ANZEIGE:
de Video

[ARD] Sind "Killerspiele" gefährlich?

Eingesendet von am 17.08.2016 um 17:27

http://www.tagesschau.de/inland/kurzerklaert-...




Weitere Headlines



Kommentare


#1
Sir Melvin schrieb am 17.08.2016, 18:44 CEST:
starke Leistung von der ARD
#2
sumai schrieb am 17.08.2016, 18:58 CEST:
+rep ARD
#3
CornFlakes1991 schrieb am 17.08.2016, 20:08 CEST:
Da hat sich die GEZ-Gebühr mal gelohnt. +rep
#4
Jonny_Yeah schrieb am 17.08.2016, 20:16 CEST:
Gutes Video! 5 Sterne, schnelle Lieferung, gerne wieder!
#5
Jerome- schrieb am 17.08.2016, 20:29 CEST:
ARD > Pro7
#6
Stronzo Alonzo schrieb am 17.08.2016, 20:34 CEST:
Lügenpresse !!1!
kappa
#7
Eniix schrieb am 17.08.2016, 21:00 CEST:
Haette nicht gedacht das ARD/ZDF das ganze sachlich erklaeren . Hatte bis vor kurzem noch gedacht das sich eher noch Pro7 dafür stark macht . Nach dem amok lauf war das dann aber auch geschichte . lRkS starke leistung von ARD
#8
Ricky Tan schrieb am 17.08.2016, 21:19 CEST:
So, jetzt bitte das ganze noch um 20 Uhr Abends und nicht um 11 Morgens dann bin ich wirklich zufrieden.
#9
Sozialo98 schrieb am 17.08.2016, 21:31 CEST:
bald überträgt ard/zdf dann Valve Events das wäre der HAMMER^^
#10
cPzLk schrieb am 17.08.2016, 21:39 CEST:
Sozialo98 schrieb:
bald überträgt ard/zdf dann Valve Events das wäre der HAMMER^^


iksdeh (lache in mich hinein)
Die Zielgruppe des ARD liegt im "großen" Maß bei "älteren" Leuten, auch wenn das ganze "relativ" gute Quoten einbringen würde, der ARD würde fürchten dass es zu viele alte Leute "abschreckt" (was auch vermutlich der Fall wäre). Also ICH glaub bis es passiert dass nachdem Pro7 den Test e-Sports im Fernsehen zu etablieren fehlgeschlagen ist dass kaum so schnell "große" Sender nachziehen und das ganze wieder einbauen. Vielleicht auf Nebenkanälen der Sender irgendwann. Also quasi ARDLive oder sowas (denke du weißt was ich sagen will xD)
#11
Robin1900 schrieb am 18.08.2016, 01:36 CEST:
+rep
#12
elseen schrieb am 18.08.2016, 07:21 CEST:
Hat der Moderator einen Steam Acc.? Würde dem gerne ein paar +rep's geben.
#13
mikesch schrieb am 18.08.2016, 09:34 CEST:
Bin beeindruckt. Hätte mit so einem Bericht nie gerechnet.
#14
Vedex schrieb am 18.08.2016, 09:47 CEST:
cPzLk schrieb:
Sozialo98 schrieb:
bald überträgt ard/zdf dann Valve Events das wäre der HAMMER^^

iksdeh (lache in mich hinein)
Die Zielgruppe des ARD liegt im "großen" Maß bei "älteren" Leuten, auch wenn das ganze "relativ" gute Quoten einbringen würde, der ARD würde fürchten dass es zu viele alte Leute "abschreckt" (was auch vermutlich der Fall wäre). Also ICH glaub bis es passiert dass nachdem Pro7 den Test e-Sports im Fernsehen zu etablieren fehlgeschlagen ist dass kaum so schnell "große" Sender nachziehen und das ganze wieder einbauen. Vielleicht auf Nebenkanälen der Sender irgendwann. Also quasi ARDLive oder sowas (denke du weißt was ich sagen will xD)


Aber warte noch ein paar Jahre ab.... dann ist die jetztige Zielgruppe nicht mehr da und wir sind die neue Zielgruppe der ARD. xD
#15
Dannix schrieb am 18.08.2016, 10:18 CEST:
Vedex schrieb:
cPzLk schrieb:
Sozialo98 schrieb:
bald überträgt ard/zdf dann Valve Events das wäre der HAMMER^^

iksdeh (lache in mich hinein)
Die Zielgruppe des ARD liegt im "großen" Maß bei "älteren" Leuten, auch wenn das ganze "relativ" gute Quoten einbringen würde, der ARD würde fürchten dass es zu viele alte Leute "abschreckt" (was auch vermutlich der Fall wäre). Also ICH glaub bis es passiert dass nachdem Pro7 den Test e-Sports im Fernsehen zu etablieren fehlgeschlagen ist dass kaum so schnell "große" Sender nachziehen und das ganze wieder einbauen. Vielleicht auf Nebenkanälen der Sender irgendwann. Also quasi ARDLive oder sowas (denke du weißt was ich sagen will xD)

Aber warte noch ein paar Jahre ab.... dann ist die jetztige Zielgruppe nicht mehr da und wir sind die neue Zielgruppe der ARD. xD


Aber sei doch mal ehrlich. Wir sind damit aufgewachsen, dass die ARD (und viele andere Sender) vollkommen unrelevante Themen für uns senden, also warum sollten wir dann auf einmal auf sie zurückgreifen? Ich denke nicht, dass unsere Generation oder auch Generationen jemals eine große Zielgruppe der ARD werden.
#16
tasti schrieb am 18.08.2016, 10:43 CEST:
CornFlakes1991 schrieb:
Da hat sich die GEZ-Gebühr mal gelohnt. +rep


GEZ gibt es doch gar nicht mehr, du Facebookpöbel
#17
reneDD schrieb am 18.08.2016, 15:21 CEST:
Man sollte lieber Pokemon GO auf den Index setzen, das ist viel gefährlicher im öffentlichen Leben.
#18
MichauS schrieb am 19.08.2016, 10:14 CEST:
Absolut +2 rep's
#19
.phLy schrieb am 20.08.2016, 04:42 CEST:
Auf jeden Fall mal positiver 😂
#20
KamiKatz3 schrieb am 20.08.2016, 15:08 CEST:
tasti schrieb:
CornFlakes1991 schrieb:
Da hat sich die GEZ-Gebühr mal gelohnt. +rep

GEZ gibt es doch gar nicht mehr, du Facebookpöbel


Mit deiner grandiosen Formulierung hast du dich auf jedenfall über den "Pöbel" erhoben. Natürlich ist der 'ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice' etwas ganz anderes als die GEZ und es grenzt geradezu an Frevel diese negativ konnotierte Abkürzung damit synonym zu verwenden.
#21
Raiiin95 schrieb am 21.08.2016, 08:36 CEST:
endlich mal, das einer nix gegen die spiele sagt
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz