ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » Zugriff auf CS GO verweigert bei ChallengeMe

Zugriff auf CS GO verweigert bei ChallengeMe

 
1


#1 vor 72 Tagen
mo1N_ Threadersteller 285 Beiträge
Hallo,
Sobald ich ChallengeMe.GG Client starte, kann ich nicht mehr dem Spiel joinen & bekomme dafür noch eine Strafzeit.
Kann mir bitte hier jemand helfen ?
]

Danke im voraus
mo1N
bearbeitet von mo1N_ am 13.03.2019, 22:12
#2 vor 72 Tagen
iamthewall 4471 Beiträge
heißt bei Steam meistens, dass ein Installer, ein Update oder irgendwas vom Antivir geblockt wird.
#3 vor 71 Tagen
mo1N_ Threadersteller 285 Beiträge
iamthewall:heißt bei Steam meistens, dass ein Installer, ein Update oder irgendwas vom Antivir geblockt wird.


Hi,
Wenn ich aber diesen Client zu habe & nicht angemeldet bin läuft alles ganz normal.
Kann es eventuell daran liegen das wenn man Ingame eine Matchmaking Sperre hat deswegen nicht spielen darf ?
Habe ich nähmlich erhalten als ich ganz normal ein MM spielen wollte & dann die Meldung kamm Computer blokiert das Vac System.
Nun weiß ich ehrlich gesagt nicht ob das Problem noch besteht, habe alles angewendet was im Netz zu finden ist bei Windows (bcdedit)
#4 vor 70 Tagen
mo1N_ Threadersteller 285 Beiträge
Hallo,
Leider besteht das Problem weiterhin, und würde gerne weitere Hilfe bekommen.
ich habe nun mal Tweaking.com - Windows Repair durchlaufen lassen auf Windows 10 (1809)
Leider bringt alles irgendwie nichts & ich habe mit Client Software kein Zugriff mehr auf CS:GO.
Meine Matchmaking Sperre ist weg daran konnte es also auch nicht gelegen haben.
Was könnte ich noch machen ?
Lg
#5 vor 70 Tagen
scionbln 638 Beiträge
Google hat mir Ergebnisse im Zusammenhang mit FACEIT Client gebracht. Den meisten hat es was gebracht FACEIT auf eine andere Festplatte als CS zuinstallieren?
#6 vor 70 Tagen
mo1N_ Threadersteller 285 Beiträge
scionbln:Google hat mir Ergebnisse im Zusammenhang mit FACEIT Client gebracht. Den meisten hat es was gebracht FACEIT auf eine andere Festplatte als CS zuinstallieren?


Hey danke für die Hilfe. Habe es so noch nicht gemacht wie du beschreibst, den Client jedoch schon einmal deinstalliert und einmal neu installiert.
Der Client wird ja normal auf C:\\ installiert alles standart halt gelassen.
Hatte so ein Problem davor auch noch nie darum bin ich echt langsam kurz davor das komplette System sonst einmal neu zu machen.
Wenn das nicht helfen sollte, weiß ich ehrlich gesagt auch nicht mehr weiter.

Edit: Das Spiel liegt auf D:\\ und der Client auf C daran kann es wohl auch nicht liegen.
Davor ging es auch alles wie es sollte.
seitdem ich aus dem MM raus gekickt wurde "Computer blokiert VAC-System" ist das so.
bearbeitet von mo1N_ am 15.03.2019, 13:23
#7 vor 70 Tagen
slave1337 717 Beiträge
Schon probiert dein Antivier testweise zu deinstallieren? Firewall gecheckt?
#8 vor 70 Tagen
mo1N_ Threadersteller 285 Beiträge
slave1337:Schon probiert dein Antivier testweise zu deinstallieren? Firewall gecheckt?


Ja Windows Defender aus gestellt und mal versucht zu starten leider ohne Erfolg.
Was genau sollte ich in der Firewall checken ?
#9 vor 69 Tagen
mo1N_ Threadersteller 285 Beiträge
Es kann doch alles nicht normal sein, habe Neuinstallation von Windows 10 durchgeführt und es geht immer noch nicht mit Client!!!
Ich hab mal in Windows 10 geschaut, ob irgendwo was protokolliert wird in Ereingnisanzeigen (Log) auch hier nichts zu finden.
Jetzt brauche ich wirklich einen IT Profi der weiß in welcher Log irgendwas geschrieben wird & an Hand diesen Daten dieses Problem beheben kann.
#10 vor 69 Tagen
x0RRY 2477 Beiträge
Naja, dann wird wohl der ChallengeMe Client das Problem sein. Mal beim Support nachgefragt?
#11 vor 69 Tagen
mo1N_ Threadersteller 285 Beiträge
x0RRY:Naja, dann wird wohl der ChallengeMe Client das Problem sein. Mal beim Support nachgefragt?

jo da bekomme ich keine Hilfe. Wird immer nur angeblich weiter geleitet das ganze, aber da kommt nichts.
#12 vor 69 Tagen
mo1N_ Threadersteller 285 Beiträge
Kann jemand mehr hiermit anfangen ?

Spoiler


"Fr Mrz 15 09:53:40 2019 GMT [Debug] [EAC] Finished initialization: Forbidden Windows kernel modification detected"
bearbeitet von mo1N_ am 16.03.2019, 17:51
#13 vor 69 Tagen
scionbln 638 Beiträge
Hast du eine Windows Insider Preview installiert?
#14 vor 69 Tagen
mo1N_ Threadersteller 285 Beiträge
scionbln:Hast du eine Windows Insider Preview installiert?


ja richtig also 1809 build wie davor auch.
wenn du noch weitere Infos brauchst versuche ich das so gut es geht zu beantworten.
#15 vor 69 Tagen
Timesh1ft 0 Beiträge
mo1N_:
scionbln:Hast du eine Windows Insider Preview installiert?


ja richtig also 1809 build wie davor auch.
wenn du noch weitere Infos brauchst versuche ich das so gut es geht zu beantworten.


das ist kein Insiderbuild ^^

Mach mal den neuen Startparameter -d3d9ex raus, vlt liegts daran ;)
#16 vor 69 Tagen
mo1N_ Threadersteller 285 Beiträge
Timesh1ft:Mach mal den neuen Startparameter -d3d9ex raus, vlt liegts daran ;)


Daran hab ich auch schon gedacht, das es an meinen Startparameter liegen könnte. Habe zum testen einfach alles raus genommen, ging aber leider auch nicht mit, ohne Startparameter.
#17 vor 69 Tagen
marc_ 1157 Beiträge
Du hast aber schon ein legit W10, oder? Hast du irgendein third-party Antivirus oder Firewall Tool installiert? Irgendwas, was im System rum fummelt?

Ich glaube es wäre hilfreich, wenn du mal die Software auflisten könntest, die du so am Laufen hast.

Desweiteren, ist es vielleicht möglich, dass du parallel einen anderen AC Client offen hast? z.B. Faceit? Probier da mal alles zu schließen bevor du den CME Client und CS:GO startest.
#18 vor 69 Tagen
hypnokay 1251 Beiträge
wenn windows nicht original ist kannste wenig machen. diese fehler meldung soll wohl nicht gut auf widnows geniue zusprechen sein.
#19 vor 68 Tagen
mo1N_ Threadersteller 285 Beiträge
marc_:Du hast aber schon ein legit W10, oder? Hast du irgendein third-party Antivirus oder Firewall Tool installiert? Irgendwas, was im System rum fummelt?

Ich glaube es wäre hilfreich, wenn du mal die Software auflisten könntest, die du so am Laufen hast.

Desweiteren, ist es vielleicht möglich, dass du parallel einen anderen AC Client offen hast? z.B. Faceit? Probier da mal alles zu schließen bevor du den CME Client und CS:GO startest.


-Du hast aber schon ein legit W10, oder? Ja
-Hast du irgendein third-party Antivirus oder Firewall Tool installiert? Nein
-Desweiteren, ist es vielleicht möglich, dass du parallel einen anderen AC Client offen hast? z.B. Faceit? Nein
-Irgendwas, was im System rum fummelt? Nach der Neuinstallation direkt getestet

hypnokay:wenn windows nicht original ist kannste wenig machen. diese fehler meldung soll wohl nicht gut auf widnows geniue zusprechen sein.


Siehe oben Windows 10 ist legit. Derzeitiger stand: 1809 Betriebsbuild 17763.379

Hab hier was im Netz gefunden, wo Leute diesen gleichen Fehler gehabt haben weiß jedoch nicht ob ich dem vertrauen kann.
Würde hierzu gerne mehr Infos haben was dies genau bewirkt etc.

Spoiler
#20 vor 68 Tagen
mo1N_ Threadersteller 285 Beiträge
Hallo, wollte nur Bescheid geben das es wieder funktioniert und mich bei euch bedanken für eure Hilfe hier.
#21 vor 68 Tagen
Ghos7 1150 Beiträge
was war es denn
#22 vor 68 Tagen
RaphiS 87 Beiträge
Ghos7:was war es denn


ich tippe auf reboot :P
#23 vor 27 Tagen
Buchstabensalat 1 Beitrag
Moin habe das gleiche Problem. Wie hast du das letztendlich gelöst? Mit diesem shady command in cmd von diesem YouTube Video was du da auch als Spoiler hast?
#24 vor 27 Tagen
Kones 19 Beiträge
Parameterformat nicht ordnungsgemäß - "set". wenn ich dies eingebe.... ich habe diese Problem auch aber mit EAC mal geht es mal nicht ich werde verrückt ...
#25 vor 26 Tagen
Knackle 2 Beiträge
mo1N_:Hallo, wollte nur Bescheid geben das es wieder funktioniert und mich bei euch bedanken für eure Hilfe hier.


Jo ich hab das gleiche Problem mit Easy Anitchest seit heute. Hab alles ausprobiert was oben steht. Wie hast du es gelöst bekommen?

LG
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz