ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » Smurf = cheat

Smurf = cheat

 
1
...


#1 vor 213 Tagen
Jason B. Threadersteller 35 Beiträge
Höre immer wieder die Begründung beim Overwatch. " Der hat nicht an , der smurft nur bzw. das ist ein smurfer"

Wieso smurfer gleichzustellen sind mit cheater!

cheat=
1. betrügen
2. schummeln
3. mogeln
4. täuschen
5. prellen
6. schwindeln
7. übervorteilen
8. bescheißen
9. beschwindeln
10. beschummeln
11. gaunern

Würde ich als 3. liga Verein mir CR7, Oliver Kahn , Messi usw holen, und sie unter falschem Namen spielen lassen wäre das auch Betrug. Spielt also ein Scream , Olofmeister usw unter falschem Namen in einer niedrigen elo , sind es cheater. Das trifft auf alle Spieler zu die in niedrigeren elos unterwegs sind als sie eigentlich angehören.


Fazit: Ob cheater oder smurfer , das macht keinen Unterschied.
#2 vor 213 Tagen
ThePrinceWho... 0 Beiträge
Nein...
#3 vor 213 Tagen
b0gi 22 Beiträge
Nä, macht überhaupt keinen Sinn.
#4 vor 213 Tagen
buzzer1337 16 Beiträge
Geh mal auf dein Profil und check deinen letzten Forenbeitrag lieber Threadersteller :D:D:D Dann nimmst du deinen rechten Zeigenfinger und führst in gaaaaaanz langsam in Richtung deiner Nase.
#5 vor 213 Tagen
Descendant 0 Beiträge
geiler trugschluss mein junge
#6 vor 213 Tagen
slave1337 743 Beiträge
Der Vergleich mit dem Fußball hinkt, und zwar gewaltig^^

Matchmaking ist kein Wettkampf einer Liga - das ist quasi wir treffen uns auf dem Bolzplatz und kicken bisschen...

Hauptsächlich gibt es smurfer, damit sie mit ihren low-elo mates zusammen spielen können.
Wenn ich als Global mit 4 GN3 zusammen spielen würde, wäre der Lobbydurschschnitt wahrscheinlich 2-3 Ränge über den GN3´s. Was für eine spaß für die 4 mates^^

Und es gibt natürlich auch paar Smurfer die sich daran aufgeilen der beste zu sein, weil sie auf ihrer elo immer die letzten sind...

Smurf ist nicht gleich Cheater. Es ist nicht um sich einen Vorteil zu verschaffen, eher den Nachteil der anderen gering zu halten.
#7 vor 213 Tagen
CHRZZZN 108 Beiträge
Wieso macht man dafür einen Thread auf?
#8 vor 213 Tagen
ThePrinceWho... 0 Beiträge
CHRZZZN:Wieso macht man dafür einen Thread auf?


Weil er trollt.
#9 vor 213 Tagen
Jeanboy 172 Beiträge
Jason B.:
Wieso smurfer gleichzustellen sind mit cheater!


Um mal den Kerngedanken ("Smurfer sind nicht gut für das Game"), der sicher nicht falsch ist, aufzugreifen:

Wie möchtest du das überhaupt kontrollieren? Wenn jmd. kein MM mehr spielt und dann statt Global auf DMG eingerankt wird, willst du ihn dafür bannen? Wenn jemand besser spielt und du denkst, dass er smurft, willst du ihn bannen?

Mit den aktuellen Möglichkeiten kämen einfach zu viele ungerechtfertigte Banns raus, auch wenn es den ein oder anderen Spieler, der auf Gold Nova smurft und sich daran aufgeilt, erwischen würde. Das steht leider in keiner Relation.
bearbeitet von Jeanboy am 14.11.2018, 14:13
#11 vor 213 Tagen
iamthewall 4546 Beiträge
ThePrinceWhoWasPromised:
CHRZZZN:Wieso macht man dafür einen Thread auf?


Weil er trollt.


Weils Jason B. aka Profil Nummer 13 von User X ist und er sich seit langem mal wieder wichtigtun will. Grenzt ja an BESTNOOBs Threads...

/close aber ganz schnell!

@mods: bittet doch mal nen Forenneuling darum, Mod zu werden, damit er den TE darum bitten kann, den Thread zu schließen. /s
bearbeitet von iamthewall am 14.11.2018, 14:57
#12 vor 213 Tagen
Jason B. Threadersteller 35 Beiträge
Jeanboy:
Jason B.:
Wieso smurfer gleichzustellen sind mit cheater!


Um mal den Kerngedanken ("Smurfer sind nicht gut für das Game"), der sicher nicht falsch ist, aufzugreifen:

Wie möchtest du das überhaupt kontrollieren? Wenn jmd. kein MM mehr spielt und dann statt Global auf DMG eingerankt wird, willst du ihn dafür bannen? Wenn jemand besser spielt und du denkst, dass er smurft, willst du ihn bannen?

Mit den aktuellen Möglichkeiten kämen einfach zu viele ungerechtfertigte Banns raus, auch wenn es den ein oder anderen Spieler, der auf Gold Nova smurft und sich daran aufgeilt, erwischen würde. Das steht leider in keiner Relation.




Kontroliert wird es ja schon über Overwatch.

Das mit dem nicht mehr MM spielen stellt ja kein problem dar, ich war des öfteren lange inaktiv und verlor deshalb meinen rank. aber ich wurde nachdem ich wieder angefangen habe sofort meinem lezten rank eingerankt. Und wenns schlecht läuft und man eins verliert dann wirste ein rank drunter gerankt. Le - inativ win = wieder Le
Le - inaktiv loose = dmg


Ein global spieler wird niemals als GN eingerankt nach inaktivität sofern er nicht trollt und afk drehend am spawn steht. Was ja dann eh zu nem ban wegen Griefing führen würde.

Habe des öfteren schon bei twitch zb castern zugeschaut die OV machten, und da kam halt oft der komentar "Der cheatet nicht , is nur nen smurf". Ich für meinen teil drücke dem dann Grief report rein, aber in vielen streams drücken sie dem dann nix rein bzw unzureichende beweise x4.
#13 vor 213 Tagen
Jason B. Threadersteller 35 Beiträge
slave1337:Der Vergleich mit dem Fußball hinkt, und zwar gewaltig^^

Matchmaking ist kein Wettkampf einer Liga - das ist quasi wir treffen uns auf dem Bolzplatz und kicken bisschen...

Hauptsächlich gibt es smurfer, damit sie mit ihren low-elo mates zusammen spielen können.
Wenn ich als Global mit 4 GN3 zusammen spielen würde, wäre der Lobbydurschschnitt wahrscheinlich 2-3 Ränge über den GN3´s. Was für eine spaß für die 4 mates^^

Und es gibt natürlich auch paar Smurfer die sich daran aufgeilen der beste zu sein, weil sie auf ihrer elo immer die letzten sind...

Smurf ist nicht gleich Cheater. Es ist nicht um sich einen Vorteil zu verschaffen, eher den Nachteil der anderen gering zu halten.




ich würde das zb übervorteilen nennen, was cheating ist :-)
#14 vor 213 Tagen
MDMA-- 363 Beiträge
Geht nicht darum was du für tolle Definitionen für cheaten hast du Otto. Geht darum das Volvo sagt dass der Einsatz externer Software zur Vorteilserlangung auf VAC-secured Servern verboten ist. Valve sagt nicht, dass es gegen deren Regeln ist wenn man mehrere Accounts mit unterschiedlichen Rängen hat. Also ist smurfen komplett legal im MadMaking - finde dich damit ab.

Auf Faceit sind Multiaccs verboten und wenn die merken dass du mehrere hast, werden die gebannt. Wenn dir smurfen so sehr auf den Sack geht, spiel da wo es verboten ist.
#15 vor 213 Tagen
weezn 662 Beiträge
Boa du gute Frage
#16 vor 213 Tagen
syrN 1236 Beiträge
Die Trolls werden immer schlechter.
Ich vermisse fuNNa...
#17 vor 213 Tagen
Compufreak345 364 Beiträge
Jason B.:
Das mit dem nicht mehr MM spielen stellt ja kein problem dar, ich war des öfteren lange inaktiv und verlor deshalb meinen rank. aber ich wurde nachdem ich wieder angefangen habe sofort meinem lezten rank eingerankt. Und wenns schlecht läuft und man eins verliert dann wirste ein rank drunter gerankt. Le - inativ win = wieder Le
Le - inaktiv loose = dmg


Schöne Theorie, ist halt nur Quatsch. Dein "lange inaktiv" war nur nicht lange genug um mehr als einen Rang zu droppen.
#18 vor 213 Tagen
Patreek 18 Beiträge
MDMA--:Geht nicht darum was du für tolle Definitionen für cheaten hast du Otto. Geht darum das Volvo sagt dass der Einsatz externer Software zur Vorteilserlangung auf VAC-secured Servern verboten ist. Valve sagt nicht, dass es gegen deren Regeln ist wenn man mehrere Accounts mit unterschiedlichen Rängen hat. Also ist smurfen komplett legal im MadMaking - finde dich damit ab.

Auf Faceit sind Multiaccs verboten und wenn die merken dass du mehrere hast, werden die gebannt. Wenn dir smurfen so sehr auf den Sack geht, spiel da wo es verboten ist.


This.
Also zumindest was den Inhalt angeht - formulieren würde ich es anders. :D
#19 vor 213 Tagen
Lytum 195 Beiträge
meiner meinung nach hat er recht, aber da es nur matchmaking und csgo nur auf geld aus ist, ist es für die liga "matchmaking" sowas von egal

wenn es aber um sowas wie faceit/esea/esl/99dmg... liga geht sollte (was auch der fall ist) was dagegen gemacht werden, da es zu 100% cheaten (täuschen) ist
#20 vor 213 Tagen
DDreamz Moderator 43 Beiträge
Lytum:meiner meinung nach hat er recht, aber da es nur matchmaking und csgo nur auf geld aus ist, ist es für die liga "matchmaking" sowas von egal

wenn es aber um sowas wie faceit/esea/esl/99dmg... liga geht sollte (was auch der fall ist) was dagegen gemacht werden, da es zu 100% cheaten (täuschen) ist


Multi Account ist hier auch verboten ;)
#21 vor 213 Tagen
weezn 662 Beiträge
DDreamz:
Lytum:meiner meinung nach hat er recht, aber da es nur matchmaking und csgo nur auf geld aus ist, ist es für die liga "matchmaking" sowas von egal

wenn es aber um sowas wie faceit/esea/esl/99dmg... liga geht sollte (was auch der fall ist) was dagegen gemacht werden, da es zu 100% cheaten (täuschen) ist


Multi Account ist hier auch verboten ;)


wurde dafür schon mal jemand gebannt?
#22 vor 213 Tagen
Dr3st 410 Beiträge
weezn:
DDreamz:
Lytum:meiner meinung nach hat er recht, aber da es nur matchmaking und csgo nur auf geld aus ist, ist es für die liga "matchmaking" sowas von egal

wenn es aber um sowas wie faceit/esea/esl/99dmg... liga geht sollte (was auch der fall ist) was dagegen gemacht werden, da es zu 100% cheaten (täuschen) ist


Multi Account ist hier auch verboten ;)


wurde dafür schon mal jemand gebannt?


Ja allet overdriven :) #salz
#23 vor 213 Tagen
8BitArmy 2263 Beiträge
weezn:
Spoiler


wurde dafür schon mal jemand gebannt?


Die Banlisten sind damit ziemlich zugemüllt.^^
#24 vor 213 Tagen
justice1983 387 Beiträge
wäre alles kein problem wenn es endlich unranked mm geben würde....
#25 vor 213 Tagen
Gustll 40 Beiträge
12. Mit Freunden spielen wollen
#26 vor 213 Tagen
Starmaeck 339 Beiträge
Streitbare These.
 
1
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz