ANZEIGE:
Forum » Mannschaftskabine » Team sucht Spieler » Neugründung eines Female-Teams

Neugründung eines Female-Teams

 
2


#26 vor 1 Jahr
csruna Threadersteller 308 Beiträge
Nicht jeder fällt auf eure Witch Hunt rein - die übrigens auch gegen die Forenregeln verstößt:

"Hetze gegen andere Mitglieder der Szene zu führen. Mit "Hetze" sind auch sämtliche Scammer- und Hackeranschuldigungen gemeint, ungeachtet der Beweislage."

Beachtet den unterstrichenen Part, wenn ihr glaubt, dass das ja nicht gilt, weil ihr denkt, durch den Bann wäre es jetzt ja nachgewiesen. Gerade als Staff-Mitglied des Projektes sollte man das eigentlich wissen und zumindest im Forum darauf verzichten, wenn man das schon gerne auf Twitch macht.

--

Erfahren habe ich von dem Faceit-Ban letzten Mittwoch - dort hat mich eine Person angeschrieben, mit der ich auf Faceit zwei Matches gespielt habe. Ironischerweise hatte ich ihn am Abend zuvor von meiner Freundesliste verbannt. Von Seiten Faceit gab es keine Mail oder sonst irgendeine Nachricht, dass der Account gebannt wurde, und dementsprechend auch keinerlei Begründung. Es war auch ein Offline-Ban, der zwei Tage nach dem letzten Spiel ausgesprochen wurde, daher halte ich persönlich einen AC-Ban für unwahrscheinlich. Das Ticket, was ich öffnete, nachdem ich wieder zu Hause war, ist bis jetzt nicht fertig bearbeitet. Aber schon am gleichen Abend haben mehrere Nutzer angefangen, mich gezielt in der gesamten deutschen Szene zu diskreditieren. Es wurde in so ziemlich jeden Twitch-Chat reingespammt, Leute von meiner Freundesliste angeschrieben und möglichst jeder Kanal genutzt, der gefunden wurde, nur um möglichst schnell die Masse davon zu überzeugen, dass ich cheaten würde.

Es wird von einigen dieser Leute schon seit längerer Zeit versucht mich öffentlich zu diskreditieren. In meiner Zeit, als ich noch mit dem Nicknamen "SophieXLove64" unterwegs war, hat sich einer von ihnen sogar absichtlich mit beleidigenden Namen auf Twitch und Steam angemeldet und Leute zugespammt. Es ist auch nicht das erste Mal, dass mir unterstellt wird, ich wäre mehrfach gebannt worden. Damals wurde der andere Nutzer - der CS nicht einmal spielt, sondern haufenweise Shooter, die ich nicht mal besitze! - aufs Äußerste bedrängt. Selbst nachdem er seinen Personalausweis gepostet hatte, wurde ihm weiter unterstellt, dass er eigentlich ich wäre und dass er es endlich zugeben solle. Er hatte es nicht zugegeben - wieso sollte er auch? - , also wurde ich weiter bedrängt, dass ich zugeben solle die andere Person zu sein.

Seitdem gibt es immer wieder diese Gerüchte, und es fallen immer wieder gerne Leute auf diese Gerüchte ein. Zugegebenermaßen ist der aktuelle Ban bei Faceit quasi eine Einladung, diesen Gerüchten zu glauben, und viele tun es wohl auch ohne zu zögern, gerade weil es in letzter Zeit sehr viele Cheating-Bans gab und die Stimmung in der Szene sehr angespannt ist - und ich bezweifele auch nicht, dass diese Bans gerechtfertigt waren. Ich kann aber schwören, dass ich nicht cheate, und auch nicht gecheatet habe. Genauso wie ich nicht cheaten werde. Jeder der mich einen Augenblick kennt weiß, dass ich Cheater abgrundtief verachte, mehr noch als die meisten, die sich am Witch Hunt beteiligen - denn ich nehme weder Leute mit Steam-Bann auf (wenn die noch angezeigt werden), noch behalte ich Leute in der Liste, die gebannt werden.

Ich selbst weiß, dass ich nicht gecheatet habe, nicht cheate und niemals cheaten werden, völlig gleich, was andere über mich nach der ganzen Sache hier denken werden. Zumindest die letzten zwei Dinge kann ich jederzeit problemlos beweisen: Solange die Hardware genauso viele FPS hinbekommt wie mein aktuelles System, und die Maus die gleiche eDPI liefert, wird meine Leistung exakt identisch sein, egal welche Tageszeit oder ob mir jemand zuschaut oder nicht - und das egal ob digital oder physikalisch. Ich gehe davon aus, dass auch Faceit den Bann liften wird, aber nach dem Witch Hunt wird das vielleicht vollkommen egal sein.

Das ist bis zum Abschluss des Tickets bei Faceit mein letztes öffentliches Statement dazu. Ich bitte alle anderen in diesem Thread ausschließlich die Dinge zu posten, die mit dem Thema zu tun haben - von Leuten, die nach den Regeln dazu "berechtigt" sind: nur die User, die den User oder das Team getestet haben.

Alle, die nicht am Witch Hunt beteiligt sind - ihr könnt mich natürlich weiterhin auf die Situation ansprechen. Alle, die daran beteiligt waren - egal ob aktiv oder passiv: Ihr werdet eines besseren belehrt werden. Danach ist es eure Sache, was ihr daraus macht.
#27 vor 1 Jahr
Vitas 43 Beiträge
csruna:Nicht jeder fällt auf eure Witch Hunt rein - die übrigens auch gegen die Forenregeln verstößt:


Ich finde es amüsant, dass Du versuchst, die Meinungen anderer User hier zu diffamieren, indem Du mit Forenregeln zu kontern versuchst.
Meiner Meinung nach fällt es nicht unter Witchhunting, wenn eindeutige Beweise belegen, dass ein Player gecheatet hat.
Ebenso stimme ich meinem Vorredner zu, dass das Erstellen von Multiaccounts zur Umgehung einer Bannsperre wg. Cheatings auch untersagt ist...also brauchen wir uns ja wohl über das Einhalten von Regeln gar nicht weiter zu unterhalten.

Irgendwelche User erstellen sich Fakeaccounts um Dich bewusst und vorsätzlich zu verunglimpfen???

Bei allem gebotenem Respekt...hälst Du die Leute denn wirklich für SO naiv, dass sie Dir DAS abnehmen?

Wie hier bereits durch einen User mMn KLAR bewiesen wurde...
man muss kein Genie sein um allein schon anhand der Namen und Pseudonyme der jeweiligen Accounts erkennen zu können, dass es sich eindeutig um DEINE Accounts handelt.

Du wurdest auf FaceIt beim Cheaten erwischt und dafür gebannt, kurze Zeit später taucht ein neuer Account mit identischem Namen auf und wird dann auch wieder gebannt...das zeigt mir, dass Du VORSÄTZLICH und BEWUSST Regeln für Multiaccounts und Regeln des Fairplays ( Cheaten hat nämlich nichts mit Fairplay zu tun ) umgehst.

Also stelle Dich hier bitte nicht als unschuldiges Opfer hin...


csruna:
Ich selbst weiß, dass ich nicht gecheatet habe, nicht cheate und niemals cheaten werden,


Dann macht FaceIt also 2x den selben Fehler bei Dir und bannt Dich?
Sorry...aber DAS nehme ich Dir nun wirklich nicht ab.




csruna:
Das ist bis zum Abschluss des Tickets bei Faceit mein letztes öffentliches Statement dazu.


Stimmt....wir wollen ja schließlich nicht, dass Dir noch mehr Beweise für Dein Fehlverhalten präsentiert werden und Du dann keine Ausreden mehr dazu wüsstest.
bearbeitet von Vitas am 30.10.2018, 15:29
#28 vor 1 Jahr
kLyy 6 Beiträge
muss man nicht eine Frau sein um ein Female Team zu gründen?

also nicht Böse gemeint, aber ich weiß halt nicht wie das dann in den Ligen aussieht oder bei vielen Orgas usw usw.
bearbeitet von kLyy am 30.10.2018, 20:36
#29 vor 1 Jahr
uNeek_ 4 Beiträge
csruna: Es ist auch nicht das erste Mal, dass mir unterstellt wird, ich wäre mehrfach gebannt worden. Damals wurde der andere Nutzer - der CS nicht einmal spielt, sondern haufenweise Shooter, die ich nicht mal besitze! - aufs Äußerste bedrängt. Selbst nachdem er seinen Personalausweis gepostet hatte, wurde ihm weiter unterstellt, dass er eigentlich ich wäre und dass er es endlich zugeben solle. Er hatte es nicht zugegeben - wieso sollte er auch? - , also wurde ich weiter bedrängt, dass ich zugeben solle die andere Person zu sein.


Also dazu muss ich ja jetzt mal was sagen ... Wieso erzählst du, er wurde bedrängt ??? Das stimmt überhaupt nicht :D Nachdem er sein Perso gezeigt hat, wurde das schon als "ungünstiger Zufall" abgehakt.
Mir ist nicht bekannt, dass er jemals wieder angeschrieben wurde... Wieso überziehst du die Sache so ?
Du weißt ganz genau, dass das Thema damit durch war und ich damit nur einen alten Vac von dir gefunden hatte ... Der Zweite (von dem hier gesprochen wurde), konnte ich nicht beweisen, somit abgehakt. Aber erzähl den Leuten hier doch mal, was du versucht hast deinem alten Female-Team zu erzählen, woher der Vac kommt runa ???? :>
Ich mache es sonst gerne ... Regt mich richtig auf, wie du versuchst, deine alten Mates dumm aussehen zu lassen und du dich hier in die Opferrolle stellst ...

LG uNeek
#30 vor 1 Jahr
uNeek_ 4 Beiträge
kLyy:muss man nicht eine Frau sein um ein Female Team zu gründen?

also nicht Böse gemeint, aber ich weiß halt nicht wie das dann in den Ligen aussieht oder bei vielen Orgas usw usw.


da gab es eine Neuerung dieses Jahr... Jeder, der sich als Frau "fühlt", darf jetzt in der FL teilnehmen ...
Ich denke schon, dass es dort denn explizit nachgewiesen werden muss (hoffe ich zumindestens), aber genau weiß ich das nicht, da ich nichtmehr aktiv CS spiele ... Also Angaben ohne Gewehr
#31 vor 1 Jahr
Sara 0 Beiträge
uNeek_:
csruna: Es ist auch nicht das erste Mal, dass mir unterstellt wird, ich wäre mehrfach gebannt worden. Damals wurde der andere Nutzer - der CS nicht einmal spielt, sondern haufenweise Shooter, die ich nicht mal besitze! - aufs Äußerste bedrängt. Selbst nachdem er seinen Personalausweis gepostet hatte, wurde ihm weiter unterstellt, dass er eigentlich ich wäre und dass er es endlich zugeben solle. Er hatte es nicht zugegeben - wieso sollte er auch? - , also wurde ich weiter bedrängt, dass ich zugeben solle die andere Person zu sein.


Also dazu muss ich ja jetzt mal was sagen ... Wieso erzählst du, er wurde bedrängt ??? Das stimmt überhaupt nicht :D Nachdem er sein Perso gezeigt hat, wurde das schon als "ungünstiger Zufall" abgehakt.
Mir ist nicht bekannt, dass er jemals wieder angeschrieben wurde... Wieso überziehst du die Sache so ?
Du weißt ganz genau, dass das Thema damit durch war und ich damit nur einen alten Vac von dir gefunden hatte ... Der Zweite (von dem hier gesprochen wurde), konnte ich nicht beweisen, somit abgehakt. Aber erzähl den Leuten hier doch mal, was du versucht hast deinem alten Female-Team zu erzählen, woher der Vac kommt runa ???? :>
Ich mache es sonst gerne ... Regt mich richtig auf, wie du versuchst, deine alten Mates dumm aussehen zu lassen und du dich hier in die Opferrolle stellst ...

LG uNeek


+1

Sei doch endlich ehrlich bei dem Thema Sophie bzw Runa, wie auch immer.
Bei dem einen von den zwei Accounts hast du es zugegeben und bist deshalb aus der Orga geflogen.
Grundsätzlich spricht ja nichts dagegen, dass du es weiter versuchst mit Teamsuche usw aber was ich hier teilweise von dir lese macht mich auch sauer.
bearbeitet von Sara am 30.10.2018, 20:57
#32 vor 1 Jahr
csruna Threadersteller 308 Beiträge
kLyy: Wäre eine Frage wert, wenn ich nicht nach jeden Kriterien die jemals erfasst wurden zu 100% weiblich wäre. Egal ob rechtlich (wie es fast überall ist) oder hormonell (wie es beispielsweise in jeder Sportart ist) - ist es eindeutig weiblich.
bearbeitet von csruna am 30.10.2018, 21:37
#33 vor 1 Jahr
kLyy 6 Beiträge
csruna:kLyy: Wäre eine Frage wert, wenn ich nicht nach jeden Kriterien die jemals erfasst wurden zu 100% weiblich bin. Egal ob rechtlich (wie es fast überall ist) oder hormonell (wie es beispielsweise in jeder Sportart ist) - ist es eindeutig weiblich.




Das war auch absolut nicht als Angriff oder sonstiges gedacht. Nur war mein Stand zur FL das man eine Frau sein muss (nachweislich). Da du halt meiner Information nach gesetzlich kein Geschlecht hast, hatte mich das interessiert wie das dann abläuft oder ob das problemlos funktioniert.
#34 vor 1 Jahr
csruna Threadersteller 308 Beiträge
kLyy:Das war auch absolut nicht als Angriff oder sonstiges gedacht. Nur war mein Stand zur FL das man eine Frau sein muss (nachweislich). Da du halt meiner Information nach gesetzlich kein Geschlecht hast, hatte mich das interessiert wie das dann abläuft oder ob das problemlos funktioniert.


Alles gut. Vor einem Jahr war das rechtlich ja auch noch so, auch wenn es hormonell bereits eindeutig war. :)
#35 vor 1 Jahr
kLyy 6 Beiträge
csruna:
kLyy:Das war auch absolut nicht als Angriff oder sonstiges gedacht. Nur war mein Stand zur FL das man eine Frau sein muss (nachweislich). Da du halt meiner Information nach gesetzlich kein Geschlecht hast, hatte mich das interessiert wie das dann abläuft oder ob das problemlos funktioniert.


Alles gut. Vor einem Jahr war das rechtlich ja auch noch so, auch wenn es hormonell bereits eindeutig war. :)




Ja das freut mich dann für dich, wenn das jetzt alles funktioniert.
Wünsche dir/euch weiterhin viel Erfolg & vllt trifft man sich dann mal IG ^^
 
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz