die Regeln sind nicht so simpel wie im Fußball. Der SB ist immer die Veranstaltung in der die meißten neuen Zuschauer dazu kommen, vor allem weil es hier in den letzten Jahren auch schon gut gehyped wird. Immer mehr Bars übertragen live, Werbung im TV schon über Wochen. Und das seit einigen Jahren auch alle Spiele der Regular Season hier übertragen werden.
Wie war dein erstes Spiel was du gesehen hast? Vorher stundenlang die Regeln studiert um sofort mit Fachwissen glänzen zu können?
Als ich 95 von Bekannten gefragt wurde ob ich mit ins Stadion möchte, bin ich auch mit ohne mich jemals mit der Sportart befasst zu haben. Dennoch war ich begeistert, hatte meinen Spaß und hab dank der Fragen an dem Tag jede Menge gelernt.
Dieser ganze Humbug mit zweiklassen Fans geht mir langsam tierisch auf die Nerven.


Gutes Beispiel - konntest Du 95 ein komprimiertes Regelbuch auf ran.de finden? Dass das Volks immer fauler und dümmer wird ist auch diesbezüglich festzustellen.
#620 vor 1 Jahr
ThePrinceWho... 0 Beiträge
Das Spielt doch überhaupt keine Rolle.
Hier im Forum werden auch Fragen rund um CS beantwortet, obwohl man alles im Internet findet um sich seine Fragen selber zu beantworten...

Urteile doch nicht über Personen dessen Hintergrund du gar nicht kennst!
Diese Personen schauen evtl. nur das Spiel, weil sie neugierig sind, weil sie zufällig dort sind, weil sie von Freunden überredet wurden oder weil sie dem Partner zeigen wollen, dass sie sich auch für dessen Hobbies begeistern können.
#621 vor 1 Jahr
87in3 5327 Beiträge
ist mir alles egal, ich freu mich mit den Pats. Die Halbzeitshow war ja - wie eigentlich immer in den letzten Jahren - der größte Rotz.

ABER wenn mir noch ein einziges mal jemand erzählt, dass den Superbowl mehr Menschen sehen als die Fußball-WM, dann lad ich ihn auf nen Business-Flug nach Grönland ein und lass ihn für immer im Eis verschwinden.
bearbeitet von iamthewall am 05.02.2019, 20:02
#622 vor 1 Jahr
Dr3st 591 Beiträge
iamthewall:ist mir alles egal, ich freu mich mit den Pats. Die Halbzeitshow war ja - wie eigentlich immer in den letzten Jahren - der größte Rotz.

ABER wenn mir noch ein einziges mal jemand erzählt, dass den Superbowl mehr Menschen sehen als die Fußball-WM, dann lad ich ihn auf nen Business-Flug nach Grönland ein und lass ihn für immer im Eis verschwinden.


Wow business... Den superbowl sehen mehr menschen als die fussball wm :)

Zum bowl selber... Wer da ne taktische abwehrschlacht sieht hat wenig ahnung. Goffs pocket hat nie gehalten und er war mit den nerven runter. War einfach n schlechtes spiel
#623 vor 1 Jahr
eismann333 175 Beiträge
firemuskelfox:
ThePrinceWhoWasPromised:
firemuskelfox:
Elliot123:
firemuskelfox:
ThePrinceWhoWasPromised:Hyped euch ihr Narren!

Okay, geht lieber schlafen. Das Spiel hatte bis zur HT zwar paar gute Aktionen der Defensive, war aber sonst eher langweilig. Und die HTS ist jetzt auch nicht so geil...


Durch diesen Bowl werden vllt ein paar Eventfans aussortiert - klasse Spiel, halt nur für Taktikfüchse.. kein Spektakel.


Stimmt, mich macht es auch wütend dass Menschen Spaß haben wollen bei Events. Das dürfen sie nicht, denn es ist unser alleiniges recht den Super Bowl zu genießen, weil wir die ganze Season verfolgt haben!
So geht es mir mit allen Sportarten!!!! Man darf nur Spaß haben, wenn man das ganze Jahr dabei war und ein treuer Fan ist!


Hat keiner gesagt - nur wenn manch einer dieses Event schaut und nicht weiß was ein Touchdown ist (und davon gibt es genügend), dann sollte er entweder stillschweigend gucken oder eben ganz weg bleiben.


Ist ja ne super Einstellung die du hast. Wer sich erst neu für den Sport interessiert, wird halt fragen stellen. Die Regeln sind nicht so simpel wie im Fußball. Der SB ist immer die Veranstaltung in der die meißten neuen Zuschauer dazu kommen, vor allem weil es hier in den letzten Jahren auch schon gut gehyped wird. Immer mehr Bars übertragen live, Werbung im TV schon über Wochen. Und das seit einigen Jahren auch alle Spiele der Regular Season hier übertragen werden.
Wie war dein erstes Spiel was du gesehen hast? Vorher stundenlang die Regeln studiert um sofort mit Fachwissen glänzen zu können?
Als ich 95 von Bekannten gefragt wurde ob ich mit ins Stadion möchte, bin ich auch mit ohne mich jemals mit der Sportart befasst zu haben. Dennoch war ich begeistert, hatte meinen Spaß und hab dank der Fragen an dem Tag jede Menge gelernt.
Dieser ganze Humbug mit zweiklassen Fans geht mir langsam tierisch auf die Nerven.


Gutes Beispiel - konntest Du 95 ein komprimiertes Regelbuch auf ran.de finden? Dass das Volks immer fauler und dümmer wird ist auch diesbezüglich festzustellen.


Ist doch völlig egal, als ich damals im schüler austausch mit der host family ins stadion bin und noch nie ein spiel gesehen hatte hab ich hundert fragen gestellt und die haben mir alle beantwortet und mich für football begeistert.
Dieses jahr hab ich nen kumpel zum superbowl eingeladen der noch nie ein spiel gesehen hat und da kann ich doch nicht erwarten dass er sich vorher ein regelwerk durchliest. Er hat dann natürlich viele fragen gestellt, so läuft das halt....
Obwohl das Spiel nicht so einsteiger freundlich war fand er es ganz gut und will nächste season paar mehr matches mitgucken. Jeder fängt mal an zu gucken und da ist es normal nicht alles zu wissen....
#624 vor 1 Jahr
ThePrinceWho... 0 Beiträge
Ich habs nicht so mit Zahlen. ;-) 3 Mrd. und 800 Mio. Sind doch fast das Gleiche! :P
#625 vor 1 Jahr
wohlstandsma... 424 Beiträge
WM Fussballfinale: 3,2 Milliarden (2018)
Superbowl: Weltweit sind fast eine Milliarde Zuschauer (2018)

beide quarterbacks hatten nicht ihr bestes spiel. defense waren recht gut. goff hat schon in den vorherigen matches nicht mehr so abgeliefert wie in der preseason.
es wurden nicht umsonst so viele negativ rekorde gebrochen. :D

Als pats fan sage ich, dass es wahrscheinlich gegen saints schwerer gewesen wäre...
#626 vor 1 Jahr
87in3 5327 Beiträge
ThePrinceWhoWasPromised:Ich habs nicht so mit Zahlen. ;-) 3 Mrd. und 800 Mio. Sind doch fast das Gleiche! :P


ich frag mich nur immer ernsthaft, wie Leute das ernsthaft glauben können. Fußball ist in über 150 Nationen der mit Abstand größte Sport. Wenn man mal bedenkt, dass es 192 UN-Staaten und 211 FIFA-Verbände gibt - hui. Dann gibts noch Basketball, Cricket, Baseball, Feld- & Eishockey, Wintersportarten, Handball, Boxen, Thaiboxen, Rugby und einige andere, die in einigen Nationen der populärste Sport sind.

Murican Football tho? Murica. That's it.

Ich mein jeder Viertklässler kann sich die Frage dann selbst beantworten.


Dr3st:
Wow business... Den superbowl sehen mehr menschen als die fussball wm :)



Flug ist gebucht. Der Mossad wird irgendwann vor deiner Tür stehen. Vielleicht in 3 Tagen, vielleicht in 15 Jahren. Diese Ungewissheit wird dich auffressen!!!1
bearbeitet von iamthewall am 07.02.2019, 03:37
#627 vor 1 Jahr
ThePrinceWho... 0 Beiträge
iamthewall:
ThePrinceWhoWasPromised:Ich habs nicht so mit Zahlen. ;-) 3 Mrd. und 800 Mio. Sind doch fast das Gleiche! :P


ich frag mich nur immer ernsthaft, wie Leute das ernsthaft glauben können. Fußball ist in über 150 Nationen der mit Abstand größte Sport. Wenn man mal bedenkt, dass es 192 UN-Staaten und 211 FIFA-Verbände gibt - hui. Dann gibts noch Basketball, Cricket, Baseball, Feld- & Eishockey, Wintersportarten, Handball, Boxen, Thaiboxen, Rugby und einige andere, die in einigen Nationen der populärste Sport sind.


Ich habe das mal irgendwo gelesen und ohne die Fakten zu checken aufgenommen. Schande über mich.
Ich möchte das Schwarz anlegen... ;-)
#628 vor 1 Jahr
Fabolous21 221 Beiträge
ThePrinceWhoWasPromised:
iamthewall:
ThePrinceWhoWasPromised:Ich habs nicht so mit Zahlen. ;-) 3 Mrd. und 800 Mio. Sind doch fast das Gleiche! :P


ich frag mich nur immer ernsthaft, wie Leute das ernsthaft glauben können. Fußball ist in über 150 Nationen der mit Abstand größte Sport. Wenn man mal bedenkt, dass es 192 UN-Staaten und 211 FIFA-Verbände gibt - hui. Dann gibts noch Basketball, Cricket, Baseball, Feld- & Eishockey, Wintersportarten, Handball, Boxen, Thaiboxen, Rugby und einige andere, die in einigen Nationen der populärste Sport sind.


Ich habe das mal irgendwo gelesen und ohne die Fakten zu checken aufgenommen. Schande über mich.
Ich möchte das Schwarz anlegen... ;-)


Es ist das größte Sportevent, welches jährlich stattfindet bzw. mit den meisten Zuschauern. Das hattest du wahrscheinlich im Kopf :-)
#629 vor 347 Tagen
Fabolous21 221 Beiträge
Krasse Trades, die in den letzten Tagen stattfanden! Die einen erwartet, die anderen widerrum eher nicht.
Odell Beckham, Antonio Brown, Landon Collins, Tyrann Mathieu, Trey Flowers, Leveon Bell, etc... Ziemlich große Namen auf ihren Positionen!
...
25

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz