ANZEIGE:
GG.BET
Forum » Sonstiges » Off-Topic » Warnung, Bewerbungsidee

Warnung, Bewerbungsidee

2


#26 vor 2 Jahren
Chris P. Bacon 102 Beiträge
Der erste Beitrag liest sich "interessant". Auf der einen Seite so "ich will ja nicht..." auf der anderen Seite dann aber doch voll in die Nieren und dann noch der Hinweis auf die Fehler die ja auch zur Genüge vorhanden sind. Da kann man es sich nicht anders vorstellen wie ein par Kids die halt "Familie" oder "Firma" im Sandkasten / auf dem Spielplatz / im Wald spielen und jetzt muffig sind weil einer dem anderen sein Jojo weggenommen hat.

Aber was solls :D Ferien sind nächste Woche wieder vorbei, dann ist wieder bissle Ruhe bis Ostern. Leider erwarten uns dann ab Ende Juli/Anfang August wieder mehr solcher Themen da dann die langen Sommerferien los gehen.

Hachja... :D "er war stehts bemüht zu lurken"... wenn man halt selber Arbeitszeugnisse liest und schreibt heitert einen ein solches Thema durchaus etwas auf :P
#27 vor 2 Jahren
koa 44 Beiträge
fr3ddisweet:
Gegenbeispiel :

Team A sicht Rifler
Spieler B bewirbt sich
Team A informiert sich in der Spielerkartei über B
Team C schreibt : Der Typ hackt !!!11
Team A ignoriert den Beitrag und nimmt B zur Probe auf.


Den finde ich gut :D. Wobei ich würde den auch einstellen... Hauptsache clicks!
#28 vor 2 Jahren
fr3ddisweet 65 Beiträge
Wäre natürlich zwingend die Kartei zu benutzen... nicht.
Hast kein bock drauf? Dann lass es.

Wer sie nützlich findet, nutzt sie.

Kam nur auf den Gedanken wegen der Bequemlichkeit.. Kurz den Nick des Spieler in der Kartei eingegeben und Zack alle Info erscheinen, die man gesucht hat, oder sie erscheinen nicht, weil es keine gibt.
Witch-Hunt-ähnliche Ausartungen sind natürlich eine Gefahr.. aber auch da wird es Mittel und Wege geben dem entgegenzuwirken.

Alles in allem : War nur eine spontane Idee.. wollte das nicht morgen releasen :P
#29 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
Chris P. Bacon:
Hachja... :D "er war stehts bemüht zu lurken"... wenn man halt selber Arbeitszeugnisse liest und schreibt heitert einen ein solches Thema durchaus etwas auf :P


Der ist echt gut!
#30 vor 2 Jahren
DexRexa Threadersteller 282 Beiträge
Spoiler



Die Idee ist gut und würde auch einfach in der Umsetzung sein. Es würde halt nicht anders als eine PCW Gruppe funktionieren, wo sich die Teams untereinander über Themen wie Spiele, Taktiken und Spieler austauschen. Googledocs wäre dafür eigentlich nicht schlecht.
#31 vor 2 Jahren
Itzeman 602 Beiträge
würde da eher eine eigene website ähnlich wie nen wiki nehmen, wo man dann spieler eintragen kann und kommentare abgeben oder so. beiträge aber z.b. erst nach 24/48 stunden freischalten, damit kein witchhunt entsteht
#32 vor 2 Jahren
Marwyc 360 Beiträge
Kurt_Hustle:v1p3r85 bist du's?


Hahahaha, ich hab auch sofort auf den Usernamen geschaut. :'D

Nach der Hälfte hab ich mich gefragt, warum ich das eigentlich lese. Die Community besteht aus vielen Idioten, wer da nicht mit Verträgen arbeiten braucht keine Seriösität erwarten. So traurig es ist, ich muss häufig lachen wenn Leute sich da so reinknien. Weil das ein Kampf gegen Windmühlen ist. Als ob du versuchst im Kindergarten die Basics der Kernphysik zu vermitteln. Und Arbeitszeugnisse.. really? :'D
bearbeitet von Marwyc am 18.02.2018, 12:50
#33 vor 2 Jahren
Elliot123 521 Beiträge
Das Logo sieht dem von Aubameyang extrem ähnlich.
#34 vor 2 Jahren
sl1ce 264 Beiträge
Ich verstehe den Sinn des Post's nicht, wir haben uns auch wegen unstimmigkeiten mehr oder weniger Freundlich von unserer Organisation im Team getrennt. Aber wen juckt das? :D
#35 vor 2 Jahren
87in3 5617 Beiträge
Marwyc:
Kurt_Hustle:v1p3r85 bist du's?


Hahahaha, ich hab auch sofort auf den Usernamen geschaut. :'D

Nach der Hälfte hab ich mich gefragt, warum ich das eigentlich lese. Die Community besteht aus vielen Idioten, wer da nicht mit Verträgen arbeiten braucht keine Seriösität erwarten. So traurig es ist, ich muss häufig lachen wenn Leute sich da so reinknien. Weil das ein Kampf gegen Windmühlen ist. Als ob du versuchst im Kindergarten die Basics der Kernphysik zu vermitteln. Und Arbeitszeugnisse.. really? :'D


+unendlich :D
#36 vor 2 Jahren
Ricky Tan 181 Beiträge
Spoiler


Moin,

ich beziehe mich mal nur auf den Startpost hier.

Was dir also sauer aufstößt ist das ein Spieler neu ins Team kam und eine Woche später spielen Sie unter neuem Banner - du hast aber nie gesagt warum Sie gewechselt sind.
Ich bin schon paar Jahre dabei, habe auch Clanwechsel etc. mitgemacht.
Mir stellt sich hier nur eine Frage:
Warum sollte ich als Spieler, der in ein Team/Orga kommt und merke das der Support schlechter ist als bei meiner alten Orga, nicht mit den Spielern wechseln?
Zu einem Team gehören immer 5 Leute, nicht nur einer und den restlichen Spielern scheint es ja bei dir auch nicht so gefallen zu haben (oder haben eben weniger Support von deiner Orga bekommen als bei Acuatic).
Wenn mich also ein ganzes Team verlässt würde ich mir mal an die eigene Nase packen warum das so ist.
Manchmal hat man einfach nicht mehr Möglichkeiten als Orga, aber dann muss ich leider auch damit leben das Spieler sich umsehen werden, wo Sie mehr bekommen.
Als Beispiel, ich kriege jeden Monat Server+TS bei dir, die andere Orga bietet mir mehr - Warum sollte ich nicht wechseln? Wegen Loyalität? "Palease".
Du bietest mir im Endeffekt 6€ als Spieler, bei 5 Mann macht das 30€, dafür kriege ich ganz locker bei CKRAS einen guten Server mit TS, wofür brauch ich dich also nochmal?
Ich denke mal 80% der Leute stemmen 6€ im Monat ganz gut.
Bietest du mehr, ist das toll und ein Grund bei dir zu bleiben, wenn aber der nächste, hier Acuatic, mir das gleiche bietet und einen Trainer/Manager stellt?
Und um den Riegel gleich mal vorzuschieben vor Aussagen wie: "Die Orga sollte sich "schämen", weil Sie mir das Team genommen hat".
Wenn ich kein Main Team habe und die zu mir kommen, ob nun über einen Spieler der den Kontakt herstellt oder eine allgemeine Bewerbung und ich Sie will und Sie keinen Vertrag mit dir haben, nenne mir mal einen guten Grund warum ich Sie nicht aufnehmen sollte.
_____
Was den Spieler "Lupex" angeht, gibt es leider immer mal wieder solche Leute, nur muss man dann drauf bauen das sein Team einfach mal selbst den Arsch in der Hose hat zu sagen, NOPE, wir wollen deinen Mate nicht und wenn du, mit deiner Erfahrung und Skill, damit nicht klarkommst, da ist ein
" X " oben rechts am Teamspeak, Cya.
_____

Deine Idee in allen Ehren, mehrere Leute haben Aufgezeigt, dass das im Internet nicht funktionieren wird.
Gründe:
Nickchange dauert 1 Minute, den "echten" Namen muss dir keiner nennen, kann ich mir auch ausdenken und du hast keine/kaum Chancen das zu überprüfen.
Man kann solche Sachen faken, wie Bibi geschrieben hat.
Ich muss dir als Spieler doch nicht meine letzte Orga Mitteilen, wenn es da Stress gab, gebe ich halt die vorletzte an.
_____
Und wenn wir das mit der "Kartei" mal weiterspinnen:
Wer sagt mir denn, dass alle Einträge der Wahrheit entsprechen?
Wer darf überhaupt Einträge vornehmen? Ist das nur für Orgas von Orgas? Meinst du es gibt nur ehrliche Leute in allen Orgas?
Es gibt immer zwei Seiten zu einer Story, die der Orga und die des Teams/Spielers.
Wer "Checkt" solche Aussagen? Muss ja dann jemand unbeteiligtes sein.
Ich bin mir ziemlich sicher, wenn sowas kommt, dann ist eine solche Kartei über Orgas nicht weit entfernt und dann schauen wir mal wer mehr "hate" bekommt, denn "Wie du mir, so ich dir".

Um mal zum Schluss zu kommen, die Idee ist schrott und wird nicht funktionieren, jedenfalls nicht wenn Sie öffentlich ist, Pro's wie Niko und Simple sind auch berühmt dafür nicht einfach zu sein und trotzdem nehmen Sie die Topteams auf.
Ich verstehe auch nicht wie man das Kindergarten nennen kann, sind halt ganz normale Vorgänge, ich sag nur Luminosity Gaming und SK.
Teams wechseln nun mal dahin wo Sie mehr kriegen, dem kann man nur mit Verträgen vorbeugen, Spieler sind mehr oder weniger schwierig, wenn du da keinen Bock draufhast, sag deinen Teams Sie sollen sich selbst Spieler suchen. Als Spieler Bewerbe ich mich eh bei dem Team und nicht bei dir.
Und ein abschließender Gedanken von mir, warum muss ich mich überhaupt mit dir rumschlagen als Spieler? Sollen deine Teams halt selbst auf die Suche gehen, testen und wenn Sie der Meinung sind jemand passenden gefunden zu haben für Ihr Team, der den Clanregeln wegen Alter entspricht, dann kommen Sie zu dir und sagen, hey den wollen wir. Dann kommst du mit deinen "Forderungen" etc. (meinetwegen immer Teamtag und Bild bei Steam tragen und was ich nicht für Stuss schon gehört hab)
Und wenn dein Team gesucht hat und niemanden gefunden hat kannst du immer noch auf die Suche für Sie gehen.
Holy shit, Wall of Text geworden, sry Jungs xD
#37 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
@Ricky Tan
Da steckt aber viel Wahrheit dahinter.
Dieses ganze pseudoprofessionelle geht mir eh auf die Nerven.
Wir sind eine Orga, wir haben einen Manager usw.! Ja und was macht er? Im besten fall einen Gameserver bezahlen und hier im Forum nach Spielern suchen. Mehr kommt da nicht bei rum.
Gute Spieler sollten kein Problem damit haben 4 weitere gute Spieler zu finden und ein Team zu gründen.
Wenn man dann halbwegs Erfolg hat kann man immer noch einer Orga beitreten.
Aber einer Orga die einem dann auch etwas bietet und nicht nur den Namen diktiert.
#38 vor 2 Jahren
Ricky Tan 181 Beiträge
Spoiler


@Bibi
Danke, das meinte ich.

Wobei man auch die andere Richtung verurteilen muss, denn oft genug kommen Teams mit Anforderungen, die jenseits von gut und böse sind, weil Sie gehört haben dass man das und das bekommen kann, haben aber gar nichts vorzuweisen, ala hier sind wir, wir waren noch nirgendwo aber wollen das und das.
Mit Vorzuweisen meine ich einen erspielten Slot in einer Liga oder Tournament-Platzierungen, whatever.
Und das so stelle man sich vor, schafft man sogar ohne Orga. ^^
Wenn man dann weitergeht Richtung LAN und Offline Tournaments wirds schon deutlich teurer und ab da kann man doch immer noch eine Orga suchen und beide haben etwas davon.
bearbeitet von Ricky Tan am 18.02.2018, 19:56
#39 vor 2 Jahren
GuyIncogNito 120 Beiträge
Bibi Blocksberg:@Ricky Tan
Dieses ganze pseudoprofessionelle geht mir eh auf die Nerven.


Heutzutage muss jeder mit 18 schon CEO von irgendwas sein.

Mit freundlichen Grüßen

Marvin "GuyIncogNito"
Team Pimp-Elite.de.vu

#40 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
Ricky Tan:
Spoiler


@Bibi
Danke, das meinte ich.

Wobei man auch die andere Richtung verurteilen muss, denn oft genug kommen Teams mit Anforderungen, die jenseits von gut und böse sind, weil Sie gehört haben dass man das und das bekommen kann, haben aber gar nichts vorzuweisen, ala hier sind wir, wir waren noch nirgendwo aber wollen das und das.
Mit Vorzuweisen meine ich einen erspielten Slot in einer Liga oder Tournament-Platzierungen, whatever.
Und das so stelle man sich vor, schafft man sogar ohne Orga. ^^
Wenn man dann weitergeht Richtung LAN und Offline Tournaments wirds schon deutlich teurer und ab da kann man doch immer noch eine Orga suchen und beide haben etwas davon.


Na das eine Orga ein Team aufnimmt die außer Global im MM nichts vorzuweisen haben, ihnen Trikots, Gameserver und Voice stellen und ggf noch Gear und Kosten für 3rd-Party-MM oder Anreisekosten und Gebühren für LAN erstatten sollte ja relativ selten sein. Da muss man schon leichtgläubig sein.
#41 vor 2 Jahren
marc_ 1195 Beiträge
Bibi Blocksberg:
Ricky Tan:
Spoiler


@Bibi
Danke, das meinte ich.

Wobei man auch die andere Richtung verurteilen muss, denn oft genug kommen Teams mit Anforderungen, die jenseits von gut und böse sind, weil Sie gehört haben dass man das und das bekommen kann, haben aber gar nichts vorzuweisen, ala hier sind wir, wir waren noch nirgendwo aber wollen das und das.
Mit Vorzuweisen meine ich einen erspielten Slot in einer Liga oder Tournament-Platzierungen, whatever.
Und das so stelle man sich vor, schafft man sogar ohne Orga. ^^
Wenn man dann weitergeht Richtung LAN und Offline Tournaments wirds schon deutlich teurer und ab da kann man doch immer noch eine Orga suchen und beide haben etwas davon.


Na das eine Orga ein Team aufnimmt die außer Global im MM nichts vorzuweisen haben, ihnen Trikots, Gameserver und Voice stellen und ggf noch Gear und Kosten für 3rd-Party-MM oder Anreisekosten und Gebühren für LAN erstatten sollte ja relativ selten sein. Da muss man schon leichtgläubig sein.


Aus Spielersicht:

Wir sind fast immer ohne Orga unterwegs, weil es einfach keinen Sinn macht. TS ist vorhanden, PCWs kann man auch "Server Off" suchen oder irgendwo einen leihen. Nur für TS und Gameserver lohnt es sich also nicht, einer Orga beizutreten.
Logo und irgendwelche Tags? Wofür? Wenn ich dafür nichts bekomme, kann ich es ja auch einfach weglassen und mir geht nicht irgendwer auf die Nüsse, weil ich das falsche Logo im Official drin hatte.

Was interessiert Spieler denn? Nur die Dinge, aus denen sie einen echten Nutzen ziehen. Das heißt ein Manager, der dann aber auch wirklich die komplette Terminplanung übernimmt, also alle Officials und Praccs organisiert und dabei die privaten Terminplanungen aller 5 Spieler berücksichtigt. Idealerweise hat er auch immer Augen und Ohren offen für Cups, Qualifier und was man sonst noch so mitnehmen kann. Diese Person muss super verlässlich sein und erfahrungsgemäß hat keine dieser Feld Wald und Wiesen Orgas so jemanden. Weitere Dinge, die einem was bringen, sind Hardware, LAN Support (Reisekosten, Unterkunft, Verpflegung), eine monatliche Aufwantsentschädigung und (eher weniger wichtig) Merch.

Natürlich sind das erstmal viele Forderungen. Ist auch verständlich, dass man einem Team mit wenigen Erfolgen nicht alles auf einmal geben kann. Aber wenn die Orga absolut nichts der oben genannten Dinge bieten kann, wo soll der Anreiz für Spieler sein, dort zu joinen?

Zu guter letzt kann jeder viel versprechen. Wie oft habe ich schon den Satz gehört "wir sind in Gesprächen mit [beliebige große Marke einfügen] und wenn ihr gute Ergebnisse zeigt, kriegen wir die bestimmt als Sponsor. Dann bekommt ihr auch [hier beliebigen Benefit einfügen]" Sorry, aber das Herantreten an und Gewinnen von Sponsoren ist Aufgabe der Organisation. Von heißer Luft und Rausschieberei bekommt ein Spieler die versprochenen Headsets, Mäuse oder Rückerstattung einer LAN Reise nicht und sitzt am Ende auf seinen Kosten. Dann lieber ohne Orga, den Stress gespart und finanziell unterm Strich beim selben Ergebnis.
bearbeitet von marc_ am 19.02.2018, 00:16
#42 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
marc_:
Bibi Blocksberg:
Ricky Tan:
Spoiler


@Bibi
Danke, das meinte ich.

Wobei man auch die andere Richtung verurteilen muss, denn oft genug kommen Teams mit Anforderungen, die jenseits von gut und böse sind, weil Sie gehört haben dass man das und das bekommen kann, haben aber gar nichts vorzuweisen, ala hier sind wir, wir waren noch nirgendwo aber wollen das und das.
Mit Vorzuweisen meine ich einen erspielten Slot in einer Liga oder Tournament-Platzierungen, whatever.
Und das so stelle man sich vor, schafft man sogar ohne Orga. ^^
Wenn man dann weitergeht Richtung LAN und Offline Tournaments wirds schon deutlich teurer und ab da kann man doch immer noch eine Orga suchen und beide haben etwas davon.


Na das eine Orga ein Team aufnimmt die außer Global im MM nichts vorzuweisen haben, ihnen Trikots, Gameserver und Voice stellen und ggf noch Gear und Kosten für 3rd-Party-MM oder Anreisekosten und Gebühren für LAN erstatten sollte ja relativ selten sein. Da muss man schon leichtgläubig sein.


Aus Spielersicht:

Wir sind fast immer ohne Orga unterwegs, weil es einfach keinen Sinn macht. TS ist vorhanden, PCWs kann man auch "Server Off" suchen oder irgendwo einen leihen. Nur für TS und Gameserver lohnt es sich also nicht, einer Orga beizutreten.
Logo und irgendwelche Tags? Wofür? Wenn ich dafür nichts bekomme, kann ich es ja auch einfach weglassen und mir geht nicht irgendwer auf die Nüsse, weil ich das falsche Logo im Official drin hatte.

Was interessiert Spieler denn? Nur die Dinge, aus denen sie einen echten Nutzen ziehen. Das heißt ein Manager, der dann aber auch wirklich die komplette Terminplanung übernimmt, also alle Officials und Praccs organisiert und dabei die privaten Terminplanungen aller 5 Spieler berücksichtigt. Idealerweise hat er auch immer Augen und Ohren offen für Cups, Qualifier und was man sonst noch so mitnehmen kann. Diese Person muss super verlässlich sein und erfahrungsgemäß hat keine dieser Feld Wald und Wiesen Orgas so jemanden. Weitere Dinge, die einem was bringen, sind Hardware, LAN Support (Reisekosten, Unterkunft, Verpflegung), eine monatliche Aufwantsentschädigung und (eher weniger wichtig) Merch.

Natürlich sind das erstmal viele Forderungen. Ist auch verständlich, dass man einem Team mit wenigen Erfolgen nicht alles auf einmal geben kann. Aber wenn die Orga absolut nichts der oben genannten Dinge bieten kann, wo soll der Anreiz für Spieler sein, dort zu joinen?

Zu guter letzt kann jeder viel versprechen. Wie oft habe ich schon den Satz gehört "wir sind in Gesprächen mit [beliebige große Marke einfügen] und wenn ihr gute Ergebnisse zeigt, kriegen wir die bestimmt als Sponsor. Dann bekommt ihr auch [hier beliebigen Benefit einfügen]" Sorry, aber das Herantreten an und Gewinnen von Sponsoren ist Aufgabe der Organisation. Von heißer Luft und Rausschieberei bekommt ein Spieler die versprochenen Headsets, Mäuse oder Rückerstattung einer LAN Reise nicht und sitzt am Ende auf seinen Kosten. Dann lieber ohne Orga, den Stress gespart und finanziell unterm Strich beim selben Ergebnis.


Meine ich doch, ich habs nur kompakter geschrieben.
Ich bin seit 2001 nur als Team unterwegs. Und der Kern des Teams besteht heute noch. Sind nur immer mal paar Spieler dazu, einige haben aufgehört. Wir hatten nie Probleme Voice und Gameserver zu finanzieren. Und in den Zeiten wo wir gerade mal keinen Server hatten hat man halt wie du schon geschrieben hast server off gesucht.
Als Spieler ist man in erster Linie daran interessiert gute Mitspieler zu finden. Der Rest ist Bonus. Und selbst als 16. Jähriger kann man das Hobby finanzieren. Auch wenn man dann halt nicht überall Premium hat und einmal im Monat durch halb Deutschland auf LAN fahren kann.
#43 vor 2 Jahren
hlw-_- 225 Beiträge
Ist halt die heutige Gesellschaft, bzw. die Entwicklung der letzten 15 Jahre. Alles haben wollen und möglichst wenig Aufwand dafür betreiben. Hab durch meinen Beruf tagtäglich damit zu tun und das ist ja nicht nur auf CS bezogen so.

Erste Frage ist immer was man denn kriegen würde/könnte. Mal ganz abgesehen von maßloser Selbstüberschätzung in 99% der Fälle.
#44 vor 2 Jahren
DoppelEben 751 Beiträge
Habt ihr alle kein Leben, dass ihr hier halbe Romane über "Arbeitszeugnis fürs Zocken" schreiben könnt?

topkek .... ernsthaft...
#45 vor 2 Jahren
Baumwollauge... 0 Beiträge
Marwyc:[quote=Kurt_Hustle]
Nach der Hälfte hab ich mich gefragt, warum ich das eigentlich lese. Die Community besteht aus vielen Idioten, wer da nicht mit Verträgen arbeiten braucht keine Seriösität erwarten. So traurig es ist, ich muss häufig lachen wenn Leute sich da so reinknien. Weil das ein Kampf gegen Windmühlen ist. Als ob du versuchst im Kindergarten die Basics der Kernphysik zu vermitteln. Und Arbeitszeugnisse.. really? :'D


+unendlich

Es knien sich halt echt immer irgendwelche (sorry für den Ausdruck) NNs rein und versuchen irgendwelche pseudoprofessionellen Ideen/Vorschläge in der Community zu verbreiten.

Man hat heutzutage (so behaupte ich mal) einfach viel mehr Spieler und "Orgas", die dann meinen mit ihrem Div. 5 Fun-Team einen auf professionell machen zu müssen. Wobei ich bei manchen nicht unbedingt von einer Organisation sprechen will, sondern eher von einem (Fun-)Clan. Aber jeder Clan mit 10 Mitgliedern ist sofort ne "Orga" und die drei die zum zocken zu schlecht sind schimpfen sich dann halt einfach CEO, CFO und COO. Weils cool klingt und man vermeintlich was krasses aufbaut.

@TE: Solltest du die Idee wirklich weiterverfolgen wollen, dann geh vielleicht einfach mal auf den ESBD zu. Vielleich schenken die dir ja ihr Gehör.

Mit freundlichen Grüßen
Johannes "CottonEye" Baumwollauge
CEO BeSt-OrGa-EvEr TacTicAlS
bearbeitet von Baumwollaugen Johannes am 19.02.2018, 09:59
#46 vor 2 Jahren
marc_ 1195 Beiträge
Spoiler


Ju, ich wollte das auch nur noch mal etwas konkreter ausführen, damit vielleicht der ein oder andere "CEO" mal versteht, wie man als Spieler denkt.
hahahlw:Ist halt die heutige Gesellschaft, bzw. die Entwicklung der letzten 15 Jahre. Alles haben wollen und möglichst wenig Aufwand dafür betreiben. Hab durch meinen Beruf tagtäglich damit zu tun und das ist ja nicht nur auf CS bezogen so.

Erste Frage ist immer was man denn kriegen würde/könnte. Mal ganz abgesehen von maßloser Selbstüberschätzung in 99% der Fälle.


Auch wenn ich dir da grundsätzlich Recht gebe (es wird zB immer schwieriger, Leute für Ehrenämter in Vereinen zu bekommen) ist das in dem Fall unpassend. Bei den ganzen Orgas, die eigentlich nur aus nem Logo, einem Wordpress Template von der Stange und einem TS3 Server bestehen, kann man hervorragend Bullshitbingo spielen. Sobald man nur ein Bisschen was vorzuweisen hat (ESLM Slot, 99 Div1/2, ESEA Main) kommen alle angekrochen und erzählen dir das blaue vom Himmel, versuchen sich ein gutes Team, das auch ein bisschen Reichweite produziert, für Lau abzugreifen durch leere Versprechungen. Das ist schon reiner Selbstschutz, da kritisch zu sein und im Zweifelsfall lieber die 5€ für Premium selbst zu stemmen. Man achte zum Beispiel mal auf die Slotregelung der 99Dmg Liga. Wenn man nicht aufpasst, kann eine solche "Orga" über eine Season mit geringstem Aufwand einen Slot ergaunern und die Spieler, die ihn sich erspielt haben, sind gebumst.
bearbeitet von marc_ am 19.02.2018, 09:55
#47 vor 2 Jahren
fr3ddisweet 65 Beiträge
hahahlw:Ist halt die heutige Gesellschaft, bzw. die Entwicklung der letzten 15 Jahre. Alles haben wollen und möglichst wenig Aufwand dafür betreiben. Hab durch meinen Beruf tagtäglich damit zu tun und das ist ja nicht nur auf CS bezogen so.

Erste Frage ist immer was man denn kriegen würde/könnte. Mal ganz abgesehen von maßloser Selbstüberschätzung in 99% der Fälle.


lol... letzten 15 Jahre..

de.wikipedia.org/wiki/Menschheitsgeschichte

Wie manche hier steil gehen in ihrem Hass auf Orgas für kleine Teams..

Als ich klein war habe ich bei uns im Dorf in einem Basketballverein gespielt.
Am Anfang war es nur Training und ein wenig gezocke mit den Leuten die da waren.
Irgendwann konnte eine kleine Liga mit anderen Vereinen in der Umgebung gebildet werden,
die ersten Jahre hatte unser Team absolut keinen Erfolg, haben ja alle mal des Spaßes wegen angefangen, an Skill hats gefehlt xD. Doch auch in diesem unbedeutenden Team hatten wir Vereinsmitglieder, die Trikots und Bälle besorgt haben, fahrten organisiert haben etc.
(Hatten sogar ein Logo.. OMG)

Und nichts anderes sind diese kleinen CS-Teams auch, sprich diese Orgas haben eine Existenzberechtigung.

Also alle mal wieder runterkommen vom Baum. Danke.
#48 vor 2 Jahren
ROOKSN 20 Beiträge
fr3ddisweet:
hahahlw:Ist halt die heutige Gesellschaft, bzw. die Entwicklung der letzten 15 Jahre. Alles haben wollen und möglichst wenig Aufwand dafür betreiben. Hab durch meinen Beruf tagtäglich damit zu tun und das ist ja nicht nur auf CS bezogen so.

Erste Frage ist immer was man denn kriegen würde/könnte. Mal ganz abgesehen von maßloser Selbstüberschätzung in 99% der Fälle.


lol... letzten 15 Jahre..

de.wikipedia.org/wiki/Menschheitsgeschichte

Wie manche hier steil gehen in ihrem Hass auf Orgas für kleine Teams..

Als ich klein war habe ich bei uns im Dorf in einem Basketballverein gespielt.
Am Anfang war es nur Training und ein wenig gezocke mit den Leuten die da waren.
Irgendwann konnte eine kleine Liga mit anderen Vereinen in der Umgebung gebildet werden,
die ersten Jahre hatte unser Team absolut keinen Erfolg, haben ja alle mal des Spaßes wegen angefangen, an Skill hats gefehlt xD. Doch auch in diesem unbedeutenden Team hatten wir Vereinsmitglieder, die Trikots und Bälle besorgt haben, fahrten organisiert haben etc.
(Hatten sogar ein Logo.. OMG)

Und nichts anderes sind diese kleinen CS-Teams auch, sprich diese Orgas haben eine Existenzberechtigung.

Also alle mal wieder runterkommen vom Baum. Danke.


merkste was oder? die haben dem "TEAM" was geboten... nicht von deren "erfolg" profitiert, geschweige denn slots abzuwerben :D
#49 vor 2 Jahren
Div 3 Starsp... 0 Beiträge
Arbeitszeugnisse ist etwas hoch gegriffen und wird nicht umsetzbar sein, aber ein ESL-Trust würde der Szene ganz gut tun, auch was die Cheaterproblematik angeht, vielleicht so als Anregung für die 99Damage Liga.
#50 vor 2 Jahren
fr3ddisweet 65 Beiträge
Da wir Mitgliedsbeitrag gezahlt haben relativiert sich das ein wenig
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz