ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » Spenden

Spenden

 
2


#27 vor 3 Jahren
x0RRY 2497 Beiträge
www.aerzte-ohne-grenzen.de
#28 vor 3 Jahren
KingKurt 0 Beiträge
Hab einen festen Obdachlosen den ich pro Monat so ungefähr mit 10-15€ (so 3-4€/Woche) supporte und nochmal so 5-10€ (in einem) gegen Ende vom Monat an jemanden, der was (zb Musik) auf der Straße/ Bahn macht und es einfach voll drauf hat.
(Sammele immer alle Münzen <50cent die man im Laufe des Monats so bekommt und wechsele das dann. Deswegen schwanken die Summen um ein paar Euro! Sozusagen meine eigene Dauer-Aufrunden-Aktion)

Ich schaue immer, dass mein Geld so weit wie irgendwie möglich in meinem Kiez und meiner Nachbarschaft bleibt, beim Spenden usw. ist das nicht anders.
bearbeitet von KingKurt am 11.11.2015, 21:20
#29 vor 3 Jahren
aufd1 985 Beiträge
sdw1:Ich habe weder etwas gegen integrationswillige Einwanderderer jeglicher Herkunft noch gegen hilfsbedürftige Menschen aus Kriegsgebieten. Wer allerdings immer noch glaubt, dass hier alles syrische Ärzte und Ingenieure sind ist wahrscheinlich sowohl blind als auch taub oder hört auf staatliche Medien.


Raff das Argument (falls da überhaupt eins versteckt ist) nicht, sry
#30 vor 3 Jahren
RECTALiZED 60 Beiträge
sdw1:Habe mir vorgenommen sobald Uni durch ist und ich arbeite werde ich monatlich dem Tierschutz spenden. Ist allerdings jetzt schon ein Jahr her und irgendwie habe ich es verrafft :/

Kennt wer eine sinnvolle Adresse? Habe jetzt das örtliche Tierheim wo ich auch meinen Hund her habe im Kopf oder irgendeine Organasition die sich um Hunde aus meinen Lieblingsländern wie Rumänien oder Bulgarien kümmert?

Für Flüchtlinge spende ich sowieso schon monatlich genügend Steuern. Bevor ich da freiwillig noch von meinem Privatvermögen etwas drauflege spüle ich es mir lieber direkt im Klo runter. Freue mich schon jetzt auf die künftigen Steuererhöhungen.

Um die Flames vorweg zu nehmen. Ich habe weder etwas gegen integrationswillige Einwanderderer jeglicher Herkunft noch gegen hilfsbedürftige Menschen aus Kriegsgebieten. Wer allerdings immer noch glaubt, dass hier alles syrische Ärzte und Ingenieure sind ist wahrscheinlich sowohl blind als auch taub oder hört auf staatliche Medien.


Mimimi die Medien lügen mich an, deswegen spüle ich Geld lieber im Klo runter anstatt es Flüchtlingen zu geben?
Ähh.. Okay.
Woran sind die Flüchtlinge schuld, dass du das Klo vorziehen würdest für dein Geld.
Haben die deine Politiker gewählt, die dich täglich verarschen? Nein.
Haben die die Amerikaner gebeten, den Nahen Osten seit über 60 Jahren zu destabilisieren? Nein.

Bei Bobs wie dir könnt ich mich echt ankotzen. Immer schön nach unten bashen. Keine Ahnung, wer für was verantwortlich ist - aber ne Meinung.
bearbeitet von RECTALiZED am 11.11.2015, 21:40
#31 vor 3 Jahren
xMiWe 55 Beiträge
sleipnir84:Ich spende nicht, wenn es um das reine Geld geht habe ich in meinem Leben genug zutun, wie ich mein Geld ausgeben muss. Miete, Auto, Verpflegung etc. Wenn ich ein Leben habe wo Geld eher eine Nebensache ist dann würde es wohl anders aussehen!

Dieser Spendenmarathon z.b. auf RTL alles super Sachen, aber was mich ankotzt, die Vögel die da hocken haben sicher großteils einen Monatslohn im fünfstelligen, teils viel mehr und wenn man dann hört was die Spenden, da könnte man einfach nur reinhauen. Das man sich dreist hinstellt und die "normalen" Bürger auffordert zu spenden. Wenn nur jeder scheiß Politiker mal 1% seines Gehaltes Spenden würde, oder die anderen Vögel was denkst du was da für Summen zusammen kommen. Natürlich weiß ich nicht was sie wirklich im Jahr spenden, aber so gesehen sieht man die meisten nur dumm labern und andere auffordern das sie was Spenden sollen.


+1
#32 vor 3 Jahren
Destillator 303 Beiträge
eQua:
Aber um mal eine weitere Alternative zum Spenden zu nennen: Weihnachten im Schuhkarton


+1
Ist an meiner Schule quasi jedes Jahr Programm. Jeder bringt einfach eine Kleinigkeit mit und schon hat man 2 kartons für 2 Kinder pro Klasse. Super Sache.
#33 vor 3 Jahren
Chedde 201 Beiträge
Nen korrekten Obdachlosen kennen, diesem kostenlos sein wochenlang gesammeltes WG-Pfand zur Abholung schenken => Win/Win-Situation.
bearbeitet von Chedde am 11.11.2015, 21:46
#34 vor 3 Jahren
7ieben Projektleitung 3752 Beiträge
Ich pushe den Thread mal. Bissl das Gute nach oben ;)
#35 vor 3 Jahren
xRR Threadersteller 458 Beiträge
7ieben:Ich pushe den Thread mal. Bissl das Gute nach oben ;)


Einem mod gefällt mal ein Thread. Sieht man auch selten ^^

Ich habe noch etwas in meiner Nähe gefunden, was sich ziemlich gut anhört.


klartext-fuer-kinder.de

Gerade die Weihnachts-Aktion hört sich echt super an. Ich denke, dass ich daran teilnehmen werde und mir ein paar der Zettel an den Weihnachtsbäumen an mich reißen werde und hoffe, dass ich einige Kinder deren Eltern nicht so viel Geld haben eine Freude machen kann.


nrz.m.derwesten.de/dw/s...150.html?service=mobile
#36 vor 3 Jahren
8BitArmy 2317 Beiträge
komitee.de
#37 vor 3 Jahren
marteNN 1053 Beiträge
Ich für meinen Teil und meiner Erfahrung kann sagen, dass es nichts schlimmeres gibt als sterbende Menschen. Ich habe gestern einen sehr wichtigen menschen verloren und habe so ein hohes Maß an Respekt für Menschen die auf einer Palliativstation arbeiten.
Gerade Kinder, die keine Zukunft haben und ihren letzten Wochen / Tage noch fröhlich verbringen möchten, bestägt mich in dem Glauben, dass ich den richtigen Spendeweg eingeschlagen habe.

Bei großen Organisationen bin ich immer skeptisch, was der wirkliche Spendenanteil an meiner Spende ist. So sehe ich, dass die Kinder neues Spielzeug haben ggf. einen Ausflug machen können.

In diesem Sinne, gute Nacht! :)
bearbeitet von n0RTH.FACE am 12.11.2015, 21:48
#39 vor 3 Jahren
7ieben Projektleitung 3752 Beiträge
Mir fällt noch ein, dass man mit wenig Geld z.B. bei Supermärkten an sehr viel Essen kommen kann - Argument MHD. Und ganz ohne Geld kann man nachfragen, ob Die Tafel, Bahnhofsmission, [...] Hilfe annehmen möchten... oder man schlicht mit Nahrungs-/ Kleidungsspenden helfen kann.

Spoiler


Beste Grüße,
und @NorthFace: Alles Gute!
 
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz