ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » Swiss Cups sehr random?

Swiss Cups sehr random?

4
...


#83 vor 4 Jahren
Kirbyy 50 Beiträge
xiTeL:
Kirbyy:
xiTeL:Es ist einfach sehr Random mit den TBs.
Hätte man gestern die Teams mit 2-1 gegeneinander spielen lassen wären jetzt die 8 Teams fest.

Ist halt gestern alles nicht wirklich nach Plan verlaufen :D


auch DAS wäre in diesem Fall in Ordnung...
Aber warum macht man überhaupt Leben wenn diese gar nichts zu sagen haben? :D
Also das ganze System wurde nicht zu Ende gedacht bzw bis zum Ende gespielt...
...hatte ScrunK weiter oben ja auch bereits erwähnt


Bei dem Offline Qualifier wurde das System richtig angewendet.
Teams die 3 Siege haben qualifizieren sich für den Cup.
Sprich bis zur 3 Runde ist noch alles richtig gelaufen. Danach wurde allerdings einfach Schluss gemacht anstatt das System bis zum Ende durch zu ziehen. Was ich stark vermute ist dass das ESL System für diese Art Cup nicht ausgelegt war.

Bei dem Cup gestern hätte halt einfach eine 4 und 5 Runde gespielt werden müssen. Wo die Teams mit 3 Siegen ausgeschlossen gewesen wären. Die Teams die jetzt 2-1 stehen hätten also ein weiteres Match spielen müssen wodurch dann 6 Teams 3-1 stehen würden und 6 andere 2-2. Danach hätten die 6 Teams mit 3-1 noch mal eine Runde spielen müssen. Ist halt alles nicht so wirklich das wahre.

Mein Vorschlag wäre das ganze auf mehrere Tage zu verteilen. Problem hier bei ist allerdings wieder das nicht jeder Spieler jeden Tag in der Woche Zeit hat. Und zu viele Matches an einem Tag sind auch nicht förderlich für die Konzentration.


---> wie du bereits erkannt hast hat nicht jeder Spieler jeden Tag Zeit... aber du musst sogar mal weiter denken... die EPS oder ESL Meisterschaft (wie auch immer :D) ist ja nicht das einzige was man spielt... es gibt noch CEVO, ESEA, EML etc bla... als "A-Series Team" muss man ja schon quasi einen Tag für den Swiss Cup einplanen und einen für den EPS Cup, dh 2 Trainingstage die schon Mal "wegfallen"

...Bei dem alten System war es nur 1h mehrmals in der Woche wo man sich das selber aussuchen konnte wann & wie oft man spielt :s

Also klar ob es allg. n großen Unterschied macht ist fraglich aber dennoch ist das System irgendwie nicht ganz durchdacht weil der Randomfaktor viel zu groß ist, dadurch, dass das System dafür ausgelegt wurde die Leben solange auszuspielen bis eben nur 8 übrig bleiben...

Aber hier wird halt einfach ein System gewählt, welches nicht ganz ausgespielt wird... Wie soll das funktionieren?! :D
#84 vor 4 Jahren
xiTeL 89 Beiträge
Kirbyy:
xiTeL:
Kirbyy:
xiTeL:Es ist einfach sehr Random mit den TBs.
Hätte man gestern die Teams mit 2-1 gegeneinander spielen lassen wären jetzt die 8 Teams fest.

Ist halt gestern alles nicht wirklich nach Plan verlaufen :D


auch DAS wäre in diesem Fall in Ordnung...
Aber warum macht man überhaupt Leben wenn diese gar nichts zu sagen haben? :D
Also das ganze System wurde nicht zu Ende gedacht bzw bis zum Ende gespielt...
...hatte ScrunK weiter oben ja auch bereits erwähnt


Bei dem Offline Qualifier wurde das System richtig angewendet.
Teams die 3 Siege haben qualifizieren sich für den Cup.
Sprich bis zur 3 Runde ist noch alles richtig gelaufen. Danach wurde allerdings einfach Schluss gemacht anstatt das System bis zum Ende durch zu ziehen. Was ich stark vermute ist dass das ESL System für diese Art Cup nicht ausgelegt war.

Bei dem Cup gestern hätte halt einfach eine 4 und 5 Runde gespielt werden müssen. Wo die Teams mit 3 Siegen ausgeschlossen gewesen wären. Die Teams die jetzt 2-1 stehen hätten also ein weiteres Match spielen müssen wodurch dann 6 Teams 3-1 stehen würden und 6 andere 2-2. Danach hätten die 6 Teams mit 3-1 noch mal eine Runde spielen müssen. Ist halt alles nicht so wirklich das wahre.

Mein Vorschlag wäre das ganze auf mehrere Tage zu verteilen. Problem hier bei ist allerdings wieder das nicht jeder Spieler jeden Tag in der Woche Zeit hat. Und zu viele Matches an einem Tag sind auch nicht förderlich für die Konzentration.


---> wie du bereits erkannt hast hat nicht jeder Spieler jeden Tag Zeit... aber du musst sogar mal weiter denken... die EPS oder ESL Meisterschaft (wie auch immer :D) ist ja nicht das einzige was man spielt... es gibt noch CEVO, ESEA, EML etc bla... als "A-Series Team" muss man ja schon quasi einen Tag für den Swiss Cup einplanen und einen für den EPS Cup, dh 2 Trainingstage die schon Mal "wegfallen"

...Bei dem alten System war es nur 1h mehrmals in der Woche wo man sich das selber aussuchen konnte wann & wie oft man spielt :s

Also klar ob es allg. n großen Unterschied macht ist fraglich aber dennoch ist das System irgendwie nicht ganz durchdacht weil der Randomfaktor viel zu groß ist, dadurch, dass das System dafür ausgelegt wurde die Leben solange auszuspielen bis eben nur 8 übrig bleiben...

Aber hier wird halt einfach ein System gewählt, welches nicht ganz ausgespielt wird... Wie soll das funktionieren?! :D


Stimme dir vollkommen zu. Beim Major Ladder verfahren allerdings siegte nicht wirklich der bessere sondern oft mals der aktivere. Dazu die lange wartezeit bis zu den Cups usw. Finde das System jetzt an sich nicht schlecht. Auch das Teams die vielleicht ein stärkeren Gegner hatten leichten Vorteil erhalten. Aber so in der Form wie es gestern lief. Ne lass mal :D
#85 vor 4 Jahren
weezn 717 Beiträge
altes eas eps system und ich wäre happy
#86 vor 4 Jahren
ofenmeister 595 Beiträge
Haben zwar 3 - 0 - 0 gemacht und freuen uns, aber persönlich finde ich 3 Runden sind zu wenig um das Ranking ernst zu nehmen... hinzu kommt das 6 Teams auf Platz 8 sind und das sich die admins die man per support fragt sich nicht auskennen und einen zu der Seite verweisen, die öffentlich ist und die eh jeder kennt und einem null weiterhilft...

ESL sollte einen LIVE Support einrichten wie es CEVO hat...

EDIT: Mein Vorschlag, 2 Wochen dauert 1 Swiss Cup jeweils 1x Tag in der Woche 4 Runden, dann nächste Woche wieder 4 Runden und dann erst den 1 EPS CUP

edit2: dann müsste man halt in kauf nehmen das eine Saison länger dauert... vielleicht auch positiv für den zusammenhalt/bestand von teams
bearbeitet von ofenmeister am 23.06.2016, 14:14
#87 vor 4 Jahren
MITSARAS_ 63 Beiträge
xD

Sie haben den cup link gelöscht - play.eslgaming.com/coun...2016-swiss-qualifier-1/


"ERROR 404

We could not find the page you were looking for. Get support or head back home."

Jetzt wird es ganz witzig :)

edit: scheint behoben zu sein - nothing special :/
bearbeitet von MITSARAS_ am 23.06.2016, 17:24
#88 vor 4 Jahren
Kirbyy 50 Beiträge
MITSARAS_:xD

Sie haben den cup link gelöscht - play.eslgaming.com/coun...2016-swiss-qualifier-1/


"ERROR 404

We could not find the page you were looking for. Get support or head back home."

Jetzt wird es ganz witzig :)


oha einfach so gelöscht? xD

---> die Antwort aus dem Support lässt btw schon erahnen, dass die ESL mal wieder keine Fehler einsieht und alles weiter so laufen lässt wie bisher... :) :)

btw auch nett zu lesen:

de.wikipedia.org/wiki/Feinwertung#Buchholz-Wertung
#89 vor 4 Jahren
shipta 14 Beiträge
Haha ihnen ist es wohl egal.
EPS Cup wird wohl nur zu 8 gespielt :D
#90 vor 4 Jahren
-SR 162 Beiträge
Haben nur die URL geändert: play.eslgaming.com/coun...2016-swiss-qualifier-1/
#91 vor 4 Jahren
LASERBOY 100 Beiträge
EPS sowieso fail seitdem das EPS/EAS Bundesligasystem abgeschafft wurde. Versuchen jetzt zwanghaft immer wieder was neues "besseres" einzuführen, erst diese komischen vierergruppen, dann eps cups und wat weiss ich anstatt einfach mal zu altbewährtem wie in cs und css zurückzugehen. Denke die deutsche community ist an sich ziemlich groß aber wenn man mal son läppischen eps cup mit 30 teams betrachtet ist das schon ein witz und schadet eigtl eher der esl die ja darauf bedacht sein sollte möglichst viele spieler zu ziehen.
#92 vor 4 Jahren
xiTeL 89 Beiträge
Mal ein kleiner Vorschlag von meiner Seite ...

Wieso veranstaltet man nicht einen Swiss Cup welcher in voller länge ausgetragen wird.
Die 8 besten Teams aus diesem Swiss Cup qualifizieren sich dann für die kommende Season.
Dadurch hätte man dann wie beim Major Event 8 gesetze Teams und 8 Herausforderer.
Danach wird dann wie gehabt die 5 EPS Cups ausgespielt.
Man müsste sich nur eine gute aufteilung für den Swiss Cup überlegen dass er auch Zeitlich von jedem zu schaffen ist.
bearbeitet von xiTeL am 23.06.2016, 21:32
#93 vor 4 Jahren
Freshi. 36 Beiträge
xiTeL:Mal ein kleiner Vorschlag von meiner Seite ...

Wieso veranstaltet man nicht einen Swiss Cup welcher in voller länge ausgetragen wird.
Die 8 besten Teams aus diesem Swiss Cup qualifizieren sich dann für die kommende Season.
Dadurch hätte man dann wie beim Major Event 8 gesetze Teams und 8 Herrausforderer.
Danach wird dann wie gehabt die 5 EPS Cups ausgespielt.
Man müsste sich nur eine gute aufteilung für den Swiss Cup überlegen dass er auch Zeitlich von jedem zu schaffen ist.


ich kann nicht mehr.... am Boden nicht genug Platz zum Rollen xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD
bearbeitet von F r e s h i am 23.06.2016, 21:26
#94 vor 4 Jahren
xiTeL 89 Beiträge
F r e s h i:
xiTeL:Mal ein kleiner Vorschlag von meiner Seite ...

Wieso veranstaltet man nicht einen Swiss Cup welcher in voller länge ausgetragen wird.
Die 8 besten Teams aus diesem Swiss Cup qualifizieren sich dann für die kommende Season.
Dadurch hätte man dann wie beim Major Event 8 gesetze Teams und 8 Herrausforderer.
Danach wird dann wie gehabt die 5 EPS Cups ausgespielt.
Man müsste sich nur eine gute aufteilung für den Swiss Cup überlegen dass er auch Zeitlich von jedem zu schaffen ist.


ich kann nicht mehr.... am Boden nicht genug Platz zum Rollen xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD


Wo ist dein Problem mein Kleiner?
#95 vor 4 Jahren
Geppi 287 Beiträge
xiTeL:
F r e s h i:
xiTeL:Mal ein kleiner Vorschlag von meiner Seite ...

Wieso veranstaltet man nicht einen Swiss Cup welcher in voller länge ausgetragen wird.
Die 8 besten Teams aus diesem Swiss Cup qualifizieren sich dann für die kommende Season.
Dadurch hätte man dann wie beim Major Event 8 gesetze Teams und 8 Herrausforderer.
Danach wird dann wie gehabt die 5 EPS Cups ausgespielt.
Man müsste sich nur eine gute aufteilung für den Swiss Cup überlegen dass er auch Zeitlich von jedem zu schaffen ist.


ich kann nicht mehr.... am Boden nicht genug Platz zum Rollen xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD


Wo ist dein Problem mein Kleiner?


Lese dir mal die 91 Beiträge vorher durch :P
#96 vor 4 Jahren
xiTeL 89 Beiträge
Geppi:
xiTeL:
F r e s h i:
xiTeL:Mal ein kleiner Vorschlag von meiner Seite ...

Wieso veranstaltet man nicht einen Swiss Cup welcher in voller länge ausgetragen wird.
Die 8 besten Teams aus diesem Swiss Cup qualifizieren sich dann für die kommende Season.
Dadurch hätte man dann wie beim Major Event 8 gesetze Teams und 8 Herrausforderer.
Danach wird dann wie gehabt die 5 EPS Cups ausgespielt.
Man müsste sich nur eine gute aufteilung für den Swiss Cup überlegen dass er auch Zeitlich von jedem zu schaffen ist.


ich kann nicht mehr.... am Boden nicht genug Platz zum Rollen xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD


Wo ist dein Problem mein Kleiner?


Lese dir mal die 91 Beiträge vorher durch :P


Ja da wird viel drüber geschrieben dass das System gestern scheiße war. Schön und gut. Das System an sich ist nicht scheiße. Würde man ein qualifier für die ESL Meisterschaft ab halten wie beim Major Qualifier würde es meiner Meinung nach funktionieren. Sollte mir irgendwas entgehen darfst du mich gerne drauf hinweisen.
#97 vor 4 Jahren
nokz 2 Beiträge
xiTeL:
Kirbyy:
xiTeL:
Kirbyy:
xiTeL:Es ist einfach sehr Random mit den TBs.
Hätte man gestern die Teams mit 2-1 gegeneinander spielen lassen wären jetzt die 8 Teams fest.

Ist halt gestern alles nicht wirklich nach Plan verlaufen :D


auch DAS wäre in diesem Fall in Ordnung...
Aber warum macht man überhaupt Leben wenn diese gar nichts zu sagen haben? :D
Also das ganze System wurde nicht zu Ende gedacht bzw bis zum Ende gespielt...
...hatte ScrunK weiter oben ja auch bereits erwähnt


Bei dem Offline Qualifier wurde das System richtig angewendet.
Teams die 3 Siege haben qualifizieren sich für den Cup.
Sprich bis zur 3 Runde ist noch alles richtig gelaufen. Danach wurde allerdings einfach Schluss gemacht anstatt das System bis zum Ende durch zu ziehen. Was ich stark vermute ist dass das ESL System für diese Art Cup nicht ausgelegt war.

Bei dem Cup gestern hätte halt einfach eine 4 und 5 Runde gespielt werden müssen. Wo die Teams mit 3 Siegen ausgeschlossen gewesen wären. Die Teams die jetzt 2-1 stehen hätten also ein weiteres Match spielen müssen wodurch dann 6 Teams 3-1 stehen würden und 6 andere 2-2. Danach hätten die 6 Teams mit 3-1 noch mal eine Runde spielen müssen. Ist halt alles nicht so wirklich das wahre.

Mein Vorschlag wäre das ganze auf mehrere Tage zu verteilen. Problem hier bei ist allerdings wieder das nicht jeder Spieler jeden Tag in der Woche Zeit hat. Und zu viele Matches an einem Tag sind auch nicht förderlich für die Konzentration.


---> wie du bereits erkannt hast hat nicht jeder Spieler jeden Tag Zeit... aber du musst sogar mal weiter denken... die EPS oder ESL Meisterschaft (wie auch immer :D) ist ja nicht das einzige was man spielt... es gibt noch CEVO, ESEA, EML etc bla... als "A-Series Team" muss man ja schon quasi einen Tag für den Swiss Cup einplanen und einen für den EPS Cup, dh 2 Trainingstage die schon Mal "wegfallen"

...Bei dem alten System war es nur 1h mehrmals in der Woche wo man sich das selber aussuchen konnte wann & wie oft man spielt :s

Also klar ob es allg. n großen Unterschied macht ist fraglich aber dennoch ist das System irgendwie nicht ganz durchdacht weil der Randomfaktor viel zu groß ist, dadurch, dass das System dafür ausgelegt wurde die Leben solange auszuspielen bis eben nur 8 übrig bleiben...

Aber hier wird halt einfach ein System gewählt, welches nicht ganz ausgespielt wird... Wie soll das funktionieren?! :D


Stimme dir vollkommen zu. Beim Major Ladder verfahren allerdings siegte nicht wirklich der bessere sondern oft mals der aktivere. Dazu die lange wartezeit bis zu den Cups usw. Finde das System jetzt an sich nicht schlecht. Auch das Teams die vielleicht ein stärkeren Gegner hatten leichten Vorteil erhalten. Aber so in der Form wie es gestern lief. Ne lass mal :D


Im Majorsystem waren die "Aktiveren" meistens auch besser und wenn du wenig gespielt hast, aber keinen Loss hattest, warst du trotzdem unter den besten Acht. Wenn du verlierst, musst du halt mehr spielen, um zu gewinnen. Kann schon sein, dass ein Team mal reingerutscht ist, dass es "nicht verdient" hat. Aber das lag daran, dass sie das System ausgenutzt haben und absichtlich zwischen Platz 8 & 12 geblieben sind, um beim Entscheidungsspiel dann gegen "schlechtere" Gegner zu treffen.
Es ist meiner Meinung nach eine ganz falsche Auffassung, dass "AKTIVERE" Top8 waren.
Ich denke, dass beide Systeme ganz okay sind. Nur sowas wie gestern ist :)
#98 vor 4 Jahren
schniiii 1564 Beiträge
xiTeL:
Geppi:
xiTeL:
F r e s h i:
xiTeL:Mal ein kleiner Vorschlag von meiner Seite ...

Wieso veranstaltet man nicht einen Swiss Cup welcher in voller länge ausgetragen wird.
Die 8 besten Teams aus diesem Swiss Cup qualifizieren sich dann für die kommende Season.
Dadurch hätte man dann wie beim Major Event 8 gesetze Teams und 8 Herrausforderer.
Danach wird dann wie gehabt die 5 EPS Cups ausgespielt.
Man müsste sich nur eine gute aufteilung für den Swiss Cup überlegen dass er auch Zeitlich von jedem zu schaffen ist.


ich kann nicht mehr.... am Boden nicht genug Platz zum Rollen xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD


Wo ist dein Problem mein Kleiner?


Lese dir mal die 91 Beiträge vorher durch :P


Ja da wird viel drüber geschrieben dass das System gestern scheiße war. Schön und gut. Das System an sich ist nicht scheiße. Würde man ein qualifier für die ESL Meisterschaft ab halten wie beim Major Qualifier würde es meiner Meinung nach funktionieren. Sollte mir irgendwas entgehen darfst du mich gerne drauf hinweisen.


nein, es wurde auch zur genüge geschrieben dass man einfach die nächsten runden hätte spielen sollen und nicht nur 3
#99 vor 4 Jahren
xiTeL 89 Beiträge
schniiii:
xiTeL:
Geppi:
xiTeL:
F r e s h i:
xiTeL:Mal ein kleiner Vorschlag von meiner Seite ...

Wieso veranstaltet man nicht einen Swiss Cup welcher in voller länge ausgetragen wird.
Die 8 besten Teams aus diesem Swiss Cup qualifizieren sich dann für die kommende Season.
Dadurch hätte man dann wie beim Major Event 8 gesetze Teams und 8 Herrausforderer.
Danach wird dann wie gehabt die 5 EPS Cups ausgespielt.
Man müsste sich nur eine gute aufteilung für den Swiss Cup überlegen dass er auch Zeitlich von jedem zu schaffen ist.


ich kann nicht mehr.... am Boden nicht genug Platz zum Rollen xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD


Wo ist dein Problem mein Kleiner?


Lese dir mal die 91 Beiträge vorher durch :P


Ja da wird viel drüber geschrieben dass das System gestern scheiße war. Schön und gut. Das System an sich ist nicht scheiße. Würde man ein qualifier für die ESL Meisterschaft ab halten wie beim Major Qualifier würde es meiner Meinung nach funktionieren. Sollte mir irgendwas entgehen darfst du mich gerne drauf hinweisen.


nein, es wurde auch zur genüge geschrieben dass man einfach die nächsten runden hätte spielen sollen und nicht nur 3


Ja das ist mir bewusst. Aber darauf habe ich nicht angespielt. Ich habe gemeint dass man anstatt von 5 Swiss Cups ein Qualifier im Swiss System abhalten soll wo sich 8 Teams für die gesamte Season qualifizieren. Daher habe ich nicht verstanden warum freshi meinte sich auf dem Boden zu kugeln :)
#100 vor 4 Jahren
hooliganw0w 402 Beiträge
xiTeL:
schniiii:
xiTeL:
Geppi:
xiTeL:
F r e s h i:
xiTeL:Mal ein kleiner Vorschlag von meiner Seite ...

Wieso veranstaltet man nicht einen Swiss Cup welcher in voller länge ausgetragen wird.
Die 8 besten Teams aus diesem Swiss Cup qualifizieren sich dann für die kommende Season.
Dadurch hätte man dann wie beim Major Event 8 gesetze Teams und 8 Herrausforderer.
Danach wird dann wie gehabt die 5 EPS Cups ausgespielt.
Man müsste sich nur eine gute aufteilung für den Swiss Cup überlegen dass er auch Zeitlich von jedem zu schaffen ist.


ich kann nicht mehr.... am Boden nicht genug Platz zum Rollen xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD


Wo ist dein Problem mein Kleiner?


Lese dir mal die 91 Beiträge vorher durch :P


Ja da wird viel drüber geschrieben dass das System gestern scheiße war. Schön und gut. Das System an sich ist nicht scheiße. Würde man ein qualifier für die ESL Meisterschaft ab halten wie beim Major Qualifier würde es meiner Meinung nach funktionieren. Sollte mir irgendwas entgehen darfst du mich gerne drauf hinweisen.


nein, es wurde auch zur genüge geschrieben dass man einfach die nächsten runden hätte spielen sollen und nicht nur 3


Ja das ist mir bewusst. Aber darauf habe ich nicht angespielt. Ich habe gemeint dass man anstatt von 5 Swiss Cups ein Qualifier im Swiss System abhalten soll wo sich 8 Teams für die gesamte Season qualifizieren. Daher habe ich nicht verstanden warum freshi meinte sich auf dem Boden zu kugeln :)


#101 vor 4 Jahren
xiTeL 89 Beiträge
hooliganw0w:
xiTeL:
schniiii:
xiTeL:
Geppi:
xiTeL:
F r e s h i:
xiTeL:Mal ein kleiner Vorschlag von meiner Seite ...

Wieso veranstaltet man nicht einen Swiss Cup welcher in voller länge ausgetragen wird.
Die 8 besten Teams aus diesem Swiss Cup qualifizieren sich dann für die kommende Season.
Dadurch hätte man dann wie beim Major Event 8 gesetze Teams und 8 Herrausforderer.
Danach wird dann wie gehabt die 5 EPS Cups ausgespielt.
Man müsste sich nur eine gute aufteilung für den Swiss Cup überlegen dass er auch Zeitlich von jedem zu schaffen ist.


ich kann nicht mehr.... am Boden nicht genug Platz zum Rollen xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD


Wo ist dein Problem mein Kleiner?


Lese dir mal die 91 Beiträge vorher durch :P


Ja da wird viel drüber geschrieben dass das System gestern scheiße war. Schön und gut. Das System an sich ist nicht scheiße. Würde man ein qualifier für die ESL Meisterschaft ab halten wie beim Major Qualifier würde es meiner Meinung nach funktionieren. Sollte mir irgendwas entgehen darfst du mich gerne drauf hinweisen.


nein, es wurde auch zur genüge geschrieben dass man einfach die nächsten runden hätte spielen sollen und nicht nur 3


Ja das ist mir bewusst. Aber darauf habe ich nicht angespielt. Ich habe gemeint dass man anstatt von 5 Swiss Cups ein Qualifier im Swiss System abhalten soll wo sich 8 Teams für die gesamte Season qualifizieren. Daher habe ich nicht verstanden warum freshi meinte sich auf dem Boden zu kugeln :)




okay anscheinend übersehe ich hier was und mit steigt die hitze zu kopf. ich bin dann mal still :P
#102 vor 4 Jahren
ofenmeister 595 Beiträge
Wie lange lässt sich die esl zeit mit Festlegung der 8 Teilnehmer für eps cup. Hätte gerne Klarheit

Hab nen Admin gefragt per Support und da kam nichts :/
#103 vor 4 Jahren
gunmarine 263 Beiträge
Natürlich hat nicht jeder Spieler jeden Tag in der Woche Zeit aber wer nunmal in die EPS will sollte auch 2 Tage wenigstens die Woche dafür aufbringen, wenn man sich ja überlegt dass man sich nicht wie früher Wochenlang durch die EAS quälen muss um dann in der heißen Phase zügig in Div1 zu kommen, später wars ja sogar noch schwerer, da musste man sich jedes halbe Jahr erstmal ür die 1. Div/Bundesliga qualifizieren, wer nunmal in die EPS rein will soll sich gefälligst auch die Zeit dafür nehmen. Man will doch auch nicht den Fall haben, dass sich irgendwelche Bot Teams da rein schmuggeln, wer viel Zeit dafür investieren musste um hoch zu kommen steigert auch automatisch das Niveau der EPS Cups, das Niveau in .de ist eh schon unterirdisch geworden, vermutlich weil auch zu viele Leute zu wenig Zeit dafür investieren wollen. Und jetzt gibt es ja schon deutlich einfacher Geld als zu 1.6 Zeiten....

Man sollte mMn 1 Tag die Woche den Swiss Cup ausspielen mit mehr Matches als Leben (4. Runde würde ja z.b. schon helfen) und dann die besten 16 Teams nehmen und über das Seeding nen Single oder (besser natürlich) Double Elimination abhalten und schwupps hat man relativ genau die 8 besten Teams, klar kann es so ablaufen wie gerade bei der EM, aber wäre deutlich sinnvoller. Ist halt 1 Tag weniger zum praccen aber dafür war ja jetzt eigentlich auch genug Zeit. Dann hat man 10 Abende??? Dafür aufgewendet sich für die EPS zu qualifizieren...kein Vergleich mit früher wo man die ganze heiße Phase noch durch machen musste und vorher schon einiges investieren musste oder die ganze BuLi Saison. Und wenn man dann noch passabel abschneidet ist man für nächste Season gesetzt und spart sich den Quatsch.
bearbeitet von gunmarine am 24.06.2016, 03:20
#104 vor 4 Jahren
MITSARAS_ 63 Beiträge
Ganz ehrlich nicht jedes Team was in diversen anderen Ligen mitspielt hat noch die Zeit einen ganzen Tag für die swiss cups einzuplanen. !!!!

Das ging sich mit A-Series wunderbar aus. Jedes Team konnte sich aussuchen wann es sich Zeit nimmt. DI - MI - DO - SOx2 waren perfekt man hat 5 Spieltage angeboten bekommen. Und musste nicht einen GANZEN TAG für so ein Lurch System planen.

MO die EPS CUPS bis 24:00
DI ESL OPEN oder Major BO3 von 20:00 - 23:00
MI-Swiss CUPS von 19 gefühlt 24:00
99 DMG auch DI oder MI mit einen BO2. Wo man diverse Wildcards setzten muss das sich das ganze nicht mit ESL überschneidet.
CEVO 2x Games in der Woche
Starladder ein Bo3 in der Woche.


#früherwarallesbesser
bearbeitet von MITSARAS_ am 24.06.2016, 10:35
#105 vor 4 Jahren
-SR 162 Beiträge
ofenmeister:Wie lange lässt sich die esl zeit mit Festlegung der 8 Teilnehmer für eps cup. Hätte gerne Klarheit

Hab nen Admin gefragt per Support und da kam nichts :/


Unsere Info ist bisher das die ersten 8 des Ranking dabei sind (nVision, Killerfish, Spotlight, Euronics, EnRo Griffins, Underdogs, YDK.ME und Team Monarchs)

Frag mich aber nicht wieso wir (Team Monarchs) vor euch sein sollten, dazu haben wir selber keine richtige Antwort....
bearbeitet von sR- am 24.06.2016, 10:41
#106 vor 4 Jahren
ofenmeister 595 Beiträge
MITSARAS_:Ganz ehrlich nicht jedes Team was in diversen anderen Ligen mitspielt hat noch die Zeit einen ganzen Tag für die swiss cups einzuplanen. !!!!

Das ging sich mit A-Series wunderbar aus. Jedes Team konnte sich aussuchen wann es sich Zeit nimmt. DI - MI - DO - SOx2 waren perfekt man hat 5 Spieltage angeboten bekommen. Und musste nicht einen GANZEN TAG für so ein Lurch System planen.

MO die EPS CUPS bis 24:00
DI ESL OPEN oder Major BO3 von 20:00 - 23:00
MI-Swiss CUPS von 19 gefühlt 24:00
99 DMG auch DI oder MI mit einen BO2. Wo man diverse Wildcards setzten muss das sich das ganze nicht mit ESL überschneidet.
CEVO 2x Games in der Woche
Starladder ein Bo3 in der Woche.


#früherwarallesbesser


Stimmt da war ofenmeister Aka Terminplaner noch am Start :D

Wäre eigentlich eine gute Idee wenn sich vielleicht die Ligen absprechen bei der Planung zb die im europäischen Bereich(wunschdenken)
#107 vor 4 Jahren
nokz 2 Beiträge
sR-:
ofenmeister:Wie lange lässt sich die esl zeit mit Festlegung der 8 Teilnehmer für eps cup. Hätte gerne Klarheit

Hab nen Admin gefragt per Support und da kam nichts :/


Unsere Info ist bisher das die ersten 8 des Ranking dabei sind (nVision, Killerfish, Spotlight, Euronics, EnRo Griffins, Underdogs, YDK.ME und Team Monarchs)

Frag mich aber nicht wieso wir (Team Monarchs) vor euch sein sollten, dazu haben wir selber keine richtige Antwort....


woher habts ihr die Info, dass ihr dabei seid?
4
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz