Forum » Sonstiges » Off-Topic » smartwatches

smartwatches



#1 vor 2 Jahren
leseundschre... Threadersteller 409 Beiträge
Heyo 99dmg , ich würde evtl zu Weihnachten von meiner Freundin eine Smartwatch bekommen für android
allerdings kennen wir uns da gar nicht aus :D
Waren Heute im Mediamarkt und haben uns beraten gelassen...
also die funktion soll Adroidwear sein und Bilder anzeigen (also Bilder vom Handy)
hab eben mal Amazon aufgemacht es es gibt ja sehr viele von denen :D
im Mediamarkt hat mir von den Funktionen allerdings nur die Samsung Gear s3 gefallen allerdings ist das einfach zu teuer :(
Gibt es alternativen?

soll zwischen 100-200€ liegen
lg
#2 vor 2 Jahren
raab55 7 Beiträge
Hey,
ich hab mir im März 2016 eine Motorola Moto 360 (2.Generation) zugelegt und benutze diese täglich. Bin sehr zufrieden mit dieser Uhr.

Aktuell kostet die bei Amazon ca. 160€.

Betriebssystem ist von Android und komme gut damit zurecht.
Ich versteh nicht genau was du mit "Bildern vom Handy anzeigen lassen" meinst, das hab ich noch nicht ausprobiert und brauche das persönlich auch nicht. Funktionen die ich benutze sind Nachrichten (Whatapp, Facebook) anzeigen lassen, man kann über die Uhr antworten z.B. mit Sprache welche dann in Text umgewandelt wird das Funktioniert super sogar bei lauten Umgebungen. Du kannst eine Navigation direkt über die Uhr starten. Wenn du dein Handy im Auto befestigst kannst du z.B. auch anrufe über die Uhr annehmen und per Freisprecheinrichtung bzw. die Lautsprecher am Handy telefonieren.

Falls du Fragen zu der Uhr hast kannst du mir auch gerne eine PN schicken.
#3 vor 2 Jahren
leseundschre... Threadersteller 409 Beiträge
raab55:Hey,
ich hab mir im März 2016 eine Motorola Moto 360 (2.Generation) zugelegt und benutze diese täglich. Bin sehr zufrieden mit dieser Uhr.

Aktuell kostet die bei Amazon ca. 160€.

Betriebssystem ist von Android und komme gut damit zurecht.
Ich versteh nicht genau was du mit "Bildern vom Handy anzeigen lassen" meinst, das hab ich noch nicht ausprobiert und brauche das persönlich auch nicht. Funktionen die ich benutze sind Nachrichten (Whatapp, Facebook) anzeigen lassen, man kann über die Uhr antworten z.B. mit Sprache welche dann in Text umgewandelt wird das Funktioniert super sogar bei lauten Umgebungen. Du kannst eine Navigation direkt über die Uhr starten. Wenn du dein Handy im Auto befestigst kannst du z.B. auch anrufe über die Uhr annehmen und per Freisprecheinrichtung bzw. die Lautsprecher am Handy telefonieren.

Falls du Fragen zu der Uhr hast kannst du mir auch gerne eine PN schicken.


hey,super für deine Anwort
also ich meine Bilder vom Handy in dem Sinne das man z.B textdateien auf die Uhr aufspielen kann sozusagen :D weißte?
sodass man das auf der Uhr sieht
#4 vor 2 Jahren
justice1983 453 Beiträge
ich hätt so gern die galaxy watch frontier T_T
#5 vor 2 Jahren
TerrorBanane 225 Beiträge
ich raffe den sinn einer solchen uhr grade nicht
#6 vor 2 Jahren
-Estarossa 61 Beiträge
TerrorBanane:ich raffe den sinn einer solchen uhr grade nicht


Abschreiben in Klausuren leicht gemacht.... :D
#7 vor 2 Jahren
justice1983 453 Beiträge
es erspart dir aufs handy gucken zu müssen ;)
#8 vor 2 Jahren
leseundschre... Threadersteller 409 Beiträge
justice1983:ich hätt so gern die galaxy watch frontier T_T


hammer teil :D
#9 vor 2 Jahren
Itzeman 602 Beiträge
Premokowski:
TerrorBanane:ich raffe den sinn einer solchen uhr grade nicht


Abschreiben in Klausuren leicht gemacht.... :D


smartwatches müssen vor der ablegung einer klausur abgelegt werden (werden wie handys behandelt) und man erkennt was ne smartwatch ist und was nicht
#10 vor 2 Jahren
leseundschre... Threadersteller 409 Beiträge
hat sonst noch jemand vllt alternativen?
außer über Klausuren zu reden?
#11 vor 2 Jahren
endorframe 9 Beiträge
shishaandre:hat sonst noch jemand vllt alternativen?
außer über Klausuren zu reden?


Ich habe die Galaxy Gear S3 Classic und bin mit der sehr zufrieden. Die wird in nächster Zeit vom Preis runtergehengehen da Samsung ja schon wieder eine neue Version rausgebracht hat (Gear Sport).

Ansonsten kannst du dir auch die Gear S2 holen, welche eben günstiger ist. Die Software ist ähnlich da Samsung alle Watches Up to Date hält. Allerdings ist die Hardware eben logischerweise schlechter und dir fehlen viele Funktionen.

Über Bluetooth oder WLan sollte es dir dann aber auch möglich sein dein Bilder auf der Uhr anzeigen zu lassen (z.B. als Ziffernblatt).

Ich kann dir aber eher Erfahrungsberichte zur Gear S3 geben, da diese eben auch meine erste Smartwatch ist :)
#12 vor 2 Jahren
leseundschre... Threadersteller 409 Beiträge
endorframe:
shishaandre:hat sonst noch jemand vllt alternativen?
außer über Klausuren zu reden?


Ich habe die Galaxy Gear S3 Classic und bin mit der sehr zufrieden. Die wird in nächster Zeit vom Preis runtergehengehen da Samsung ja schon wieder eine neue Version rausgebracht hat (Gear Sport).

Ansonsten kannst du dir auch die Gear S2 holen, welche eben günstiger ist. Die Software ist ähnlich da Samsung alle Watches Up to Date hält. Allerdings ist die Hardware eben logischerweise schlechter und dir fehlen viele Funktionen.

Über Bluetooth oder WLan sollte es dir dann aber auch möglich sein dein Bilder auf der Uhr anzeigen zu lassen (z.B. als Ziffernblatt).

Ich kann dir aber eher Erfahrungsberichte zur Gear S3 geben, da diese eben auch meine erste Smartwatch ist :)


ja die gear s3 ist hammer :D aber leider etwas zu teuer :/
also die gear s2 kann halt auch textdateien anzeigen lassen?
bzw adroidwear?
#13 vor 2 Jahren
-Estarossa 61 Beiträge
Itzeman:
Premokowski:
TerrorBanane:ich raffe den sinn einer solchen uhr grade nicht


Abschreiben in Klausuren leicht gemacht.... :D


smartwatches müssen vor der ablegung einer klausur abgelegt werden (werden wie handys behandelt) und man erkennt was ne smartwatch ist und was nicht


Naja, die meisten Lehrer, so zumindest bei uns auf einem städtischen Gymnasium, welches ich besuche juckt sowas einfach gar nicht.
#14 vor 2 Jahren
87in3 5618 Beiträge
Premokowski:
Itzeman:
Premokowski:
TerrorBanane:ich raffe den sinn einer solchen uhr grade nicht


Abschreiben in Klausuren leicht gemacht.... :D


smartwatches müssen vor der ablegung einer klausur abgelegt werden (werden wie handys behandelt) und man erkennt was ne smartwatch ist und was nicht


Naja, die meisten Lehrer, so zumindest bei uns auf einem städtischen Gymnasium, welches ich besuche juckt sowas einfach gar nicht.


hab ich auch von 500.000 Studenten und Schülern noch nie gehört^^
#15 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
iamthewall:
Premokowski:
Itzeman:
Premokowski:
TerrorBanane:ich raffe den sinn einer solchen uhr grade nicht


Abschreiben in Klausuren leicht gemacht.... :D


smartwatches müssen vor der ablegung einer klausur abgelegt werden (werden wie handys behandelt) und man erkennt was ne smartwatch ist und was nicht


Naja, die meisten Lehrer, so zumindest bei uns auf einem städtischen Gymnasium, welches ich besuche juckt sowas einfach gar nicht.


hab ich auch von 500.000 Studenten und Schülern noch nie gehört^^


Bei uns wurde einer exmatrikuliert weil er ne Smartwatch an hatte bei einer Klausur. Ich würde sagen als Schüler kann man sowas bringen. Als Student wird man da schon genauer beobachtet. Was nicht bedeutet man kann nicht schummeln in Klausuren.
Es ist halt auch ne Sache wie die Smartwatch aussieht. eher klassisches Uhrendesign oder halt "futuristisch"
Die Samsung Gear S3 Classic ist schon geil, ich hab die mal getestet. Allerdings liegt die auch noch etwas über dem genannten Budget.
Ich habe mir durch die Arbeit das Tragen von Uhren, Ringen und Armbändern derart abgewöhnt, dass ich selbst 2 Jahre danach es einfach als störend empfinde eine Armbanduhr zu tragen.
#16 vor 2 Jahren
texchraow 33 Beiträge
kann man damit gut spickeN?
#17 vor 2 Jahren
luigigi 438 Beiträge
Bibi Blocksberg:Bei uns wurde einer exmatrikuliert weil er ne Smartwatch an hatte bei einer Klausur.


direkt exmatrikuliert wahrscheinlich
#18 vor 2 Jahren
scionbln 659 Beiträge
Die Samsung Watches haben alle kein Android West... fyi
#19 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
luigigi:
Bibi Blocksberg:Bei uns wurde einer exmatrikuliert weil er ne Smartwatch an hatte bei einer Klausur.


direkt exmatrikuliert wahrscheinlich


Das Tragen von elektronischen und kommunikationsfähigen Geräten am Körper ist klar verboten. Diese müssen ausgeschaltet und in der Tasche unterm Tisch liegen.
Dies bestätigt man vorm Antreten der Klausur mit seiner Unterschrift.

Wer den Prüfungsraum verlassen hat um auf Toilette zu gehen, wieder kommt und eben genau ein solches Gerät bei sich trägt, wird wegen Täuschungsversuch bestraft.
#20 vor 2 Jahren
noXiouz 95 Beiträge
Hab seit einem Jahr die Huawei Watch und bin mega zufrieden :) Sieht gut aus, ist top verarbeitet und Android Wear läuft drauf ohne macken & Ruckler.

Dickes +rep an Huawei, auch was Smartphones angeht!
bearbeitet von noXiouz am 04.12.2017, 13:45
#21 vor 2 Jahren
kcichris 233 Beiträge
iamthewall:
Premokowski:
Itzeman:
Premokowski:
TerrorBanane:ich raffe den sinn einer solchen uhr grade nicht


Abschreiben in Klausuren leicht gemacht.... :D


smartwatches müssen vor der ablegung einer klausur abgelegt werden (werden wie handys behandelt) und man erkennt was ne smartwatch ist und was nicht


Naja, die meisten Lehrer, so zumindest bei uns auf einem städtischen Gymnasium, welches ich besuche juckt sowas einfach gar nicht.


hab ich auch von 500.000 Studenten und Schülern noch nie gehört^^


Als Student kann ich das definitiv bestätigen, bei uns wird vor Klausuren angesagt: Smartwatches am Handgelenk oder sonstwo am Körper gelten als Täuschungsversuch
#22 vor 2 Jahren
87in3 5618 Beiträge
kcichris:
Als Student kann ich das definitiv bestätigen, bei uns wird vor Klausuren angesagt: Smartwatches am Handgelenk oder sonstwo am Körper gelten als Täuschungsversuch


Bibi Blocksberg:Bei uns wurde einer exmatrikuliert weil er ne Smartwatch an hatte bei einer Klausur.


Nun gut. Dann ises bei mir wohl schon zu lange her und meine Bekannten sind einfach lucky af :D Und das bei Informatikern, tse tse tse...
#23 vor 2 Jahren
7ukkeR 115 Beiträge
Moin. Habe s2 und s3 (Samsung). Ja die s2 kann auch deine Nachrichten anzeigen, kannst auf WA-Nachrichten usw auch antworten direkt von der Uhr. Ich persönlich mag die s2 lieber da sie nicht so ein "Klotz" ist wie die s3. Die Funktionen die du benutzt sind im Prinzip die gleichen. Die s2 jedoch alltagstauglicher. Bei Amazon vor 2 Wochen wieder eine in dem Zustand Gebraucht "Wie Neu" erworben. Hat 169,- gekostet ohne jegliche Beanstandungen.

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz