ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » 99Damage als Silver/Gold

99Damage als Silver/Gold



#1 vor 2 Jahren
EclipseGaming Threadersteller 1 Beitrag
Hay,

Ich bin recht neu in cs und habe 99Damage Liga entdeckt wo man wie ESL spielen kann. Aber ich frage mich ob man auch Spass haben kann als ein Silver/Gold Team. Spielt man gegen andere Silver oder spielt man gegen LEM oder so? Danke für eure Antworten.
#2 vor 2 Jahren
MomentuM- Moderator 3336 Beiträge
In den unteren Divisionen spielst du natürlich gegen Menschen die einen ähnlichen Skill haben ;)
#3 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
Was mein Kollege hier aber vergessen hat ist, dass man in der Starter Div. mehr oder weniger zusammengewürfelt wird. D.h. ihr könnt beim 1. Anlauf auch gegen >Global spielen.
Wichtig ist, dass dein Team sich davon nicht entmutigen lässt. Nachdem die Starter Div. Abgeschlossen ist, werdet ihr dann aber mit ungefähr gleich starken Spielern in einer Gruppe landen.
#4 vor 2 Jahren
jpeezY 0 Beiträge
Du/Ihr wirst/werdet die erste Season vermutlich jedes Spiel verlieren, eventuell zu null oder mit max. drei Runden. Dann kommt ihr in Div6; aber keine Ahnung, ob es da besser/ausgeglichener wird und was für Ränge da rumlaufen.
#5 vor 2 Jahren
Kartoffelfra... 200 Beiträge
würde es an eurer Stelle ausprobieren...nur gegen stärkere Gegner wird man besser! wichtig ist euer mindset -> seht es als herausforderung und nicht als wettbewerb ;)
#6 vor 2 Jahren
frigson 192 Beiträge
Kartoffelfragger:würde es an eurer Stelle ausprobieren...nur gegen stärkere Gegner wird man besser! wichtig ist euer mindset -> seht es als herausforderung und nicht als wettbewerb ;)


Kann mich dem nur anschließen.
1) Übung macht den Meister
2) Nur gegen Teams werdet ihr auch lernen wie ein Team zu spielen.
3) Auch wenn man ne Klatsche kriegt.. nächsten Spieltag beginnts bei 0. Und schlechter als letzter kann man nicht werden.
Teil doch bei Gelegenheit mal mit, wie es für euch so gelaufen ist :)
Dauert aber noch bis die nächste Saison anfängt.
#7 vor 2 Jahren
dontrax 776 Beiträge
Wenn man Spaß dran hat, desöfteren mal 16-0 überfahren zu werden, sicherlich. ;P
#8 vor 2 Jahren
doncad 34 Beiträge
Bibi Blocksberg:Was mein Kollege hier aber vergessen hat ist, dass man in der Starter Div. mehr oder weniger zusammengewürfelt wird. D.h. ihr könnt beim 1. Anlauf auch gegen >Global spielen.
Wichtig ist, dass dein Team sich davon nicht entmutigen lässt. Nachdem die Starter Div. Abgeschlossen ist, werdet ihr dann aber mit ungefähr gleich starken Spielern in einer Gruppe landen.


Gibt es eigtl. keine Möglichkeit freiwillig in der untersten Liga anzufangen? Also ohne Starter-Div
#9 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
doncad:
Bibi Blocksberg:Was mein Kollege hier aber vergessen hat ist, dass man in der Starter Div. mehr oder weniger zusammengewürfelt wird. D.h. ihr könnt beim 1. Anlauf auch gegen >Global spielen.
Wichtig ist, dass dein Team sich davon nicht entmutigen lässt. Nachdem die Starter Div. Abgeschlossen ist, werdet ihr dann aber mit ungefähr gleich starken Spielern in einer Gruppe landen.


Gibt es eigtl. keine Möglichkeit freiwillig in der untersten Liga anzufangen? Also ohne Starter-Div


Ich glaube nicht.
Aber ich bin da auch der falsche Ansprechpartner. Ich bin als Forenmod. genauso Teilnehmer wie jeder andere User auch. Da musst du dich an einen Ligaadmin. wenden.
#10 vor 2 Jahren
doncad 34 Beiträge
Bibi Blocksberg:
Ich glaube nicht.
Aber ich bin da auch der falsche Ansprechpartner. Ich bin als Forenmod. genauso Teilnehmer wie jeder andere User auch. Da musst du dich an einen Ligaadmin. wenden.


Sry, dachte du hast da "Connections" ;)
Hab eigtl auch grad nur "laut" gedacht würde mMn für den TE Sinn machen.
Man kann einem ja sagen man soll sich nicht entmutigen lassen, aber wennst dann andauernd auf die Mütze bekommst :/ Da kommt evtl schon Frust auf
#11 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
Es sind acht Spieltage pro Saison.
Und idR. gibt es pro Gruppe etwa zwei Teams in der Starter Div. die gar nicht spielen.
Also nutzt man diese acht Spiele entweder als "Training" und kann sich ggf. danach noch die GOTV Demos anschauen um etwas zu lernen. Oder man spielt an allen 8 Tagen nicht und landet so in Div. 6.

Die Starter Div. hat die Aufgabe die Teams grob aufzuteilen. Die Ligaleitung kann vorher nicht wissen, wie stark ein Team wirklich ist. Und es könnte sich ja so auch ein Team freiwillig zur Div. 6 anmelden, obwohl sie locker in Div. 3 oder 2 spielen könnten. Nur um quasi j4f zu smurfen.


E: Viele Teams löschen ihr Team, wenn sie in Div. 6 landen. Evtl. sieht das hier ein Spieler aus der Starter und ist bereits sein Team nach der aktuell laufenden Saison zu verschenken. (Verkauf verboten!) Den Namen kann man dann wechseln.
bearbeitet von Bibi Blocksberg am 19.04.2017, 19:36
#12 vor 2 Jahren
doncad 34 Beiträge
Bibi Blocksberg:Es sind acht Spieltage pro Saison.
Und idR. gibt es pro Gruppe etwa zwei Teams in der Starter Div. die gar nicht spielen.
Also nutzt man diese acht Spiele entweder als "Training" und kann sich ggf. danach noch die GOTV Demos anschauen um etwas zu lernen. Oder man spielt an allen 8 Tagen nicht und landet so in Div. 6.

Die Starter Div. hat die Aufgabe die Teams grob aufzuteilen. Die Ligaleitung kann vorher nicht wissen, wie stark ein Team wirklich ist. Und es könnte sich ja so auch ein Team freiwillig zur Div. 6 anmelden, obwohl sie locker in Div. 3 oder 2 spielen könnten. Nur um quasi j4f zu smurfen.


Klar aber wenn ein Team in Div. 6 anfangen möchte um zu smurfen wirste das so oder so nicht verhindern können. Die können ja dann auch in der Starter trollen oder eben nicht spielen. Und wo dann der Sinn von der Starter ist wenn du kein Spiel spielst ... naja. Aber will da eigtl auch garnicht diskutieren :)
Wenns nach mir geht sollte ein "Team" auch mal ein par Niederlagen wegstecken können. Ich glaube halt bloß, dass sich da durchaus der ein oder andere entmutigen lässt
#13 vor 2 Jahren
87in3 5414 Beiträge
ich würd als silver/gold nicht den Ligabetrieb suchen. 7 von 8 Games dürften dann wohl 0-16 ausgehen und das achte wird ein defwin, weil der Gegner nicht kommt.

Klar, gegen bessere Gegner lernt man am maiesten. Das bringt aber nix, wenn der Gegner beim 5-0 anfängt nur noch rumzuhüpfen und rumzurushen, weil er merkt wie einfach es wirklich ist.

Spielt lieber noch ein paar Monate und versucht es zur nächsten Season. Wer weiß, wie der Rank dann aussieht? :)
#14 vor 2 Jahren
x0RRY 2500 Beiträge
daftrobot:ich würd als silver/gold nicht den Ligabetrieb suchen. 7 von 8 Games dürften dann wohl 0-16 ausgehen und das achte wird ein defwin, weil der Gegner nicht kommt.

Klar, gegen bessere Gegner lernt man am maiesten. Das bringt aber nix, wenn der Gegner beim 5-0 anfängt nur noch rumzuhüpfen und rumzurushen, weil er merkt wie einfach es wirklich ist.

Spielt lieber noch ein paar Monate und versucht es zur nächsten Season. Wer weiß, wie der Rank dann aussieht? :)

Oder man scheißt auf den Rang und spielt einfach. Wieso sollte das irgendwie schlecht sein? Einfach anmelden, spielen und Spaß haben. Wenn man verliert, dann ist das halt so :)
#15 vor 2 Jahren
ph0x 136 Beiträge
Ihr werdet halt nur auf die Fresse bekommen, ich bezweifle dass das einen großen Lerneffekt mit sich bringt. In der Starter Division werdet ihr gleichermaßen gegen Teams auf eurem Niveau und lvl 10er gematched. Spielt euch erstmal auf Global dann seid ihr gut genug für Div 5 ^.^
#16 vor 2 Jahren
Shore 139 Beiträge
Also meine Meinung ist, dass man einfach Spaß haben soll, aber man auch mit 16:0 Klatschen klar kommen sollte. Auch wenn diese Anfangs häufiger sind nicht unterkriegen Lassen! Daran ist nämlich leider mein Team in der Letzten Season zerbrochen und ich musste die Teilnahme zurückziehen. :( Und wie xORRY schon sagte ein Rang muss nichts bedeuten! Hauptsache ihr habt Spaß dran und verliert nicht so schnell die Lust.
#17 vor 2 Jahren
87in3 5414 Beiträge
x0RRY:
Spielt lieber noch ein paar Monate und versucht es zur nächsten Season. Wer weiß, wie der Rank dann aussieht? :)

Oder man scheißt auf den Rang und spielt einfach. Wieso sollte das irgendwie schlecht sein? Einfach anmelden, spielen und Spaß haben. Wenn man verliert, dann ist das halt so :)[/quote]

aber ob das Spaß macht, wenn man nur vermöbelt wird? :/
#18 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
Das hört sich bei euch immer so an als würde die Welt untergehen wenn man ein Spiel verliert.
Und man kann auch als nicht Global besser Spielen als Div. 5. Jetzt macht dem Jungen doch nicht so Angst, dass sie gar keine Chance haben werden... Das stimmt halt einfach nicht.
Es kommt halt nur drauf an mit welchen Teams sie in eine Gruppe gewürfelt werden.
#19 vor 2 Jahren
gamers-base.... 1100 Beiträge
Aus meiner Erfahrung werdet ihr, wenn ihr noch nicht einmal eine AK im Rang gesehen habt, nichts als Frust ernten. Mit dem Skilllevel würd ich es noch lassen. Da bringen auch keine wohlgemeinten Worte, dass jedes Spiel wichtig sei und man gerade aus Niederlagen lerne.
Man lernt einen S*****dreck wenn die Gegner euch ab Runde 5, wie es oben schon jemand sagte, mit Negevs rushen. Sowohl die Erfahrung als auch die Demos sind dann genau nichts wert.

Erfahrung beruht auf 3 Seasons, unter ~DoppelAK ist mir noch nie etwas untergekommen. Und das ist das untere Extremum, der Schnitt war eher so bei ca. LEM+. Also wenn ihr wirklich noch Silber Members habt, ich persönlich kann nur dazu raten es noch zu lassen und im MM weiterzutrainieren.
Zusätzlich könnt ihr euch ja mal die 6te DIV anschauen und von den Teams jeweils den Captain anschreiben und nach einem PRACC fragen. Irgendein Team wird sicherlich darauf Bock haben und ihr könnt so schonmal unverbindlich den Skill erschnuppern. Wenn das tatsächlich einigermaßen gut geht (mehr als gegen ein Team mal spielen), dann hat man ein Ziel wo man hinarbeiten kann. Und dann würde es auch Sinn machen, die Starter durchzubeißen um in der "echten" Liga angekommen zu sein.

Bestenfalls würden sich hier mal ein paar 6. divler melden, was so grob deren Ränge sind und wie es Ihnen bisher so in der Liga ergang - dann weißt du gleich am besten Bescheid.
#20 vor 2 Jahren
index_y 103 Beiträge
BAERUS:Aus meiner Erfahrung werdet ihr, wenn ihr noch nicht einmal eine AK im Rang gesehen habt, nichts als Frust ernten. Mit dem Skilllevel würd ich es noch lassen. Da bringen auch keine wohlgemeinten Worte, dass jedes Spiel wichtig sei und man gerade aus Niederlagen lerne.
Man lernt einen S*****dreck wenn die Gegner euch ab Runde 5, wie es oben schon jemand sagte, mit Negevs rushen. Sowohl die Erfahrung als auch die Demos sind dann genau nichts wert.

Erfahrung beruht auf 3 Seasons, unter ~DoppelAK ist mir noch nie etwas untergekommen. Und das ist das untere Extremum, der Schnitt war eher so bei ca. LEM+. Also wenn ihr wirklich noch Silber Members habt, ich persönlich kann nur dazu raten es noch zu lassen und im MM weiterzutrainieren.
Zusätzlich könnt ihr euch ja mal die 6te DIV anschauen und von den Teams jeweils den Captain anschreiben und nach einem PRACC fragen. Irgendein Team wird sicherlich darauf Bock haben und ihr könnt so schonmal unverbindlich den Skill erschnuppern. Wenn das tatsächlich einigermaßen gut geht (mehr als gegen ein Team mal spielen), dann hat man ein Ziel wo man hinarbeiten kann. Und dann würde es auch Sinn machen, die Starter durchzubeißen um in der "echten" Liga angekommen zu sein.

Bestenfalls würden sich hier mal ein paar 6. divler melden, was so grob deren Ränge sind und wie es Ihnen bisher so in der Liga ergang - dann weißt du gleich am besten Bescheid.


bin gleicher Meinung.
Ich meine Liga schön und gut, aber jedesmal eine Klatsche zu bekommen, macht
1. kein Spaß
2. bringts auch nicht wirklich "Erfahrung"

Einfach bisschen MM/Faceit Daddeln, sich mehr vertraut machen mit CS:GO. Und dann kann man sich ja noch überlegen ob man dann bereit dafür ist.
Ich meine ein paar 0815 Gos kann man auch im MM mal machen. In dem Silver-Gold-AK Bereich reagieren die meisten eh ziemlich ähnlich. :D
bearbeitet von index_y am 20.04.2017, 12:56

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz