ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » Tattoothread

Tattoothread

2


#26 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
HorstOfWar:
Der_Dude:
mrHijDen:
SkiZx:Ich dachte immer Bibi wäre nen Typ O.o


haahaha hab ich auch gedacht :D


is das euern ernst oder was???????????

ihr denkt echt das ist bibi auf dem bild? :D ihr habt das bild anscheinend nicht gerafft :D

Bibi hat echt hart gebaitet :D:D:D:D:D


Ich hab mich für einen Moment gefragt wer sich sowas tätowieren lässt bis mir der bait klar wurde xD


Aber, aber das Tattoo hat für mich eine gaaaanz wichtige Bedeutung. Das habe ich mir als Erinnerung an mein verstorbenes Haustier stechen lassen. Und Ihr macht euch jetzt darüber Lustig!
#27 vor 2 Jahren
gdspd 94 Beiträge
TrapstarZ:also ich selbst besitze auch Tattoos... allerdings gut überlegte Tattoos und keine ohne ein Sinn und nur für die Ästhetik.

Solange das Tattoo einen Sinn hat und du damit etwas verarbeiten bzw. verbinden kannst, dann finde ich es total legitim.


was machste denn wenn in deinem Leben alles gut lief und keiner deiner liebsten gestorben ist?

DANN DARF MAN SICH KEIN TATTOO STECHEN LASSEN!11elf
bearbeitet von gdspd am 05.01.2018, 08:40
#28 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
gdspd:
TrapstarZ:also ich selbst besitze auch Tattoos... allerdings gut überlegte Tattoos und keine ohne ein Sinn und nur für die Ästhetik.

Solange das Tattoo einen Sinn hat und du damit etwas verarbeiten bzw. verbinden kannst, dann finde ich es total legitim.


was machste denn wenn in deinem Leben alles gut lief und keiner deiner liebsten gestorben ist?

DANN DARF MAN SICH KEIN TATTOO STECHEN LASSEN!11elf


Es gibt mehr als nur einen Grund sich ein Tattoo stechen zu lassen...
Eine Freundin von mir hat eine Tüte Pommes-rot-weiß auf einer Wade.
Und das nicht weil ihr toter Vater gerne Pommes gegessen hat.

Eine weitere Freundin sieht aus wie ein Malbuch von "Alice im Wunderland"

Ein Kumpel hat ein Pik As auf dem Unterarm, weil er nach seiner Aussage immer eine Ausweg aus schwierigen Situationen findet. (Immer ein As im Ärmel)

Dann kenne ich genug mit derart hässlichen Tattoos, dass ich mir an deren Stelle lieber mit einem Bügeleisen die Haut verbrennen würde.

Für mich muss ein Tattoo einzigartig sein. Es gibt nichts Schlimmeres als wenn man im Urlaub am Strand liegt und es hat jemand das gleiche Tattoo. Da würde ich mir sofort ne Würfelqualle suchen.


Man braucht nicht immer einen Hintergrund für ein Tattoo. Es muss einem gefallen. Und die Geschichte dazu braucht man häufig nur um sich vor Anderen rechtfertigen zu können. Aber das braucht es doch gar nicht.
Wenn man eine Tüte Pommes auf Wade haben möchte, dann möchte man das nunmal. Wenn auf die andere Seite dann ein Döner gestochen wird, dann kommt da halt ein Döner hin.

Das Bild was ich hier hineingestellt habe ist natürlich nicht von mir.
Das Vereint halt alle grauenhaften Modetattoos der aktuellen Zeit.
Quasi das Arschgeweih der aktuellen Generation.

Ich persönlich mag ja Watercolor-Tattoos so nach dem Stil von L7m.
Shennaki kann ich da empfehlen. Auch wenn bei dieser Art Tattoo die Farben relativ schnell verblassen.
#29 vor 2 Jahren
ebO_HE1ST 278 Beiträge
imgur.com/a/whdue
Ist so ca. 10 Jahre Alt. Sind die Anfangsbuchstaben meiner Eltern + Bruder, da ich eine sehr sehr sehr gute Beziehung zu meiner Familie habe.

Habe damals mit 19 Jahren überlegt ob ich es mir stechen lassen will, mit 23-24 hab ich dann endlich gemacht! Man sollte schon überlegen was man für Tattoos stechen lassen will. Sie bleiben ein Leben lang erhalten. Irgendwelche Trible würd ich mir z.B. nie machen lassen. Sollte in meinen Augen schon Sinn ergeben.

imgur.com/a/UIddD
2014 ist mein besten Kumpel mit gestorben. Auch hier hab ich lang überlegt ob er auf meiner Haut verewigt wird. Wir sind seit dem Kindergarten durch Dick und Dünn gegangen. Termin steht für März.
bearbeitet von ebO_HE1ST am 05.01.2018, 14:59
#30 vor 2 Jahren
KINGd1zzY 1057 Beiträge
Eine Diskussion über Tätowierungen ... in diesem Forum ... bei dem unterirdischen Niveau ca. 90% aller User ... na dann Masel tov!

So als kleine Notiz am Rande, über Geschmack lässt sich nicht streiten.
bearbeitet von KINGd1zzY am 05.01.2018, 18:01
#31 vor 2 Jahren
shift11 181 Beiträge
Habe viele Tattoos, denke es ist wichtig direkt zu zeigen, dass ich ein asi bin!
bearbeitet von shift11 am 05.01.2018, 18:53
#32 vor 2 Jahren
87in3 5504 Beiträge
@ ebO_HE1ST also wenn das deine sind... oh Gott :DD
#33 vor 2 Jahren
ApolloFCN 537 Beiträge
Ich denke es werden alle bereuen wenn sie 70-80 Jahre Alt sind und alles schön schwabbelig ist
#34 vor 2 Jahren
trAps 241 Beiträge
ap0ll0:Ich denke es werden alle bereuen wenn sie 70-80 Jahre Alt sind und alles schön schwabbelig ist


Dann bist du auch ohne Tattoos nicht mehr schön :D Ich glaube das ist einem in so einem alter egal solang man noch Gesund ist
#35 vor 2 Jahren
Steinkauz 441 Beiträge
ap0ll0:Ich denke es werden alle bereuen wenn sie 70-80 Jahre Alt sind und alles schön schwabbelig ist


Man kann die ja lasern...
#36 vor 2 Jahren
.TcP 561 Beiträge
imgur.com/a/YzibR -> ca. 5 Jahre her (mit 20-21 k.A. wann genau) und todes unique..


imgur.com/a/QUK3M -> ca. 3 Jahre her, gefällt den wenigsten, ich liebe es.


imgur.com/a/g6V4U -> ca. 2 Jahre her.

Hate hate hate :)
#37 vor 2 Jahren
FRKYPNT Threadersteller 538 Beiträge
.TcP: imgur.com/a/YzibR -> ca. 5 Jahre her (mit 20-21 k.A. wann genau) und todes unique..


imgur.com/a/QUK3M -> ca. 3 Jahre her, gefällt den wenigsten, ich liebe es.


imgur.com/a/g6V4U -> ca. 2 Jahre her.

Hate hate hate :)


was heisst das zweite
#38 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
"I was I am I shall be" glaube ich.
#39 vor 2 Jahren
cRush0r 461 Beiträge
Gibt für mich nur eine Regel bei Tattoos: Lass es dir von einem guten Tätowierer stechen.

Finde dieses "es muss originell sein und dir etwas bedeuten" schlimmer und klischeehafter als als so nen Triforce wie es TcP hat. Mein Gott, bist halt nicht der einzige der es hat, ist doch egal, solange es dir selber gefällt und es sauber gestochen ist. Seine Idee auf biegen und brechen einzigartig und originell wirken zu lassen ist manchmal einfach zu viel, kann das ganze richtig versauen. Und wenn ich die Idee von ner Katze, die nen Snickers isst, gut finde, dann lass ich mir das halt einfach stechen, auch wenns keine Geschichte hat ^^ muss halt nur damit leben das andere das nicht cool finden, was aber auch deren recht ist
#40 vor 2 Jahren
.TcP 561 Beiträge
@FRKYPNT und Bibi
Jupp, I was I am I shall be -> www.youtube.com/watch?v=4UA4IM7GEak
#41 vor 2 Jahren
SkiZx 1646 Beiträge
cRush0r:Gibt für mich nur eine Regel bei Tattoos: Lass es dir von einem guten Tätowierer stechen.

Finde dieses "es muss originell sein und dir etwas bedeuten" schlimmer und klischeehafter als als so nen Triforce wie es TcP hat. Mein Gott, bist halt nicht der einzige der es hat, ist doch egal, solange es dir selber gefällt und es sauber gestochen ist. Seine Idee auf biegen und brechen einzigartig und originell wirken zu lassen ist manchmal einfach zu viel, kann das ganze richtig versauen. Und wenn ich die Idee von ner Katze, die nen Snickers isst, gut finde, dann lass ich mir das halt einfach stechen, auch wenns keine Geschichte hat ^^ muss halt nur damit leben das andere das nicht cool finden, was aber auch deren recht ist

Das Tattoo würde ich aufjedenfall feiern :D
#42 vor 2 Jahren
1ace 582 Beiträge
so viele Ronnys hier mit ihrer lucille
#43 vor 2 Jahren
justice1983 450 Beiträge
also ich find ja bioware tattoos hammer

link
bearbeitet von justice1983 am 07.01.2018, 17:33
#44 vor 2 Jahren
RIMMY 139 Beiträge
.TcP: imgur.com/a/YzibR -> ca. 5 Jahre her (mit 20-21 k.A. wann genau) und todes unique..


imgur.com/a/QUK3M -> ca. 3 Jahre her, gefällt den wenigsten, ich liebe es.


imgur.com/a/g6V4U -> ca. 2 Jahre her.

Hate hate hate :)


sieht aus wie random tattoos die du irgendwo gesehen hast. finde zusammenhängende besser als so einen flickenteppich, aber zum glück jedem das seine. no hate
#45 vor 2 Jahren
feroCS 92 Beiträge
das ding an tattoos ist: sie sind für dich selbst, für niemanden sonst. deswegen werde ich meine tattoos auch nie ins netz laden, oder den leuten unter die nase reiben das ich tattoowiert bin.
ich seh keinen sinn dadrin seine tattoos in einem cs forum zu zeigen. wenn du so überzeugt bist von deinen tattoos, dann gibt es hierfür entsprechende tattoo-seiten, da gibt es leute die deine faszination für gut gestochene tattoos teilen. hier kriegst du nur den üblichen trash-talk.
#46 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
feroCS:das ding an tattoos ist: sie sind für dich selbst, für niemanden sonst. deswegen werde ich meine tattoos auch nie ins netz laden, oder den leuten unter die nase reiben das ich tattoowiert bin.
ich seh keinen sinn dadrin seine tattoos in einem cs forum zu zeigen.


Genau das!
#47 vor 2 Jahren
Fabolous21 221 Beiträge
feroCS:das ding an tattoos ist: sie sind für dich selbst, für niemanden sonst. deswegen werde ich meine tattoos auch nie ins netz laden, oder den leuten unter die nase reiben das ich tattoowiert bin.
ich seh keinen sinn dadrin seine tattoos in einem cs forum zu zeigen. wenn du so überzeugt bist von deinen tattoos, dann gibt es hierfür entsprechende tattoo-seiten, da gibt es leute die deine faszination für gut gestochene tattoos teilen. hier kriegst du nur den üblichen trash-talk.


Was machst du dann am See, Schwimmbad oder sonst wo, falls die Tattoos an einer sichtbaren Stelle sind? Wäre dann nämlich leicht widersprüchlich
#48 vor 2 Jahren
87in3 5504 Beiträge
Fabolous21:
feroCS:das ding an tattoos ist: sie sind für dich selbst, für niemanden sonst. deswegen werde ich meine tattoos auch nie ins netz laden, oder den leuten unter die nase reiben das ich tattoowiert bin.
ich seh keinen sinn dadrin seine tattoos in einem cs forum zu zeigen. wenn du so überzeugt bist von deinen tattoos, dann gibt es hierfür entsprechende tattoo-seiten, da gibt es leute die deine faszination für gut gestochene tattoos teilen. hier kriegst du nur den üblichen trash-talk.


Was machst du dann am See, Schwimmbad oder sonst wo, falls die Tattoos an einer sichtbaren Stelle sind? Wäre dann nämlich leicht widersprüchlich


Und warum meint er - nur weils für ihn doof ist - dass es für die anderen auch so sein muss und sie ihren Kram für sich behalten sollen? :D
bearbeitet von iamthewall am 07.01.2018, 23:02
#49 vor 2 Jahren
feroCS 92 Beiträge
Ihr beide verstehts nicht.

@Fabolous21: Natürlich sieht jeder am Strand meine Tattoos, aber es ist ja nicht so als wenn ich zu jeder Liege renne und sage: Hey guck mal meine Tattoos an. Wie findest du es? Es sollte einen nicht interessieren wie irgendein Heinz Dieter deine Tattoos findet. Es ist lediglich wichtig das man es selbst schön findet. Fertig. Das ist es mit Tattoos. Sie sind für DICH selbst.

@iamthewall: Jeder darf seine Tattos veröffentlichen und zeigen. Aber wenn überhaupt, würde ich es unter Leuten machen die Plan von der Materie haben und ein gut gestochenes Tattoo Wert schätzen. Nicht in einem random CS Forum, wo du eh nur Trashtalk dafür kriegst.

Das ist meine Meinung. Jedem das Seine.
bearbeitet von feroCS am 07.01.2018, 23:42
#50 vor 2 Jahren
beckenbauer 78 Beiträge
individualität jungs^^
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz