ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » Nimo´s neues Album

Nimo´s neues Album

4


#76 vor 3 Jahren
byami 538 Beiträge
kipp1:In einer Zeit in der Yung Hurn gefeiert wird, sehe ich keine Zukunft für Deutschrap... schadE halt


WIE ZUR HÖLLE kann man yung hurn - bianco nicht feiern?! dopester shit :D

ps: Wer UFO untalentiert findet hat einfach 0,0 Ahnung von der Art Musik die er macht (das hat nichts mit Geschmack zu tun - Talent ist nichts subjektives)
bearbeitet von trollololol am 19.06.2017, 16:08
#77 vor 3 Jahren
ffsayk 87 Beiträge
Yung Hurn hätte sich vor 15 Jahren nicht getraut, dass Mic in die Hand zu nehmen!
Dope hat mir gefallen! :D
#78 vor 3 Jahren
Drizzel_ 120 Beiträge
Was für ein Bullshit
#79 vor 3 Jahren
PCLg 0 Beiträge
trollololol:
kipp1:In einer Zeit in der Yung Hurn gefeiert wird, sehe ich keine Zukunft für Deutschrap... schadE halt


WIE ZUR HÖLLE kann man yung hurn - bianco nicht feiern?! dopester shit :D

ps: Wer UFO untalentiert findet hat einfach 0,0 Ahnung von der Art Musik die er macht (das hat nichts mit Geschmack zu tun - Talent ist nichts subjektives)




Das hält Ufo trotzdem nicht davon ab teilweise echt schlechte Tracks zu machen (subjektiv von mir beurteilt, wie auch sonst)
bearbeitet von PCLg am 19.06.2017, 16:42
#80 vor 3 Jahren
Kuhly Threadersteller 59 Beiträge
kool VC:
kipp1:In einer Zeit in der Yung Hurn gefeiert wird, sehe ich keine Zukunft für Deutschrap... schadE halt


Exakt, die Zeiten in denen Talent und Fleiß (raptechnisch) anerkannt werden sind eh vorbei.
Ich finde generell das im Rap-Genre die Lager am weitesten auseinander gehen...



BengaloW:Shiml, Kinder des Zorns, Torch... das waren noch Zeiten! Deutschrap hat sich leider so ins Negative entwickelt.


Denkst du nicht, dass dein Geschmack bzw. du älter geworden bist und es einfach dadurch gekommen ist.
Es gibt den bekannten Satz früher war alles besser und ich kann sagen, dass ich mich auch schon damit ausseinander gesetzt habe, bin aber zu dem Entschluss gekommen, dass wir die Vergangenheit kennen und die Zukunft nicht, daher betrügt unser Gehirn unser Auffasungsvermögen. Hoffe das war ein wenig verständlich. Ist ein wenig komplex^
bearbeitet von Kuhly am 19.06.2017, 19:10
#81 vor 3 Jahren
87in3 5680 Beiträge
unantastbar:
merkste selbst, ne? hast dich schön selbst disqualifiziert. erst selbstbestimmung und meinungskult predigen, aber dann so einen satz.

-ot entfernt-


Frag deinen Lehrer mal, ob er dir Nachhilfe zum Thema Interpretation gibt; scheint da definitiv Nachholbedarf zu geben, mein Kleiner.


btw: yung hurn is derbe geil.
bearbeitet von daftrobot am 20.06.2017, 03:46
#82 vor 3 Jahren
fuNNa 0 Beiträge
trollololol:
kipp1:In einer Zeit in der Yung Hurn gefeiert wird, sehe ich keine Zukunft für Deutschrap... schadE halt


WIE ZUR HÖLLE kann man yung hurn - bianco nicht feiern?! dopester shit :D


Yung Hurn ist einfach nur whack - sowas pack ich gerne in die Studentenrap-Schiene ein.
#83 vor 3 Jahren
passi0n 215 Beiträge
Yung Hurn ist der größte Rotz
#84 vor 3 Jahren
grooob1an 111 Beiträge
mRVVV:Macht eigentlich ganz gute Musik!



autotune ist so kacke und der text ist auch wack
#85 vor 3 Jahren
MomentuM- Moderator 3507 Beiträge
Über Geschmack lässt sich natürlich nicht streiten - wer sowas abfeiern kann, der soll das auch vollkommen wertfrei tun.

Für mich persönlich hat Rap oder RnB, Musik generell, was mit Können zu tun. Bei den Tracks von Nimo z. B. hört man einfach, dass es billig produziert ist. Beat aus dem Autotune, schlechte Lyrics und er selber hat weder Technik noch Flow. Versucht das Lied mal nachzusingen, das kann halt jeder nach 2x auswendig lernen. Da steckt kein Talent hinter. Setzt da dann nen Audiotechniker hinter und Glückwunsch, ihr habt das gleiche vollbracht.

Wie gesagt, wer so einfache Musik feiern kann, dem sei es gegönnt. Ich kann mit sowas nichts anfangen

Kuhly:

Denkst du nicht, dass dein Geschmack bzw. du älter geworden bist und es einfach dadurch gekommen ist.
Es gibt den bekannten Satz früher war alles besser und ich kann sagen, dass ich mich auch schon damit ausseinander gesetzt habe, bin aber zu dem Entschluss gekommen, dass wir die Vergangenheit kennen und die Zukunft nicht, daher betrügt unser Gehirn unser Auffasungsvermögen. Hoffe das war ein wenig verständlich. Ist ein wenig komplex^


Das ist garantiert nicht der Fall. Setz mal die Stieber Twins und Leute wie Yung Hurn gegenüber, das ist allein technisch ein Unterschied wie Ferrari und Fiat Panda.
bearbeitet von MomentuM- am 20.06.2017, 12:09
#86 vor 3 Jahren
passi0n 215 Beiträge
MomentuM-:Über Geschmack lässt sich natürlich nicht streiten - wer sowas abfeiern kann, der soll das auch vollkommen wertfrei tun.

Für mich persönlich hat Rap oder RnB, Musik generell, was mit Können zu tun. Bei den Tracks von Nimo z. B. hört man einfach, dass es billig produziert ist. Beat aus dem Autotune, schlechte Lyrics und er selber hat weder Technik noch Flow. Versucht das Lied mal nachzusingen, das kann halt jeder nach 2x auswendig lernen. Da steckt kein Talent hinter. Setzt da dann nen Audiotechniker hinter und Glückwunsch, ihr habt das gleiche vollbracht.

Wie gesagt, wer so einfache Musik feiern kann, dem sei es gegönnt. Ich kann mit sowas nichts anfangen


Warum muss er die krasseste Technik haben wenn viele Leute trotzdem seine Musik feiern? Wenn man sich die Tracks gut geben kann, ist das andere doch zweitrangig.
#87 vor 3 Jahren
MomentuM- Moderator 3507 Beiträge
passi0n:
Warum muss er die krasseste Technik haben wenn viele Leute trotzdem seine Musik feiern? Wenn man sich die Tracks gut geben kann, ist das andere doch zweitrangig.


Genau das schrieb ich doch oben. Wer das kann, soll das gerne machen! Für mich persönlich ist das nur einfach nichts :)
#88 vor 3 Jahren
BengaloW 0 Beiträge
passi0n:
MomentuM-:Über Geschmack lässt sich natürlich nicht streiten - wer sowas abfeiern kann, der soll das auch vollkommen wertfrei tun.

Für mich persönlich hat Rap oder RnB, Musik generell, was mit Können zu tun. Bei den Tracks von Nimo z. B. hört man einfach, dass es billig produziert ist. Beat aus dem Autotune, schlechte Lyrics und er selber hat weder Technik noch Flow. Versucht das Lied mal nachzusingen, das kann halt jeder nach 2x auswendig lernen. Da steckt kein Talent hinter. Setzt da dann nen Audiotechniker hinter und Glückwunsch, ihr habt das gleiche vollbracht.

Wie gesagt, wer so einfache Musik feiern kann, dem sei es gegönnt. Ich kann mit sowas nichts anfangen


Warum muss er die krasseste Technik haben wenn viele Leute trotzdem seine Musik feiern? Wenn man sich die Tracks gut geben kann, ist das andere doch zweitrangig.


Wie kann man sich so stupide "Musik" eigentlich geben? Achja, stimmt- wenn man keinerlei Ahnung vom Produzieren und von Lyrik hat.
bearbeitet von BengaloW am 20.06.2017, 12:48
#89 vor 3 Jahren
passi0n 215 Beiträge
MomentuM-:Genau das schrieb ich doch oben. Wer das kann, soll das gerne machen! Für mich persönlich ist das nur einfach nichts :)


Ja, Musik ist halt wie viele Sachen einfach nur Geschmackssache ;)



BengaloW: Wie kann man sich so stupide "Musik" eigentlich geben? Achja, stimmt- wenn man keinerlei Ahnung vom Produzieren und von Lyrik hat.


Warum muss man Ahnung vom Produzieren haben um eigener Meinung nach gute Musik zu hören? Das ist ja mal eine absolut hirnrissige Aussage xd
#90 vor 3 Jahren
denso_cs 0 Beiträge


Trifft es wohl ganz gut, ich weiß nicht wie man Leute wie Nimo,Nemo,Ufo oder Flugscheibe feiern kann. 0815-Dreck, komplett talentfrei, für mich unbegreiflich sowas zu feiern, da höre ich mir lieber Haus-Maus Rap von Bushido an, bzw. Laas sein Werk.

Jitko:Also ich mag das neue Album von Rise Against \m/


Top Album :)
#91 vor 3 Jahren
BengaloW 0 Beiträge
passi0n:

BengaloW: Wie kann man sich so stupide "Musik" eigentlich geben? Achja, stimmt- wenn man keinerlei Ahnung vom Produzieren und von Lyrik hat.


Warum muss man Ahnung vom Produzieren haben um eigener Meinung nach gute Musik zu hören? Das ist ja mal eine absolut hirnrissige Aussage xd


Weil das was der Typ macht keine gute Musik ist, da weder die Beats , noch die Texte gut sind. Und jeder der zumindest ein bisschen Ahnung hat merkt das sofort. Im Umkehrschluss behaupte ich halt einfach mal dass Leute die so etwas Feiern keine Ahnung haben. Ganz einfach. Ist meine Meinung.
#92 vor 3 Jahren
ffsayk 87 Beiträge
denso_cs:

Trifft es wohl ganz gut, ich weiß nicht wie man Leute wie Nimo,Nemo,Ufo oder Flugscheibe feiern kann. 0815-Dreck, komplett talentfrei, für mich unbegreiflich sowas zu feiern, da höre ich mir lieber Haus-Maus Rap von Bushido an, bzw. Laas sein Werk.

Jitko:Also ich mag das neue Album von Rise Against \m/


Top Album :)


Absolut unbegreiflich wie man von talentfrei redet und dann mit Bushido um die Ecke kommt. CCNI war das einzige Album auf dem er was auf Tasche hatte, danach... Haus-Maus, langweilig. Man munkelt ohne Fler ist er ein low.

Ich finde Nimo hat was, er ist aber noch jung und hat nicht viel Erfahrung. Was die Produktion mit ihm anstellt, ist leider das absolute Kommerzgeseusel. Der soll sich mal nicht so viel reinreden lassen.

Ufo Talentfrei? Bitte geh mit Jitko über Rise quatschen.
#93 vor 3 Jahren
passi0n 215 Beiträge
BengaloW:
passi0n:

BengaloW: Wie kann man sich so stupide "Musik" eigentlich geben? Achja, stimmt- wenn man keinerlei Ahnung vom Produzieren und von Lyrik hat.


Warum muss man Ahnung vom Produzieren haben um eigener Meinung nach gute Musik zu hören? Das ist ja mal eine absolut hirnrissige Aussage xd


Weil das was der Typ macht keine gute Musik ist, da weder die Beats , noch die Texte gut sind. Und jeder der zumindest ein bisschen Ahnung hat merkt das sofort. Im Umkehrschluss behaupte ich halt einfach mal dass Leute die so etwas Feiern keine Ahnung haben. Ganz einfach. Ist meine Meinung.


Was ist es denn dann, was Leute wie Nimo etc. erfolgreich macht? Schlecht produzierte Musik scheint halt doch irgendwie anzukommen.



ffsayk: Ufo Talentfrei? Bitte geh mit Jitko über Rise quatschen.


+1
#94 vor 3 Jahren
BengaloW 0 Beiträge
passi0n:
BengaloW:
passi0n:

BengaloW: Wie kann man sich so stupide "Musik" eigentlich geben? Achja, stimmt- wenn man keinerlei Ahnung vom Produzieren und von Lyrik hat.


Warum muss man Ahnung vom Produzieren haben um eigener Meinung nach gute Musik zu hören? Das ist ja mal eine absolut hirnrissige Aussage xd


Weil das was der Typ macht keine gute Musik ist, da weder die Beats , noch die Texte gut sind. Und jeder der zumindest ein bisschen Ahnung hat merkt das sofort. Im Umkehrschluss behaupte ich halt einfach mal dass Leute die so etwas Feiern keine Ahnung haben. Ganz einfach. Ist meine Meinung.


Was ist es denn dann, was Leute wie Nimo etc. erfolgreich macht? Schlecht produzierte Musik scheint halt doch irgendwie anzukommen.


Der Grund sind eben nun mal zu viele Leute die keine Ahnung haben. Ganz einfach. Ich weiß dass ich mit meiner Ansicht anecken mag, aber ich sehe das nun mal so.
bearbeitet von BengaloW am 20.06.2017, 14:20
#95 vor 3 Jahren
denso_cs 0 Beiträge
ffsayk:
denso_cs:

Trifft es wohl ganz gut, ich weiß nicht wie man Leute wie Nimo,Nemo,Ufo oder Flugscheibe feiern kann. 0815-Dreck, komplett talentfrei, für mich unbegreiflich sowas zu feiern, da höre ich mir lieber Haus-Maus Rap von Bushido an, bzw. Laas sein Werk.

Jitko:Also ich mag das neue Album von Rise Against \m/


Top Album :)


Absolut unbegreiflich wie man von talentfrei redet und dann mit Bushido um die Ecke kommt. CCNI war das einzige Album auf dem er was auf Tasche hatte, danach... Haus-Maus, langweilig. Man munkelt ohne Fler ist er ein low.

Ich finde Nimo hat was, er ist aber noch jung und hat nicht viel Erfahrung. Was die Produktion mit ihm anstellt, ist leider das absolute Kommerzgeseusel. Der soll sich mal nicht so viel reinreden lassen.

Ufo Talentfrei? Bitte geh mit Jitko über Rise quatschen.


Ich habe geschrieben, bevor ich mir ein von den beiden talentfreien gebe, würde ich eher zu Bushido greifen. Was macht Ufo denn aus, mehr als ganz schlechter Haus-Maus scheiß ist das nicht. Hört man sich seine Lieder an oder liest man sich seine Lyrics durch, fragt man sich, ob er ein ganzen Satz zustande bekommen würde :D

Und werde mich wohl eher mit Jitko über Rise Against unterhalten müssen, weil man das noch Musik schimpfen kann ^^
#96 vor 3 Jahren
Makari 236 Beiträge
Mich flasht sowas gar nicht mehr. Früher mit 15 oder 16 hat man nicht viel drüber nachgedacht und den Rap der ganzen Konsorten Dauerschleife gepumpt.

Mittlerweile höre ich nur noch Rap, der lyrisch was hergibt. Mich langweilt dieses ganze 187, Miami, Nimo blabla, asi gelabber nur noch.

Keine Ahnung, vielleicht bin ich mi 26 zu alt dafür und hör bald Classic, aber es geht einfach nicht mehr rein.

Ich bin der geilste, der krasseste, mein Fame blabla ..

Ab und zu geht noch Kontra K , ansonsten nur oldschool Rap. Da gibs wenigstens ne halbwegs nachvollziehbare Geschichte hinter.

Aber, dass muss jeder selbst wissen. Jeder wie er mag ... Andere sagen, Sie können sich kein Opa Rap geben, weil Sie nicht richtig drauf abgehen können ...
#97 vor 3 Jahren
ffsayk 87 Beiträge
Kann da BengaloW nur zustimmen.
Nimo ist weder gut produziert (Video und Audio) noch ist er in der Lage zu spitten wie ein technickversierter Sam Semilia oder Kolle o.ä.
Er hat einen interessanten Style, hört euch Vanilla Sky an, dann wisst ihr was ich meine aber leider hast du 0 Style, wenn du auf Autotune flowst. Weder Stimme, noch Höhen und Tiefen kommen damit durch. Find Autotune absolut unpersönlich.

Und UFO hat auch die ein oder andere Nullnummer auf dem Album aber seine Produktion ist bei weitem besser als bei Nimo und er hat auch mehr auf dem Kasten. Ufo ist eine Persönlichkeit, Nimo ist noch auf dem Weg dahin. Ufo hat sich selbst kreiert, Nimo ist 'ne kleine Bitch, weil er scharf auf die Kohle ist.

Die Mucke geht nur ab, weil 14 und 18 jährige Kids sich von Auftreten und Person beeinflussen lassen. Für die ist rap eine goldene Uhr und fesche Klamotten. Oder du kommst aus Österreich und machst einen auf Antialles aka Karateandi von der Heide aka ich käme gerne aus Berlin bin aber Österreicher aka ich nehme Drogen und sonst kann ich nichts. Prestige und Designerklamotten at its best. Mit 14 hast du halt keine Ahnung was für 'ne Arbeit hinter fetten Skills steht.

/e: @denso_cs: Bushido hat sicher kein Talent, mit der Wahl hättest du nichts gewonnen. Das mit dem korrekten Satz und der Musik frage ich mich bei Trash-Death-oder-Black-Metal auch teilweise.
@Makari: Battlerap ist nunmal das Herzstück von Rap, ohne diesen hat auch alles andere keine Berechtigung. Und bitte was ist Opa-Rap?!
bearbeitet von ffsayk am 20.06.2017, 14:23
#98 vor 3 Jahren
flowxy 204 Beiträge
passi0n:
BengaloW:
passi0n:

BengaloW: Wie kann man sich so stupide "Musik" eigentlich geben? Achja, stimmt- wenn man keinerlei Ahnung vom Produzieren und von Lyrik hat.


Warum muss man Ahnung vom Produzieren haben um eigener Meinung nach gute Musik zu hören? Das ist ja mal eine absolut hirnrissige Aussage xd


Weil das was der Typ macht keine gute Musik ist, da weder die Beats , noch die Texte gut sind. Und jeder der zumindest ein bisschen Ahnung hat merkt das sofort. Im Umkehrschluss behaupte ich halt einfach mal dass Leute die so etwas Feiern keine Ahnung haben. Ganz einfach. Ist meine Meinung.


Was ist es denn dann, was Leute wie Nimo etc. erfolgreich macht? Schlecht produzierte Musik scheint halt doch irgendwie anzukommen.



ffsayk: Ufo Talentfrei? Bitte geh mit Jitko über Rise quatschen.


+1



www.youtube.com/watch?v=4gSOMba1UdM&t=9s

Auch erfolgreich :>
#99 vor 3 Jahren
Makari 236 Beiträge
@Makari: Battlerap ist nunmal das Herzstück von Rap, ohne diesen hat auch alles andere keine Berechtigung. Und bitte was ist Opa-Rap?![/quote]

Ich meine damit z.B. manche Tracks von Kontra K.

Dort geht es nicht um fette Karren, lauter Bitches und das ganze cash.

Ich denke mit sowas können sich manch Jugendliche schwer identifizieren und es abfeiern.

Seine Tracks haben ne Massage, die Kids nicht abfeiern.

Aber wie gesagt, ich will das nicht schlecht reden. Jedem das seine und früher fande ich Fard oder so auch geil. Also will jetzt nicht einen auf oberschlau machen.
#100 vor 3 Jahren
ElecPlays 39 Beiträge
7ieben:Kannst du mich mit jagen.^^


+1 :D

Ich mag den Typen garnicht. Der klingt irgendwie schon nach Baumschule :D
4

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz