ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » Neuer Schreibtischstuhl

Neuer Schreibtischstuhl



#1 vor 4 Jahren
Rusch69 Threadersteller 13 Beiträge
Moin Ihr,
wie der Titel erahnen lässt bin ich auf der Suche nach 'nem neuen Schreibtischstuhl. Ich versuch's einfach mal kurz zu halten:

- Preislich maximal ~250 € +/-
- Nach Möglichkeit unbunte Farben (schwarz/grau/weiß)
- Bitte keinen Racing-/Gaming-Chair
- Komfort & Langlebigkeit sind mir extrem wichtig
- Gepolsterte Armlehnen (eher optional)
- 'Ne Kopfstütze (eher optional)
- Meine Maße etwa 180cm & 90kg
- Bewährte/Etablierte Produkte stark bevorzugt

Es müssen jetzt nicht zwingend alle Punkte erfüllt werden, aber für jeglichen Vorschlag der ihnen nahe kommt bin ich sehr dankbar.

MfG R69
bearbeitet von Rusch69 am 25.05.2016, 15:30
#2 vor 4 Jahren
masel. 701 Beiträge
dxracer

für die dummen hier -> google "dxracer" HF
bearbeitet von masel. am 25.05.2016, 15:32
#3 vor 4 Jahren
x0RRY Moderator 2504 Beiträge
@masel:
Genau das will er nicht :P Er will nen vernünftigen, gesünderen Stuhl, und keinen überteuerten Gamingstuhl mit kaum bis keiner Ergonomie.

Hab den hier, bloß mit schwarzer Sitzfläche:
www.interstuhl.de/I/de-de/modelle.php?modell=142E

Müsste es für 280-300€ geben. Definitiv ein guter Stuhl!
Kopfstütze gibt es leider nicht, die Armlehnen sind aber recht bequem aus einem gelartigen Material.

Allgemein würde ich dir aber raten, den Stuhl im Bürofachgeschäft zu kaufen und mal 10 Stück zu testen und sich vernünftig beraten zu lassen. Ein Stuhl muss zum Rücken und der Person passen, und sollte nicht "blind" gekauft werden :)
bearbeitet von x0RRY am 25.05.2016, 15:37
#4 vor 4 Jahren
PriestAr 148 Beiträge
öhm... geh doch einfach mal zu höffner und wie sie alle heißen und setz dich dort einfach mal in die vorführmodelle... im internet "comfort" abzuschätzen is eher n unding :D ... bin mir ziemlich sicher dass wenn du dir da mal n paar stunden die mühe machst da mal n paar durchzuprobieren wirst du mit sicherheit was in deiner vorstellung und preisklasse finden... muss ja selbst heutzutage nich alles online sein :D
#5 vor 4 Jahren
weezn 712 Beiträge
www.ikea.com/de/de/cata...LhzP9TZUFgbJN#/40103100
#6 vor 4 Jahren
Pollsbruder 47 Beiträge
Einfach in ein Möbelgeschäft gehen und probe sitzen. Muss man zwar das Haus verlassen, aber auch ich habe das überlebt
#7 vor 4 Jahren
mrc5k 310 Beiträge
Hab auch den www.ikea.com/de/de/catalog/products/40261142/ von IKEA, kann ich dir empfehlen, ist für den Preis echt gut
#8 vor 4 Jahren
Rusch69 Threadersteller 13 Beiträge
Ende letzten Jahres habe ich bereits die lokalen Möbelhäuser abgeklappert und hab mir dann einen wirklich bequemen von Robas Lund zugelegt. Nach 'nem halben Jahr ist der allerdings schon hin ('ne gebrochene Schweißnaht macht das komplette Ding unbrauchbar). Die Retoure war dann leider auch noch das reinste Desaster.

Ich weiß ja was ich möchte, allerdings ist es auch bei der großen Auswahl schwer den passenden Stuhl zu finden. Dementsprechend höre/schaue ich mir gerne Eure Alternativen an.

Im Landkreis haben wir sonst noch zwei Büroausstatter, bei denen ich mal vorbeischauen könnte. Den Möbelhäusern traue ich jedenfalls nicht mehr. Klar ist so etwas wie Komfort subjektiv, aber bewährte Produkte mit überwiegend positiven Bewertungen (vor allem Dauertests) sind in meinen Augen aussagekräftiger als eine verkaufsorientierte Beratung vor Ort. Dafür würde ich auch mal 'ne Rückgabe in Kauf nehmen um schlussendlich den passenden zu finden.

---------------------------

@wzn & Marc510: In welcher Ausführung habt ihr denn den MARKUS von IKEA jeweils? Wie ist das Material so auf der Haut (z.B. unangenehm/schwitzig)? Ist die Polsterung an den Armlehnen für Euch dick genug? Könnte ich den Stuhl bei einer Tischplattenhöhe von 80cm locker darunter schieben (wegen den Armlehnen)?

Falls das soweit passen sollte, kommt der nämlich mal mit auf meine Liste. Bisher befindet sich dort nämlich nur der Open Art 2010 von Topstar.

---------------------------

Soweit aber schon mal besten Dank Euch allen!

MfG R69
bearbeitet von Rusch69 am 25.05.2016, 21:09
#9 vor 4 Jahren
Sozialo98 361 Beiträge
geh zum nächsten Möbelhaus und teste mal alle Stühle die dir gefallen!
#10 vor 4 Jahren
klps 128 Beiträge
vielleicht sollte er mal in ein möbelhaus gehen,oder wurde das hier schon erwähnt?
#11 vor 3 Jahren
PriestAr 148 Beiträge
klps:vielleicht sollte er mal in ein möbelhaus gehen,oder wurde das hier schon erwähnt?


musste schmunzeln
#12 vor 3 Jahren
schneyder 203 Beiträge
Ich glaube, es wurde noch nicht erwähnt... anscheinend ist er auch noch nicht selber darauf gekommen... aber du solltest mal in ein möbelhaus gehen!
#13 vor 3 Jahren
bujA83 39 Beiträge
Ich habe mir diesen Chefsessel diese Woche gegönnt. Hat bisschen Racing Optik aber ist dann doch breiter und sehr bequem.
Liegt mit 100€ auch locker in deinem Budget.


moebel-fundgrube.de/moe.../chefsessel.04360028-00
#14 vor 3 Jahren
drueckeberge... 292 Beiträge
Der chefsessel ist total nicht zu empfehlen. Man schwitzt in sommertagen schon recht gut und macht es einfach nur unangenehm. Auch sehr Geruchintensiv dann :)

Welchen Stuhl ich empfehlen kann ist der hier:

www.amazon.de/Topstar-O...keywords=B%C3%BCrostuhl

Der Preis ist drastisch nach unten gegangen. Was mich etwas wundert. Ich glaube ich habe noch 200 euro oder mehr bezahlt :DD

Viele Punkte in den Rezessionen kann ich auf keinem Fall nachvollziehen. Der Stuhl ist so hart preisreduziert. Würde ich sofort zuschlagen. Weil er locker den Wert auch besitzt.
bearbeitet von dATjo am 26.05.2016, 15:21

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz