ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » Gaming Stuhl

Gaming Stuhl

 
4


#82 vor 3 Jahren
schulzze12 96 Beiträge
viktorkrum:Ich würd DXRacer aus eigener Erfahrung empfehlen :) ist aber mMn echt schwer, sich unter all diesen Stühlen zurecht zu finden. Ich hab bei meiner Suche vergleichsportale im netzt genutzt.

[E: Link entfernt]


SO billig also
#83 vor 80 Tagen
justice1983 450 Beiträge
hallo zusammen!

jaja ich weiß, leichenfledderer und so...

bin auf der suche nach einem gaming stuhl der für übergewichtige geeignet ist. bekomme demnächst wahrscheinlich ein komplett neues setup und wollt mal die schwarmintelligenz anzapfen :)
#84 vor 80 Tagen
Blockchain 40 Beiträge
justice1983:hallo zusammen!

jaja ich weiß, leichenfledderer und so...

bin auf der suche nach einem gaming stuhl der für übergewichtige geeignet ist. bekomme demnächst wahrscheinlich ein komplett neues setup und wollt mal die schwarmintelligenz anzapfen :)


was willst maximal ausgeben bro?
#85 vor 80 Tagen
diGGer1337 373 Beiträge
justice1983:
bin auf der suche nach einem gaming stuhl der für übergewichtige geeignet ist.


Ich kann dir den Noblechairs Hero empfehlen. Der ist für große und schwere Menschen bis 150kg super geeignet.
Eine Alternativ zu dem wäre die Office Komfort Serie von Maxnomic. Die kommen sehr wahrscheinlich aus der selben Fabrik in Fernost.
Für noch größere Menschen gibts dann noch die XL-Series ebenfalls von Maxnomic.
#86 vor 80 Tagen
norohcysp 8 Beiträge
Ich habe einen AKRacing und bin nur bedingt zufrieden.
Der Sitzkomfort ist schon gut, schade ist, dass die Schulterblätter extrem nach vorne gedrückt werden.
Cool finde ich, dass es Ersatzteile gibt. Ich habe noch nie einen Bürostuhl besessen, der so bequem war, aber auch so viele Zimperlein hatte (Rollen ausgenackelt, Sitzplatte gebrochen, Verkleidung der Armlehnen gerissen,...).
Unterm Strich würde ich ihn nicht nochmal kaufen.
#87 vor 80 Tagen
ofenmeister 594 Beiträge
schulzze12:
viktorkrum:Ich würd DXRacer aus eigener Erfahrung empfehlen :) ist aber mMn echt schwer, sich unter all diesen Stühlen zurecht zu finden. Ich hab bei meiner Suche vergleichsportale im netzt genutzt.

[E: Link entfernt]


SO billig also


Nächstes mal die Körpergröße dazuschreiben , wenn man 1,6 groß ist ist 90 kg auch übergewichtig...

Secretlabs dort sind die Kilo angegeben :) aber Omega, Titan oder Titan XL
Noblechairs Hero

www.dxracer-germany.de/...lassistent-3889894.html
Bei DXRacer würd ich nur die teuren kaufen nicht die Standard Teile die sind nicht so nice.
MAXNOMIC® XL-SERIES! bis 170 kg
Backforce bis Gewicht von 130 kg
Recaro Das maximal zugelassene Gesamtgewicht beträgt 130kg

HF
#88 vor 79 Tagen
justice1983 450 Beiträge
danke für den Input!

der hier scheint interessat und ist noch dazu mega günstig!

#90 vor 23 Tagen
Sundance_Kid99 6 Beiträge
Die maximale Belastung schwankt zwischen 115Kg und 180Kg. Die belastbaren Stühle sind demnach auch die hochwertigen Materialien ausgestattet und etwas teurer. Ich kann euch den Noblechair ICON und den Robas Lund OH empfehlen. Ich kann euch einen Gaming Chair Test empfehlen und einen Überblick zu bekommen, es gibt ja schon einiges an Marken. Die Gaming Stuhl Marken sind im Us und Uk Markt auch wieder komplett andere.
 
4

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz