ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » Verkaufe i7 8700k

Verkaufe i7 8700k



#1 vor 97 Tagen
Cloud286 Threadersteller 73 Beiträge
Verkaufe einen 6 Monate alten i7 8700k.

320€

Für Fragen einfach anschreiben.
#2 vor 96 Tagen
xT1MMY 374 Beiträge
Du weißt schon das der neu 369€ kostet und die Intel Preise demnächst noch weiter fallen werden oder?
#3 vor 96 Tagen
SUPZ7 14 Beiträge
xT1MMY:Du weißt schon das der neu 369€ kostet und die Intel Preise demnächst noch weiter fallen werden oder?


Immer das selbe...

Es ist SEINE Preisvorstellung!

Wem das nicht passt, Abstand nehmen.

Wer „etwas“ handeln möchte, meldet sich bei ihm.

Leben und leben lassen!
#4 vor 96 Tagen
Cloud286 Threadersteller 73 Beiträge
SUPZ7:
xT1MMY:Du weißt schon das der neu 369€ kostet und die Intel Preise demnächst noch weiter fallen werden oder?


Immer das selbe...

Es ist SEINE Preisvorstellung!

Wem das nicht passt, Abstand nehmen.

Wer „etwas“ handeln möchte, meldet sich bei ihm.

Leben und leben lassen!


Danke :D. Und anzumerken ist das die Rechnung ebenfalls vorhanden ist.
#5 vor 96 Tagen
XaNNy0 891 Beiträge
Auf wie viel läuft der den maximal ?
#6 vor 95 Tagen
Cloud286 Threadersteller 73 Beiträge
XaNNy0:Auf wie viel läuft der den maximal ?


Auf wieviel der max laufen könnte kann ich dir nicht sagen, ich habe ihn auf 4,2 laufen.
bearbeitet von --Cloud-- am 14.07.2019, 23:56
#7 vor 95 Tagen
8BitArmy 2317 Beiträge
XaNNy0:Auf wie viel läuft der den maximal ?


Prozessortakt: 3.70GHz
Max. Turbotakt: 4.70GHz

OC habe ich das hier gefunden:

"Anhand von drei Intel-Core-i7-8700K-Prozessoren aus dem Einzelhandel überprüfen wir welche Taktraten sich stabil erreichen lassen (...) Mit 4,8 GHz erreichen wir nun den Bereich, der wie schon für die meisten Kaby-Lake-CPUs erneut der sinnvollste Kompromiss zwischen einer hohen Leistung und noch einem akzeptablen Verbrauch darstellen dürfte. Außerdem dürfte der Takt von 4,8 GHz auch schon für einige schlechtere Exemplare die Grenze des maximal Machbaren darstellen."


hardwareluxx.de - Coffee Lake: Overclocking-Check
bearbeitet von 8BitArmy am 15.07.2019, 00:01
#8 vor 95 Tagen
Cloud286 Threadersteller 73 Beiträge
8BitArmy:
XaNNy0:Auf wie viel läuft der den maximal ?


Prozessortakt: 3.70GHz
Max. Turbotakt: 4.70GHz

OC habe ich das hier gefunden:

"Anhand von drei Intel-Core-i7-8700K-Prozessoren aus dem Einzelhandel überprüfen wir welche Taktraten sich stabil erreichen lassen (...) Mit 4,8 GHz erreichen wir nun den Bereich, der wie schon für die meisten Kaby-Lake-CPUs erneut der sinnvollste Kompromiss zwischen einer hohen Leistung und noch einem akzeptablen Verbrauch darstellen dürfte. Außerdem dürfte der Takt von 4,8 GHz auch schon für einige schlechtere Exemplare die Grenze des maximal Machbaren darstellen."


hardwareluxx.de - Coffee Lake: Overclocking-Check



Danke sehr! :)
#9 vor 95 Tagen
V3n0mTV 108 Beiträge
SUPZ7:
xT1MMY:Du weißt schon das der neu 369€ kostet und die Intel Preise demnächst noch weiter fallen werden oder?


Immer das selbe...

Es ist SEINE Preisvorstellung!

Wem das nicht passt, Abstand nehmen.

Wer „etwas“ handeln möchte, meldet sich bei ihm.

Leben und leben lassen!


Muss in diesem Fall aber ehrlich sagen, dass ich es gut finde, dass er uns über die Neupreise und Tendenzen aufgeklärt hat. Immerhin ist das hier ein Forum und keine Privat-Auktion bei eBay. Ein Forum ist genau dazu da um zu diskutieren.

So Leid mir das dann auch für seinen endgültigen Verkaufspreis tut, so gut ist es für potentielle Käufer nicht zu viel zu zahlen. Vor allem für ein gebrauchtes Objekt.

Denke die interessanteste Frage ist, warum verkaufst du ihn?


Viel Erfolg auf jeden Fall allen Beteiligten. :)
#10 vor 95 Tagen
SkiZx 1515 Beiträge
Aufjedenfall gut das der neupreis hier erwähnt wurde.
#11 vor 95 Tagen
Cloud286 Threadersteller 73 Beiträge
-close

Wurde für 320€ verkauft.
#12 vor 95 Tagen
Chedde 201 Beiträge
Wer kauft ne gebrauchte CPU für 320 wenn es sie für 360 neu gibt.

Manche Leute eh :D Aber sei dir gegönnt.

---

Möchte derjenige vielleicht gebrauchte Schallplatten von mir kaufen? Habe manche auf m Flohmarkt für 50ct gekauft, für 12€ pro Stück gehören sie dir!
bearbeitet von Chedde am 15.07.2019, 11:01
#13 vor 95 Tagen
Cloud286 Threadersteller 73 Beiträge
Chedde:Wer kauft ne gebrauchte CPU für 320 wenn es sie für 360 neu gibt.

Manche Leute eh :D Aber sei dir gegönnt.

---

Möchte derjenige vielleicht gebrauchte Schallplatten von mir kaufen? Habe manche auf m Flohmarkt für 50ct gekauft, für 12€ pro Stück gehören sie dir!



Bei dem Verkäufer wo ich Ihn gekauft habe kostet er 420. Die Produkte bei dem Anbieter sind deshalb so teuer weil der Händler bei uns in Österreich der aller beste ist was Support angeht. Du gehst da hin der setzt sich mit dir an dir an die Testbench und macht alles durch. Bevor du einen Pc zusammenstellst rufst du dort an vereinbarst einen Termin und Probierst das Setup auf der Testbench. (War nur so ein Beispiel dafür das der Support da sehr sehr gut ist, deswegen zahlen die meisten auch einen Höheren Preis um dafür zu ihnen gehen zu können.
#14 vor 94 Tagen
LYCRIs 6 Beiträge
--Cloud--:
Chedde:Wer kauft ne gebrauchte CPU für 320 wenn es sie für 360 neu gibt.

Manche Leute eh :D Aber sei dir gegönnt.

---

Möchte derjenige vielleicht gebrauchte Schallplatten von mir kaufen? Habe manche auf m Flohmarkt für 50ct gekauft, für 12€ pro Stück gehören sie dir!



Bei dem Verkäufer wo ich Ihn gekauft habe kostet er 420. Die Produkte bei dem Anbieter sind deshalb so teuer weil der Händler bei uns in Österreich der aller beste ist was Support angeht. Du gehst da hin der setzt sich mit dir an dir an die Testbench und macht alles durch. Bevor du einen Pc zusammenstellst rufst du dort an vereinbarst einen Termin und Probierst das Setup auf der Testbench. (War nur so ein Beispiel dafür das der Support da sehr sehr gut ist, deswegen zahlen die meisten auch einen Höheren Preis um dafür zu ihnen gehen zu können.



No hate der Support scheint ja wirklich gut zu sein und so, aber würde es trotzdem lieber alles selber machen und mir 60Euro sparen ^^
#15 vor 93 Tagen
danyoO 135 Beiträge
xT1MMY:Du weißt schon das der neu 369€ kostet und die Intel Preise demnächst noch weiter fallen werden oder?


Hey, was ist der Hintergrund für die bevorstehende Preissenkung bei Intel? Liebäugel grad mit nem i7/i9, wenn da die Preise aber demnächst deutlich fallen, wart ich noch.
#16 vor 93 Tagen
flak9r 158 Beiträge
danyoO:
xT1MMY:Du weißt schon das der neu 369€ kostet und die Intel Preise demnächst noch weiter fallen werden oder?


Hey, was ist der Hintergrund für die bevorstehende Preissenkung bei Intel? Liebäugel grad mit nem i7/i9, wenn da die Preise aber demnächst deutlich fallen, wart ich noch.


AMDs neue Prozessorgeneration schneidet sehr gut ab, weshalb Intel wohl die Preise senken muss. Ist natürlich Spekulation. Der Ryzen 5 3600 ist etwa genauso schnell wie der hier verkaufte i7 und kostet neu 160€ weniger.
bearbeitet von flak9r am 17.07.2019, 18:02
#17 vor 93 Tagen
xT1MMY 374 Beiträge
danyoO:
xT1MMY:Du weißt schon das der neu 369€ kostet und die Intel Preise demnächst noch weiter fallen werden oder?


Hey, was ist der Hintergrund für die bevorstehende Preissenkung bei Intel? Liebäugel grad mit nem i7/i9, wenn da die Preise aber demnächst deutlich fallen, wart ich noch.


Ich würde momentan auch eher zu einer AMD CPU tendieren als intel, da P/L wesentlich besser. Und die neuen Ryzen 3000 sind auch im Singlecore mittlerweile auf einer höhe mit den Intel CPU's
#18 vor 93 Tagen
EntoNN 70 Beiträge
flak9r:
danyoO:
xT1MMY:Du weißt schon das der neu 369€ kostet und die Intel Preise demnächst noch weiter fallen werden oder?


Hey, was ist der Hintergrund für die bevorstehende Preissenkung bei Intel? Liebäugel grad mit nem i7/i9, wenn da die Preise aber demnächst deutlich fallen, wart ich noch.


AMDs neue Prozessorgeneration schneidet sehr gut ab, weshalb Intel wohl die Preise senken muss. Ist natürlich Spekulation. Der Ryzen 5 3600 ist etwa genauso schnell wie der hier verkaufte i7 und kostet neu 160€ weniger.


Wobei man sagen muss, dass der i5 9400f vom P/L her mit der beste Gaming Prozessor ist.
#19 vor 92 Tagen
MDMA-- 494 Beiträge
#20 vor 92 Tagen
MDMA-- 494 Beiträge
was mich an amd stört, ist das die nicht wirklich zum übertakten geeignet sind. habe meinen 8700k ez auf 5Ghz bekommen. Liegt natürlich immer am jeweiligen CPU, kenne allerdings keinen der nicht auch min 5ghz geschafft hat (natürlich bei akzeptablen voltages)
#21 vor 92 Tagen
danyoO 135 Beiträge
Wow danke für die Infos, hatte AMD gar nicht so auf dem Schirm, da ich bei Kollegen / Pros usw. immer nur von i7/i9 gelesen habe. Bei dem Preisunterschied und den guten Testberichten wirds dann aber wohl eher ein AMD..
#22 vor 92 Tagen
Bastitrix 430 Beiträge
danyoO:Wow danke für die Infos, hatte AMD gar nicht so auf dem Schirm, da ich bei Kollegen / Pros usw. immer nur von i7/i9 gelesen habe. Bei dem Preisunterschied und den guten Testberichten wirds dann aber wohl eher ein AMD..


Denk aber daran,dass der Sockel auf dein Mainboard passt.
#23 vor 91 Tagen
eoL. BUTZ 167 Beiträge
danyoO:Wow danke für die Infos, hatte AMD gar nicht so auf dem Schirm, da ich bei Kollegen / Pros usw. immer nur von i7/i9 gelesen habe. Bei dem Preisunterschied und den guten Testberichten wirds dann aber wohl eher ein AMD..


und ich dachte immer werbung funktioniert garnicht cO
#24 vor 91 Tagen
NekromantTV 22 Beiträge
danyoO:Wow danke für die Infos, hatte AMD gar nicht so auf dem Schirm, da ich bei Kollegen / Pros usw. immer nur von i7/i9 gelesen habe. Bei dem Preisunterschied und den guten Testberichten wirds dann aber wohl eher ein AMD..


Den Pro´s ist der Preis auch egal und die Leistung ist bei Intel ja nicht schlechter.
#25 vor 91 Tagen
Citizenpete 602 Beiträge
MDMA--:was mich an amd stört, ist das die nicht wirklich zum übertakten geeignet sind. habe meinen 8700k ez auf 5Ghz bekommen. Liegt natürlich immer am jeweiligen CPU, kenne allerdings keinen der nicht auch min 5ghz geschafft hat (natürlich bei akzeptablen voltages)


Das ist für Dich ein Nachteil? Ich bin zwar auch ein extremer Overclocker, aber wir gehören zu einer sehr, sehr kleinen Gruppe. Die meisten nutzen die Leistung "out of the box".

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz