ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » Meinung zu Meiner Grafik-Beispiel-Seite :)

Meinung zu Meiner Grafik-Beispiel-Seite :)



#1 vor 2 Jahren
ReaperDesigns Threadersteller 99 Beiträge
Erstmal einen schönen guten Tag an alle :)

Ich habe heute mal meine komplette Beispiel Seite überarbeitet und wollte mal nach Meinungen/Verbesserungen fragen.

Beachtet bitte, dass es nur eine Beispiel Seite ist und keine professionelle Website.

Wichtig: Es geht hier nicht um meine Grafiken (ich weiß, dass ich kein Profi Designer bin) sondern lediglich um die Meinung und Verbesserungsvorschläge zu meiner Seite =)

Ich bedanke mich schon mal im voraus bei allen die Ihren konstruktiven Senf dazu geben und mir Verbesserungsvorschläge geben =)

Seite: www.reaperdesigns.de

MFG Reaper | Tim
bearbeitet von ReaperDesigns am 08.12.2017, 16:33
#2 vor 2 Jahren
was7ed 172 Beiträge
als mensch, der prinzipiell zu faul zum scrollen ist, finde ich das ich zu viel scrollen muss, da zu viel platz nicht genutzt wird. und finde den komplett weißen hintergrund auf dauer anstrengend für die augen.
ansonsten schön unprätentiös und schlicht. gefällt.

EDIT:
auf der startseite evtl auf ähnliche farben oder 2 komplementärfarben und leichte verläufe festlegen... wirkt sonst iwie aufgekratzt
bearbeitet von was7ed am 08.12.2017, 16:46
#3 vor 2 Jahren
Itzeman 602 Beiträge
du musst deinen footer überarbeiten. der riesoge kreisauschnitt irritiert
#4 vor 2 Jahren
ReaperDesigns Threadersteller 99 Beiträge
was7ed:als mensch, der prinzipiell zu faul zum scrollen ist, finde ich das ich zu viel scrollen muss, da zu viel platz nicht genutzt wird. und finde den komplett weißen hintergrund auf dauer anstrengend für die augen.
ansonsten schön unprätentiös und schlicht. gefällt.

EDIT:
auf der startseite evtl auf ähnliche farben oder 2 komplementärfarben und leichte verläufe festlegen... wirkt sonst iwie aufgekratzt


Danke =), werde ich versuchen umzusetzen
Itzeman:du musst deinen footer überarbeiten. der riesoge kreisauschnitt irritiert


Danke =), werde ich versuchen umzusetzen
wie meinst du das mit der riesige Kreisausschnitt irritiert?
bearbeitet von ReaperDesigns am 08.12.2017, 17:16
#5 vor 2 Jahren
87in3 5417 Beiträge
boah dat Augenkrebs auf der Startseite. Geile Farbwahl aber uiuiuiuiui :D

Die Designs an sich find ich prima. Aber die Seite eher so Frontpage 2002.. und ich frag mich, was ein "Pannel" ist ;D

Würd mir bei solchen Showcases eher ein schickes Wordpress-Theme für 5$ oder so raussuchen. Das sieht dann fucking professional aus.
#6 vor 2 Jahren
DoppelEben 726 Beiträge
iamthewall:boah dat Augenkrebs auf der Startseite. Geile Farbwahl aber uiuiuiuiui :D

Die Designs an sich find ich prima. Aber die Seite eher so Frontpage 2002.. und ich frag mich, was ein "Pannel" ist ;D

Würd mir bei solchen Showcases eher ein schickes Wordpress-Theme für 5$ oder so raussuchen. Das sieht dann fucking professional aus.


+1, wobei eher MS Word als Frontpage :D
#7 vor 2 Jahren
ffsayk 87 Beiträge
First of all: ich kenne Carbonmate nicht.

Was ich aber sehe ist, du/carbonmate nutzt ziemlich viele Scripts aber biete(s)t relativ wenig Funktionen an. Was du nicht brauchst, würde ich abschalten, soweit es geht.

Insgesamt ist die Übersicht und Benutzerführung eher mangelhaft.

Ich weiß ja nicht wie viel du vom Webseiten-basteln verstehst aber ich empfehle dir für die bessere Übersicht ein Grid-System (zb: Bootstrap) oder die Grafiken zumindest so anzuordnen (4-6 nebeneinerander und dann mit weiteren Zeilen arbeiten) und per klick zu vergrößern. Da musst du mal schauen was deine Scripts hergeben. Bootstrap oder selbst implementierte Scripts kannst du bei solchen Baukastenseiten aber meist vergessen, bzw bieten sie diese gerne auch von Haus aus an.

Weiterhin würde ich mit einem Menü und breadcrumb arbeiten, um besser Navigieren zu können. Das navigieren über den Footer ist nicht optimal und lässt mich auch schnell die Seite verlassen, weil ich nicht auf Anhieb verstehe was du mir da gerade zeigst, wo ich lande, wo ich bin und wie ich wieder zurück komme.

Mit solchen Baukästen stößt man schnell an seine Grenzen. Wenn man sich eh damit beschäftigen will lohnt ein eigener kleiner Server für 2-5€ im Monat, irgendein CMS rauf (Wordpress, Joomla, oder kleinere...), fertig-Template kaufen und alles einstellen. Damit bist du weitaus flexibler und kannst ziemlich schnell einen guten Stand erreichen. Wenn dich die Code-Bastelei jedoch nicht stört baust du dir besser alles selber zusammen, was bei deinem jetzigen Angebot nicht allzu viel Arbeit sein sollte. Bootstrap rauf, kleines "Galerie-/Portfolioscript, css anlegen und schon fast fertig. :P
bearbeitet von ffsayk am 09.12.2017, 15:45
#8 vor 2 Jahren
ReaperDesigns Threadersteller 99 Beiträge
ffsayk:First of all: ich kenne Carbonmate nicht.

Was ich aber sehe ist, du/carbonmate nutzt ziemlich viele Scripts aber biete(s)t relativ wenig Funktionen an. Was du nicht brauchst, würde ich abschalten, soweit es geht.

Insgesamt ist die Übersicht und Benutzerführung eher mangelhaft.

Ich weiß ja nicht wie viel du vom Webseiten-basteln verstehst aber ich empfehle dir für die bessere Übersicht ein Grid-System (zb: Bootstrap) oder die Grafiken zumindest so anzuordnen (4-6 nebeneinerander und dann mit weiteren Zeilen arbeiten) und per klick zu vergrößern. Da musst du mal schauen was deine Scripts hergeben. Bootstrap oder selbst implementierte Scripts kannst du bei solchen Baukastenseiten aber meist vergessen, bzw bieten sie diese gerne auch von Haus aus an.

Weiterhin würde ich mit einem Menü und breadcrumb arbeiten, um besser Navigieren zu können. Das navigieren über den Footer ist nicht optimal und lässt mich auch schnell die Seite verlassen, weil ich nicht auf Anhieb verstehe was du mir da gerade zeigst, wo ich lande, wo ich bin und wie ich wieder zurück komme.

Mit solchen Baukästen stößt man schnell an seine Grenzen. Wenn man sich eh damit beschäftigen will lohnt ein eigener kleiner Server für 2-5€ im Monat, irgendein CMS rauf (Wordpress, Joomla, oder kleinere...), fertig-Template kaufen und alles einstellen. Damit bist du weitaus flexibler und kannst ziemlich schnell einen guten Stand erreichen. Wenn dich die Code-Bastelei jedoch nicht stört baust du dir besser alles selber zusammen, was bei deinem jetzigen Angebot nicht allzu viel Arbeit sein sollte. Bootstrap rauf, kleines "Galerie-/Portfolioscript, css anlegen und schon fast fertig. :P


Danke für das Feedback, Ich versuche mich mal nächsten Monat, nach den ganzen Klausuren mich da rein zu fuxen und dies so weit wie möglich umzusetzen :)
#9 vor 2 Jahren
Eike R. 33 Beiträge
Panels wird mit einem N geschrieben und "not forgiven" steht auch eher für vergeben im Sinne von verzeihen, das würde ich umformulieren
#10 vor 2 Jahren
Redakteur 5 Beiträge
Wenn du keine Abmahnung ka$$ieren willst solltest du deiner Seite ein Impressum hinzufügen xDD
#11 vor 2 Jahren
_CRiZz_ 78 Beiträge
wenn du vielleicht die linkboxen auf der startseite um die bunten farbverläufe erleichtern würdest und das ganze mit einem etwas schlichteren aber dennoch eigenständigen layout (reines typolayout vlt.) versehen würdest, würde das das ganze stark aufwerten und professioneller wirken lassen.

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz