ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » sYKEN bei Leisure ( Matchfixer wird von Community nun gehyped? )

sYKEN bei Leisure ( Matchfixer wird von Community nun gehyped? )



#1 vor 4 Jahren
blubs3n Threadersteller 36 Beiträge
Komisch das ihr als achsotolle Community, SYKEN in den tot bei PkD gehatet habt und ihr nun nichtmal erwähnt das er bei PkD Matchfixing betrieben hat und bei CSLounge gebannt wurde.

Ich sag nur Rising Stars :)

Einfach mal nachdenken was da falsch läuft...
#2 vor 4 Jahren
svennnnnnnnnn 0 Beiträge
yolo molo - ein game hier ein game dort
#3 vor 4 Jahren
CC-Wolffe 269 Beiträge
blubs3n:Komisch das ihr als achsotolle Community, SYKEN in den tot bei PkD gehatet habt und ihr nun nichtmal erwähnt das er bei PkD Matchfixing betrieben hat und bei CSLounge gebannt wurde.

Ich sag nur Rising Stars :)

Einfach mal nachdenken was da falsch läuft...


Ich sehe das genauso
#4 vor 4 Jahren
lilJ 333 Beiträge
Schön war die Aktion bestimmt nicht...auffällig natürlich auch die Wahl seiner m8s ...ayken, xenn und co.
Allerdings hat er sich auf einer Lan ziemlich stark präsentiert. Man kann nur hoffen, dass er seine Lehren gezogen hat. Der Twitch-Chat gestern beim Match von Leisure (2:1 win gegen rctic) war ziemlich unterhaltsam. Eigentlich wurde jede Runde "syken cheat" gecallt. Die Leistung war wiederholt ziemlich stark.
#5 vor 4 Jahren
LaberTalkTV_... 418 Beiträge
Ja hat mich auch gewundert, aber bei so einer starken performance auf LAN, will auch keiner mehr flamen :D
#6 vor 4 Jahren
jockolos 16 Beiträge
LaberTalkTV_MORI:Ja hat mich auch gewundert, aber bei so einer starken performance auf LAN, will auch keiner mehr flamen :D


macht keinen Sinn :D
#7 vor 4 Jahren
Schlabbesebbl 0 Beiträge
lilJ:Schön war die Aktion bestimmt nicht...auffällig natürlich auch die Wahl seiner m8s ...ayken, xenn und co.
Allerdings hat er sich auf einer Lan ziemlich stark präsentiert. Man kann nur hoffen, dass er seine Lehren gezogen hat. Der Twitch-Chat gestern beim Match von Leisure (2:1 win gegen rctic) war ziemlich unterhaltsam. Eigentlich wurde jede Runde "syken cheat" gecallt. Die Leistung war wiederholt ziemlich stark.


LEI SU RE
#8 vor 4 Jahren
Lytum 200 Beiträge
treffe die ex ux´ler oft im esea pug

grund warum ich wieder zu faceit wechsel, da die mir zu nett und zu gut sind Kappa
#9 vor 4 Jahren
SebeSwanson 925 Beiträge
also ich hate ihn immer noch und Leisure kommt jetzt auf die Stufe von PkD, UX und Co. :)

aber ist nur meine Meinung, kann ja jeder denken und machen was er/sie/es will.
#10 vor 4 Jahren
LN_ 1065 Beiträge
Lytum:treffe die ex ux´ler oft im esea pug

grund warum ich wieder zu faceit wechsel, da die mir zu nett und zu gut sind Kappa


Sagt halt auch der richtige :)
#11 vor 4 Jahren
SebeSwanson 925 Beiträge
L1N-:
Lytum:treffe die ex ux´ler oft im esea pug

grund warum ich wieder zu faceit wechsel, da die mir zu nett und zu gut sind Kappa


Sagt halt auch der richtige :)


ich frage mich warum ayken und dukiii die höchsten RWS Werte bei ESEA haben^^ .. da muss ich mein Abo nochmal überdenken :)
#12 vor 4 Jahren
Mystic2913 383 Beiträge
sind halt legenden den Vertrag bei fnatic haben sie abgelehnt weil sie eh nur als carrys missbraucht werden!
#13 vor 4 Jahren
j1n 25 Beiträge
blubs3n:Komisch das ihr als achsotolle Community, SYKEN in den tot bei PkD gehatet habt und ihr nun nichtmal erwähnt das er bei PkD Matchfixing betrieben hat und bei CSLounge gebannt wurde.

Ich sag nur Rising Stars :)

Einfach mal nachdenken was da falsch läuft...


Er ist auf CSGL nicht gebannt , hier werden wieder iwelche Unwahrheiten verbreitet. Bezogen auf Matchfixing hat er auch nur auf sich selber gewettet, da er der Meinung war, dass sie die Spiele gegen vermeintlich schwächere Gegner gewinnen werden. (und das nur beim letzten spiel!)

Zudem hat er bei dem Spiel nichtmal selber gespielt!
bearbeitet von j1n am 18.05.2016, 16:08
#14 vor 4 Jahren
svennnnnnnnnn 0 Beiträge
SebeSwanson:
L1N-:
Lytum:treffe die ex ux´ler oft im esea pug

grund warum ich wieder zu faceit wechsel, da die mir zu nett und zu gut sind Kappa


Sagt halt auch der richtige :)


ich frage mich warum ayken und dukiii die höchsten RWS Werte bei ESEA haben^^ .. da muss ich mein Abo nochmal überdenken :)


oder gehirnjogging betreiben
#15 vor 4 Jahren
nebulein 1752 Beiträge
j1n:
blubs3n:Komisch das ihr als achsotolle Community, SYKEN in den tot bei PkD gehatet habt und ihr nun nichtmal erwähnt das er bei PkD Matchfixing betrieben hat und bei CSLounge gebannt wurde.

Ich sag nur Rising Stars :)

Einfach mal nachdenken was da falsch läuft...


Er ist auf CSGL nicht gebannt , hier werden wieder iwelche Unwahrheiten verbreitet. Bezogen auf Matchfixing hat er auch nur auf sich selber gewettet, da er der Meinung war, dass sie die Spiele gegen vermeintlich schwächere Gegner gewinnen werden. (und das nur beim letzten spiel!)


Und Wasser ist grün und fließt den Berg rauf. Jetzt mal ganz nüchtern betrachtet war das eher ein 50/50 Match, außer man weiss jemand im Team cheatet und garantiert einem dadurch den Sieg, nur dann wettet man hohe Summen.

Ich will nicht mal sagen, dass syken der jenige war, aber nach den ganzen Bettingskandalen war es einfach nur Dumm auf sich selbst zu wetten. Noch dümmer war zu glauben man kommt damit durch. Das man bei Leisure lieber sich auf einen Spieler einlässt, der eher eine unsaubere Vergangenheit hat, sei es jetzt durch Teammates oder ihn selbst, sowie einen zweiten Spieler, wo bereits fest steht, dass er auf den nächsten Finals auch nicht spielen kann, ist einfach nur lächerlich.

Genau diese "komischen" Aktionen lässt nicht nur die Orga in einem schlechten Licht da stehen, sondern auch die Spieler.

Genau das verstehe ich nicht. Wenn syken doch so ein talentierter Spieler ist und einen freundlichen Umgangston pflegt, dann suche ich mir doch ein seriöses Team und spiele dort. Genau weil diese Spieler aber in diesem Dunstkreis der Semiseriösen Spieler bleiben, haben sie den Ruf weg und dann auch irgendwo verdient.
#16 vor 4 Jahren
jottka 202 Beiträge
nebulein:
j1n:
blubs3n:Komisch das ihr als achsotolle Community, SYKEN in den tot bei PkD gehatet habt und ihr nun nichtmal erwähnt das er bei PkD Matchfixing betrieben hat und bei CSLounge gebannt wurde.

Ich sag nur Rising Stars :)

Einfach mal nachdenken was da falsch läuft...


Er ist auf CSGL nicht gebannt , hier werden wieder iwelche Unwahrheiten verbreitet. Bezogen auf Matchfixing hat er auch nur auf sich selber gewettet, da er der Meinung war, dass sie die Spiele gegen vermeintlich schwächere Gegner gewinnen werden. (und das nur beim letzten spiel!)


Und Wasser ist grün und fließt den Berg rauf. Jetzt mal ganz nüchtern betrachtet war das eher ein 50/50 Match, außer man weiss jemand im Team cheatet und garantiert einem dadurch den Sieg, nur dann wettet man hohe Summen.

Ich will nicht mal sagen, dass syken der jenige war, aber nach den ganzen Bettingskandalen war es einfach nur Dumm auf sich selbst zu wetten. Noch dümmer war zu glauben man kommt damit durch. Das man bei Leisure lieber sich auf einen Spieler einlässt, der eher eine unsaubere Vergangenheit hat, sei es jetzt durch Teammates oder ihn selbst, sowie einen zweiten Spieler, wo bereits fest steht, dass er auf den nächsten Finals auch nicht spielen kann, ist einfach nur lächerlich.

Genau diese "komischen" Aktionen lässt nicht nur die Orga in einem schlechten Licht da stehen, sondern auch die Spieler.

Genau das verstehe ich nicht. Wenn syken doch so ein talentierter Spieler ist und einen freundlichen Umgangston pflegt, dann suche ich mir doch ein seriöses Team und spiele dort. Genau weil diese Spieler aber in diesem Dunstkreis der Semiseriösen Spieler bleiben, haben sie den Ruf weg und dann auch irgendwo verdient.


um jetzt mal nur auf den Punkt mit reamux einzugehen: wenn es wichtige Finals wären oke. aber die ESL Meisterschaften? Deswegen Urlaub oder sonst iwas mit Familie/Freundin absagen? Würde kein deutscher Spieler wahrscheinlich, weil es einfach keinen juckt. Internationale TUniere sind was anderes aber sowas....ich bitte dich
#17 vor 4 Jahren
bronkz 256 Beiträge
jottka:
nebulein:
j1n:
blubs3n:Komisch das ihr als achsotolle Community, SYKEN in den tot bei PkD gehatet habt und ihr nun nichtmal erwähnt das er bei PkD Matchfixing betrieben hat und bei CSLounge gebannt wurde.

Ich sag nur Rising Stars :)

Einfach mal nachdenken was da falsch läuft...


Er ist auf CSGL nicht gebannt , hier werden wieder iwelche Unwahrheiten verbreitet. Bezogen auf Matchfixing hat er auch nur auf sich selber gewettet, da er der Meinung war, dass sie die Spiele gegen vermeintlich schwächere Gegner gewinnen werden. (und das nur beim letzten spiel!)


Und Wasser ist grün und fließt den Berg rauf. Jetzt mal ganz nüchtern betrachtet war das eher ein 50/50 Match, außer man weiss jemand im Team cheatet und garantiert einem dadurch den Sieg, nur dann wettet man hohe Summen.

Ich will nicht mal sagen, dass syken der jenige war, aber nach den ganzen Bettingskandalen war es einfach nur Dumm auf sich selbst zu wetten. Noch dümmer war zu glauben man kommt damit durch. Das man bei Leisure lieber sich auf einen Spieler einlässt, der eher eine unsaubere Vergangenheit hat, sei es jetzt durch Teammates oder ihn selbst, sowie einen zweiten Spieler, wo bereits fest steht, dass er auf den nächsten Finals auch nicht spielen kann, ist einfach nur lächerlich.

Genau diese "komischen" Aktionen lässt nicht nur die Orga in einem schlechten Licht da stehen, sondern auch die Spieler.

Genau das verstehe ich nicht. Wenn syken doch so ein talentierter Spieler ist und einen freundlichen Umgangston pflegt, dann suche ich mir doch ein seriöses Team und spiele dort. Genau weil diese Spieler aber in diesem Dunstkreis der Semiseriösen Spieler bleiben, haben sie den Ruf weg und dann auch irgendwo verdient.


um jetzt mal nur auf den Punkt mit reamux einzugehen: wenn es wichtige Finals wären oke. aber die ESL Meisterschaften? Deswegen Urlaub oder sonst iwas mit Familie/Freundin absagen? Würde kein deutscher Spieler wahrscheinlich, weil es einfach keinen juckt. Internationale TUniere sind was anderes aber sowas....ich bitte dich


Naja, aber die ESL Meisterschaft bzw die Finals sind für so ein Team das wichtigste/größte. :/ hmmm
#18 vor 4 Jahren
nebulein 1752 Beiträge
jottka:
nebulein:
j1n:
blubs3n:Komisch das ihr als achsotolle Community, SYKEN in den tot bei PkD gehatet habt und ihr nun nichtmal erwähnt das er bei PkD Matchfixing betrieben hat und bei CSLounge gebannt wurde.

Ich sag nur Rising Stars :)

Einfach mal nachdenken was da falsch läuft...


Er ist auf CSGL nicht gebannt , hier werden wieder iwelche Unwahrheiten verbreitet. Bezogen auf Matchfixing hat er auch nur auf sich selber gewettet, da er der Meinung war, dass sie die Spiele gegen vermeintlich schwächere Gegner gewinnen werden. (und das nur beim letzten spiel!)


Und Wasser ist grün und fließt den Berg rauf. Jetzt mal ganz nüchtern betrachtet war das eher ein 50/50 Match, außer man weiss jemand im Team cheatet und garantiert einem dadurch den Sieg, nur dann wettet man hohe Summen.

Ich will nicht mal sagen, dass syken der jenige war, aber nach den ganzen Bettingskandalen war es einfach nur Dumm auf sich selbst zu wetten. Noch dümmer war zu glauben man kommt damit durch. Das man bei Leisure lieber sich auf einen Spieler einlässt, der eher eine unsaubere Vergangenheit hat, sei es jetzt durch Teammates oder ihn selbst, sowie einen zweiten Spieler, wo bereits fest steht, dass er auf den nächsten Finals auch nicht spielen kann, ist einfach nur lächerlich.

Genau diese "komischen" Aktionen lässt nicht nur die Orga in einem schlechten Licht da stehen, sondern auch die Spieler.

Genau das verstehe ich nicht. Wenn syken doch so ein talentierter Spieler ist und einen freundlichen Umgangston pflegt, dann suche ich mir doch ein seriöses Team und spiele dort. Genau weil diese Spieler aber in diesem Dunstkreis der Semiseriösen Spieler bleiben, haben sie den Ruf weg und dann auch irgendwo verdient.


um jetzt mal nur auf den Punkt mit reamux einzugehen: wenn es wichtige Finals wären oke. aber die ESL Meisterschaften? Deswegen Urlaub oder sonst iwas mit Familie/Freundin absagen? Würde kein deutscher Spieler wahrscheinlich, weil es einfach keinen juckt. Internationale TUniere sind was anderes aber sowas....ich bitte dich


Also für ein Team, dass es vor einem halben Jahr noch nicht gab, jetzt einmal die ESLM gewonnen hat und sonst absolut gar nichts vorzuweisen hat, ist die ESLM auf jedenfall ein wichtiges Turnier und wenn ich dann bereits jetzt weiss das Spieler XY nicht auf die Finals fahren kann, wäre das für mich ein Ausschlusskriterium.

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz