ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » [MAIS] Einleitung + Täglicher Videolog / Post

[MAIS] Einleitung + Täglicher Videolog / Post

 
1


#1 vor 57 Tagen
N0X1OUS Threadersteller 95 Beiträge
EDIT: Spoiler Hinzugefügt mit den Ablauf des ersten Tags & Erste Folge angefügt!

Da wir eh zuhause sitzen wegen der zzt. situation, seht es als kleine unterhaltung für nebenbei, oder anregung selber mal etwas mitzumachen, anregungen, ideen für maps sind gerne gesehen!


In zwei oder drei Wochen zur alten Form, das wünscht sich doch jeder, aber warum sollte man es versuchen?
Weil MAIS ... Ja MAIS


Weil Mein Aim Ist Scheiße

Mojen,
Hier werde ich mal festhalten warum ich diese Serie in das Leben gerufen habe, was meine Differenzen waren welche mich an mich selber zweifeln lassen haben, was meine Ziele sind, wie ich was Trainiere, ob eine eventuelle steigerung meines Aims sich positiv auf mein allgemeines Wohlbefinden in CSGO auswirkt und inwiefern ich dies merke, ob meine Confidence sich steigert und vieles mehr!
Spoiler


MAIS Folgen:
| Tag 2 |


Bleibt Gesund! und danke fürs Lesen/Schauen!
bearbeitet von N0X1OUS am 08.04.2020, 22:06
#2 vor 57 Tagen
moritzz 99 Beiträge
Tl;dr
#3 vor 57 Tagen
shift11 182 Beiträge
Hmmm, du spielst so lange CS und bist lvl 1 in Faceit nach 51 Matches?
Die Frage ist, ob du einfach an deiner Max Fähigkeiten Skala angelangt bist?!
Dein "Trainingsplan" wirkt sehr verkopft... Baller deine Sense auf 2.0 und tryharde Deathmatch. Aimbewegung auf Maps trainieren die du auch später spielst bringt viel mehr!
Such dir ein Team oder feste m8s und grinde dich hoch.

LG
#4 vor 57 Tagen
Karl_ND 90 Beiträge
shift11:Hmmm, du spielst so lange CS und bist lvl 1 in Faceit nach 51 Matches?
Die Frage ist, ob du einfach an deiner Max Fähigkeiten Skala angelangt bist?!
Dein "Trainingsplan" wirkt sehr verkopft... Baller deine Sense auf 2.0 und tryharde Deathmatch. Aimbewegung auf Maps trainieren die du auch später spielst bringt viel mehr!
Such dir ein Team oder feste m8s und grinde dich hoch.

LG


this!
Und vor dem DM am besten noch 10 min Aimbotz um bissl rein zu kommen.
#5 vor 57 Tagen
Keryma 34 Beiträge
Nicht jeder ist für alles geschaffen, ggf. hast du einfach kein Talent in CSGO / Computerspiele.

Sich auf Aimbotz und Co warm zu schießen ist denke ich keine schlechte Idee, dennoch würde ich mehr Wert darauflegen, reale Situationen zu haben. Die Gegner bleiben nicht einfach blöd stehen und warten erschossen zu werden, auch das sollte auf FaceIT lvl 1 nicht anders sein.

800 DPI und 0.9 ingame Sens ist eher eine low-sens und sollte schnell beherrscht werden. Die Sens ist für Spieler die eher geschickt und mit Gehirn spielen, weniger die ich yolo rein und mach easy 3 k auf B. ( Ob du das Gehirn dazu hast, weiß ich nicht, soll auf jeden Fall keine Beleidigung sein ).

Spiel die Sens, die dir Spaß macht, womit du dich wohlfühlst, einfach auf 2.0 ( 400 DPI ) zu stellen halte ich für keine gute Idee, aber mit 0.9 auf 800 DPI, solltest du trotzdem etwas kurbeln müssen.

Du musst das Spiel zur Gewohnheit werden lassen, so dass Dinge selbstverständlich werden.
Ohne eine Demo gesehen zu haben, empfehle ich dir trotzdem das ein oder andere Video von guten Spielern zu schauen, um zu sehen, was Sie anders machen als du. Zum Beispiel Coldzera, einer der Besten Spieler mit Pre-Aim meiner Meinung nach. Bleibst du bei der Sens, schau dir etwas Ropz an, sollte eine ähnliche Sens spielen, ggf. kannst du etwas sein Spielstil übernehmen.
#6 vor 57 Tagen
TheHolk 35 Beiträge
Unabhängig ob er früher krasser Drücker war oder nicht. Die Idee ist doch sehr witzig. Ich bleib dran an der Challenge. Leider keine Tips aber mal interessant zu sehen was menschen sich für Traningspläne ausdenken. :D
#7 vor 57 Tagen
Skoarex 332 Beiträge
bruder geh in dm/ffa spiel aimbotz und go was los man :D
#8 vor 57 Tagen
N0X1OUS Threadersteller 95 Beiträge
Ich verstehe die Bedenken der meisten, denn LVL1 in Faceit sieht doch sehr schwach aus!
Um einmal zu comparen:

2017 Ace usp (alle 3 tage Training gemacht, in etwa wie mein jetziger)



Und einmal ein ace von letztem monat, seit ende 2017 keine warmups, kein training, just sensi ständig äöndern und scrabblen:



Man sieht hier definitive defizite, sei es der halb verkackte spray am anfang, dieses zwischengreifen beim flick weil ich nicht confident genug war den flick durchzuziehen in einem zug usw!

Ich werde jetzt erstmal etwas essen und mich dann ans training Tag 2 setzen!
Danach Video schnippeln und euch dann heut nachmittag/abend das video zur unterhaltung zeigen :)
#9 vor 57 Tagen
weezn 712 Beiträge
ich glaube es liegt an deinem viewmodel tbh
#10 vor 57 Tagen
N0X1OUS Threadersteller 95 Beiträge
weezn:ich glaube es liegt an deinem viewmodel tbh


Könnte auch sein, werde ich wieder umstellen auf das im ersten video!

Erste Folge wird gerade gerendert :)
#11 vor 57 Tagen
N0X1OUS Threadersteller 95 Beiträge
Folge 1 | Tag 2 | Durchhalten und Motivieren!
Viel Spaß beim zugucken, bleibt gesund!
#12 vor 57 Tagen
weezn 712 Beiträge
wird nicht besser das viewmodel
#13 vor 56 Tagen
XaNNy0 894 Beiträge
weezn:wird nicht besser das viewmodel


Es fehlen Skins
#14 vor 56 Tagen
7ieben Projektleitung 3825 Beiträge
No offense Mate, aber ich sehe da echt kaum Unterschiede. Auch dein 2017er Ace war einfach nichts besonderes. Standardfrags, bei denen dir die Gegner mehr ins Crosshair laufen, als dass du wirklich aimst mit einfach wildem Rumgerenne und Gegnern, die nichts treffen.
#15 vor 56 Tagen
N0X1OUS Threadersteller 95 Beiträge
Tag 3 | Ergebnisse (Da ich kein Video aufgenommen habe, die ergebnisse so):

Map 1: 3615 Ziele auf 0.4 Respawntime und 25 max. gleichzeitige Ziele.


Sonst gleiches verhalten wie im gestrigen video!

EDIT altes bild wurde gelöscht von Bilder-Upload, neuer link wurde hinzugefügt!
bearbeitet von N0X1OUS am 09.04.2020, 23:02
#16 vor 56 Tagen
XaNNy0 894 Beiträge
Wenn du die aim_botz challenge 100 frags machst, was für eine zeit hast du da ?
#17 vor 56 Tagen
N0X1OUS Threadersteller 95 Beiträge
XaNNy0:Wenn du die aim_botz challenge 100 frags machst, was für eine zeit hast du da ?


hab ich nicht probiert, mach ich morgen!

Fazit von 3 tagen intensives training:

von LVL 1 knapp 700 Elopunkte auf lvl 2 822 ELO

Im 3. game sogar wieder die 30er bombe geknallt, macht spaß wieder :)

Heute 4 Games gespielt und gewonnen, Confidence des aims hat sich deutlich gesteigert, Der tilt ist nach schellen aus dem untergrund natürlich da oder allgeimeinzustand hat sich aber gebessert, ich motiviere das team soweit wie möglich!

Wohlbemerkt trinke ich nebenbei alkohol und das schmälert normalerweise meine confidence, aber weit gefehlt!

morgen gibt es das nächste video!
bearbeitet von N0X1OUS am 09.04.2020, 22:58
#18 vor 56 Tagen
Pfeffer 13 Beiträge
Einfach mal bei Concept Coaching bzw. v1p3r85 anfragen, Legende auf diesem Gebiet! :P
#19 vor 55 Tagen
N0X1OUS Threadersteller 95 Beiträge
| Tag 4 |

Map 1:
0.4 Respawn 17 gleichzeitige ziele max

Versuch 1: 476 Ziele

Versuch 2: 2405

Versuch 3: 4024


Hat sehr krass geschlaucht heute. Mit nur 17 gleichzeitige Ziele ist es doch nicht so entspannt wie mit 25.

Danach wurde ich hungrig und meine Konzentration war definitiv im dutten.

30 Minuten Pause circa gehabt!


Map 2 Aim_Botz 100 Kills:



1:24 nicht die beste zeit, werde ich nachher nochmal machen, hungrig macht sich das nicht so gut :D
#20 vor 55 Tagen
NeeliX. 150 Beiträge
N0X1OUS:| Tag 4 |

Map 1:
0.4 Respawn 17 gleichzeitige ziele max

Versuch 1: 476 Ziele

Versuch 2: 2405

Versuch 3: 4024


Hat sehr krass geschlaucht heute. Mit nur 17 gleichzeitige Ziele ist es doch nicht so entspannt wie mit 25.

Danach wurde ich hungrig und meine Konzentration war definitiv im dutten.

30 Minuten Pause circa gehabt!


Map 2 Aim_Botz 100 Kills:



1:24 nicht die beste zeit, werde ich nachher nochmal machen, hungrig macht sich das nicht so gut :D


hab letztens einem final fantasy spieler csgo nahe gelegt und spiele mit ihm ab und zu
und naja er sitzt gebückt am wohnzimmertisch, spielt über den fernseher, hat keine 20 stunden auf dem buckel und kommt auf unter 1:10 lol
Edit: er hat erst seit 2 monaten einen pc und vorher 5 jahre keinen gehabt
bearbeitet von NeeliX. am 10.04.2020, 18:53
#21 vor 55 Tagen
N0X1OUS Threadersteller 95 Beiträge
hab letztens einem final fantasy spieler csgo nahe gelegt und spiele mit ihm ab und zu
und naja er sitzt gebückt am wohnzimmertisch, spielt über den fernseher, hat keine 20 stunden auf dem buckel und kommt auf unter 1:10 lol
Edit: er hat erst seit 2 monaten einen pc und vorher 5 jahre keinen gehabt


Lustigerweise hab ich es gerade nur mal so probiert nochmal, teilweise sind es bis zu 3 durchschüsse im kopf, kugeln sind genau hinterm kopf in der wand.... trotz 128 tick und keinen milimeter bewegung! .,... Gutes game KEKW da versuch ich garnicht erst weiter ne zeit aufzustellen wenn deutliche onetaps durch den schädeln der köpfen fliegen
#22 vor 55 Tagen
N0X1OUS Threadersteller 95 Beiträge
Ok jetzt gehts ab, nicht nur das einige bots anscheinend ironman himself sind und sich invisible machen können, die zeit ist bei 3 versuchen EXAKT die selbe wie diese oben! nichmal eine tausenstel sekunde langsamer ... gleich runtergeschmissen diese schmutzmap
#23 vor 55 Tagen
marc_ 1193 Beiträge
Mate, solltest du das hier wirklich ernst meinen:

Nimm dir mal 'ne Stunde Zeit, ein Bierchen, und setz dich in nen Sessel und überleg', ob das wirklich dein Ding ist. Ich weiß nicht wie ich das jetzt schreiben soll, ohne dass es beleidigend wird. Aber wenn du dir das, was du bisher an "krassen" Szenen geposted hast, mit absolutem Tryhard Training über lange Zeit erarbeiten musstest, dann liegen dir Shooter vielleicht einfach nicht.
#24 vor 55 Tagen
N0X1OUS Threadersteller 95 Beiträge
marc_:Mate, solltest du das hier wirklich ernst meinen:

Nimm dir mal 'ne Stunde Zeit, ein Bierchen, und setz dich in nen Sessel und überleg', ob das wirklich dein Ding ist. Ich weiß nicht wie ich das jetzt schreiben soll, ohne dass es beleidigend wird. Aber wenn du dir das, was du bisher an "krassen" Szenen geposted hast, mit absolutem Tryhard Training über lange Zeit erarbeiten musstest, dann liegen dir Shooter vielleicht einfach nicht.


Mir liegt es sehr wohl!
Nur weil ich ein "Tryhardtraining" an den tag lege, heißt es nicht das ich nichts kann!

Jedes training ist anders & wenn ich ein Hardcoretraining an den tag lege, um meine eigenen abillities weiter bzw wieder zu festigen und zu erweitern heißt es nicht das ich schlecht bin, right?
#25 vor 55 Tagen
7ieben Projektleitung 3825 Beiträge
N0X1OUS:
marc_:Mate, solltest du das hier wirklich ernst meinen:

Nimm dir mal 'ne Stunde Zeit, ein Bierchen, und setz dich in nen Sessel und überleg', ob das wirklich dein Ding ist. Ich weiß nicht wie ich das jetzt schreiben soll, ohne dass es beleidigend wird. Aber wenn du dir das, was du bisher an "krassen" Szenen geposted hast, mit absolutem Tryhard Training über lange Zeit erarbeiten musstest, dann liegen dir Shooter vielleicht einfach nicht.


Mir liegt es sehr wohl!
Nur weil ich ein "Tryhardtraining" an den tag lege, heißt es nicht das ich nichts kann!

Jedes training ist anders & wenn ich ein Hardcoretraining an den tag lege, um meine eigenen abillities weiter bzw wieder zu festigen und zu erweitern heißt es nicht das ich schlecht bin, right?


Es ging nicht darum, dass es hieß, dass du schlechts seist, weil du 'hardcore trainierst', sondern aufgrund deiner Szenen. Das, was du hier gepostet hast, ist, wie auch weiter oben schon geschrieben, leider einfach nicht gut. Darauf wollte marc_ hinaus.

Nichtsdestotrotz keep going. Wenn es dir Spaß bereitet, verfolg das Ding und zieh durch. Wieso sollte man nicht aus CS wie beispielweise Fußball ernsthaft verfolgen können?

Ps. Wenn du das Ding also einfach nur als Hobby verfolgen willst, dann go fit it. Jedem seine Passion, und wenn deine in CS liegt, spricht absolut nichts dagegen. Nur mache dir deshalb bitte nicht den Kopf kaputt durch unrealistischen Leistungsdruck <3
bearbeitet von 7ieben am 10.04.2020, 21:52
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz