ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Sportsbar » Eishockey Olympia 2018

Eishockey Olympia 2018

2


#26 vor 2 Jahren
87in3 5574 Beiträge
alex.dll:
DoppelEben:
iamthewall:

Ich verachte Eishockey ja wie Sau, aber das ist ja mal Gänsehaut pur :D



warum verachtest du eishockey? da hast wenigstens noch action und emotionen bei den Spielern. Nicht so wie im Fussball; wo jeder einfach umfällt sobald ne Fliege n Schiss fliegen lässt


Würde mich auch interessieren.


Sport, bei dem es gefördert und gern gesehen wird wenn sich Leute die Fresse einschlagen und gegenseitig aufs Unfairste behandeln - geht absolut nicht. Auch wenns dann Strafen regnet.

Nicht falsch verstehen - die ekelhafte Fußballscheiße geht mir auch immer mehr auf den Sack, dass ich nur noch Holstein Kiel und Liverpool Spiele verfolge und mich trotzdem 5 mal pro Woche dabei erwische, wie mein Hass auf Fußball ins Unermessliche wächst... In der NBA kriegste auch für jeden Stuss (mit einem gegnerischen Spieler REDEN, aus Versehen jmd den Ball an den Rücken kegeln) direkt ne Ejection oder ne krasse Strafe, das ist auch sowas von lächerlich...

Aber Eishockey ist ekelhaft.
#27 vor 2 Jahren
DoppelEben Threadersteller 749 Beiträge
GO GO GO GERMANY <3

wär ja der Hammer wenn Kanada hier verlieren würde
#28 vor 2 Jahren
sn0w- 0 Beiträge
iamthewall:
alex.dll:
DoppelEben:
iamthewall:

Ich verachte Eishockey ja wie Sau, aber das ist ja mal Gänsehaut pur :D



warum verachtest du eishockey? da hast wenigstens noch action und emotionen bei den Spielern. Nicht so wie im Fussball; wo jeder einfach umfällt sobald ne Fliege n Schiss fliegen lässt


Würde mich auch interessieren.


Sport, bei dem es gefördert und gern gesehen wird wenn sich Leute die Fresse einschlagen und gegenseitig aufs Unfairste behandeln - geht absolut nicht. Auch wenns dann Strafen regnet.

Nicht falsch verstehen - die ekelhafte Fußballscheiße geht mir auch immer mehr auf den Sack, dass ich nur noch Holstein Kiel und Liverpool Spiele verfolge und mich trotzdem 5 mal pro Woche dabei erwische, wie mein Hass auf Fußball ins Unermessliche wächst... In der NBA kriegste auch für jeden Stuss (mit einem gegnerischen Spieler REDEN, aus Versehen jmd den Ball an den Rücken kegeln) direkt ne Ejection oder ne krasse Strafe, das ist auch sowas von lächerlich...

Aber Eishockey ist ekelhaft.


Also halten wir fest, dass du eigentlich alles hasst ?
#29 vor 2 Jahren
norohcysp 8 Beiträge
Yeah, Finale!!!
#30 vor 2 Jahren
EXTdream 137 Beiträge
SO GEILLLLLLLLLLLLLLLLL FINALE
#31 vor 2 Jahren
reneDD 42 Beiträge
Nice!!! Das 3:0 Weltklasse
#32 vor 2 Jahren
DoppelEben Threadersteller 749 Beiträge
gege!
#33 vor 2 Jahren
Schurknix 282 Beiträge
ja war n schön es game.
die kommentatoren habens auch geil gemacht.
#34 vor 2 Jahren
nebulein 1758 Beiträge
Beeindruckende Leistung, besonders als Wolf wieder nach dem Elbogencheck aus der Kabine kam und weiter spielte, trotz KO sowas wird man bei einem Fußballer selten sehen.

Das auswärtige Amt hat schon eine Warnung für Kanada raus gegeben:


twitter.com/Auswaertige...atus/967054596895137793
#35 vor 2 Jahren
SANBOAA 75 Beiträge
starkes ding von germany
#36 vor 2 Jahren
dRknmky 20 Beiträge
Stark gegen die B Auswahl von Kanada gespielt. Und stark diese 2 Strafzeiten wegen zu vielen Spielern auf dem Eis.
#37 vor 2 Jahren
nXy 152 Beiträge
dRknmky:Stark gegen die B Auswahl von Kanada gespielt. Und stark diese 2 Strafzeiten wegen zu vielen Spielern auf dem Eis.


Hdf, danke!
#38 vor 2 Jahren
DoppelEben Threadersteller 749 Beiträge
dRknmky:Stark gegen die B Auswahl von Kanada gespielt. Und stark diese 2 Strafzeiten wegen zu vielen Spielern auf dem Eis.


mimimi? B Auswahl -> Kanada in diesem Falle selber Schuld wenn sie die Gold-Medaille einfach so wegwerfen
#39 vor 2 Jahren
Pumi 26 Beiträge
DoppelEben:
dRknmky:Stark gegen die B Auswahl von Kanada gespielt. Und stark diese 2 Strafzeiten wegen zu vielen Spielern auf dem Eis.


mimimi? B Auswahl -> Kanada in diesem Falle selber Schuld wenn sie die Gold-Medaille einfach so wegwerfen


Naja NHL Saison läuft halt und heut zutage interessieren sich nicht mehr die Massen, für Olympia. Wäre ich Kanadier und würde in der NHL spielen, würde ich auch da bleiben und nicht zu Olympia fahren. Trotzdem starker Sieg, der deutschen Eishockey Spieler.
bearbeitet von Pumi am 23.02.2018, 21:08
#40 vor 2 Jahren
nebulein 1758 Beiträge
Pumi:
DoppelEben:
dRknmky:Stark gegen die B Auswahl von Kanada gespielt. Und stark diese 2 Strafzeiten wegen zu vielen Spielern auf dem Eis.


mimimi? B Auswahl -> Kanada in diesem Falle selber Schuld wenn sie die Gold-Medaille einfach so wegwerfen


Naja NHL Saison läuft halt und heut zutage interessieren sich nicht mehr die Massen, für Olympia. Wäre ich Kanadier und würde in der NHL spielen, würde ich auch da bleiben und nicht zu Olympia fahren. Trotzdem starker Sieg, der deutschen Eishockey Spieler.


Dann muss man aber auch mal bedenken, dass bei Kanada trotzdem ca. 5000 NHL Matches an Erfahrung auf dem Platz standen, bei Deutschland dagegen 2500 Matches von denen allein der Trainer knapp über 1000 hat. Zudem ist die kanadische Liga neben der NHL die zweitstärkste der Welt, sprich wenn ein Spieler dort spielt, sollte er im Durchschnitt immer noch deutlich mehr drauf haben als einer aus der DEL und das die NHL Profis fehlen ist bei allen Nationen ein Problem.

Allein bei uns haben dadurch knapp 7 Spieler gefehlt, sprich auch wir hätten dann vielleicht noch ne andere Schlagkraft gehabt, trotzdem würden wir natürlich gegen die 1. Mannschaft der Kanadier verlieren, aber selbst die B Auswahl sollte für uns reichen, selbiges bei Schweden etc. und? Geschlagen haben wir sie trotzdem und das ist das einzige was am Ende zählt :D
#41 vor 2 Jahren
suyram 17 Beiträge
Pumi:
Naja NHL Saison läuft halt und heut zutage interessieren sich nicht mehr die Massen, für Olympia. Wäre ich Kanadier und würde in der NHL spielen, würde ich auch da bleiben und nicht zu Olympia fahren. Trotzdem starker Sieg, der deutschen Eishockey Spieler.


Dir ist schon klar, dass die Spieler aus der NHL sicher wollten, aber aufgrund gescheiterter Verhandlungen zwischem dem IOC und der NHL über die Beteiligung an den Versicherungssummen für mögliche Verletzungen nicht durften. Ich glaube das hat wenig mit dem Interesse an Olympia zu tun.
#42 vor 2 Jahren
alex.dll 61 Beiträge
dRknmky:Stark gegen die B Auswahl von Kanada gespielt. Und stark diese 2 Strafzeiten wegen zu vielen Spielern auf dem Eis.


Kanada hat rund 631.000 angemeldete Eishockeyspieler. Deutschland hat rund 20.000 angemeldete Eishockeyspieler. Das heißt auf ein Spieler von uns kommen rund 32 Spieler aus Kanada. Daraus ist zuschließen das selbst die "Z-Auswahl" gegen uns gewinnen sollte und dann willst du mir was von B-Auswahl erzählen. WOW

Beweis:
www.iihf.com/iihf-home/countries/canada/
www.iihf.com/iihf-home/countries/germany/
bearbeitet von alex.dll am 24.02.2018, 14:05
#43 vor 2 Jahren
simbrero 87 Beiträge
nebulein:
Pumi:
DoppelEben:
dRknmky:Stark gegen die B Auswahl von Kanada gespielt. Und stark diese 2 Strafzeiten wegen zu vielen Spielern auf dem Eis.


mimimi? B Auswahl -> Kanada in diesem Falle selber Schuld wenn sie die Gold-Medaille einfach so wegwerfen


Naja NHL Saison läuft halt und heut zutage interessieren sich nicht mehr die Massen, für Olympia. Wäre ich Kanadier und würde in der NHL spielen, würde ich auch da bleiben und nicht zu Olympia fahren. Trotzdem starker Sieg, der deutschen Eishockey Spieler.


Dann muss man aber auch mal bedenken, dass bei Kanada trotzdem ca. 5000 NHL Matches an Erfahrung auf dem Platz standen, bei Deutschland dagegen 2500 Matches von denen allein der Trainer knapp über 1000 hat. Zudem ist die kanadische Liga neben der NHL die zweitstärkste der Welt, sprich wenn ein Spieler dort spielt, sollte er im Durchschnitt immer noch deutlich mehr drauf haben als einer aus der DEL und das die NHL Profis fehlen ist bei allen Nationen ein Problem.

Allein bei uns haben dadurch knapp 7 Spieler gefehlt, sprich auch wir hätten dann vielleicht noch ne andere Schlagkraft gehabt, trotzdem würden wir natürlich gegen die 1. Mannschaft der Kanadier verlieren, aber selbst die B Auswahl sollte für uns reichen, selbiges bei Schweden etc. und? Geschlagen haben wir sie trotzdem und das ist das einzige was am Ende zählt :D


aua. wenn keine ahnung von eishockey vorhanden ist, bitte schnauze halten, danke.


"Dann muss man aber auch mal bedenken, dass bei Kanada trotzdem ca. 5000 NHL Matches an Erfahrung auf dem Platz standen, bei Deutschland dagegen 2500 Matches von denen allein der Trainer knapp über 1000 hat"- 1:1 vom ARDolf Kommentator übernommen

"Zudem ist die kanadische Liga neben der NHL die zweitstärkste der Welt" -->unendlich viel aua
bearbeitet von simbrero am 24.02.2018, 21:43
#44 vor 2 Jahren
Baumwollauge... 0 Beiträge
Pumi:
DoppelEben:
dRknmky:Stark gegen die B Auswahl von Kanada gespielt. Und stark diese 2 Strafzeiten wegen zu vielen Spielern auf dem Eis.


mimimi? B Auswahl -> Kanada in diesem Falle selber Schuld wenn sie die Gold-Medaille einfach so wegwerfen


Naja NHL Saison läuft halt und heut zutage interessieren sich nicht mehr die Massen, für Olympia. Wäre ich Kanadier und würde in der NHL spielen, würde ich auch da bleiben und nicht zu Olympia fahren. Trotzdem starker Sieg, der deutschen Eishockey Spieler.


Naja es geht halt eher darum dass halt wieder so ein no name, der wahrscheinlich noch nix im leben erreicht hat, gute leistungen anderer grundlos schlecht reden muss.
#45 vor 2 Jahren
Sandwichmaker 139 Beiträge
simbrero:
nebulein:
Pumi:
DoppelEben:
dRknmky:Stark gegen die B Auswahl von Kanada gespielt. Und stark diese 2 Strafzeiten wegen zu vielen Spielern auf dem Eis.


mimimi? B Auswahl -> Kanada in diesem Falle selber Schuld wenn sie die Gold-Medaille einfach so wegwerfen


Naja NHL Saison läuft halt und heut zutage interessieren sich nicht mehr die Massen, für Olympia. Wäre ich Kanadier und würde in der NHL spielen, würde ich auch da bleiben und nicht zu Olympia fahren. Trotzdem starker Sieg, der deutschen Eishockey Spieler.


Dann muss man aber auch mal bedenken, dass bei Kanada trotzdem ca. 5000 NHL Matches an Erfahrung auf dem Platz standen, bei Deutschland dagegen 2500 Matches von denen allein der Trainer knapp über 1000 hat. Zudem ist die kanadische Liga neben der NHL die zweitstärkste der Welt, sprich wenn ein Spieler dort spielt, sollte er im Durchschnitt immer noch deutlich mehr drauf haben als einer aus der DEL und das die NHL Profis fehlen ist bei allen Nationen ein Problem.

Allein bei uns haben dadurch knapp 7 Spieler gefehlt, sprich auch wir hätten dann vielleicht noch ne andere Schlagkraft gehabt, trotzdem würden wir natürlich gegen die 1. Mannschaft der Kanadier verlieren, aber selbst die B Auswahl sollte für uns reichen, selbiges bei Schweden etc. und? Geschlagen haben wir sie trotzdem und das ist das einzige was am Ende zählt :D


aua. wenn keine ahnung von eishockey vorhanden ist, bitte schnauze halten, danke.


"Dann muss man aber auch mal bedenken, dass bei Kanada trotzdem ca. 5000 NHL Matches an Erfahrung auf dem Platz standen, bei Deutschland dagegen 2500 Matches von denen allein der Trainer knapp über 1000 hat"- 1:1 vom ARDolf Kommentator übernommen

"Zudem ist die kanadische Liga neben der NHL die zweitstärkste der Welt" -->unendlich viel aua


Warum erleuchtest du uns nicht, statt einfach gar nichts beizutragen? ;)
#46 vor 2 Jahren
IsNoGood 30 Beiträge
Nur noch 5 Std. wach bleiben :D
#47 vor 2 Jahren
reneDD 42 Beiträge
5h schlafen
#48 vor 2 Jahren
ebO_HE1ST 278 Beiträge
Wecker gestellt, aber ich werde eh verschlafen xD
#49 vor 2 Jahren
qk-Mantis 287 Beiträge
Also ich hab ja nie wirklich eishockey geguckt aber verdammte scheisse es hat sich wirklich gelohnt wachzubleiben!

Aufgehts in die overtime holymoly go deutschland!
#50 vor 2 Jahren
IsNoGood 30 Beiträge
Schade das es nicht geklappt hat, trotzdem eine Topleistung unserer Jungs
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz