ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » CS:GO in Source 2

CS:GO in Source 2

 
2


#26 vor 293 Tagen
markN 28 Beiträge
Statt HL3, wo der Zug schon lange abgefahren ist, einfach CS:GO 2 ohne Rank-System, ohne die Microlags und mit 128 Tick-Servern releasen :D Am besten wäre noch mit VACNet und ohne den ganzen Skin-Scheiß, wobei Skins für Valve ja auch eine ordentliche Geldquelle und für uns ja freiwillige Ausgaben sind.
#27 vor 293 Tagen
iamthewall 4922 Beiträge
bin gespannt was kommt. Das Game ist mittlerweile schon wieder 6 Jahre alt und verhält sich teilweise auch so..

markN:Statt HL3, wo der Zug schon lange abgefahren ist


Zug abgefahren? Das wird das beste Game aller Zeiten. Genauso wie HL1. UND HL2 ;)
#28 vor 293 Tagen
eoL. BUTZ 167 Beiträge
cswitch
#29 vor 293 Tagen
ThePrinceWho... 0 Beiträge
So war es bei jedem neuen Release einer neueren Version von Counter-Strike. Am Ende steigen doch 90% aller Spieler um.
#30 vor 293 Tagen
eoL. BUTZ 167 Beiträge
ThePrinceWhoWasPromised:So war es bei jedem neuen Release einer neueren Version von Counter-Strike. Am Ende steigen doch 90% aller Spieler um.


source
#31 vor 293 Tagen
iamthewall 4922 Beiträge
eoL. BUTZ:
ThePrinceWhoWasPromised:So war es bei jedem neuen Release einer neueren Version von Counter-Strike. Am Ende steigen doch 90% aller Spieler um.


source


Source war auch 1-2 Jahre lang der allerletzte Rotz und sollte ein 1.6 ersetzen, das sehr nah an Perfektion dran war.

Deshalb müsste ein "CS3" oder wasauchimmer schon irgendwas krassneues bieten. Was wahrscheinlich noch 5-6 Jahre dauern kann.
#32 vor 293 Tagen
luzo 38 Beiträge
cs immortal inc
#33 vor 291 Tagen
SkiZx 1513 Beiträge
Ich denke nicht das ein neues CS rauskommen wird. Sie werden CS:GO einfach immer weiter patchen. Siehe z.b WOW. Kam 2004 raus und ist auch heute noch aktuell.
#34 vor 291 Tagen
iamthewall 4922 Beiträge
SkiZx:Ich denke nicht das ein neues CS rauskommen wird. Sie werden CS:GO einfach immer weiter patchen. Siehe z.b WOW. Kam 2004 raus und ist auch heute noch aktuell.


WoW hat aber auch nicht wirklich Konkurrenz als MMORPG für die Massen. GO sinkt immer weiter ab wenn man mal die ganzen BattleRoyale Dinger dazuzählen möchte; im Shooter-eSport allerdings selbstverständlich weiterhin konkurrenzlos. Aber irgendwann wirds halt meh, man erinnere sich an 1.6 20109-2011..
bearbeitet von iamthewall am 01.12.2018, 22:26
#35 vor 291 Tagen
eoL. BUTZ 167 Beiträge
iamthewall:
eoL. BUTZ:
ThePrinceWhoWasPromised:So war es bei jedem neuen Release einer neueren Version von Counter-Strike. Am Ende steigen doch 90% aller Spieler um.


source


Source war auch 1-2 Jahre lang der allerletzte Rotz und sollte ein 1.6 ersetzen, das sehr nah an Perfektion dran war.

Deshalb müsste ein "CS3" oder wasauchimmer schon irgendwas krassneues bieten. Was wahrscheinlich noch 5-6 Jahre dauern kann.


cs ist von der entwicklung her am ende seiner möglichkeiten - da wirds nichts neues mehr zu erfinden geben

das krasseste was man von pixel cs zu source ändern konnte war das man nicht mehr durch die ganze map schießen konnte und das war auch die einzige änderung die pixelcs zu source zu bieten hatte

jetzt kann nur noch neue grafik aufgesetzt werden und das macht ein spiel jetzt nicht krasser als vorher
ich glaub da auch wie SkiZx das es die letzte cs version sein wird die man spielen wird
#36 vor 290 Tagen
ThePrinceWho... 0 Beiträge
Eine neue Engine kann schon mehr als nur Grafik.
Wenn die Performance besser ist und das Spielgefühl so steigt, dann wechseln auch die Spieler.
Der Hautgrund nicht zu wechseln wäre das man tausende Euros in Skins investiert hat. Aber das ist halt ein Rrisiko was jedem Spieler bewusst sein sollte.
Es ist klar, dass CS:GO nicht das Ende sein wird. Ab einem gewissen Punkt lohnt es nicht mehr ein Spiel zu patchen. Das kann nach einem Jahr, fünf Jahren, zehn Jahren oder fünfzehn Jahren sein.
#37 vor 290 Tagen
Kaiii 62 Beiträge
lemmon jj:
ThePrinceWhoWasPromised:Wird einfach Zeit fürn neues Counter-Strike + HL3 beides von Anfang an auf der neusten Engine. Source 3 oder so.


Ich denke ein neues Counter Strike wird nicht kommen, Weil genau dann wird sich wieder die Community in 2 teilen. Die einen bleiben bei Go die anderen wollen das neue. Also ich vermute es kommt nur eine neue Operation raus aber ich lass mich mall überraschen ;) ich hoffe ja immer noch das mal neue competitive Maps raus kommen, villt auch mal wieder tuscan was aber zu 300% nie passieren wird :D



Das glaub ich nicht, sobald Valve sagt das es nur noch Preisgelder Stickers etc. für "das neue cs" gibt werden doch alle umsteigen..Die Ligen würden mitziehen und nach nem Jahr ist CSGO vergessen. Kann so kommen muss aber nicht :D da eh nur ne neue Operation kommt oOOOOO
#38 vor 289 Tagen
slave1337 796 Beiträge
ThePrinceWhoWasPromised:Eine neue Engine kann schon mehr als nur Grafik.
Wenn die Performance besser ist und das Spielgefühl so steigt, dann wechseln auch die Spieler.
Der Hautgrund nicht zu wechseln wäre das man tausende Euros in Skins investiert hat. Aber das ist halt ein Rrisiko was jedem Spieler bewusst sein sollte.
Es ist klar, dass CS:GO nicht das Ende sein wird. Ab einem gewissen Punkt lohnt es nicht mehr ein Spiel zu patchen. Das kann nach einem Jahr, fünf Jahren, zehn Jahren oder fünfzehn Jahren sein.


Sehe ich auch so. Irgendwann ist das Spiel durch und die Technik ist viel weiter. Dann lohnt es sich auch einen neuen Teil rauszubringen. Ich glaub nicht das es in den nächsten 5 Jahren passieren wird, aber niemals ein neuer CS-Teil? Neee...

Vorallem werden wir in Zukunft über VR und so einen (eigentlich coolen) Bullshit spielen :P
 
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz