Forum » Sonstiges » Off-Topic » Jemand interesse an Designs, etc.?

Jemand interesse an Designs, etc.?



#1 vor 5 Jahren
cazoconcepts Threadersteller 5 Beiträge
Hallo,

da ich neu hier im Forum bin und nicht weiß wohin pack ich's einfach mal hier rein. Falls es falsch ist einfach closen und sagen wohin damit!

Ich arbeite mit Photoshop nun seit einem guten Jahr und habe einige Erfahrungen gesammelt, daher wollte ich mal fragen ob ihr für meine Designs zahlen würdet oder evtl. sogar interessiert seit.

Sei es YouTube/Twitter Banner, Logos, Avatars, Bildbearbeitung oder ähnliches.

Hier habt ihr mal paar beispiele:



[Tiger nicht selfmade!)






Falls jemand interessiert ist, einfach anschreiben
bearbeitet von cazoconcepts am 18.05.2015, 17:01
#2 vor 5 Jahren
DasRaver 15 Beiträge
Hey,
Für erst ein Jahr Erfahrung sehen deine Arbeiten echt gut aus. Besonders die ersten beiden gefallen mir. Ich habe zwar aktuell kein Interesse, würde aber für deine Arbeit bezahlen. Du hebst dich jetzt schon dadurch etwas ab, dass du nicht diese Standard-0815-Scheiße bringst. Finde ich gut, keep going!
#3 vor 5 Jahren
cazoconcepts Threadersteller 5 Beiträge
DasRaver:Hey,
Für erst ein Jahr Erfahrung sehen deine Arbeiten echt gut aus. Besonders die ersten beiden gefallen mir. Ich habe zwar aktuell kein Interesse, würde aber für deine Arbeit bezahlen. Du hebst dich jetzt schon dadurch etwas ab, dass du nicht diese Standard-0815-Scheiße bringst. Finde ich gut, keep going!


Danke für dein Feedback!
#4 vor 5 Jahren
Cyr1x 217 Beiträge
Brauche zwar keine deisgn etc aber geb dir ma en push...:)
Mag die designs meeega vorallem da sie recht schlicht/clean gehalten sind aber trozdem sehr "aussagekräftig" sind ... hab nicht de richtige wort gefunden:D

PUSH
#5 vor 5 Jahren
cazoconcepts Threadersteller 5 Beiträge
Cyr1x:Brauche zwar keine deisgn etc aber geb dir ma en push...:)
Mag die designs meeega vorallem da sie recht schlicht/clean gehalten sind aber trozdem sehr "aussagekräftig" sind ... hab nicht de richtige wort gefunden:D

PUSH


Auch dir danke ich für das Feedback :)
#6 vor 5 Jahren
s1ckneZ 0 Beiträge
Die Frage ist halt das Preis/Leistungs Modell... Also Leistungstechnisch sieht das schon ganz gut aus. Die Frage ist halt letzlich wieviel du dafür haben willst. Wenn du z.B. die Logos für die Twitch Buttons erstellst. Sind dann nachträglich Erweiterungen des Ganzen inklusive, oder muss man dann dafür wieder extra zahlen etc.

Wie von den anderen gesagt, was verlangen kannst du für deine Arbeit mit Sicherheit schon, die Frage ist halt nur was, und was du an "Service" bietest ;)
#7 vor 5 Jahren
cRush0r 461 Beiträge
Jesus ist das zweite Teil geil :D
#8 vor 5 Jahren
Caly 214 Beiträge
ich bin interessiert, bitte pn :)
#9 vor 5 Jahren
7ieben 3827 Beiträge
Ich pers. bin kein Fachmann, weiß auch nicht, wie viel aus deiner Feder stammt. Ich persönlich würde deine Arbeit als gut beurteilen, wobei mir die "cleanen" Logos besser gefallen (rein geschmacklich). Geld kannst du sicherlich verlangen; Frage ist halt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Möchte nocg auf den rechtlichen Rahmen hinweisen.
Grüße


/push
#10 vor 5 Jahren
sam.persz 183 Beiträge
Um mal den kritischen Aspekt anzusprechen:

Das sind jetzt nur 2 Logos aber bei beiden fehlt der Zusammenhang. In der Schule würde man sagen "Thema verfehlt".

Ein Team das "Erase me" als Namen hat benötigt auch ein Logo das dieses widerspiegelt. nur die Initialen dann aneinander zu klatschen ist halt nicht kreativ. Bei solch einem namen sollte man eher einen Radiergummi oder ähnliches verarbeiten.

Bei dem Logo für "Gravity" ist es ein Tigerkopf an das du denkst? Es ist zwar aktuell In Tiere als Logo zu verwenden aber das sollte dann mMn auch einen Sinn ergeben und nicht gemacht werden weil es gerade Cool ist... Bei Gravity hätte man z.B. eine Person die unter einem Apfelbaum sitzt machen können.

Da ich selbst gerne aus Spaß Logo's erstelle zeig ich hier mal das Logo meines aktuellen Teams als beispiel:


fav.me/d8tg7dp

Teamname: exosphere

Gedanke beim Logo: Die Exosphäre ist ja die äußerste schicht der Erdatmosphäre, daher ist das Logo aus einer Erdkugel und einem Kreis entstanden. Der Kreis soll dabei die Atmosphäre bzw eben auch die Exosphäre darstellen.
Dadurch entsteht ein Zusammenhang von Logo und Namen und es ist nicht einfach hirnlos einfach was das halt cool aussieht.

Klar kommen coole Sachen immer gut an daher ist es am besten wenn etwas Cooles Sinn macht. Da kommt dann Kreativität ins Spiel.

Deine Arbeit ist soweit echt gut aber ich sehe da ein Manko in Kreativität.
#11 vor 5 Jahren
ShockBuddy 44 Beiträge
Seh ich so wie einige hier auch.

Was verlangst du für ein Logo?
Ist .PSD inklusive?

MfG
#12 vor 5 Jahren
irgendeinRandom 0 Beiträge
samnsays:Um mal den kritischen Aspekt anzusprechen:

Das sind jetzt nur 2 Logos aber bei beiden fehlt der Zusammenhang. In der Schule würde man sagen "Thema verfehlt".

Ein Team das "Erase me" als Namen hat benötigt auch ein Logo das dieses widerspiegelt. nur die Initialen dann aneinander zu klatschen ist halt nicht kreativ. Bei solch einem namen sollte man eher einen Radiergummi oder ähnliches verarbeiten.

Bei dem Logo für "Gravity" ist es ein Tigerkopf an das du denkst? Es ist zwar aktuell In Tiere als Logo zu verwenden aber das sollte dann mMn auch einen Sinn ergeben und nicht gemacht werden weil es gerade Cool ist... Bei Gravity hätte man z.B. eine Person die unter einem Apfelbaum sitzt machen können.

Da ich selbst gerne aus Spaß Logo's erstelle zeig ich hier mal das Logo meines aktuellen Teams als beispiel:


fav.me/d8tg7dp

Teamname: exosphere

Gedanke beim Logo: Die Exosphäre ist ja die äußerste schicht der Erdatmosphäre, daher ist das Logo aus einer Erdkugel und einem Kreis entstanden. Der Kreis soll dabei die Atmosphäre bzw eben auch die Exosphäre darstellen.
Dadurch entsteht ein Zusammenhang von Logo und Namen und es ist nicht einfach hirnlos einfach was das halt cool aussieht.

Klar kommen coole Sachen immer gut an daher ist es am besten wenn etwas Cooles Sinn macht. Da kommt dann Kreativität ins Spiel.

Deine Arbeit ist soweit echt gut aber ich sehe da ein Manko in Kreativität.



ne muss nicht immer sein. bei nip siehst du ja auch keine ninjas im logo :D
oder ? :D
#13 vor 5 Jahren
JimiB 305 Beiträge
irgendeinRandom:


ne muss nicht immer sein. bei nip siehst du ja auch keine ninjas im logo :D
oder ? :D


Das NiP Logo ist aber trotzdem kreativ gestaltet

finde übrigens die Designs echt cool!
Das Bild von der Wiese, hast du das selbst geschossen oder aus dem Internet?
#14 vor 5 Jahren
ESG Hackelton 83 Beiträge
Würdest du auch ein simples wallpaper erstellen?
#15 vor 5 Jahren
cRush0r 461 Beiträge
Muss samnsays in seinen Punkten zustimmen, die Zusammenhänge fehlen echt, aber ich kann mich nur wiederholen, die Dinger sehen richtig sick aus :D
#16 vor 5 Jahren
irgendeinRandom 0 Beiträge
JimiB:
irgendeinRandom:


ne muss nicht immer sein. bei nip siehst du ja auch keine ninjas im logo :D
oder ? :D


Das NiP Logo ist aber trotzdem kreativ gestaltet

finde übrigens die Designs echt cool!
Das Bild von der Wiese, hast du das selbst geschossen oder aus dem Internet?


jap, das stimmt.
will nur sagen, dass das logo nicht immer den namen wiederspiegeln muss.
#17 vor 5 Jahren
cazoconcepts Threadersteller 5 Beiträge
samnsays:Um mal den kritischen Aspekt anzusprechen:

Das sind jetzt nur 2 Logos aber bei beiden fehlt der Zusammenhang. In der Schule würde man sagen "Thema verfehlt".

Ein Team das "Erase me" als Namen hat benötigt auch ein Logo das dieses widerspiegelt. nur die Initialen dann aneinander zu klatschen ist halt nicht kreativ. Bei solch einem namen sollte man eher einen Radiergummi oder ähnliches verarbeiten.

Bei dem Logo für "Gravity" ist es ein Tigerkopf an das du denkst? Es ist zwar aktuell In Tiere als Logo zu verwenden aber das sollte dann mMn auch einen Sinn ergeben und nicht gemacht werden weil es gerade Cool ist... Bei Gravity hätte man z.B. eine Person die unter einem Apfelbaum sitzt machen können.

Da ich selbst gerne aus Spaß Logo's erstelle zeig ich hier mal das Logo meines aktuellen Teams als beispiel:


fav.me/d8tg7dp

Teamname: exosphere

Gedanke beim Logo: Die Exosphäre ist ja die äußerste schicht der Erdatmosphäre, daher ist das Logo aus einer Erdkugel und einem Kreis entstanden. Der Kreis soll dabei die Atmosphäre bzw eben auch die Exosphäre darstellen.
Dadurch entsteht ein Zusammenhang von Logo und Namen und es ist nicht einfach hirnlos einfach was das halt cool aussieht.

Klar kommen coole Sachen immer gut an daher ist es am besten wenn etwas Cooles Sinn macht. Da kommt dann Kreativität ins Spiel.

Deine Arbeit ist soweit echt gut aber ich sehe da ein Manko in Kreativität.


Danke für dein Ausführliches Feedback.
Ich hab die Logos nach Kundenwünsche gestaltet, also wollten sie es auch so


Hackelton:Würdest du auch ein simples wallpaper erstellen?


Ja. Schreib mir einfach eine PN

ShockBuddy:Seh ich so wie einige hier auch.

Was verlangst du für ein Logo?
Ist .PSD inklusive?

MfG


Es kommt natürlich auf den Aufwand an,

startet bei 10€

MfG

4rcade:ich bin interessiert, bitte pn :)


Ist raus!
#18 vor 5 Jahren
MomentuM- Moderator 3458 Beiträge
Schöne Sachen dabei, du solltest aber erwähnen dass der Tiger nicht von dir ist, sondern einer Seite entspringt die Vectoren verkauft. Nicht dass sich die Leute hier falsche Hoffnungen machen ;)
#19 vor 5 Jahren
cazoconcepts Threadersteller 5 Beiträge
MomentuM-:Schöne Sachen dabei, du solltest aber erwähnen dass der Tiger nicht von dir ist, sondern einer Seite entspringt die Vectoren verkauft. Nicht dass sich die Leute hier falsche Hoffnungen machen ;)


Done.
Vergessen dem Designer credits zu geben.

MfG
#20 vor 5 Jahren
antenne1988 958 Beiträge
irgendeinRandom:
samnsays:Um mal den kritischen Aspekt anzusprechen:

Das sind jetzt nur 2 Logos aber bei beiden fehlt der Zusammenhang. In der Schule würde man sagen "Thema verfehlt".

Ein Team das "Erase me" als Namen hat benötigt auch ein Logo das dieses widerspiegelt. nur die Initialen dann aneinander zu klatschen ist halt nicht kreativ. Bei solch einem namen sollte man eher einen Radiergummi oder ähnliches verarbeiten.

Bei dem Logo für "Gravity" ist es ein Tigerkopf an das du denkst? Es ist zwar aktuell In Tiere als Logo zu verwenden aber das sollte dann mMn auch einen Sinn ergeben und nicht gemacht werden weil es gerade Cool ist... Bei Gravity hätte man z.B. eine Person die unter einem Apfelbaum sitzt machen können.

Da ich selbst gerne aus Spaß Logo's erstelle zeig ich hier mal das Logo meines aktuellen Teams als beispiel:


fav.me/d8tg7dp

Teamname: exosphere

Gedanke beim Logo: Die Exosphäre ist ja die äußerste schicht der Erdatmosphäre, daher ist das Logo aus einer Erdkugel und einem Kreis entstanden. Der Kreis soll dabei die Atmosphäre bzw eben auch die Exosphäre darstellen.
Dadurch entsteht ein Zusammenhang von Logo und Namen und es ist nicht einfach hirnlos einfach was das halt cool aussieht.

Klar kommen coole Sachen immer gut an daher ist es am besten wenn etwas Cooles Sinn macht. Da kommt dann Kreativität ins Spiel.

Deine Arbeit ist soweit echt gut aber ich sehe da ein Manko in Kreativität.



ne muss nicht immer sein. bei nip siehst du ja auch keine ninjas im logo :D
oder ? :D


Also für mich enthält das nip Logo einen "Ninjastern" und hat somit sehr wohl was mit dem Namen zu tun
#21 vor 5 Jahren
xRB 16 Beiträge
antenne1988:
irgendeinRandom:
samnsays:Um mal den kritischen Aspekt anzusprechen:

Das sind jetzt nur 2 Logos aber bei beiden fehlt der Zusammenhang. In der Schule würde man sagen "Thema verfehlt".

Ein Team das "Erase me" als Namen hat benötigt auch ein Logo das dieses widerspiegelt. nur die Initialen dann aneinander zu klatschen ist halt nicht kreativ. Bei solch einem namen sollte man eher einen Radiergummi oder ähnliches verarbeiten.

Bei dem Logo für "Gravity" ist es ein Tigerkopf an das du denkst? Es ist zwar aktuell In Tiere als Logo zu verwenden aber das sollte dann mMn auch einen Sinn ergeben und nicht gemacht werden weil es gerade Cool ist... Bei Gravity hätte man z.B. eine Person die unter einem Apfelbaum sitzt machen können.

Da ich selbst gerne aus Spaß Logo's erstelle zeig ich hier mal das Logo meines aktuellen Teams als beispiel:


fav.me/d8tg7dp

Teamname: exosphere

Gedanke beim Logo: Die Exosphäre ist ja die äußerste schicht der Erdatmosphäre, daher ist das Logo aus einer Erdkugel und einem Kreis entstanden. Der Kreis soll dabei die Atmosphäre bzw eben auch die Exosphäre darstellen.
Dadurch entsteht ein Zusammenhang von Logo und Namen und es ist nicht einfach hirnlos einfach was das halt cool aussieht.

Klar kommen coole Sachen immer gut an daher ist es am besten wenn etwas Cooles Sinn macht. Da kommt dann Kreativität ins Spiel.

Deine Arbeit ist soweit echt gut aber ich sehe da ein Manko in Kreativität.



ne muss nicht immer sein. bei nip siehst du ja auch keine ninjas im logo :D
oder ? :D


Also für mich enthält das nip Logo einen "Ninjastern" und hat somit sehr wohl was mit dem Namen zu tun


+1
#22 vor 5 Jahren
joja11 33 Beiträge
Zwar nur bedingt relevant, aber:

www.facebook.com/offici...e/posts/839600909422706

Solltest du gute Chancen haben, sieht alles Klasse aus :)
#23 vor 5 Jahren
Coolend 7 Beiträge
Hey ich hätte interesse
Add mich mal steam :

steamcommunity.com/profiles/76561198071320480
#24 vor 5 Jahren
klps 128 Beiträge
1. nicht mein fall
2. is echt edel
3. auch nich verkehrt
4. sieht für mich einfach aus,wie nen wallpaper aus'm inet und logo/schriftzug drüber

alles in allem braucht man sich damit nicht verstecken,aber wäre für mich bisher nichts dabei - wofür ich geld ausgeben würde..

aber kommt natürlich auch drauf an,wieviele leute man kennt,die das auch für lau machen :>

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz