ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » WIN 10 / Von LAN auf Wlan

WIN 10 / Von LAN auf Wlan



#1 vor 13 Tagen
smirnov Threadersteller 23 Beiträge
Hallo Zusammen,

ich hatte jetzt über 1 Jahr ne LAN-Verbindung zu meinem Rechner, nun musste ich mein LAN-Kabel intern abgeben und wollte mich ganz normal über das WLAN verbinden.
Der Router steht fast neben mir um die Ecke.

Folgende Problematik:

Laut diverser Recherchen im Internet müsste wie jedes Kind weiß, unten rechts in der Leiste oder über "Netzwerk und Internet" ein Reiter Wlan existieren - ist aber leider nicht der Fall.
Überall wo man üblicherweise das Wlan finden würde oder eine Verbindung herstellen könnte, ist der Wlan-Button verschwunden.
Auch über das Problemcenter keine Möglichkeit.
Wenn ich ein neues Netzwerk einrichten will, findet er auch meinen Router nicht.
Ich weiß aber zu 100 Prozent dass ich damals vor der LAN-Verbindung auch zwischenzeitlich mit dem WLAN verbunden war.

Kann mir jemand bitte helfen / erklären wie ich von der deaktivierten LAN-Verbindung es so einstelle, dass ich ganz normal alle Netzwerke in der Umgebung angezeigt bekomme und mich mit meinem WLAN-Passwort verbinden kann?

Vielen Dank!
#2 vor 13 Tagen
Maidzen 1682 Beiträge
Du hast entweder keine WLAN Karte verbaut oder die Karte ist deaktiviert oder sie ist defekt.


Öffne den "Geräte-Manager" (Start suche Geräte-Manager)
und Schaue unter Netzwerkadapter ob hier ein WLAN Adapter zu finden ist.

Falls ja und dieser ist ausgegraut, Rechtsklick und "Gerät Aktivieren"
#3 vor 13 Tagen
MomentuM- Moderator 3341 Beiträge
>Ich weiß aber zu 100 Prozent dass ich damals vor der LAN-Verbindung auch zwischenzeitlich mit dem WLAN verbunden war.

GANZ sicher? Welches Mainboard hast du? Oder hast du einen Wlan Dongle/Karte? Wenn du Winkey + X drückst und da auf "Netzwerkverbindungen" gehst, sollte dort zumindest links der Reiter WLAN erscheinen. Ich vermute mal, dass Wlan deaktiviert ist.

Ansonsten gibt es noch die Möglichkeit, dass die Karte/der Dongle nicht mehr im Hardwaremanager gelistet ist und du ihn neu aktivieren musst.
bearbeitet von MomentuM- am 24.03.2020, 13:24
#4 vor 13 Tagen
smirnov Threadersteller 23 Beiträge
MomentuM-:>Ich weiß aber zu 100 Prozent dass ich damals vor der LAN-Verbindung auch zwischenzeitlich mit dem WLAN verbunden war.

GANZ sicher? Welches Mainboard hast du? Oder hast du einen Wlan Dongle/Karte? Wenn du Winkey + X drückst und da auf "Netzwerkverbindungen" gehst, sollte dort zumindest links der Reiter WLAN erscheinen. Ich vermute mal, dass Wlan deaktiviert ist.

Ansonsten gibt es noch die Möglichkeit, dass die Karte/der Dongle nicht mehr im Hardwaremanager gelistet ist und du ihn neu aktivieren musst.


Ich denke auch dass die Karte deaktiviert ist.
Der Reiter "WLan" erscheint dort auch nicht.

Wie kann ich den neu aktivieren?
#5 vor 13 Tagen
MomentuM- Moderator 3341 Beiträge
Ich zitiere mal Maidzen:


Maidzen:

Öffne den "Geräte-Manager" (Start suche Geräte-Manager)
und Schaue unter Netzwerkadapter ob hier ein WLAN Adapter zu finden ist.

Falls ja und dieser ist ausgegraut, Rechtsklick und "Gerät Aktivieren"


:-)
#6 vor 13 Tagen
smirnov Threadersteller 23 Beiträge
Lediglich ein Intel (R) Ethernet Connection 2 L219-V vorhanden.
Und 9x WAN-Miniports.

Und zurück zu deiner Frage von vorhin, ja ich war 100% schon mit dem Wlan über diesen PC verbunden.
Danke!
#7 vor 13 Tagen
Master_FM 59 Beiträge
Wenn der Treiber nicht installiert ist, erscheint er ggf. auch nicht.

Poste mal was für ein Mainboard bzw. Netzwerkkarte du hast.
Alles andere ist aktuell raten.
#8 vor 13 Tagen
54CHEF 162 Beiträge
Aber ist schon ein Desktop PC und kein Notebook oder?
Was für ein Mainboard oder WLAN Karte hast du denn?
Kaputt gehen kann halt alles mal.. warum musst du denn das LAN Kabel abgeben?
In der ganzen Zeit der Recherche, wäre es ja sinnvoller und schneller einfach ein neues Kabel zu besorgen. Oder geht das gar nicht mehr.
#9 vor 13 Tagen
Fosi82 10 Beiträge
Warum macht man es sich so schwer, kauft nen billigen switch für nen 10er und schließe ein weiteres kabel an!
#10 vor 13 Tagen
niceEboyY 80 Beiträge
er kann alles nachschauen.

Wie oben schon erwähnt.

Sollte im Gerätemanager nichts vorhanden sein -bei mir noch nie vorgekommen deswegen echt komisch wenn die Komponente vorhanden ist- dann einfach mal nen Treiber herunterladen (zu der Frage was für einen Treiber am besten mal dein PC googeln wenn es einer vom Laufband ist kann man das bestimmt herausfinden)

Sollte eine vorhanden sein dann schauen ob aktiv oder nicht
Wenn keine vorhanden ist dann wirst du leider auf den Vorschlag von Fosi82 ausweichen müssen -was ich in deiner Situation persönlich auch machen würde, da es immernoch ein besseres feeling ist wenn man über WLAN spielt-
bearbeitet von niceEboyY am 24.03.2020, 21:03
#11 vor 13 Tagen
Fosi82 10 Beiträge
niceEboyY:-was ich in deiner Situation persönlich auch machen würde, da es immernoch ein besseres feeling ist wenn man über WLAN spielt-


genau deswegen würde ich mir da gar nicht die mühe machen und suchen.
5 Port Gigabit switch + ein LAN Kabel und du hast ruhe, wlan ist was für mobile Geräte.
#12 vor 13 Tagen
Nikomania 6 Beiträge
- Guck erst im BIOS / UEFI
- danach im Gerätemanager (Win-Taste + Pause-Taste)
- Im Devmgmt auf Ansicht / Ausgeblendete Geräte anzeigen
- Vom Devmgmt am besten einen Screenshot schicken mit aufgeklappten Netzwerkadaptern
#13 vor 13 Tagen
Nikomania 6 Beiträge
... Ergänzung: AntiViren Tools können WLAN Adapter auch deaktivieren aber das ist mir bislang nur im Business-Umfeld untergekommen
#14 vor 13 Tagen
TomL 39 Beiträge
Es wäre Hilfreich wenn Du die Frage wodurch die Möglichkeit W-Lan zu nutzen überhaupt gegeben sein soll, heißt Nennung des Modells deines Mainboard bzw. der/des W-Lan Karte/Stick/Dongle, beantwortest.
#15 vor 10 Tagen
Willy911 7 Beiträge
Er kann nicht mehr antworten. Er ist ja offline....

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz