ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » Firmenlogo?

Firmenlogo?

 
2


#26 vor 2 Jahren
frigson 194 Beiträge
Maidzen:Als Software entwickler auch im Web hab ich oft den Logo Prozess bei neuen Firmen mitbekommen.

Es gibt die 100€ Logos > Du sagst einer Firma was du möchtest die Firma gibt das an ihre Grafikabteilung (im Ausland) weiter du bekommst 1 Logo darfst ein bis zweimal nachbessern lassen. Dann kommt die Rechnung.

Es gibt das Logos für 800€ Aufwärts, du bekommst einen aus Logo und Farben bestehenden Katalog und sagst was dir gefällt und du möchtest.

Danach bekommst du zwischen 5-10 Vorschlägen, du sagst was dir gefällt an den Vorschlägen wird weiter gearbeitet mit Rückfragen / Versionen. Dann bekommts du 2-3 Fertig logos, suchst dir eins aus und dann kommt erst die Rechnung.

Der Unterschied sollte klar sein... beim Billig anbieter kannste halt auch mal das ultra hässliche Logo am ende haben und musst trotzdem bezahlen.

Beim Anbieter 2 Wirst du sehr wahrscheinlich zufrieden sein.


Hast immerhin 8 Mal die Chance nen gutes zu erwischen :D
#27 vor 2 Jahren
Freshi. 33 Beiträge
Moin, ich hab dir mal schnell eines erstellt. Ich habe es halt sehr schlicht gehalten



drive.google.com/file/d...rEZiNeR3zFCKS4t7L5/view
#28 vor 2 Jahren
ffsayk 87 Beiträge
Freshi.:Moin, ich hab dir mal schnell eines erstellt. Ich habe es halt sehr schlicht gehalten


drive.google.com/file/d...rEZiNeR3zFCKS4t7L5/view


Ich würde mal versuchen, das Wort "Hausverwaltung Fischer" in Großbuchstaben zu schreiben und keine zweite Schriftart zu verweden. Den Schlüssel finde ich etwas unnötig/fehlplatziert/unproportional. Ich hatte Anfangs die Idee einen Schlüssel als "i" zu nutzen, vllt bekommt man das auch gut kombiniert?
Wobei ich denke das Dach, Schlüssel, Text etwas viel werden kann. Rot ist immer etwas schwierig aber die Töne der Abstufung finde ich ganz gut.

Ich finde es grundsätzlich ganz gut, die Schriftart "HVF" finde ich auch nicht verkehrt. Insgesamt noch nicht ganz aufeinander abgestimmt aber ein guter Anfang. :-)

edit: Allgemein nutzt du sehr viele Farben, was den Druck mitunter unnötig teuer macht und sich auch insgesamt schwieriger nutzen lässt. Vielleicht auf 2 Farben einigen.
bearbeitet von ffsayk am 05.12.2017, 18:47
#29 vor 2 Jahren
eGene 302 Beiträge
ffsayk:Was da so mancher verlangt ist absolut berechtigt, richtig! Ein Logo für 500€ ist nicht teuer! Wer weniger ausgibt, kann nicht viel erwarten.

NUR um ein Logo hat mir gefallen... es ist ja nur das Aushängeschild des Unternehmens, nur für mehrere Jahre aktuell, wenn nicht sogar für immer, nur die Grundlage für das CI, nur eine der Königsklassen im Grafikbereich.

Wenn du nicht so viel Reis quatschen würdest, müsste ich hier auch nichts verteidigen. Hör nicht auf eGene der hat keine Ahnung. Für Ihn hat ein Logo auch kein "Content".

Alles was du auf diesen Seiten findest, findest du auch auf freepik.com nur für umme, musst aber selber den Namen ändern. Ich denke das bekommt man in jedem Fall hin. Oder frag trAps, der macht auch Logos für 10ner oder benutz die Suchfunktion.


Kommt halt auch drauf an was für ne Art Firma man hat. Assoziert man den Bereich mit Kreativität oder gar Design? Dann kann und sollte man sicher was mehr ausgeben. Gilt bspw für nen Innenarchitekt, Landschaftsgärtner oder Maler. Aber wieso sollte sich Fritz Walter - Gas Wasser Scheiße "Wir machen Ihr Rohr frei" für mehrere 1000€ Logo + Homepage etc gönnen.

Ich sag mal die Hausverwaltung bekommt nicht mehr Kunden mit nem 1000€ Logo als mit einem schönen "Einheitsbrei" Logo.

Ich finde bspw. diese 1, 2 und 3 sehr geschmackvoll und die sind alle von 99design.

Und ja du hast vollkommen recht, ich habe "keine Ahnung" von Grafikdesign. Allerdings weiß ich worauf ich achten würde, wenn ich nen Hausverwalter für meine Immobilien suchen würde ;)
bearbeitet von eGene am 05.12.2017, 19:03
#30 vor 2 Jahren
ffsayk 87 Beiträge
Ich sag auch nicht, dass er mehrere Tausend ausgeben soll, ich sage nur 500€ sind günstig. Sicher geht da noch mehr nach unten aber wie erwähnt, ebenso geht damit die Qualität nach unten, wenn du nicht zufällig einen kennst.

Bis auf 2 vielleicht, findest du eben alles auch for free, ohne überhaupt Geld ausgeben zu müssen. Solange du zumindest PS aufbekommst.

Sicher führen alle Wege zu einem vernünftigen Logo, auch 99design aber die Quantität und die billigen Preise lassen mich davon abraten. Darüber hinaus ist 99design der Teufel und nur ne billige Copycat!

99design ist nicht besser als freepik.com, nur auf 99design bezahlst du noch für den Schund. 1, 2, 3
bearbeitet von ffsayk am 05.12.2017, 22:48
#31 vor 2 Jahren
V3n0mTV 109 Beiträge
Maidzen:Sieht meistens gerade so ok aus ist aber besser als diese MS-Paint logos (no hate V3n0m xD )


Kein Ding, ich bringe dich um !

Spoiler
#32 vor 2 Jahren
Freshi. 33 Beiträge
ffsayk:
Freshi.:Moin, ich hab dir mal schnell eines erstellt. Ich habe es halt sehr schlicht gehalten


drive.google.com/file/d...rEZiNeR3zFCKS4t7L5/view


Ich würde mal versuchen, das Wort "Hausverwaltung Fischer" in Großbuchstaben zu schreiben und keine zweite Schriftart zu verweden. Den Schlüssel finde ich etwas unnötig/fehlplatziert/unproportional. Ich hatte Anfangs die Idee einen Schlüssel als "i" zu nutzen, vllt bekommt man das auch gut kombiniert?
Wobei ich denke das Dach, Schlüssel, Text etwas viel werden kann. Rot ist immer etwas schwierig aber die Töne der Abstufung finde ich ganz gut.

Ich finde es grundsätzlich ganz gut, die Schriftart "HVF" finde ich auch nicht verkehrt. Insgesamt noch nicht ganz aufeinander abgestimmt aber ein guter Anfang. :-)

edit: Allgemein nutzt du sehr viele Farben, was den Druck mitunter unnötig teuer macht und sich auch insgesamt schwieriger nutzen lässt. Vielleicht auf 2 Farben einigen.


1. wie geschrieben -> schnell erstellt, 3-5 min oder so
2. Kostenlos
3. jetzt kann er seinen Ideen freien lauf lassen#
4. bin ich kein Grafik Designer
5. ist mir doch egal wie viele Farben ich benutze xD
6. Trotzdem Danke für die Verbesserungsvorschläge
bearbeitet von Freshi. am 06.12.2017, 00:49
#33 vor 2 Jahren
ffsayk 87 Beiträge
Freshi.:
ffsayk:
Freshi.:Moin, ich hab dir mal schnell eines erstellt. Ich habe es halt sehr schlicht gehalten



drive.google.com/file/d...rEZiNeR3zFCKS4t7L5/view


Ich würde mal versuchen, das Wort "Hausverwaltung Fischer" in Großbuchstaben zu schreiben und keine zweite Schriftart zu verweden. Den Schlüssel finde ich etwas unnötig/fehlplatziert/unproportional. Ich hatte Anfangs die Idee einen Schlüssel als "i" zu nutzen, vllt bekommt man das auch gut kombiniert?
Wobei ich denke das Dach, Schlüssel, Text etwas viel werden kann. Rot ist immer etwas schwierig aber die Töne der Abstufung finde ich ganz gut.

Ich finde es grundsätzlich ganz gut, die Schriftart "HVF" finde ich auch nicht verkehrt. Insgesamt noch nicht ganz aufeinander abgestimmt aber ein guter Anfang. :-)

edit: Allgemein nutzt du sehr viele Farben, was den Druck mitunter unnötig teuer macht und sich auch insgesamt schwieriger nutzen lässt. Vielleicht auf 2 Farben einigen.


1. wie geschrieben -> schnell erstellt, 3-5 min oder so
2. Kostenlos
3. jetzt kann er seinen Ideen freien lauf lassen#
4. bin ich kein Grafik Designer
5. ist mir doch egal wie viele Farben ich benutze xD
6. Trotzdem Danke für die Verbesserungsvorschläge


Trotz deiner Antwort, die meinen Kopf auf den Tisch fallen lässt - gerne.
#34 vor 2 Jahren
Makari 236 Beiträge
Ich war mal in der gleichen Situation wie deine Eltern, allerdings als ich grade angefangen habe.

Mir fehlte einfach das Geld für ein professionelles Logo.

Ein Kollege der Informatik studiert hat, hat mir dann eins gebastelt.

Ich kann dir nur empfehlen, wenn die Firma expandieren will, dass bei nem Grafiker machen zu lassen.

Alles was wir damals für innovativ und extrem gut gehalten haben, war am Ende für den Kunden mittelmaß.

Das ist so als ob du in ein Restaurant mit ungelerntem Koch gehst. Er selbst findet das Essen spitze, die Gäste kotzen...

Heutzutage ist die Homepage die Anlaufstell Nr.1 und da bin ich mittlerweile der Meiung, dass es sitzen muss.

Jede selbst gebastelte Homepage, bzw. selbst gebasteltes Logo wirkt extrem unprofessionell...

Also mein Tipp, lass es vernünftig machen und beauftrage damit jemandem, der sich damit auskennt.

Ich habe damals 800 € + Mwst. bezahlt und bezahle jetzt monatlich 50+ Mwst. für die Wartung.

Viel Erfolg
#35 vor 2 Jahren
Zure. 541 Beiträge
Bin ich der Einzige der enttäuscht ist, dass hier noch kein schlechtes Paint-Bild gepostet wurde? :(
#36 vor 2 Jahren
Dr. Demento 240 Beiträge
Zure.:Bin ich der Einzige der enttäuscht ist, dass hier noch kein schlechtes Paint-Bild gepostet wurde? :(


Wenn dich das so enttäuscht, kannst du ja mit "gutem" Beispiel voran gehen. ;-)
#37 vor 2 Jahren
MomentuM- Moderator 3407 Beiträge
Als Werbemensch mit 15 Jahren Erfahrung lass dir gesagt sein: Das Logo ist das Aushängeschild einer Firma und darauf basiert auch später das Design der Webseite.

Die Menschen informieren sich heutzutage zu 100% online, wenn es um eine Dienstleistung geht. Wenn man ne hässliche Webseite besucht, assoziiert man das Design unterbewusst auch mit der Firma, für den Ersteindruck gibt es keine zweite Chance. Er entscheidet, ob wir der Firma eine Chance geben wollen oder nicht.

Ich will dir jetzt keinen Preisrahmen nennen, das soll lediglich als Denkanstoß dienen, nichts für billig im Internet zusammenfummeln zu lassen.
#38 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
Gerade bei nem Firmenlogo würde ich kein Rusiko eingehen wollen und am Ende noch was Geklautes angedreht zu bekommen.
Ein richtiges Logo von einem richtigen Grafiker/Designer.
Kostet etwas mehr, aber man bekommt Qualität und Service.
#39 vor 2 Jahren
mopblub 339 Beiträge
Sehe das genau wie Bibi.
Zu mal man das doch eigentlich, da für die Firma ist, von der Steuer dann absetzen kann. Wenn ich mich nicht irre
bearbeitet von mopblub am 07.12.2017, 07:14
#40 vor 2 Jahren
87in3 5508 Beiträge
mopblub:Sehe das genau wie Bibi.
Zu mal man das doch eigentlich, da für die Firma ist, von der Steuer dann absetzen kann. Wenn ich mich nicht irre


na logisch, sind ja Geschäftsausgaben.
 
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz