ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » Religion - alles Müll ?

Religion - alles Müll ?

2


#26 vor 4 Jahren
PATR1CK1312 29 Beiträge
Destillator:
PATR1CK1312:ohne gelesen zu haben, ja religionen sind müll und zwar alle. wer nichts weiß muss viel glauben


Also sagst du, dass alle religiösen Menschen dumm sind und total naiv an irgendeinen Müll glauben?


genau das sage ich und das ist fakt :>
#27 vor 4 Jahren
Destillator 303 Beiträge
PATR1CK1312:
Destillator:
PATR1CK1312:ohne gelesen zu haben, ja religionen sind müll und zwar alle. wer nichts weiß muss viel glauben


Also sagst du, dass alle religiösen Menschen dumm sind und total naiv an irgendeinen Müll glauben?


genau das sage ich und das ist fakt :>


Ich denke es ist eine Eigenschaft von gebildeten Menschen das Leben anderer zu akzeptieren.
Ich kenne einige, die an eine Religion glauben. Du willst doch jetzt echt nicht sagen, dass religiösen Menschen nichts in der Birne haben (oder kannst du deinen Fakt belegen :D). Wenn doch, dann meinen Glückwunsch zum top 10 Kommentar des Monats :D
bearbeitet von Destillator am 23.06.2016, 21:35
#28 vor 4 Jahren
fuNNa 0 Beiträge
PATR1CK1312:
Destillator:
PATR1CK1312:ohne gelesen zu haben, ja religionen sind müll und zwar alle. wer nichts weiß muss viel glauben


Also sagst du, dass alle religiösen Menschen dumm sind und total naiv an irgendeinen Müll glauben?


genau das sage ich und das ist fakt :>


Und das machst du woran fest?
#29 vor 4 Jahren
PATR1CK1312 29 Beiträge
fuNNa:
PATR1CK1312:
Destillator:
PATR1CK1312:ohne gelesen zu haben, ja religionen sind müll und zwar alle. wer nichts weiß muss viel glauben


Also sagst du, dass alle religiösen Menschen dumm sind und total naiv an irgendeinen Müll glauben?


genau das sage ich und das ist fakt :>


Und das machst du woran fest?


sagen wirs mal so wenn du religiös wärst, dann würds mich nicht wundern :>
#30 vor 4 Jahren
paule_bdmt101 28 Beiträge
PATR1CK1312:
fuNNa:
PATR1CK1312:
Destillator:
PATR1CK1312:ohne gelesen zu haben, ja religionen sind müll und zwar alle. wer nichts weiß muss viel glauben


Also sagst du, dass alle religiösen Menschen dumm sind und total naiv an irgendeinen Müll glauben?


genau das sage ich und das ist fakt :>


Und das machst du woran fest?


sagen wirs mal so wenn du religiös wärst, dann würds mich nicht wundern :>


Bitte klär uns auf!!! Warum sind religiöse Menschen dumm??? An was glaubst du denn? An nichts?
bearbeitet von paule_bdmt101 am 23.06.2016, 21:47
#31 vor 4 Jahren
PATR1CK1312 29 Beiträge
paule_bdmt101:
PATR1CK1312:
fuNNa:
PATR1CK1312:
Destillator:
PATR1CK1312:ohne gelesen zu haben, ja religionen sind müll und zwar alle. wer nichts weiß muss viel glauben


Also sagst du, dass alle religiösen Menschen dumm sind und total naiv an irgendeinen Müll glauben?


genau das sage ich und das ist fakt :>


Und das machst du woran fest?


sagen wirs mal so wenn du religiös wärst, dann würds mich nicht wundern :>


Bitte klär uns auf!!! Warum sind religiöse Menschen dumm??? An was glaubst du denn? An nichts?


jo bin atheist gibt kein gott
#32 vor 4 Jahren
denovali 0 Beiträge
fuNNa:
PATR1CK1312:
Destillator:
PATR1CK1312:ohne gelesen zu haben, ja religionen sind müll und zwar alle. wer nichts weiß muss viel glauben


Also sagst du, dass alle religiösen Menschen dumm sind und total naiv an irgendeinen Müll glauben?


genau das sage ich und das ist fakt :>


Und das machst du woran fest?


kannst du mir den unterschied zwischen glauben und wissen erklären? @PATR1CK1312
#33 vor 4 Jahren
PATR1CK1312 29 Beiträge
denovali:
fuNNa:
PATR1CK1312:
Destillator:
PATR1CK1312:ohne gelesen zu haben, ja religionen sind müll und zwar alle. wer nichts weiß muss viel glauben


Also sagst du, dass alle religiösen Menschen dumm sind und total naiv an irgendeinen Müll glauben?


genau das sage ich und das ist fakt :>


Und das machst du woran fest?


kannst du mir den unterschied zwischen glauben und wissen erklären? @PATR1CK1312


ich weiß, dass es kein gott gibt. dumme leute glauben, dass es einen gibt. easy
#34 vor 4 Jahren
F3ME Threadersteller 1064 Beiträge
Ich persönliche glaube ja an Titten ... ist für mich ein wesentlich schönerer Glaube als an Gott.^^


da kann auch niemand sagen, dass es Titten nicht nicht gibt. Denn man kann sie mit ALLEN Sinnen wahrnehmen :)
bearbeitet von F3ME am 23.06.2016, 22:00
#35 vor 4 Jahren
paule_bdmt101 28 Beiträge
PATR1CK1312:
denovali:
fuNNa:
PATR1CK1312:
Destillator:
PATR1CK1312:ohne gelesen zu haben, ja religionen sind müll und zwar alle. wer nichts weiß muss viel glauben


Also sagst du, dass alle religiösen Menschen dumm sind und total naiv an irgendeinen Müll glauben?


genau das sage ich und das ist fakt :>


Und das machst du woran fest?


kannst du mir den unterschied zwischen glauben und wissen erklären? @PATR1CK1312


ich weiß, dass es kein gott gibt. dumme leute glauben, dass es einen gibt. easy


Du trollst doch!
#36 vor 4 Jahren
MomentuM- Moderator 3643 Beiträge
Religiöse Menschen sind alles andere als dumm. Ich glaube vielmehr dass viele nicht fähig dazu sind, vollkommene Verantwortung für gewisse Schicksalsschläge zu übernehmen und es lieber haben, das auf jemanden schieben zu können, wie schon in meinem ersten Post erwähnt. (Mensch stirbt -> Gott hat ihn zu sich geholt)

Meine Mutter war selbst tief religiös und bei ihr und anderen religiösen Menschen die ich kenne trifft das halt genau zu.

Jeder soll so leben wie er gerne möchte, solange er mir damit nicht auf die Eier geht ^^
bearbeitet von MomentuM- am 23.06.2016, 22:14
#37 vor 4 Jahren
marteNN 1052 Beiträge
Doch beachtlich wie viele hier denken Gott gibt es nicht. - Wie sieht das bei den selbst ernannten Atheisten aus, feiert ihr Feste wie Weihnachten, Ostern und Pfingsten? #NoHateNurNeFrage #JedemSeinGlaube
#38 vor 4 Jahren
MomentuM- Moderator 3643 Beiträge
n0RTH.FACE:Doch beachtlich wie viele hier denken Gott gibt es nicht. - Wie sieht das bei den selbst ernannten Atheisten aus, feiert ihr Feste wie Weihnachten, Ostern und Pfingsten? #NoHateNurNeFrage #JedemSeinGlaube


Feiern an sich nicht, nein. Ich nutze die Feiertage sinnvoll für mich und Freunde. Außerdem kann man 2016 nicht mehr wirklich behaupten, dass die Feiertage noch religiös motiviert sind. Man feiert sie, weil es gesellschaftlich etabliert ist und man damit aufwächst.
#39 vor 4 Jahren
Lenzzz 57 Beiträge
100/3 ergibt 33,33333 Periode.
Aber 33,33333 Periode *3 ergibt nicht 100
was da los?
Ne aber zum Thema:
Ist doch normal das sich Menschen über den Sinn des Lebens Gedanken machen.
Und da bietet die Religion zumindest EINE Antwort.
Ich persönlich denke nicht das es sowas wie eine Wahrheit gibt, aber das jeder seinen eigenen Glauben finden muss. Meist tun religiöse Menschen das nicht, sondern folgen einfach den Grundsätzen "ihrer Religion" ohne sie wirklich zu Hinterfragen oder wirklich an sie zu glauben. Viele Menschen wissen nicht, warum sie was glauben. Das ist zumindest mein Eindruck. Dennoch gibt es auch viele Menschen die sich intensiv mit ihrer Religion auseinandersetzen und auch Dogmen in Frage stellen. Und auch auf die neuen Probleme der Zeit eingehen und sich mit diesen auseinandersetzen.
Als Fazit meiner Abhandlung muss man einfach sagen, dass Menschen in erster Linie unterschiedlich sind und das es solche und solche gibt.
Aber das sich Menschen mit dem Sinn des Lebens beschäftigen, ist normal und auch gut so.
Und einfach "Nein" zu sagen, hat, so glaube ich, noch niemandem geholfen.
Ein Atheist ohne Denkvermögen ist eben auch nur ein Dummkopf, genauso wie ein religiöser Mensch ohne Denkvermögen es ist.
bearbeitet von Lenzzz am 23.06.2016, 23:06
#40 vor 4 Jahren
marteNN 1052 Beiträge
MomentuM-:
n0RTH.FACE:Doch beachtlich wie viele hier denken Gott gibt es nicht. - Wie sieht das bei den selbst ernannten Atheisten aus, feiert ihr Feste wie Weihnachten, Ostern und Pfingsten? #NoHateNurNeFrage #JedemSeinGlaube


Feiern an sich nicht, nein. Ich nutze die Feiertage sinnvoll für mich und Freunde. Außerdem kann man 2016 nicht mehr wirklich behaupten, dass die Feiertage noch religiös motiviert sind. Man feiert sie, weil es gesellschaftlich etabliert ist und man damit aufwächst.


Ja da gebe ich dir Recht. Weihnachten ist ja mehr oder weniger zum Konsumfest geworden. - Schade eigentlich. Aber gut, dass du die Tage sinnvoll nutzt.
#41 vor 4 Jahren
JackHates 132 Beiträge
MomentuM-:Ich bin überhaupt nicht religiös und verstehe nicht wie man 2016 noch an einen unsichtbaren Freund glauben kann. Ein Mensch stirbt -> Gott hat es so gewollt. Erfolglos im Job -> Gott hat etwas anderes mit dir vor. Erfolgreich im Job -> Gott hat es dir gegeben. Ja nee, is' klar :D


Das ist ja eine sehr kindliche Einstellung zum Glauben. Für dich ist Gott scheinbar sowas wie ein Flaschengeist.
#42 vor 4 Jahren
fuNNa 0 Beiträge
PATR1CK1312:
fuNNa:
PATR1CK1312:
Destillator:
PATR1CK1312:ohne gelesen zu haben, ja religionen sind müll und zwar alle. wer nichts weiß muss viel glauben


Also sagst du, dass alle religiösen Menschen dumm sind und total naiv an irgendeinen Müll glauben?


genau das sage ich und das ist fakt :>


Und das machst du woran fest?


sagen wirs mal so wenn du religiös wärst, dann würds mich nicht wundern :>


Du hast meine Frage nicht beantwortet. :>
#43 vor 4 Jahren
Lukas_L99 445 Beiträge
fuNNa:
PATR1CK1312:
Destillator:
PATR1CK1312:ohne gelesen zu haben, ja religionen sind müll und zwar alle. wer nichts weiß muss viel glauben


Also sagst du, dass alle religiösen Menschen dumm sind und total naiv an irgendeinen Müll glauben?


genau das sage ich und das ist fakt :>


Und das machst du woran fest?


Ich würde "dumm" durch "weniger gebildet" ersetzen. Und das kann ich an dieser Umfrage festmachen: upload.wikimedia.org/wi...ligion_in_the_world.PNG

Sie zeigt, dass Religion in weniger entwickelten Ländern einen höheren Stellenwert hat als in höher entwickelten Regionen.
bearbeitet von Lukas_L99 am 23.06.2016, 23:22
#44 vor 4 Jahren
x0RRY Moderator 2506 Beiträge
Lukas_L99:
Spoiler
Ich würde "dumm" durch "weniger gebildet" ersetzen. Und das kann ich an dieser Umfrage festmachen: upload.wikimedia.org/wi...ligion_in_the_world.PNG

Sie zeigt, dass Religion in weniger entwickelten Ländern einen höheren Stellenwert hat als in höher entwickelten Regionen.


Korrelation =/= Kausalität
#45 vor 4 Jahren
paule_bdmt101 28 Beiträge
Lukas_L99:
fuNNa:
PATR1CK1312:
Destillator:
PATR1CK1312:ohne gelesen zu haben, ja religionen sind müll und zwar alle. wer nichts weiß muss viel glauben


Also sagst du, dass alle religiösen Menschen dumm sind und total naiv an irgendeinen Müll glauben?


genau das sage ich und das ist fakt :>


Und das machst du woran fest?


Ich würde "dumm" durch "weniger gebildet" ersetzen. Und das kann ich an dieser Umfrage festmachen: upload.wikimedia.org/wi...ligion_in_the_world.PNG

Sie zeigt, dass Religion in weniger entwickelten Ländern einen höheren Stellenwert hat als in höher entwickelten Regionen.


Da ist aber die Frage, was in dieser Statistik Religion bedeutet. Zählt da auch der Glaube an Wissenschaft oder Naturgesetze?
#46 vor 4 Jahren
MomentuM- Moderator 3643 Beiträge
paule_bdmt101:
Da ist aber die Frage, was in dieser Statistik Religion bedeutet. Zählt da auch der Glaube an Wissenschaft oder Naturgesetze?


Wot? dort steht eindeutig "Religion". Wissenschaft und Naturgesetze sind erwiesen :D
#47 vor 4 Jahren
paule_bdmt101 28 Beiträge
MomentuM-:
paule_bdmt101:
Da ist aber die Frage, was in dieser Statistik Religion bedeutet. Zählt da auch der Glaube an Wissenschaft oder Naturgesetze?


Wot? dort steht eindeutig "Religion". Wissenschaft und Naturgesetze sind erwiesen :D



Und wie sind die bitte erwiesen?
#48 vor 4 Jahren
Lukas_L99 445 Beiträge
x0RRY:
Lukas_L99:
Spoiler
Ich würde "dumm" durch "weniger gebildet" ersetzen. Und das kann ich an dieser Umfrage festmachen: upload.wikimedia.org/wi...ligion_in_the_world.PNG

Sie zeigt, dass Religion in weniger entwickelten Ländern einen höheren Stellenwert hat als in höher entwickelten Regionen.


Korrelation =/= Kausalität


Das stimmt, aber es kann ein Hinweis sein (muss es aber nicht).

Edit: Link zur Studie für die Leute, die nach den Details fragen: www.gallup.com/poll/142...ld-poorest-nations.aspx
bearbeitet von Lukas_L99 am 23.06.2016, 23:35
#49 vor 4 Jahren
MomentuM- Moderator 3643 Beiträge
paule_bdmt101:
MomentuM-:
paule_bdmt101:
Da ist aber die Frage, was in dieser Statistik Religion bedeutet. Zählt da auch der Glaube an Wissenschaft oder Naturgesetze?


Wot? dort steht eindeutig "Religion". Wissenschaft und Naturgesetze sind erwiesen :D



Und wie sind die bitte erwiesen?

Oh bitte. Auf solche Trollierungen geh ich gar nicht erst ein.
#50 vor 4 Jahren
fuNNa 0 Beiträge
Lukas_L99:
fuNNa:
PATR1CK1312:
Destillator:
PATR1CK1312:ohne gelesen zu haben, ja religionen sind müll und zwar alle. wer nichts weiß muss viel glauben


Also sagst du, dass alle religiösen Menschen dumm sind und total naiv an irgendeinen Müll glauben?


genau das sage ich und das ist fakt :>


Und das machst du woran fest?


Ich würde "dumm" durch "weniger gebildet" ersetzen. Und das kann ich an dieser Umfrage festmachen: upload.wikimedia.org/wi...ligion_in_the_world.PNG

Sie zeigt, dass Religion in weniger entwickelten Ländern einen höheren Stellenwert hat als in höher entwickelten Regionen.


Wow!

Du postest einen Screenshot aus einem Wikipedia Artikel.

Spoiler
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz