ANZEIGE:
Forum » Feedback » Caster Feedback » Jitko Stream-Feedback

Jitko Stream-Feedback

...
10


#231 vor 210 Tagen
Turbo2k 34 Beiträge
kloputzer:Finde es persönlich angenmer mit sound den cast von Jitko zu hören als wenn ich bei venom schauen würde, da er für meine verhätnisse zu viel schreit und unötige sachen in den raum wirft, Jitko kann man sich geben :D


So unterschiedlich kann man das wahrnehmen... Ich finde Jitko ist als Caster ziemlich schlecht geworden.

Kritikpunkte meinerseits:
- verpasst teilweise ganze Runden zu casten (sogar Keyrounds)
- gestelzte Sätze, die häufig überhaupt nicht zum Spielgeschehen passen
- viel zu viele allgemeine Floskeln
- kommt häufig unmotiviert und gelangweilt rüber
#232 vor 209 Tagen
maximilian 1272 Beiträge
Jitko hat keinen eigenen Stiel (oder nicht mehr).
Er versucht v3nom zu miemen, aber es fehlt im dafür an:

1. know how des Spiels
2. Beherrschung der deutschen Sprache
3. Sprachwitz und Schlagfertigkeit

Nun ist er zu einer Art Zwitter mutiert des ehemaligen Jitko, der einfach ein durchschnittlicher caster für 99 Verhältnisse war und nun jenem der den unnötigen Spagat wagt, in v3noms Fußstapfen zu treten, dessen Größe er nicht hat und wahrscheinlich nie bekommen wird (auch mal doppeldeutig aber lieb gemeint @v3nom).
#233 vor 206 Tagen
Kernig 1 Beitrag
Sympathisch! Professionell und dennoch unterhaltsam mit gelegentlichen Zwischeneinlagen!
#234 vor 190 Tagen
PlayCgame 1 Beitrag
Absolut solider Typ, aber man darf doch auch mal für das deutsche team casten, oder?
#235 vor 189 Tagen
SUPERsashyy 9 Beiträge
Ein großer negativer Punkt ist, dass Jikto bei matches mit deutschen Teilnehmern neutral castet. Ich finde,dass ist zum einen langweilig anzuschauen, ohne Hochs oder Stimmungvom vom Caster zu erleben und zum anderen macht es auch überhaupt keinen Sinn. Dafür gibt es bereits den englischen cast um gemischte Zuschauer abzufangen, also kann man den ohne weiteres schauen. Man erwartet einfach von den kleinen nationalen Spartenkanälen dass diese parteiisch sind und Stimmung erzeugen. Es sind ja auch fast nur deutsche Zuschauer anwesend, die das selbe Team anfeuern.

Also wenn Jitko das nicht kann oder will, nehmt doch bitte einen anderen caster für solche Spiele. Glaube da macht ihr einer großen Anzahl von Zuschauern eine große Freude.

Was mich auch stört ist, dass Jitko am Anfang von eco Runden fast immer schon über die nächste Runde spricht, als sei diese schon entschieden für das Füll equipte Team. Und denen die Runde wörtlich schon zuspricht. Dann wird die eco doch gewonnen und sein Gelaber war wieder Nonsens.

Sonst beherrscht er ja Grundwissen und kann schnell Situationen und Abfolge beschreiben, was ja sehr wichtig ist für einen caster. Nur analysieren ist nicht so seins.
#236 vor 189 Tagen
gamapo 4 Beiträge
Hallo Jitko,

ich bin schon ewig dabei und habe dich schon als JuniorCaster verfolgt.
Ich schreibe zwar nicht viel sondern beobachte eher aber möchte dir auch mein Feedback hinterlassen.

ALs Junior Caster fande ich dich klasse. Du bist auf das eigentliche Spiel eingangen und warst mit "Herz" dabei. Dies war m.M.n auch noch in den ersten Monaten als Vollzeitcaster der Fall.
Zwischenzeitlich warst du aber irgendwie für mich nicht mehr der Alte..
Das soll heißen du hast dich eher um andere Sachen nebenbei gekümmert als wirklich das Spiel zu Casten und auf verschiedene Situationen einzugehen.
Ich weiss das zwar nicht, aber für mich sah das so aus, als hättest du dich zu sehr von Venoms Art "anstecken lassen".
Für meinen Geschmack (und den meiner Freunde) finde ich das aber eher unschön, wenn man nur durch Geschrei und etliche andere Dinge als auf das eigentliche Spiel selbst, ankommt.
Jetzt im neuen jahr und vorallem die letztens Streams fande ich dich wieder Top. gerade jetzt bei der IEM bist du wirklich wieder aufs Spiel selbst eingeangen was mich an früher erinenrt hat und finde ich /Wwir echt toll.
Wir hoffen das du das so beibehalten kannst und möchtest.

Es ist auch klar dass man es nicht jeden Recht machen kann. Gerade der Comment über mir.. die Meisten fanden deine neutralität super (s. Chat). Na klar wird es dann auch andere Meinungen geben dir Rumgeschrei wollen wenn BIg spielt.
Mir - wie aber bereits erwähnt- mundet uns das Sachliche sehr viel mehr.
Bleib so wie du momentan bist.. Viele Grüße.
bearbeitet von gamapo am 09.02.2019, 13:28
#237 vor 177 Tagen
Sadeas 7 Beiträge
Guude.

Was mir heute bei aufgefallen ist - allerdings nicht nur bei dir sondern irgendwie bei mehreren Castern - ist, das irgendwie manchmal der eigentliche Kommentar ein wenig auf der Strecke bleibt. Klar passiert nicht immer was und klar sind gerade Swiss-Tage lang, aber es ist irgendwie nicht so richtig intensives Sporterlebnis, wenn eine Waffenrunde krass durchrasiert wird, der/die Caster aber gerade wegschauen, lieber über das Parallelspiel sprechen oder Offtopic Geschichten erzählen und erst merken, dass da ja gerade was passiert, wenn schon 4 Kills rum sind. Soll nicht heißen, dass jeder kleine Mist im Spiel wiedergegeben werden muss oder dass man sonst nichts mehr drumherum sagen kann, aber gelegentlich hilft vielleicht auch den Kommentatoren mal ein "Refocus" :)
#238 vor 136 Tagen
quaing 9 Beiträge
Jitko, du solltest das Kommentieren lassen. Warum?

Dein deutsches Vokabular ist sehr mangelhaft; 3 Beispiele aus den letzten tagen:

1.) ich darf mich nicht davon beeindrucken lassen, wen ich ins Team hole (richtig: BEEINFLUSSEN)
2.) die Antwort SETZEN (richtig: GEBEN)
3.) Grüße auch an deSray, der sich auch hier versammelt hat (richtig: EINGEFUNDEN; das Einzelpersonen sich versammeln können, ist mir neu)

gerade als caster für junge menschen, gibts du damit ein sehr schlechtes Vorbild ab, weil die Gefahr besteht, daß die deinen unsinn übernehmen.

Desweiteren hängst du nach fast jedem 2-3 satz ein fragendes "Ne" oder ja" an. Das geht einem auf die dauer echt auf die nerven.

Und die Inhalte deiner Casts? 80% sind dumlaberei - besonders zu erwähnen ist mir Deine sehr lange lange Abhandlung über Kaffee, während auf dem Stream gute Aktionen zu sehen waren.
Nimm Dir ein Beispiel an V3nom; der labert auch viel Unfug, was ja mal sein darf (ist aber auch lustig dabei); nur wenn es um den Stream geht, ist er voll da.

Und zu Deiner Eingebung von heute (03.04.19) evtl. später mal Geschichtenerzähler zu werden: naja, du kannst Dir denken, was ich davon halte
#239 vor 136 Tagen
gamapo 4 Beiträge
@ quaing.. nur eine Frage.. bis du ein Troll?
Jitko macht ein 1A Job du dubbel..
#240 vor 136 Tagen
quaing 9 Beiträge
guten job?? dann weis ich ja wenigstens, wie du so tickst.

Jitko hat kein Vokabular, labert viel und sagt nix (geht auf das wesentliche im stream oft nicht ein); und sein "ja" und "ne" zeugt eindeutig davon, daß ihm oft wohl die worte fehlen - Rhetorik? 0!

und jemanden gleich als Troll und Dubbel (was auch immer das sein soll) zu bezeichnen, weil er seine meinung sagt, zeigt mir, daß Du wirklich noch sehr jung und unerfahren sein musst; oder es fehlt woanders - aber damit must du ja leben; hf
#241 vor 136 Tagen
iamthewall 4830 Beiträge
quaing: dann weis ich ja wenigstens, wie du so tickst.

Jitko hat kein Vokabular, labert viel und sagt nix...
...zeugt eindeutig davon, daß ihm oft wohl die worte fehlen - Rhetorik? 0!

... weil er seine meinung sagt, zeigt mir, daß Du wirklich noch sehr jung und unerfahren sein musst; oder es fehlt woanders - aber damit must du ja leben; hf


du gibst 3 Scheinbeispiele an, um sachlich zu wirken, beleidigst dann indirekt und später sogar mehr als direkt und das sogar mehrfach.

Du gibst keine sachliche Kritik, beleidigst - und das Beste - beleidigst weiter ohne Grund.


die Frage nach dem Troll (auf deinen allerersten Kommentar wohlgemerkt) ist daher evtl. sogar angebracht. Bring deine Kritik doch mal sachlich und inhaltsvoll rüber, dann kann jitko ja vllt sogar was lernen, was er ja deiner Meinung nach uuuunbedingt muuuuuuss!
#242 vor 136 Tagen
ThePrinceWho... 0 Beiträge
quaing, Germanistikstudent am Ende des ersten Semesters...
#243 vor 133 Tagen
quaing 9 Beiträge
erstaunlich, wie anspruchslos ihr seit; würde Jitko das als hobby machen, könnte der ja labern, wie will - aber er bekommt Gehalt für wenig gehaltvolles.

und man muss kein Germanistikstudent sein - so wie du es offensichtlich ja von mir zu wissen glaubst @Prince, wenn man sich wieder solche fails wie heute wieder leistet:

"Dem Gegner auf den rücken gehen" - klar! und man hat ja auch "Map-BÄLLE" beim CS - oh man

und ich denke nicht, daß ich jitko beleidigt habe, nur weil ich ihm diese Punkte unterstelle.

und Scheinbeispiele? ah ja, dann hört ihr ihm also gar nicht zu, wenn Jitko castet? Dann sollte man mal die Füße stillhalten.

Und es reicht mir nun, mich zu rechtfertigen, weil ich mich kritsch äußere: Mit Lob umzugehen ist leicht, mit negativer Kritik wirds da schon schwieriger
#244 vor 133 Tagen
Jitko 981 Beiträge
Hallo,
keine Sorge... ich lese mir Kritik immer durch und werde mich zu deinen Aussagen die nächsten Tage hier melden.

Liebe Grüße
#245 vor 133 Tagen
iamthewall 4830 Beiträge
quaing:
Und es reicht mir nun, mich zu rechtfertigen, weil ich mich kritsch äußere: Mit Lob umzugehen ist leicht, mit negativer Kritik wirds da schon schwieriger


wo ist denn deine sachliche Kritik, abgesehen von deinen erwähnten Scheinargumenten?

Ich bin weiß Gott kein Fan von deutschen Castern, dafür aber Grammar-Nazi hoch siebzehn. Man kann aber auch hart übertreiben, mien Jung!
#246 vor 132 Tagen
ThePrinceWho... 0 Beiträge
quaing:erstaunlich, wie anspruchslos ihr seit; würde Jitko das als hobby machen, könnte der ja labern, wie will - aber er bekommt Gehalt für wenig gehaltvolles.

und man muss kein Germanistikstudent sein - so wie du es offensichtlich ja von mir zu wissen glaubst @Prince, wenn man sich wieder solche fails wie heute wieder leistet:

"Dem Gegner auf den rücken gehen" - klar! und man hat ja auch "Map-BÄLLE" beim CS - oh man

und ich denke nicht, daß ich jitko beleidigt habe, nur weil ich ihm diese Punkte unterstelle.

und Scheinbeispiele? ah ja, dann hört ihr ihm also gar nicht zu, wenn Jitko castet? Dann sollte man mal die Füße stillhalten.

Und es reicht mir nun, mich zu rechtfertigen, weil ich mich kritsch äußere: Mit Lob umzugehen ist leicht, mit negativer Kritik wirds da schon schwieriger


Wie anspruchslos wir sind bleibt uns überlassen.
Ich bin mit allen deutschen Kommentatoren nicht ganz zufrieden. Meine Kritik hab ich schon geäußert. Mittlerweile schaue ich aber doch gerne mal rein.
#247 vor 119 Tagen
Lolle 3 Beiträge
Jitko castet ohne Hose :(
Bin jetzt verstört

Lg Pummelbärchen
#248 vor 119 Tagen
quaing 9 Beiträge
da ich ja nur motze, auch mal was gutes: Was ich an dem Jitko mag, ist seine Einsatzbereitschaft! Er ist immer da, wenn man ihn braucht und opfert offensichtlich sogar seine Freizeit für das Team von 99dmg. Selbst gelegentliche "Hüsterchen" und Schnüpfchen" nehmen ihm nicht den Spaß, seinen Job auszuüben.

Das ist beispielhaft und wird ihm hoffentlich entsprechend honoriert - Chapeau!
bearbeitet von quaing am 20.04.2019, 22:35
#249 vor 119 Tagen
ximba1337x 2 Beiträge
Finds ja bissl lächerlich das deine Mods mich bannen weil ich sage das POIZEN BESSER BALLERT ALS ZYCLON B aber andere Idioten die Spieler on Stream beleidigen nicht mal nen timeout bekommen,
was ich dazu noch erwähnen möchte das ich selber Grieche bin und sicher nicht die rechte Hand nach oben halte.
Ich kann auch nix dafür das manche Leute in Ihrer Faschismusidiologie so fest gefahren sind das Sie sowas gleich mit 1945 in Verbindung bringen.
POIZEN BALLERT BESSER ALS STRYCHNIN!!!
Aber ansonsten bist eigentlich nen ganz guter Caster bis auf 1-2 Mods, super Channel.

LG
#250 vor 118 Tagen (Ankündigung!)
GetsCarried Moderator 96 Beiträge
ximba1337x:Finds ja bissl lächerlich das deine Mods mich bannen weil ich sage das POIZEN BESSER BALLERT ALS ZYCLON B aber andere Idioten die Spieler on Stream beleidigen nicht mal nen timeout bekommen,
was ich dazu noch erwähnen möchte das ich selber Grieche bin und sicher nicht die rechte Hand nach oben halte.
Ich kann auch nix dafür das manche Leute in Ihrer Faschismusidiologie so fest gefahren sind das Sie sowas gleich mit 1945 in Verbindung bringen.
POIZEN BALLERT BESSER ALS STRYCHNIN!!!
Aber ansonsten bist eigentlich nen ganz guter Caster bis auf 1-2 Mods, super Channel.

LG


Moin ximba1337x,

zunächst einmal sei gesagt, dass dieser Thread hier dem Feedback für den Caster gilt und nicht der Chat-Moderation, daher bist du damit hier an der falschen Stelle. Solltest du der Meinung sein, dass dein Bann ungerechtfertigt war, kannst du gerne ein entsprechendes Support-Ticket öffnen.

Dabei sollte es aber selbstverständlich sein, dass eine bannwürdige Aussage nicht dadurch besser wird, dass eine andere möglicherweise im Chat überlesen wird. Dass dein Vergleich entsprechend eindeutig interpretiert werden kann, sollte ebenso klar sein.
bearbeitet von GetsCarried am 20.04.2019, 23:21
#251 vor 118 Tagen
ximba1337x 2 Beiträge
GetsCarried:
ximba1337x:Finds ja bissl lächerlich das deine Mods mich bannen weil ich sage das POIZEN BESSER BALLERT ALS ZYCLON B aber andere Idioten die Spieler on Stream beleidigen nicht mal nen timeout bekommen,
was ich dazu noch erwähnen möchte das ich selber Grieche bin und sicher nicht die rechte Hand nach oben halte.
Ich kann auch nix dafür das manche Leute in Ihrer Faschismusidiologie so fest gefahren sind das Sie sowas gleich mit 1945 in Verbindung bringen.
POIZEN BALLERT BESSER ALS STRYCHNIN!!!
Aber ansonsten bist eigentlich nen ganz guter Caster bis auf 1-2 Mods, super Channel.

LG


Moin ximba1337x,

zunächst einmal sei gesagt, dass dieser Thread hier dem Feedback für den Caster gilt und nicht der Chat-Moderation, daher bist du damit hier an der falschen Stelle. Solltest du der Meinung sein, dass dein Bann ungerechtfertigt war, kannst du gerne ein entsprechendes Support-Ticket öffnen.

Dabei sollte es aber selbstverständlich sein, dass eine bannwürdige Aussage nicht dadurch besser wird, dass eine andere möglicherweise im Chat überlesen wird. Dass dein Vergleich entsprechend eindeutig interpretiert werden kann, sollte ebenso klar sein.


Ich habe von einem Gift geredet und nicht davon das Juden vergast worden sind du Held 😅. Du interpretierst das einfach nur so in deinen Kopf hinein und das ist der Punk.
#252 vor 118 Tagen
GetsCarried Moderator 96 Beiträge
ximba1337x:Ich habe von einem Gift geredet und nicht davon das Juden vergast worden sind du Held 😅. Du interpretierst das einfach nur so in deinen Kopf hinein und das ist der Punk.


Wie gesagt, alles weitere dann über das Ticket-System und nicht mehr über diesen Thread hier. Solange bleibt der Bann auch nach wie vor bestehen. Schönen Abend noch!
#254 vor 117 Tagen
JungS0N 434 Beiträge
quaing:Jitko, du solltest das Kommentieren lassen. Warum?

Dein deutsches Vokabular ist sehr mangelhaft; 3 Beispiele aus den letzten tagen:

1.) ich darf mich nicht davon beeindrucken lassen, wen ich ins Team hole (richtig: BEEINFLUSSEN)
2.) die Antwort SETZEN (richtig: GEBEN)
3.) Grüße auch an deSray, der sich auch hier versammelt hat (richtig: EINGEFUNDEN; das Einzelpersonen sich versammeln können, ist mir neu)

gerade als caster für junge menschen, gibts du damit ein sehr schlechtes Vorbild ab, weil die Gefahr besteht, daß die deinen unsinn übernehmen.

Und die Inhalte deiner Casts? 80% sind dumlaberei - besonders zu erwähnen ist mir Deine sehr lange lange Abhandlung über Kaffee, während auf dem Stream gute Aktionen zu sehen waren.
Nimm Dir ein Beispiel an V3nom; der labert auch viel Unfug, was ja mal sein darf (ist aber auch lustig dabei); nur wenn es um den Stream geht, ist er voll da.



quaing:erstaunlich, wie anspruchslos ihr seit; würde Jitko das als hobby machen, könnte der ja labern, wie will - aber er bekommt Gehalt für wenig gehaltvolles.

und man muss kein Germanistikstudent sein - so wie du es offensichtlich ja von mir zu wissen glaubst @Prince, wenn man sich wieder solche fails wie heute wieder leistet:

"Dem Gegner auf den rücken gehen" - klar! und man hat ja auch "Map-BÄLLE" beim CS - oh man

und ich denke nicht, daß ich jitko beleidigt habe, nur weil ich ihm diese Punkte unterstelle.

und Scheinbeispiele? ah ja, dann hört ihr ihm also gar nicht zu, wenn Jitko castet? Dann sollte man mal die Füße stillhalten.

Und es reicht mir nun, mich zu rechtfertigen, weil ich mich kritsch äußere: Mit Lob umzugehen ist leicht, mit negativer Kritik wirds da schon schwieriger


Also Mal vorweg, ich fand Jitko hatte mal eine wirklich gute Phase, mittlerweile würde ich aber zustimmen, dass zu viel "Beiwerk" und zu wenig Fokus auf dem Match festzustellen sind.
Trotzdem wundert es mich doch sehr, dass jemand, der das zeitliche "seit" nicht von der zweiten Person plural des Verbs "sein" unterscheiden kann, hier sprachliche Schwächen anführen und dann im nächsten Atemzug venom als Gegenbeispiel anbringen möchte.
Erstmal: Ein Caster macht meistens über mehrere Stunden nichts anderes als Satzbausteine zusammen zu stecken, versucht sich nicht ständig zu wiederholen usw. Dass wenn du die ganze Zeit redest und redest, sich irgendwann solche Bausteine vermischen und etwas durcheinander geht ist völlig normal und fällt mir bei Venom zb auch ständig auf. Zum einen will man natürlich eingängige Phrasen und Sätze die jeder kennt auch einsetzen, zum anderen hat man das Bedürfnis sich nicht zu wiederholen; dadurch kommen solche Sachen zu Stande. Ich finde das nicht schlimm und es fällt mir bei absolut jedem Caster auf. Es geht so oft so vieles durcheinander, man hat im Kopf vielleicht "den Kill setzen" und "können mit der Runde die Antwort geben" und wenn dann alles schnell geht kommt halt "die Antwort setzen" raus.
Dazu regst du dich darüber auf, dass "Match/-Map-"BÄLLE" benutzt wird. Auch hier sollte dir schnell auffallen, dass dies keine Erfindung von jitko ist, sondern im deutschsprachigen Raum von vielen Castern so benutzt wird. Ich denke, das hat den Grund, dass die englischen Vorbilder in der Regel von Match point/map points sprechen (was im englischen übrigens auch ursprünglich auf Tennis verweist) und die sinngemäße Übersetzung dessen ins deutsche ist halt "Matchball" (siehe Duden). Allein dadurch, dass es um CS geht sollte jedem Otto schon klar sein, dass hier kein tatsächlicher Ball im Spiel ist sondern lediglich der Spiel entscheidende Punkt/die Spiel entscheidende Runde im Match gemeint ist.

Aus diesen Gründen finde ich, die von iamthewall gewählte Bezeichnung "Scheinargumente" schon irgendwie zutreffend.
Wie gesagt, den Punkt, dass er zuviel abschweift, manchmal Runden gar nicht kommentiert usw., das kann ich nachvollziehen. Aber diese angebliche Kritik der Sprache finde ich überzogen. Ein Cast ist auch keine Präsentation oder Rede, wo ich mir vorher etwas zurecht legen kann; es benötigt eine Mischung aus sehr schneller Reaktion auf die Geschehnisse und gleichzeitig Erfahrungswerte auf die man zurückgreifen kann und sie mit einfließen lässt wenn dies von Nöten ist.


Und bezüglich Gehalt beziehen, "gehaltlos" Casten - die einzige Entscheidungsinstanz ist hier sein Arbeitgeber. Ist dieser mit seinen Leistungen zufrieden gibt es keinen Grund 1. aufzuhören mit Casten wie du es forderst 2. etwas zu verändern.
bearbeitet von JungS0N am 22.04.2019, 01:03
#255 vor 116 Tagen
quaing 9 Beiträge
JungS0N:Trotzdem wundert es mich doch sehr, dass jemand, der das zeitliche "seit" nicht von der zweiten Person plural des Verbs "sein" unterscheiden kann


Jetzt hast' ja mal richtig die Klugkeit rausgehauen; Respekt! und wenn seit/seid Dein einziges problem ist: ok, mein Fehler, kein Frage

Den Rest von Deinem Roman habe ich nicht mehr gelesen. Texte reinzuhauen fast ohne Punkt, Komma, Strich und Absätze sind mir einfach zu mühsam zu lesen; Längere Texte schreiben sind also wohl nicht so dein Ding.

Bedauerlicherweise hast Du auch wohl überlesen, daß Jitko auch positive Seiten hat, die ich erwähnte. Aber Lob ist ja langweilig, gelle?
bearbeitet von quaing am 23.04.2019, 19:42
#256 vor 115 Tagen
iamthewall 4830 Beiträge
1. Apostroph falsch verwendet
2. "Klugkeit" ist kein Wort; wenn es das wäre, hast du es dennoch falsch geschrieben.
3. Personalpronomen sollten klein geschrieben werden.
4. nach Semikolon bleibts klein.
5. du hast etliche Punkte und Kommata vergessen.
6. dass mit ß gibt es seit über 20 Jahren nicht mehr.
7. die Formulierung im letzten Absatz ist eines ausreichend nicht würdig.

h3h3

ganz davon abgesehen hast du, wie bisher immer in allen deinen Posts, den Inhalt des Vorredners ganz bewusst ignoriert und gehst lediglich auf die unsachlichen Dinge ein. Wieder ein Punkt mehr auf der "Troll oder nicht?"-Tabelle.
bearbeitet von iamthewall am 24.04.2019, 04:02
...
10

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz