ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » Heavy Metal

Heavy Metal

...
10


#230 vor 42 Tagen
1112Leon 282 Beiträge
Eike R.:Wie meinen?


Aaaaaacchsooooo.... du meintest das für Parkway Drive alleine und nicht aufs ganze Festival bezogen...
#231 vor 42 Tagen
Eike R. 31 Beiträge
Ja, war als Abgrenzung zum Threadtitel gemeint und Metalcore als Headliner sind afaik recht ungewöhnlich fürs Wacken :P
bearbeitet von Eike R. am 06.08.2019, 16:01
#232 vor 42 Tagen
skaveNN 14 Beiträge


bitte nicht die leute-polizei holen. danke.
#233 vor 42 Tagen
.TcP Threadersteller 549 Beiträge
#234 vor 41 Tagen
iamthewall 4920 Beiträge
skaveNN:

bitte nicht die leute-polizei holen. danke.


Mgła <3 :O

Darf man auch als linksgrünversiffter Regebogenstalinist hören.

witzig aber, dass 2 für mich persönlich der langweiligste Part aufm Album ist :D

6 > 5 > 1 > Rest
bearbeitet von iamthewall am 07.08.2019, 07:14
#235 vor 41 Tagen
justice1983 416 Beiträge




wer von euch metalheads kennt eigentlich metalocalypse?


bearbeitet von justice1983 am 07.08.2019, 22:41
#237 vor 41 Tagen
iamthewall 4920 Beiträge
hab ich immer noch auf 8 gebrannten CDs hier liegen.. glaub ich nie geguckt, aber ich kenn trotzdem irgendwie jede gute Szene... ist notiert, wird nachgeholt! Aber erstmal wieder Futurama :D
#238 vor 41 Tagen
justice1983 416 Beiträge
die musik ist einfach zu gut!
brendon small ist ein genie!
#239 vor 40 Tagen
skaveNN 14 Beiträge
iamthewall:
skaveNN:

bitte nicht die leute-polizei holen. danke.


Mgła <3 :O

Darf man auch als linksgrünversiffter Regebogenstalinist hören.

witzig aber, dass 2 für mich persönlich der langweiligste Part aufm Album ist :D

6 > 5 > 1 > Rest



2 > 5 > 6 > 4 :D

Aber ist eh kein schlechter Song auf dem Album. Ist denke ich mal persönliche Präferenz :D
Bin schon auf die neue Platte gespannt.
#240 vor 39 Tagen
StillRemains 78 Beiträge
Mgla sind schon geil und bisschen Kontroverse gehört doch zu BM dazu :D

Die Jungs hier erleben ja auch seit einem Jahr einen ziemlichen Boom, die Mischung ist aber auch geil, Doom Metal, mit authentischem dunklen Folk gemischt. Da kommt die ganze Pest- und dunkles Mittelalterthematik halt nochmal deutlich fetter rüber.


War 2017 definitiv mein Debüt Album des Jahres, hoffe auf einen starken Nachfolger! Hat die jemand schon mal Live gesehen?
#241 vor 39 Tagen
skaveNN 14 Beiträge
StillRemains:Mgla sind schon geil und bisschen Kontroverse gehört doch zu BM dazu :D

Die Jungs hier erleben ja auch seit einem Jahr einen ziemlichen Boom, die Mischung ist aber auch geil, Doom Metal, mit authentischem dunklen Folk gemischt. Da kommt die ganze Pest- und dunkles Mittelalterthematik halt nochmal deutlich fetter rüber.


War 2017 definitiv mein Debüt Album des Jahres, hoffe auf einen starken Nachfolger! Hat die jemand schon mal Live gesehen?


Noch nicht Live gesehen, aber meiner Meinung nach ist "The Garden of Earthly Delight" auch (leider) das einzig wirklich starke lied von ihnen.

In other News:



freu mich schon auf das Album. Fand den Track jetzt auch nicht wirklich so "enttäuschend" wie manche im Netz behaupten.
#242 vor 37 Tagen
foeger 98 Beiträge


Vor 2 Wochen entdeckt und ich muss sagen die sind echt krass :D
#243 vor 37 Tagen
xXFelonyXx 27 Beiträge
#244 vor 36 Tagen
skaveNN 14 Beiträge
#245 vor 29 Tagen
.TcP Threadersteller 549 Beiträge

Neue Single von ner lokalen Band hier aus Hamburg. Die Jungs verdienen wirklich jeden Support, die machen so unglaublich viel hier für die lokale Szene! :)
#246 vor 27 Tagen
1112Leon 282 Beiträge
.
bearbeitet von 1112Leon am 06.09.2019, 22:12
#247 vor 27 Tagen
eMJey 35 Beiträge


und



weil ich die Videos dazu schnicke finde :)
#248 vor 27 Tagen
iamthewall 4920 Beiträge
oft vergessen, selten erreicht - leider nur ein Album.

Abbath von Immortal, Isdal von Enslaved, King von Gorgoroth und Typ an den Drums, den ich nicht kenne. Niemals gabs besseren "Black 'N' Roll" :D

#249 vor 13 Tagen
StillRemains 78 Beiträge
Was sind denn so Eure Album Highlights des Jahres bisher?
Imperium Dekadenz - When We Are Forgotten (Melodic Black Metal)
Finsterforst - Zerfall (Pagan Metal)
Nailed to Obscurity - Black Frost (Doom/Melodic Death Metal)
Soilwork - Verkligheten (Melodic Death Metal)
Myrath - Shehili (Orientalischer Power/Prog Metal)
Beast in Black - From Hell with Love (Power Metal mit 80er Pop Einschlag)
Stormlord - Far (Symphonic Black Metal)
Swallow The Sun - When A Shadow Is Forced Into The Light (Doom Metal)
Cân Bardd - The Last Rain (Folk Black Metal)

Sind so die Alben die mir spontan einfallen, die ich mit am geilsten finde. Reihenfolge ist willkürlich.
#250 vor 13 Tagen
1112Leon 282 Beiträge
StillRemains:Was sind denn so Eure Album Highlights des Jahres bisher?
Imperium Dekadenz - When We Are Forgotten (Melodic Black Metal)
Finsterforst - Zerfall (Pagan Metal)
Nailed to Obscurity - Black Frost (Doom/Melodic Death Metal)
Soilwork - Verkligheten (Melodic Death Metal)
Myrath - Shehili (Orientalischer Power/Prog Metal)
Beast in Black - From Hell with Love (Power Metal mit 80er Pop Einschlag)
Stormlord - Far (Symphonic Black Metal)
Swallow The Sun - When A Shadow Is Forced Into The Light (Doom Metal)
Cân Bardd - The Last Rain (Folk Black Metal)

Sind so die Alben die mir spontan einfallen, die ich mit am geilsten finde. Reihenfolge ist willkürlich.


Ich sage lieber nichts, sonst werde ich ausgelacht.
Was kannst du mir als Neuling und eher so Power Metal Fan empfehlen?
#251 vor 13 Tagen
iamthewall 4920 Beiträge
1112Leon:
Was kannst du mir als Neuling und eher so Power Metal Fan empfehlen?


Kein Power Metal mehr hören! :>
#252 vor 12 Tagen
StillRemains 78 Beiträge
1112Leon: Ich sage lieber nichts, sonst werde ich ausgelacht.
Was kannst du mir als Neuling und eher so Power Metal Fan empfehlen?


Power Metal <3 Versteh immer nicht warum das Genre so belächelt wird, ist ein guter Türöffner in die Metal Szene und die Musiker in solchen Bands sind einfach Meister. Gut, der Kastratengesang von manchen Bands kann einem mal auf den Sack gehen, aber im großen und ganzen eines meiner Lieblingsgenres.

Bands die ich empfehlen kann:
Mystic Prophecy, Torian, Orden Ogan, Hammerfall, The Unity, Elvenking (Ist Power und Folk Metal), Evergrey, Borealis, Brainstorm, Almanac, Arion, Stratovarius, Sonata Arctica, Edguy, Avantasia Rhapsody of Fire, Turilli / Lione Rhapsody, Iron Saivor, Iron Mask, Beast in Black, Myrath, Nocturnal Rites, Kamelot und Frozen Land, um mal einige aus meiner Spotify Playlist zu nennen

Viel Spaß beim Stöbern! \m/
#253 vor 12 Tagen
iamthewall 4920 Beiträge
StillRemains:
1112Leon: Ich sage lieber nichts, sonst werde ich ausgelacht.
Was kannst du mir als Neuling und eher so Power Metal Fan empfehlen?


Power Metal <3 Versteh immer nicht warum das Genre so belächelt wird, ist ein guter Türöffner in die Metal Szene und die Musiker in solchen Bands sind einfach Meister. Gut, der Kastratengesang von manchen Bands kann einem mal auf den Sack gehen, aber im großen und ganzen eines meiner Lieblingsgenres.


definitiv, war auch ein Joke meinerseits.

Wer musikalisch am weitesten gehen will, ist im Power definitiv gut aufgehoben. Krasser Gesang, krasse Musiker. Ist aber einfach sehr... naja. viele "Poser" wie man ja so schön sagt. Ist ja im Black Metal nicht anders :D
#254 vor 11 Tagen
1112Leon 282 Beiträge
iamthewall:
StillRemains:
1112Leon: Ich sage lieber nichts, sonst werde ich ausgelacht.
Was kannst du mir als Neuling und eher so Power Metal Fan empfehlen?


Power Metal <3 Versteh immer nicht warum das Genre so belächelt wird, ist ein guter Türöffner in die Metal Szene und die Musiker in solchen Bands sind einfach Meister. Gut, der Kastratengesang von manchen Bands kann einem mal auf den Sack gehen, aber im großen und ganzen eines meiner Lieblingsgenres.


definitiv, war auch ein Joke meinerseits.

Wer musikalisch am weitesten gehen will, ist im Power definitiv gut aufgehoben. Krasser Gesang, krasse Musiker. Ist aber einfach sehr... naja. viele "Poser" wie man ja so schön sagt. Ist ja im Black Metal nicht anders :D


Jaja, dass es ein Türöffner mit vielen Poser ist,,, weiß ich. ;D

Was sind denn so die bekanntesten Metal Bands, welcher jeder kennen sollte, der sich anfängt dafür zu interessieren?
#255 vor 11 Tagen
StillRemains 78 Beiträge
1112Leon: Was sind denn so die bekanntesten Metal Bands, welcher jeder kennen sollte, der sich anfängt dafür zu interessieren?


Das Ganze ist jetzt natürlich auch ein wenig Genre abhängig.
Die Big 4 des Thrash Metal sollte man kennen, also Anthrax, Slayer, Megadeath und Metallica. Beim Thrash kann man definitiv noch die Big 4 des deutschen Thrash ergänzen die da wären Sodom, Destruction, Tankard und Kreator. Ansonsten noch Exodus und Testament auf jeden Fall.

Im Heavy Metal sinds die ganzen alten Klassiker, Black Sabbath, Ozzy, Dio, Judas Preist, Iron Maiden, Saxon, Deep Purple, Led Zeppelin, Scorpions (Ja, Scorpions kann man mit Ihren 80er Jahre Werken durchaus als Heavy Metal ansehen)

Im Glam Metal gäbe es Motley Crue, Steel Panther, Skid Row, Warrant, Poison, Quiet Riot und Def Leppard

Im Black Metal wären da allen voran Mayhem, Venom, Celtic Frost, Dark Throne, Dark Fortress, Bathory und Dark Funeral

Im Power Metal wären es wohl Hammerfall, Blind Guardian, Edguy, Stratovarius, Sonata Arctica, Halloween und Gamma Ray

Im Melodic Death kann man eigentlich nur auf eine Stadt verweisen, Göteburg, von da kommen Scar Symmetry, In Flames, Soilwork, The Haunted, At The Gates und die grandiosen Dark Tranquillity

Im reinen Death Metal würde ich meine es wären Bands wie Death, Cannibal Corpse, Six Feet Under, Nile, Carcass, Entombed und Morbid Angel

Ich denke das sind so die bekanntesten Bands der größeren Genres. Klar gibts noch mehr Genres, aber Bands wie Nightwish kennt denke ich auch jeder, aber neben Nightwish und Epica, gibts in dem Symphonic Metal Genre leider nicht allzu viel zu holen.

Die Listen kann man natürlich noch erweitern, aber ich denke um die Genres zu erkunden, sind das ganz gute Beispiele, darf aber gerne beliebig ergänzt werden.
...
10

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz