ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » Cheating Problem?

Cheating Problem?

2


#27 vor 314 Tagen
8BitArmy 2314 Beiträge
Das der Trustfactor seinen Sinn erfüllt (auch wenn das andere anders sehen), ist bei mir auch aufgefallen. Auf meinem Main leave wir immer b.z.w wir kicken jemanden, der definitiv in unserem Team cheatet. Bei neuen Accouns b.z.w Zweitaccounts hat diese Taktik aber kaum einen Mehrwert. Aber keine Sorge @Te, es wird mit der Zeit besser werden.

Den Flame gegen Faceit kann ich übrigens nicht verstehen. Natürlich sind die Leute dort auch nicht perfekt. Aber mit Faceit 8-10 kann man wenigstens meistens noch etwas anfangen. Mit Leute im MM eigentlich nie.
#28 vor 314 Tagen
McBudaTea 476 Beiträge
Fox1337:
pr0nyboi:Spielst du mit oder ohne Trustfaktor? Das ist nähmlich das entscheidende was Cheater angeht nicht Prime! Hier werden einfach offt reportete Spieler zusammen geworfen.


Und wo kann man deiner Meinung nach Trust Factor an und aus machen?


Ich dachte, dass dieser bei MM immer an ist. Was ich gesehen habe, haben Smurfaccount sehr häufig einen niedrige Trust Factor haben (was auch gut ist).
#29 vor 314 Tagen
official_xenox 29 Beiträge
KoksaKola:Spiel Faceit oder ESEA.

MM tryharden führt nur zu Tilt.



Und du bist der Meinung Faceit bzw ESEA ist besser ?

Also in Faceit habe ich auch gegner die natürlich pro's sind nur ohne Team ( einer mit 1k spiele wurde erst letztens gebannt - russe). Oder mir supporter teilweise am trollen..

.)ESEA meine letzten 5 games -> Gegner die mich hart wegdrücken haben max 400 Stunden und einen 1 Jahr acc... Wieso man hier einen ,,smurf" braucht verstehe ich nicht, aber gut.. bin ja nur irgendeiner von vielen HAHA
bearbeitet von official_xenox am 04.11.2018, 20:07
#30 vor 314 Tagen
iamthewall 4907 Beiträge
Ich nehm den Thread einfach mal ernst. Ich weiß, großes Risiko, aber nun.

Wenn ich mit RL-Freunden smurfe* , würd ich sagen, dass jedes dritte bis fünfte Game ENTWEDER gecheatet oder noch härter gesmurft wird. Manchmal denkt man BOAH WIE OBVIOUS!!11 und rafft dann, dass der Gegner aufm Main dann wohl doch globuli ist.

Cheater sind zu 90% Silver ohne Movement, Aim, Placement, Utility etc., die sich eben auf GN-MGE "hoch"-gecheatet haben. Kann man aber trotzdem meistens "ez" oder "grad noch so" weghauen.

Die restlichen 10%, die dir in der Demo danach wirklich den Abend mit einigen herzhaften Lachern versüßfen, weil sie SO scheiße dreist sind, sind - wie erwähnt - eher amüsant als nervig.

Die Smurfer, die wirklich nur smurfen, um andere Leute zu nerven oder sich über ihre 40-11 Stats zu freuen, nerven da mehr. Finden meine Mates und ich zumindest.


* = jaja steinigt uns Smurfer doch. War zuletzt LE/LEM, keinen Rang mehr, weil mehr oder minder inaktiv. RL-Freunde bummeln alle so zwischen Silver5 und MG1 rum; da machts keinen Sinn als LEM reinzuqueuen. Und ich bin definitiv auch nicht so gut, dass ich dann mit 40-11 carry :D
bearbeitet von iamthewall am 05.11.2018, 03:44
#31 vor 314 Tagen
trxx 123 Beiträge
Itzeman:[quote=Starmaeck] (oder sieht man von mitte oben da nen geduckten t sitzen?)


ja tut man.
#32 vor 314 Tagen
HorstOfWar 646 Beiträge
iamthewall:Ich nehm den Thread einfach mal ernst. Ich weiß, großes Risiko, aber nun.

Wenn ich mit RL-Freunden smurfe* , würd ich sagen, dass jedes dritte bis fünfte Game ENTWEDER gecheatet oder noch härter gesmurft wird. Manchmal denkt man BOAH WIE OBVIOUS!!11 und rafft dann, dass der Gegner aufm Main dann wohl doch globuli ist.

Cheater sind zu 90% Silver ohne Movement, Aim, Placement, Utility etc., die sich eben auf GN-MGE "hoch"-gecheatet haben. Kann man aber trotzdem meistens "ez" oder "grad noch so" weghauen.

Die restlichen 10%, die dir in der Demo danach wirklich den Abend mit einigen herzhaften Lachern versüßfen, weil sie SO scheiße dreist sind, sind - wie erwähnt - eher amüsant als nervig.

Die Smurfer, die wirklich nur smurfen, um andere Leute zu nerven oder sich über ihre 40-11 Stats zu freuen, nerven da mehr. Finden meine Mates und ich zumindest.


* = jaja steinigt uns Smurfer doch. War zuletzt LE/LEM, keinen Rang mehr, weil mehr oder minder inaktiv. RL-Freunde bummeln alle so zwischen Silver5 und MG1 rum; da machts keinen Sinn als LEM reinzuqueuen. Und ich bin definitiv auch nicht so gut, dass ich dann mit 40-11 carry :D


Du hast halt völlig Recht. Das schlimmste daran ist, dass man während des Games tilted und dann nix mehr geht. In 90% der Fälle gucke ich mir dann die Demo an und muss feststellen, dass ich die Botmoves gespielt habe und der Gegner halt nicht dreist reincheatet.
Die wenigen (tatsächlichen) richtig dreisten Cheater regen mich schon nicht mehr auf, weil es extrem wenige sind und die Accs ein paar Wochen später einen VAC haben.
#33 vor 314 Tagen
mTn- Moderator 221 Beiträge
iamthewall:Ich nehm den Thread einfach mal ernst. Ich weiß, großes Risiko, aber nun.

Wenn ich mit RL-Freunden smurfe* , würd ich sagen, dass jedes dritte bis fünfte Game ENTWEDER gecheatet oder noch härter gesmurft wird. Manchmal denkt man BOAH WIE OBVIOUS!!11 und rafft dann, dass der Gegner aufm Main dann wohl doch globuli ist.

Cheater sind zu 90% Silver ohne Movement, Aim, Placement, Utility etc., die sich eben auf GN-MGE "hoch"-gecheatet haben. Kann man aber trotzdem meistens "ez" oder "grad noch so" weghauen.

Die restlichen 10%, die dir in der Demo danach wirklich den Abend mit einigen herzhaften Lachern versüßfen, weil sie SO scheiße dreist sind, sind - wie erwähnt - eher amüsant als nervig.

Die Smurfer, die wirklich nur smurfen, um andere Leute zu nerven oder sich über ihre 40-11 Stats zu freuen, nerven da mehr. Finden meine Mates und ich zumindest.


* = jaja steinigt uns Smurfer doch. War zuletzt LE/LEM, keinen Rang mehr, weil mehr oder minder inaktiv. RL-Freunde bummeln alle so zwischen Silver5 und MG1 rum; da machts keinen Sinn als LEM reinzuqueuen. Und ich bin definitiv auch nicht so gut, dass ich dann mit 40-11 carry :D


Das Ding ist auch, ich sage mir meistens, wie oft hatte ich schon Matches wo, ich einfach alles getroffen und die Gegner perfekt gereaded hab? Wieso soll ich also der einzige sein der, einfach mal nen krassen Tag hat? Man kann ja auf Verdacht reporten, damit schadet man niemandem, aber dann im Chat rein flamen tiltet nur noch mehr weg. Selbst wenn es Cheater sein sollten, einfach tryharden. Selbst wenn man gegen Cheater "nur" ein 10:16 holt, gibt es zumindest mir einen guten confidence Boost.
#34 vor 314 Tagen
Ghos7 1382 Beiträge
Itzeman:
KoksaKola:
Itzeman:esea ist kostenpflichtig und nicht alle mates haben es (bei mir)
und faceit freemium ist schlimmer als jedes mm.

Warum ist Faceit freemium schlimmer? Wenn dort einer häufig wegen cheatens gemeldet wird, dann muss der den AC Client verwenden. Da wird es für den Cheater schon etwas aufwendiger.


geht weniger um cheater, als um die trolle und afkler etc. die sind 100mal nerviger


deshalb spielt man auch einfach 5er lobby faceit oder kauft sich premium für soloq (wer über die paar euros rumheult der hats auch nicht anders verdient, gemessen an dem service den man bekommt)
#35 vor 314 Tagen
ThePrinceWho... 0 Beiträge
mTn-:Das Ding ist auch, ich sage mir meistens, wie oft hatte ich schon Matches wo, ich einfach alles getroffen und die Gegner perfekt gereaded hab? Wieso soll ich also der einzige sein der, einfach mal nen krassen Tag hat? Man kann ja auf Verdacht reporten, damit schadet man niemandem, aber dann im Chat rein flamen tiltet nur noch mehr weg. Selbst wenn es Cheater sein sollten, einfach tryharden. Selbst wenn man gegen Cheater "nur" ein 10:16 holt, gibt es zumindest mir einen guten confidence Boost.



Man muss einfach akzeptieren, dass man dieses Match verlieren wird. Sollte dem vermeidlichen Cheater aber dennoch so gut wie möglich gegenhalten, damit er genug Material für Overwatch liefert.
Wenn man tiltet, nimmt man den Frust nur mit ins folgende Match.

PS: Das Thema hatten wir hier schon drölfzig Mal...
bearbeitet von ThePrinceWhoWasPromised am 05.11.2018, 08:50
#36 vor 314 Tagen
Telvozzzar 257 Beiträge
Spoiler


+1

Über Cheater wird sich so oft beschwert. Und meine Erfahrung hat gezeigt, dass selbst mit anschließender Demo analyse, nicht mal 50% der von mir beschuldigten dreist an hatten, sondern max. fishy waren.

Haben gestern als 5er premade im Faceit Fremium so dermaßen ins Gesicht bekommen. Ja der Gegner war anfang der Runde öfter kurz afk und hat keine Ecken gecheckt. Mal eine Szene wo ich von einer Kiste hervorpeeke und er mir einen One-Tap des Todes verpasst. Aber nichts offensichtlihces. Es hatte sich aber live so angefühlt.

Was ich sagen will ist, dass es immer 2 Perspektiven gibt und gestern nach der Liga (wo wir auch schon kassiert haben) war vielleicht auch die Luft raus.

Trustfactor funzt übrigens perfekt bei mit. Mates mit 5 Smurfes haben low. Ich nur mit Main und zig andern Games und Skins hab high TF. Zock ich mit den Mates habe ich Smurfs und fishy Leute im Gegnerteam. Zocke ich alleine hab ich max. Bots im eigenen Team.
#37 vor 313 Tagen
MDMA-- 483 Beiträge
Spielt GPL und fertig. Jeder soloq, gutes AC und TS. Wer sich in 2018 noch über Cheater aufregt hat entweder nen niedrigen Trust (schick ne email an Valve) oder ist ne Heulsuse. Jeder weiß das es Millionen Cheats gibt die UD sind und VAC ewig braucht zum bannen. Wenn überhaupt. Also hört mal auf zu jammern und zockt da wo es weniger Cheater gibt oder rennt halt weiter im MM rum aber hört auf zu flennen. Eure tollen Storys was ihr nicht alles schon im MM erlebt habt (bzw. am geilsten sind die, die nen Smurf haben und dann auch noch sagen dort wird hart gecheatet lol) sind halt immer die selben.

Valve wird sich 99dmg Forum nicht durchlesen. Also wenn ihr wollt das die euren Kram hören schickt denen ne eMail.

CS:GO ist voll mit Cheatern und war es schon immer, akzeptiert das einfach mal. Bringt null sich hier gegenseitig die Bäuche zu pinseln wie hart ihr es doch im MM habt. Gibt gute Alternativen also nutzt die doch wenn es euch so sehr stört.
#38 vor 313 Tagen
Dr3st 488 Beiträge
MDMA--:
Valve wird sich 99dmg Forum nicht durchlesen. Also wenn ihr wollt das die euren Kram hören schickt denen ne eMail.

CS:GO ist voll mit Cheatern und war es schon immer, akzeptiert das einfach mal. Bringt null sich hier gegenseitig die Bäuche zu pinseln wie hart ihr es doch im MM habt. Gibt gute Alternativen also nutzt die doch wenn es euch so sehr stört.


He ich hab für das spiel 3,99€ bezahlt, da kann ich ja wohl auch laggfreie, cheatfreie server erwarten und immer mates die deutsch reden und genau das machen was ich calle.

Ich hab um die 2k stunden in go und begegne max einmal die woche nem gegner von dem ich sage "man der weiss aber viel"

Wenn man halt mal umgeschossen oder geluckt wird, mund abputzen und weiter machen.
#39 vor 313 Tagen
marcel -_- 77 Beiträge
iamthewall:Ich nehm den Thread einfach mal ernst. Ich weiß, großes Risiko, aber nun.

Wenn ich mit RL-Freunden smurfe* , würd ich sagen, dass jedes dritte bis fünfte Game ENTWEDER gecheatet oder noch härter gesmurft wird. Manchmal denkt man BOAH WIE OBVIOUS!!11 und rafft dann, dass der Gegner aufm Main dann wohl doch globuli ist.

Cheater sind zu 90% Silver ohne Movement, Aim, Placement, Utility etc., die sich eben auf GN-MGE "hoch"-gecheatet haben. Kann man aber trotzdem meistens "ez" oder "grad noch so" weghauen.

Die restlichen 10%, die dir in der Demo danach wirklich den Abend mit einigen herzhaften Lachern versüßfen, weil sie SO scheiße dreist sind, sind - wie erwähnt - eher amüsant als nervig.

Die Smurfer, die wirklich nur smurfen, um andere Leute zu nerven oder sich über ihre 40-11 Stats zu freuen, nerven da mehr. Finden meine Mates und ich zumindest.


* = jaja steinigt uns Smurfer doch. War zuletzt LE/LEM, keinen Rang mehr, weil mehr oder minder inaktiv. RL-Freunde bummeln alle so zwischen Silver5 und MG1 rum; da machts keinen Sinn als LEM reinzuqueuen. Und ich bin definitiv auch nicht so gut, dass ich dann mit 40-11 carry :D


global sein hat garkeinen wert denn gefühlt jeder 2. global ist scheisse
gutes aim - das wars
jeder idiot kann global werden .. guck dir nooky an LUL
bearbeitet von marcel -_- am 05.11.2018, 16:05
#40 vor 313 Tagen
Ghos7 1382 Beiträge
MDMA--:Spielt GPL und fertig. Jeder soloq, gutes AC und TS. Wer sich in 2018 noch über Cheater aufregt hat entweder nen niedrigen Trust (schick ne email an Valve) oder ist ne Heulsuse. Jeder weiß das es Millionen Cheats gibt die UD sind und VAC ewig braucht zum bannen. Wenn überhaupt. Also hört mal auf zu jammern und zockt da wo es weniger Cheater gibt oder rennt halt weiter im MM rum aber hört auf zu flennen. Eure tollen Storys was ihr nicht alles schon im MM erlebt habt (bzw. am geilsten sind die, die nen Smurf haben und dann auch noch sagen dort wird hart gecheatet lol) sind halt immer die selben.

Valve wird sich 99dmg Forum nicht durchlesen. Also wenn ihr wollt das die euren Kram hören schickt denen ne eMail.

CS:GO ist voll mit Cheatern und war es schon immer, akzeptiert das einfach mal. Bringt null sich hier gegenseitig die Bäuche zu pinseln wie hart ihr es doch im MM habt. Gibt gute Alternativen also nutzt die doch wenn es euch so sehr stört.


+1 danke
#41 vor 313 Tagen
HolidayCoke 32 Beiträge
mTn-:Warum genau sollte man alle Kommentare, außer diesen einen löschen?


Weil es nur hate, offtopic oder troll posts sind.
#42 vor 313 Tagen
marcel -_- 77 Beiträge
HolidayCoke:
mTn-:Warum genau sollte man alle Kommentare, außer diesen einen löschen?


Weil es nur hate, offtopic oder troll posts sind.


sag doch sowas nicht
#43 vor 313 Tagen
richtigerorber 195 Beiträge
Jeanboy:
antenne1988: Und 30 Tage ban bekommt man nicht einfach so. Hast du dir verdient.


Ich hab mal 'n Griefing Ban bekommen, weil ich 'n Griefer getötet habe, der die Bombe nicht legen wollte. Das kann ich so genau sagen, weil es auf 'nem Zweitaccount war, wo ich nur 3 Matches (alle an einem abend) in den letzten 30 Tage gemacht hatte... Ob das nun gerechtfertig ist, sei mal dahingestellt.

Meiner persönlichen Erfahrung nach cheatet aber kaum einer auf Silver/Gold Nova und man sollte als Global mit 40-50 Frags locker drüber fahren.

Hast du mal 'n Demolink parat?


wie soll man bitte mit drei matches n griefing ban bekommen?? da brauchse deutlich mehr reports und dann müssten alle die das im overwatch haben auch auf griefing tippen, sehr unwahrscheinlich

ich weiß wovon ich rede, hab noch nie n griefing ban bekommen und töte regelmäßig mates im mm (wenn ich mal mm spiele)
#44 vor 313 Tagen
markN 28 Beiträge
* = jaja steinigt uns Smurfer doch. War zuletzt LE/LEM, keinen Rang mehr, weil mehr oder minder inaktiv. RL-Freunde bummeln alle so zwischen Silver5 und MG1 rum; da machts keinen Sinn als LEM reinzuqueuen. Und ich bin definitiv auch nicht so gut, dass ich dann mit 40-11 carry :D


THIS :D
#45 vor 313 Tagen
olofmeisterj 17 Beiträge
Itzeman:
Starmaeck:Gibt quasi keinen Abend an dem ich nicht mindestens einmal umgecheatet werde. Mit Prime gefühlt öfter als ohne Prime, und wie dieser Trustfactor funktioniert weiß Valve wahrscheinlich selber nicht.
Naja, diese Problematik scheint Valve aber nicht weiter zu interessieren. In keinem anderen Spiel gibt es so viele und vorallem so viele dreiste Cheater wie in csgo.
Hundert mal durchgekaut das Thema. Wird sich auch nie etwas dran ändern solange csgo noch Geld bringt.


jo leider. wobei mir aufgefallen, dass man als 5er stack öfter auf (obv.) cheater trifft, als soloq. dafür hat man in soloq aids, cholera und ebola auf einmal an der backe (und der letzte randommate heißt einlauf Kappa).

wollte mir mal die demo von dem spiel anschauen. vllt clippe ich mal paar sachen raus, weil es doch recht amüsant war :D (krüppelmovement gepaart mit überkrassem knowledge).

beste szene im ganzen game war eh in der pistol auf infe als ich mitte unten hinter der mauer und fass saß und er mir durch faß und mauer nen hs gibt :D (oder sieht man von mitte oben da nen geduckten t sitzen?)


beste kommentar hier unterschreibe ich so digga mad my day danke danke danke für die feuchten augen hahahahah
#46 vor 313 Tagen
iamthewall 4907 Beiträge
HorstOfWar:
Du hast halt völlig Recht. Das schlimmste daran ist, dass man während des Games tilted und dann nix mehr geht. In 90% der Fälle gucke ich mir dann die Demo an und muss feststellen, dass ich die Botmoves gespielt habe und der Gegner halt nicht dreist reincheatet.
Die wenigen (tatsächlichen) richtig dreisten Cheater regen mich schon nicht mehr auf, weil es extrem wenige sind und die Accs ein paar Wochen später einen VAC haben.


ganz genau so ises. Haben auch einen dabei, der sofort nach 3-5 Runden CHEATENDE MISSGEBURT rumbrüllt.

Spielt dann jede Runde nur noch Scout - keine Eco, kein Fullbuy - faced dann wirklich jede Runde auf d2 bspw. Mitte rein oder versucht lang/B nen pick zu ziehen und wuuuuundert sich, dass er geholt wird...

Wenn jeder einfach sagen würde "Leute. Da hat nur einer an, der spielt B, gehen wir halt A." oder keine Ahnung. "Gegner verschiebt SO schnell und pusht IMMER irgendwo - lasst doch superdoll faken und einen auf BIG & Navi machen" - dann wäre alles einfacher.

mTn-:
Das Ding ist auch, ich sage mir meistens, wie oft hatte ich schon Matches wo, ich einfach alles getroffen und die Gegner perfekt gereaded hab? Wieso soll ich also der einzige sein der, einfach mal nen krassen Tag hat? Man kann ja auf Verdacht reporten, damit schadet man niemandem, aber dann im Chat rein flamen tiltet nur noch mehr weg. Selbst wenn es Cheater sein sollten, einfach tryharden. Selbst wenn man gegen Cheater "nur" ein 10:16 holt, gibt es zumindest mir einen guten confidence Boost.



Auch das is so true... Wieder mein Mate als Paradebeispiel: wenn ein Gegner mal mit 9-1 startet oder mit ner USP 4 oneclicks verteilt... dass er das selbst auch in jedem dritten Game macht, genau so wie ich und andere Mates? EGAL. Gegner hat nur 1000 Stunden? EGAL, er hat schließlich 1500. Profil 1 Jahr alt und nur ein Game? ÜBERFÜHRT!!! Ist ja nicht so, dass unsere Smurfs GENAUSO aussehen -.-
#47 vor 313 Tagen
marcel -_- 77 Beiträge
iamthewall:
HorstOfWar:
Du hast halt völlig Recht. Das schlimmste daran ist, dass man während des Games tilted und dann nix mehr geht. In 90% der Fälle gucke ich mir dann die Demo an und muss feststellen, dass ich die Botmoves gespielt habe und der Gegner halt nicht dreist reincheatet.
Die wenigen (tatsächlichen) richtig dreisten Cheater regen mich schon nicht mehr auf, weil es extrem wenige sind und die Accs ein paar Wochen später einen VAC haben.


ganz genau so ises. Haben auch einen dabei, der sofort nach 3-5 Runden CHEATENDE MISSGEBURT rumbrüllt.

Spielt dann jede Runde nur noch Scout - keine Eco, kein Fullbuy - faced dann wirklich jede Runde auf d2 bspw. Mitte rein oder versucht lang/B nen pick zu ziehen und wuuuuundert sich, dass er geholt wird...

Wenn jeder einfach sagen würde "Leute. Da hat nur einer an, der spielt B, gehen wir halt A." oder keine Ahnung. "Gegner verschiebt SO schnell und pusht IMMER irgendwo - lasst doch superdoll faken und einen auf BIG & Navi machen" - dann wäre alles einfacher.

mTn-:
Das Ding ist auch, ich sage mir meistens, wie oft hatte ich schon Matches wo, ich einfach alles getroffen und die Gegner perfekt gereaded hab? Wieso soll ich also der einzige sein der, einfach mal nen krassen Tag hat? Man kann ja auf Verdacht reporten, damit schadet man niemandem, aber dann im Chat rein flamen tiltet nur noch mehr weg. Selbst wenn es Cheater sein sollten, einfach tryharden. Selbst wenn man gegen Cheater "nur" ein 10:16 holt, gibt es zumindest mir einen guten confidence Boost.



Auch das is so true... Wieder mein Mate als Paradebeispiel: wenn ein Gegner mal mit 9-1 startet oder mit ner USP 4 oneclicks verteilt... dass er das selbst auch in jedem dritten Game macht, genau so wie ich und andere Mates? EGAL. Gegner hat nur 1000 Stunden? EGAL, er hat schließlich 1500. Profil 1 Jahr alt und nur ein Game? ÜBERFÜHRT!!! Ist ja nicht so, dass unsere Smurfs GENAUSO aussehen -.-


solang der gegner nur wallhack hat kann man ja auch noch was machen und lustige antis spielen aber sobald reingetriggert wird juckts halt nicht was du machst
#48 vor 313 Tagen
iamthewall 4907 Beiträge
marcel -_-:
solang der gegner nur wallhack hat kann man ja auch noch was machen und lustige antis spielen aber sobald reingetriggert wird juckts halt nicht was du machst


joa aber so obv reingetriggert, dass man null chancen hat, wird ja eeecht selten.
#49 vor 313 Tagen
Dr3st 488 Beiträge
iamthewall:
marcel -_-:
solang der gegner nur wallhack hat kann man ja auch noch was machen und lustige antis spielen aber sobald reingetriggert wird juckts halt nicht was du machst


joa aber so obv reingetriggert, dass man null chancen hat, wird ja eeecht selten.


In 1.6 gabs noch die witzbolde die mim knife speedhack durchgerannt sind. Mit richtig ov aim hab ich echt noch keinen gesehen. Aber was ich zu 1.6 vermisse ist das rumgedaddl auf servern (x vs x, je nach dem was gerade on ist und alle 20 min map change unabhängig vom score) .
Ich war früher immer auf [notag] unterwegs und hatte nach vier monaten admin status und konnte somit die °°°°°° kicken und bannen.

Wär mal interessant was passiert wenn man wie in (glaube) overeatch dieverse Spieler von seinen games bannen könnte.

Denke nur dass in cs sehr viel überreagiert wird
bearbeitet von Dr3st am 06.11.2018, 00:21
#50 vor 313 Tagen
ThePrinceWho... 0 Beiträge
So richtig 3ste findet man nur noch im MM. Die werden die ersten vier Runden über den Haufen geschossen, machen dann an, schreiben HvH in Chat und drücken mit der Autosniper durch jede Wand die bangbar ist.
Daher ist mein letztes MM auch gut zwei Jahre her.
#51 vor 313 Tagen
Telvozzzar 257 Beiträge
ThePrinceWhoWasPromised:So richtig 3ste findet man nur noch im MM. Die werden die ersten vier Runden über den Haufen geschossen, machen dann an, schreiben HvH in Chat und drücken mit der Autosniper durch jede Wand die bangbar ist.
Daher ist mein letztes MM auch gut zwei Jahre her.


Dann hast du echt gute Referenzdaten... Gute 830 Tage alt. Vacnet gab's ned und tf auch nicht. Aber gut.
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz