ANZEIGE:
Forum » Sonstiges » Off-Topic » Falsche SteamID

Falsche SteamID



#1 vor 11 Tagen
Yigidolar Threadersteller 1 Beitrag
Ich habe gerade zwei matches gegen ein Team gewonnen und hatten insgesamt 4 wins und 0 looses. Unglückligerweise spielte ich mit einer falschen STeamID und die 2 matches die eigentlich mein team gewonnen hatte ging auf die gegner. Ich habe mal ein 2. steam account gemacht, da mein main account einmal geklaut wurde und dort auf cs gecheatet wurde. Durch den steam support bekam ich mein account wieder. Deswegen hab ich auch vergessen, die steam id bei 99damage zu ändern. Mein Team ging so gut ran und wegen einem blöden problem verloren wir 2 punkte. eigentlicher stand: 4 wins, 0 looses. Jetziger stand: 2wins, 2 looses. Ich habe den support angeschrieben und sagte, dass es ein fehler war. denkt ihr mein team wird die punkte noch bekommen?
#2 vor 11 Tagen
RIMMY 141 Beiträge
Nein, wer zu dämlich ist hat Punkte nicht verdient
#3 vor 11 Tagen
_mry 370 Beiträge
Sorgfalt ist etwas, was Voraussetzung ist, um im Liga-Alltag erfolgreich zu sein.

Du hast den Support kontaktiert, für was dann noch dieser Thread?
Wenn du mit falschem Account spielst, dann ist da jetzt eine große Entschuldigung an dein Team fällig.
Denn du hast einen Fehler gemacht, welcher dem Team den Sieg gekostet hat.
#4 vor 11 Tagen
t0mmYJ 256 Beiträge
Hahah :D unfassbar, dass es noch immer Leute gibt, die mit einer falschen Steam ID spielen und somit einem einen Defwin schenken.
#5 vor 11 Tagen
Elliot123 524 Beiträge
gute alte esl zeit, wo man nach dem match zuerst die Steamid verglichen hat, um den loss vielleicht löschen zu können.
#6 vor 10 Tagen
-CHEF- 232 Beiträge
Eigener Fehler -> Pech.. Game ist weg.

Aber vielleicht kann 99dmg hier auch mal nachlegen und nur die hinterlegte SteamID auf den Server lassen? Whitelist von allen eingetragenen IDs der Teams und sonst keine Connect Möglichkeit.. Das muss doch umsetzbar sein?
#7 vor 10 Tagen
_mry 370 Beiträge
-CHEF-:Eigener Fehler -> Pech.. Game ist weg.

Aber vielleicht kann 99dmg hier auch mal nachlegen und nur die hinterlegte SteamID auf den Server lassen? Whitelist von allen eingetragenen IDs der Teams und sonst keine Connect Möglichkeit.. Das muss doch umsetzbar sein?


Whitelisting ist schon in Planung soweit ich weiß.
#8 vor 10 Tagen
87in3 5650 Beiträge
t0mmYJ:Hahah :D unfassbar, dass es noch immer Leute gibt, die mit einer falschen Steam ID spielen und somit einem einen Defwin schenken.


wir haben in unserer Simracing-Liga für die kommende Season 390 Signups. Es liegt eine Step-by-Step-Beschreibung vor, wie man seine eigene SteamID herausfindet und ins Spreadsheet einfügt.

Gerade einmal 280 von allen Anmeldungen waren in der Lage, ihre SteamID einzutragen. Über 50 mal wurde GabeNs ID hinterlegt.

Nur soviel zum Thema falsche SteamID und dann rumheulen :D
#9 vor 10 Tagen
Button 178 Beiträge
dann sind die 110 einfach zu blöde ... sry ...
und 50 davon strunzen dumm oder dreist ...
ist ja nicht all zuschwer , weisste ja selber ;)
bearbeitet von Button am 13.09.2020, 07:47
#10 vor 10 Tagen
87in3 5650 Beiträge
Button:dann sind die 110 einfach zu blöde ... sry ...
und 50 davon strunzen dumm oder dreist ...
ist ja nicht all zuschwer , weisste ja selber ;)


da bin ich absolut deiner Meinung. Viele sprechen einfach nicht gut genug englisch, das ist schonmal zu verschmerzen - der Punkt gilt hier natürlich nicht.

Aber nun. Leute fragen ja auch, warum sie nicht unter Signups aufgeführt werden wenn sie zu dumm sind die einfach 1-2 Schritte durchzuführen, z.B. Ligaaccount-Name und Ingame-Namen einzutragen... es ist schon alles sehr schwierig :)
#11 vor 9 Tagen
schniiii 1564 Beiträge
Elliot123:gute alte esl zeit, wo man nach dem match zuerst die Steamid verglichen hat, um den loss vielleicht löschen zu können.


CONFIG CHECK CONFIG CHECK

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz