ANZEIGE:
de Szene

ZAK beanstandet Verbreitung des Let’s-Play-Angebots „PietSmietTV“ per Internet-Stream

Eingesendet von ApolloFCN am 24.03.2017 um 17:06

http://www.die-medienanstalten.de/presse/pres...

tch-streamer


Weitere Headlines



Kommentare


#1
Patrick13372 schrieb am 26.03.2017, 20:42 CEST:
Lächerlich
#2
schmause_r schrieb am 26.03.2017, 22:38 CEST:
absolut richtig
#3
N1K. schrieb am 27.03.2017, 01:58 CEST:
Sind die bisschen stoned?
#4
K O M A schrieb am 27.03.2017, 02:42 CEST:
Ist doch absolut richtig, aus dem gleichen Grund hat RocketbeansTV doch ne Sendelizenz?
#5
Jitko schrieb am 27.03.2017, 10:24 CEST:
K O M A schrieb:
Ist doch absolut richtig, aus dem gleichen Grund hat RocketbeansTV doch ne Sendelizenz?


Das Problem dabei ist das fast jeder Twitch Kanal theoretisch so eine Lizenz braucht, weil das Gesetz hier nicht Zeitgemäß ist.
#6
Affenkrieger schrieb am 27.03.2017, 14:02 CEST:
Willkommen 2k17 DEUTSCHLAND.....
#7
chemairo schrieb am 27.03.2017, 17:50 CEST:
Jitko schrieb:
K O M A schrieb:
Ist doch absolut richtig, aus dem gleichen Grund hat RocketbeansTV doch ne Sendelizenz?

Das Problem dabei ist das fast jeder Twitch Kanal theoretisch so eine Lizenz braucht, weil das Gesetz hier nicht Zeitgemäß ist.


Das Problem ist, dass wir in Deutschland auch eine ordentliche USK haben. Wenn man ganz ehrlich ist, sind so Casts von CSGO-Matches sehr kritisch, da das Spiel eben doch nicht ab 6 Jahren ist.

Das ist doch auch der Grund warum so ein Sender wie GIGA früher deren E-Sports Live Matches teilweise erst ab 22 bzw. 23 Uhr gezeigt hat. Der "Goldrausch" ist eben jetzt erstmal vorbei und jetzt wird geschaut was passiert.
#8
wombastisch schrieb am 30.03.2017, 09:14 CEST:
Jetzt versucht konservatives Deutschland wieder alles unter ihre Kontrolle zu kriegen...
Fortschritt statt Vorsicht bitte !
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz